nach oben

Jörg Meuthen fordert Taten, sonst sei ein «muslimisch geprägtes Land eine mathematische Gewissheit». Foto:Rolf Vennenber
Thema des Tages

Vorbereitung auf den Bundestagswahlkampf: Die AfD segelt weiter nach rechts

Stuttgart/Köln (dpa) - Die AfD hat ihrer Parteivorsitzenden Frauke Petry in Köln die Flügel gestutzt. Eine erneute Spaltung der Partei ist damit nicht mehr ausgeschlossen, womöglich aber erst nach der Bundestagswahl. ... mehr

Schafft die AfD im September den Sprung in den Bundestag?

Die Freiwillige Feuerwehr Hohenwart stellte den Maibaum auf. Foto: Ketterl
Pforzheim

Der erste Maibaum steht: Hohenwart legt vor

Pforzheim. Hohenwart ist mit seinem Maibaum in diesem Jahr ganz früh dran gewesen: Das von der Grundschule und deren Förderverein organisierte Fest in Hohenwart stieg bereits am Montag. ... mehr

Der gesuchte Fahrer eines schwarzen Audi-SUV, der zwei 15-jährige Mädchen in Pforzheim erfasst und verletzt hat, meldete sich einen Tag später auf dem Verkehrskommissariat in Pforzheim.
Pforzheim

Zwei Mädchen angefahren, eine schwer verletzt: Unfallflüchtiger meldet sich

Pforzheim. Der gesuchte Fahrer eines schwarzen Audi-SUV, der vergangenen Samstagabend zwei 15-jährige Mädchen auf der Kreuzung Wildbader/Dietlinger Straße in Pforzheim erfasst hat, meldete sich am Sonntagnachmittag auf dem Verkehrskommissariat in Pforzheim. Bei dem Unfall erlitt ein Mädchen einen Schädelbruch. Laut Polizei ist sie außer Lebensgefahr. ... mehr

Pforzheim

Betrunkener 18-Jähriger überschlägt sich und landet im Graben

Pforzheim. Mit 1,4 Promille traute sich am Sonntag ein 18-jähriger Fahranfänger in seinem Renault auf die Straße. Aber das war keine gute Idee. Nach einem Überschlag landete er bei Pforzheim-Büchenbronn im Straßengraben und verletzte sich. ... mehr

Eine 61-Jährige ist in Mühlacker mit einem heftigen Schlag ins Gesicht verletzt worden. Nun sucht die Polizei Zeugen.
Mühlacker

Brutaler Überfall: 61-Jährige mit Faust ins Gesicht geschlagen

Mühlacker. Eine 61-Jährige ist am Freitagabend in Mühlacker Opfer eines brutalen Raubüberfalls geworden. Die Polizei sucht nun dringend Zeugen. ... mehr

Pforzheim

Dmitrij oder Dimitrij? Verwirrung bei Briefwählern

Was war da wieder los in den sozialen Netzwerken. Von einem Fehler in den Briefwahlunterlagen war da die Rede und sogar von der Frage, ob dieser möglicherweise das Ergebnis der OB-Wahl am 7. Mai anfechtbar machen könnte. ... mehr

PZ-Mitarbeiterin Linda Sagbauer (Mitte) wird sie von Stefanie Reinhardt und Okan Güldal vor ihrem Foto am Sitz der „Pforzheimer Zeitung“ an der Poststraße interviewt. Foto: Ketterl
Kultur

Schmuck und Models strahlen von Häuserwänden in der City

Die großformatigen Plakatwände der Ausstellung „Objects of Desire“ sorgen für Aufsehen. Zehn Billboards, die eine Größe von bis zu acht mal acht Metern haben, hängen an exponierten Stellen in der Innenstadt. Der New Yorker Fotograf Udo Spreitzenbarth hatte dafür Models porträtiert, die Schmuck aus Pforzheimer Produktion tragen. Auch PZ-Mitarbeiterin gehören zu den Abgebildeten. ... mehr

Symbolbild: dpa
Baden-Württemberg

Straßenbahn kracht auf Betonmischer - Schwierige Bergungsarbeiten

Karlsruhe. Zwei Verletzte und ein Sachschaden von mindestens 80.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag um 16.30 Uhr in Karlsruhe ereignet hat. Zur Unfallzeit wollte ein 62-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Betonmischer 30 Tonnen Fertigbeton an die Baustelle eines Wohnhauses anliefern. Beim Rangieren fuhr er rückwärts, ohne den Straßenbahnverkehr zu beachten. Dann nahm das Unheil seinen Lauf. ... mehr

Symbolbild: dpa
Baden-Württemberg

Kuh türmt von der Pediküre und legt Zugverkehr lahm

Herrenberg. Mit einer gut gemeinten Pediküre war die einjährige Kuh namens „Kuki“ offensichtlich so unzufrieden, dass sie sich während der Behandlung losgerissen hat und von einem Bauernhof bei Oberjesingen über die Felder in Richtung Kuppingen davon gerannt ist. Die ersten Autofahrer meldeten um kurz nach 12 Uhr das Tier auf der B296. Höchste Zeit also für die Polizei, das vierbeinige Verkehrshindernis vom Straßenverkehr zu trennen. ... mehr

Eine Touristin aus Hamburg ist von einem Kreidefelsen auf der Ostseeinsel Rügen in den Tod gestürzt.
Deutschland

Tragisches Unglück: Touristin stürzt von Felsen in den Tod

Rügen (dpa) - Eine Touristin aus Hamburg ist von einem Kreidefelsen auf der Ostseeinsel Rügen in den Tod gestürzt. ... mehr

Deutschland

Mann schleudert Ast durch Autoscheibe - Siebenjährige verletzt

Essen (dpa) - Ein anscheinend verwirrter Mann hat in Essen einen Ast auf ein vorbeifahrendes Auto geworfen und so ein siebenjähriges Mädchen leicht verletzt. ... mehr

Der US-Polizist Daniel Fitzpatrick vom Belfast Police Department im US-Bundesstaat Maine fotografiert seinen Streifenwagen, in dem sich zwei Ziegen auf der Rückbank befinden. Er fing die beiden herrenlosen Tiere ein und suchte deren Besitzer über Facebook.
Kurioses

Ordnungshüter lässt entlaufene Ziegen im Polizeiauto mitfahren

Tierische Mitfahrer: Daniel Fitzpatrick, Polizist aus Belfast im US-Bundesstaat Maine, hat zwei entlaufene Ziegen eingefangen und sie kurzerhand auf die Rückbank seines Polizeiautos gepackt. ... mehr

Mittagspause im Liegestuhl: Nur für das Foto posieren Fatmanur Aldirmaz und Lea Bechtel mit den Strandbar-Betreibern Giuseppe Schembri und Enzo Bottazzo (von rechts). Noch gibt es hier oben alle Hände voll zu tun. Foto: Seibel
Pforzheim

Strandbar „SP6“ auf dem Sparkassen-Parkhaus startet in die Saison

Pforzheim. Am Freitag, 28. April, eröffnet die Strandbar „SP6“ auf dem Sparkassen-Parkhaus in der Pforzheimer Innenstadt. Die Betreiber haben einiges optimiert und das Team vergrößert. ... mehr

Symbolisch verlegen Remigius Dyka (Bauinnung), Kreishandwerksmeister Rolf Nagel, Rolf Spiertz (Verkehrsverein) und Gerhard Baral (Goldstadt 250, von links) vor laufender Kamera einen Goldstein am Waisenhausplatz. Foto: Seibel
Pforzheim

Goldene Spur zieht sich durch Pforzheim

Pforzheim. Seit dem vergangenen Wochenende liegen fast 50 goldene Steine in der Innenstadt verteilt. Jeder der lackierten Findlinge bringt mindestens 250 Kilogramm auf die Waage. „Die Goldspur ist eine der Aktionen im öffentlichen Raum, mit denen das Jubiläum die Bevölkerung zufällig erreicht“, betonte Gesamtkoordinator Gerhard Baral. ... mehr

Eine von 13 öffentlichen Toiletten ist unter dem Leo zu finden. Foto: Ketterl
Pforzheim

Lauter Ärger wegen stiller Örtchen in der Innenstadt

Es ist ein Problem, das vielen Pforzheimern auf den Nägeln brennt: der Zustand und die Gedanken an die Schließung öffentlicher Toiletten. Immer wieder sind die stillen Örtchen Thema – auch im OB-Wahlkampf. ... mehr

Erstes Treffen mit den Amtsleitern im Arbeitszimmer des neuen Bürgermeisters: Thomas Zeilmeier (Zweiter von links) mit (von links) Hauptamtsleiter Thomas Ruppender, Rechnungsamtsleiterin Anja Klohr und Bauamtsleiter Joachim Vogt. Foto: Martin Schott
Region

Thomas Zeilmeier, der neue Mann im Ispringer Rathaus

Ispringen. „Ich freue mich sehr und bin wirklich froh, dass es jetzt losgeht“, sagt Thomas Zeilmeier. Der Montag war Zeilmeiers erster Tag als neuer Bürgermeister der Gemeinde Ispringen. ... mehr

Symbolbild: dpa
Region

Zwei Auffahrunfälle mit 58.000 Euro Schaden auf A8 bei Heimsheim

Heimsheim. Eine leicht verletzte Person und ein Gesamtsachschaden von etwa 58.000 Euro zählen zur die Bilanz zweier Unfälle, die sich am Montagmorgen im Bereich der Anschlussstelle Heimsheim ereigneten. Die Ursache: Ein Auffahrunfall auf dem Ausfädelungsstreifen. ... mehr

Der Schriftzug "NSU" steht auf einer Mauer am Ort des Mordes an der Polizistin Michèle Kiesewetter vor zehn Jahren in Heilbronn) - eine Szene aus der ARD-Dokumentation " Tod einer Polizistin - das kurze Leben der Michèle Kiesewetter», die Montag ausgestrahlt wurde. Die Bundesanwaltschaft und der baden-württembergische Landtagsuntersuchungsausschuss zur rechtsextremen Terrorzelle NSU will sich mit der Aufnahme und dem Schriftzug befassen. Foto: rbb/dpa
Baden-Württemberg

Mord an Polizistin Kiesewetter: Bundesanwaltschaft geht möglicher neuer Spur nach

Am 25. April vor zehn Jahren wird die Polizistin Kiesewetter erschossen - laut Bundesanwaltschaft von der Terrorzelle NSU. Kurz vor der Gedenkfeier ist ein Filmemacher auf eine möglicherweise neue Spur zum Mordfall gestoßen. ... mehr

Region

Einbruch in Baucontainer - Diebe bringen großes Transportfahrzeug mit

Remchingen-Wilferdingen. Einen Schaden von rund 10.000 Euro verursachten bislang Unbekannte in der Nacht zum Sonntag an der Raiffeisenstraße in Wilferdingen. ... mehr

Weil sie betrunken unterwegs war, ist eine Frau nun ihren Führerschein los.
Baden-Württemberg

2,5 Promille: Betrunkene will fliehen und prallt mit Fiat gegen Polizeiauto

Bruchsal. Diese Geschichte ist wirklich kurios: Als die Polizei am Sonntag in Bruchsal gerade eine Anzeige wegen der Trunkenheitsfahrt einer Frau aufnehmen wollte, versuchte die 43-Jährige zu fliehen. Doch das hätte sie wohl lieber bleiben lassen sollen… ... mehr

Die Feuerwehr war am Montagmorgen in Niefern im Einsatz.
Region

Nach Auffahrunfall: Vier kaputte Autos und gesperrte Straße in Niefern

Niefern-Öschelbronn. Für einige Autofahrer in Niefern begann der Montag alles andere als planmäßig: Wegen eines Auffahrunfalls war die stark befahrene Pforzheimer Straße an einer Stelle gesperrt und die Pendler mussten einen Umweg fahren, um auf die B10 zu gelangen. ... mehr

Symbolbild: dpa
Region

Mann wird im Ettlinger Bahnhof von ICE erfasst und getötet

Ettlingen. Ein 61-Jähriger wurde am Montagnachmittag im Bahnhof von Ettlingen von einem durchfahrenden ICE erfasst und getötet. Der Mann wurde gegen 15.30 Uhr von Zeugen beobachtet, wie er am äußersten Rand des Bahnsteigs hin und her ging. ... mehr

Symbolbild: Meyer
Region

Fahranfänger überschlägt sich - Verdacht auf Hirnblutung

Ettlingen. Aus unbekannter Ursache ist ein 18-jähriger Fahranfänger am Samstag um 17.30 Uhr auf der L613 bei Ettlingen mit seinem Fiat ins Schleudern geraten. Er überschlug sich dabei und erlitt eine schwere Kopfverletzung. ... mehr

Baden-Württemberg

Autos krachen ineinander - 27-Jähriger stirbt noch am Unfallort

Winterlingen (dpa/lsw) - Bei einem schweren Verkehrsunfall ist ein 27 Jahre alter Mann in Winterlingen (Zollernalbkreis) ums Leben gekommen. ... mehr

Anzeige
Die Anmelde-Startseite der Social Media-Plattform Facebook ist auf einem Handy zu sehen. Foto: Tobias Hase/Illustration
Thema des Tages

Muss Facebook Daten von Toter freigeben?

Berlin (dpa) - Muss Facebook den Eltern eines verstorbenen Mädchens Zugang zu dessen Benutzerkonto verschaffen? Diese Frage beschäftigt das Berliner Kammergericht. Geklagt hatte eine Mutter, deren Tochter 2012 unter bislang ungeklärten Umständen ums Leben gekommen war. ... mehr

Der Parkplatzmangel für Brummi-Fahrer in Baden-Württemberg ist ein Dauerproblem. Der Ausbau schreitet zwar voran. Doch die Situation entspannt sich nicht. Denn der Güterverkehr nimmt zu und die Branche ist ausgelastet.
Baden-Württemberg

Speditionsgewerbe: An Autobahnen fehlen etwa 2000 Lkw-Parkplätze

Der Parkplatzmangel für Brummi-Fahrer in Baden-Württemberg ist ein Dauerproblem. Der Ausbau schreitet zwar voran. Doch die Situation entspannt sich nicht. Denn der Güterverkehr nimmt zu und die Branche ist ausgelastet. ... mehr

Schulz findet die Vorwürfe der AfD gegen die Kirchen «unfassbar und abscheulich». Foto: Marcel Kusch
Brennpunkte

Schulz verurteilt AfD-Aufruf zu Kirchenaustritt scharf

Berlin (dpa) - SPD-Chef Martin Schulz hat Aufrufe aus der AfD-Spitze zum Kirchenaustritt scharf verurteilt. Das sei ein ungeheuerlicher Angriff auf die Kirchen. ... mehr

Sigmar Gabriel kommt am 24. April auf dem Flughafen in Tel Aviv an. Der deutsche Außenminister Gabriel besucht Israel, J
Brennpunkte

Wirbel um Treffen Gabriels mit Menschenrechtlern

Jerusalem (dpa) - Ein geplantes Treffen von Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) mit linken Menschenrechtsorganisationen während seines Antrittsbesuchs in Israel sorgt für Wirbel. ... mehr

Mit dem Ruhen ihres Amtes will Le Pen «alle Franzosen zusammenbringen» und «über den Parteiinteressen stehen». Foto: Mic
Brennpunkte

Le Pen lässt Parteivorsitz vorübergehend ruhen

Paris (dpa) - Die französische Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen hat vorübergehend den Vorsitz der rechtsextremen Front National (FN) niedergelegt und will damit offenkundig ihre Wählerbasis verbreitern. ... mehr

Ein Demonstrant mit einer Gasmaske steht in Caracas während eines Protests gegen den sozialistischen Präsidenten Maduro
Brennpunkte

Blutige Proteste: Bereits 24 Tote in Venezuela

Caracas (dpa) - Bei neuen Protesten im krisengeschüttelten Venezuela sind mindestens zwei weitere Menschen getötet worden. Damit sind dem blutigen Machtkampf schon 24 Menschen zum Opfer gefallen. ... mehr

Mehr als 50 schwerbewaffnete Verbrecher haben aus dem Tresor vermutlich mehrere Millionen Dollar erbeutet. Foto: Telefut
Brennpunkte

Millionenbeute bei «Jahrhundert-Raub» in Paraguay

Asunción (dpa) - Mehr als 50 schwerbewaffnete Verbrecher haben bei einem Raubüberfall in Paraguay aus einem Tresor vermutlich mehrere Millionen Dollar gestohlen. Die Polizei lieferte sich tödliche Schießereien mit den flüchtigen Tätern und sprach anschließend von einem «Jahrhundert-Raub». ... mehr

Noch am 14. April protestierten Menschen gegen die geplante Serie von Hinrichtungen im US-Bundesstaat Arkansas. Foto: Ke
Brennpunkte

US-Bundesstaat Arkansas richtet weitere Häftlinge hin

Little Rock (dpa) - Zwei zum Tode verurteilte Häftlinge sind im US-Bundesstaat Arkansas am Montag (Ortszeit) mit der Giftspritze hingerichtet worden. ... mehr

Kripobeamte der Polizei Hannover sichern am Wietzesee in Langenhagen Spuren. Foto: Geoffey May/Archiv/Illustration
Brennpunkte

Kriminalstatistik 2016: Mehr Gewalttaten, weniger Einbrüche

Berlin (dpa) - Die Gewalt in Deutschland nimmt deutlich zu, während die Zahl der Wohnungseinbrüche im vergangenen Jahr gesunken ist. Zu diesem Ergebnis kommt die Polizeiliche Kriminalstatistik, die Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) vorgestellt hat. ... mehr

Innenminister De Maiziere präsentiert mit dem Vorsitzenden der Innenministerkonferenz, Sachsens Innenminister Ulbig, den
Thema des Tages

De Maizière besorgt: Mehr politisch motivierte Straftaten

Berlin (dpa) - Die Zahl politisch motivierter Straftaten in Deutschland ist erneut gestiegen. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr 41 549 solcher Delikte - 6,6 Prozent mehr als 2015. Diese Zahlen stellte Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) am Montag in Berlin vor. ... mehr

CSU-Parteichef Horst Seehofer strebt eine weitere Amtszeit als Ministerpräsident in Bayern an. Foto: Peter Kneffel
Thema des Tages

CSU setzt alles auf eine Karte: Das Zugpferd Seehofer

München (dpa) - Die CSU legt ihr politisches Schicksal bei den anstehenden Wahlen komplett in die Hände von Parteichef Horst Seehofer. ... mehr

In dem versteckten Labor befinden sich wohl auch fertige Sprengsätzea. Foto: WichmannTV/dpa
Brennpunkte

Verstecktes Chemie-Labor auf Grundstück

Großbartloff/Heiligenstadt (dpa) - Ein 20-Jähriger ist in Thüringen bei Sprengstoffexperimenten auf dem Grundstück der Eltern lebensgefährlich verletzt worden. Ermittler fanden dort nach Polizeiangaben ein verstecktes Labor sowie Chemikalien, die sich für die Herstellung von Sprengstoff eigneten. ... mehr

Kurz vor dem Unglück bei der Loveparade am 24. Juli 2010 stehen Menschen dicht gedrängt an dem Tunnelausgang. Foto: Dani
Brennpunkte

Loveparade-Katastrophe: Gericht will Schuldfrage klären

Düsseldorf (dpa) - Sieben Jahre nach der Duisburger Loveparade-Katastrophe mit 21 Toten soll die Schuldfrage der Tragödie doch noch in einem Strafprozess aufgearbeitet werden. Das Düsseldorfer Oberlandesgericht (OLG) entschied in einem Beschluss, die Anklage gegen alle zehn Angeklagten zuzulassen. ... mehr

Ein Gast liest in Henin-Beaumont, der Hochburg der Front National, in einer Brasserie eine Zeitung. Foto: Kay Nietfeld
Brennpunkte

Macron und Le Pen kämpfen um Einzug in Élysée

Paris (dpa) - Nach der ersten Runde der Präsidentschaftswahl in Frankreich wollen die unterlegenen Sozialisten und Konservativen unter allen Umständen die Rechtspopulistin Marine Le Pen stoppen. Damit stärken sie dem linksliberalen Favoriten Emmanuel Macron den Rücken. ... mehr

Die Anerkennungsquote für Flüchtlinge aus Afghanistan ist weiter gesunken. Foto: Daniel Karmann/Archiv
Brennpunkte

Nur noch jeder zweite afghanische Flüchtling erhält Asyl

Kabul/Berlin (dpa) - Erneut sollen abgelehnte Asylbewerber von Deutschland nach Afghanistan abgeschoben werden. Der Flug mit den Migranten an Bord werde die afghanische Hauptstadt Kabul am frühen Dienstagmorgen erreichen, teilte das afghanische Flüchtlingsministerium mit. ... mehr

Top-Tandem für den Wahlkampf: Der Vizevorsitzende Alexander Gauland und Vorstandsmitglied Alice Weidel. Foto: Rolf Venne
Brennpunkte

Meuthen will AfD nach turbulentem Parteitag befrieden

Köln (dpa) - Nach dem Ende des turbulenten AfD-Parteitags in Köln will der gestärkte Bundesparteichef Jörg Meuthen die internen Wogen wieder glätten. «Ich habe immer gesagt, dass wir durch eine Phase des Streits müssen», sagte Meuthen der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart. ... mehr

Russland zog auf der Rangliste der Länder an Saudi-Arabien vorbei und belegt Platz Drei. Foto: Yuri Kochetkov
Brennpunkte

USA geben wieder mehr Geld für Rüstung aus

Stockholm (dpa) - Nach Jahren sinkender Militärausgaben haben die USA 2016 wieder mehr Geld für Rüstung ausgegeben. Die Ausgaben stiegen leicht um 1,7 Prozent auf 611 Milliarden US-Dollar (knapp 570 Mrd. Euro). Das geht aus einem Bericht des Stockholmer Friedensforschungsinstituts Sipri hervor. ... mehr

Demonstranten blockieren eine Autobahn in Caracas bei Protesten gegen den sozialistischen Präsidenten Nicolas Maduro. Fo
Brennpunkte

Massendemo gegen Venezuelas Präsidenten

Caracas (dpa) - Zehntausende Demonstranten haben in Venezuela bei ihren Protesten gegen den sozialistischen Präsidenten Nicolás Maduro eine der zentralen Straßen in Caracas lahmgelegt. ... mehr

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel besucht die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem und legt dort in der Halle
Brennpunkte

Holocaust-Gedenktag in Israel: Gabriel erinnert an die Opfer

Jerusalem/Oswiecim (dpa) - Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat bei seinem Antrittsbesuch in Israel am Holocaust-Gedenktag der Opfer gedacht. ... mehr

Das Ende einer großen Reise: Ein Rotkehlchen in einem Netz auf Zypern. Auf der Mittelmeerinsel werden Wildvögel illegale
Brennpunkte

Jagd auf Zugvögel: Zyperns Naturschützer schlagen Alarm

Athen/Nikosia (dpa) - Die Luft ist erfüllt von verzweifeltem Flattern und Fiepen. Dazwischen hört man die lauten Rufe zweier Wilderer, die immer mehr Vögel in ein weit aufgespanntes Netz treiben. ... mehr

Kölner Fans hatten Dietmar Hopp schwer beleidigt. Foto: Jonas Güttler
Sport weltweit

Fan-Sprecher räumt «gewisse Radikalisierung» ein

Frankfurt/Main (dpa) - Nach einem Bundesliga-Wochenende mit viel Aufregung um Fan-Entgleisungen ermittelt der DFB-Kontrollausschuss gleich in mehreren Fällen. ... mehr

Karlsruher Fans halten beim Spiel in Sandhausen Zettel mit der Aufschrift „Versager“ in den Händen. Die 0:4-Niederlage des KSC dürfte wohl den Abstieg aus der 2. Liga endgültig besiegelt haben. Foto: dpa
Sport regional

Nur wenige haben alles gegeben: Der Karlsruher SC ist tief gesunken

Für den Karlsruher SC stellt sich nur noch die Frage, wie er in Würde aus der 2. Liga absteigt. Die jüngste 0:4-Niederlage in Sandhausen machte deutlich, dass nur wenige alles geben. ... mehr

Philipp Lahm (l) will wie 2016 noch einmal den DFB-Pokal gewinnen. Foto: Kay Nietfeld
Sport weltweit

Lahm jagt Rekordhalter Schweinsteiger - Traum: Pokalfinale

München (dpa) - Einen finalen Traum als aktiver Fußball-Profi hat Philipp Lahm noch. ... mehr

Voller Einsatz unter dem Korb: Kelterns Maja Vucurovic (rechts) gegen Marburgs Diana Voynova. Foto: Becker
Sport regional

Rutronik Stars Keltern dürfen durchschnaufen vor dem großen Finale

Keltern. Zur Belohnung für den Einzug in die Finalrunde um den deutschen Meistertitel gab es für die Basketballerinnen der Rutronik Stars Keltern zwei freie Tage. Die Spielerinnen können die Verschnaufpause gut gebrauchen. „Alle haben Wehwehchen, aber alle haben auf die Zähne gebissen“, sagt Christian Hergenröther. Der Trainer war sichtlich stolz, nachdem seine Mannschaft am Sonntag das dritte und entscheidende Spiel der Halbfinalserie gegen den BC Pharmaserv Marburg mit 88:74 (43:43) für sich entschieden hatte. ... mehr

Quarterback im Anflug: Ryan Stroud von den Wilddogs (Foto links) legt einen Touchdown. Am Ende feierten die Pforzheimer Footballer einen klaren Heimsieg gegen die Heilbronn Miners. Foto: J. Keller
Sport regional

3. Football-Liga: Nervöser, aber erfolgreicher Saisonstart der Wilddogs

Pforzheim. Gelungener Auftakt für die Wilddogs in der 3. Football-Liga. Das Pforzheimer Footballteam gewann das Heimspiel vor rund 800 Zuschauern im Holzhofstadion gegen die Heilbronn Miners mit 22:0. ... mehr

Üblicherweise ist es Würms Maibaum, der zuerst steht – wie hier im Jahr 2015. Dieses Mal hat Hohenwart die Nase vorn. Die kalendarische Lage macht es möglich: Die Hohenwarter werden immer am Montag vor dem 1. Mai tätig. Ketterl, PZ-Archiv
Pforzheim

Stadtteile feiern den Frühling – Schönster Maibaum gesucht

Wenn der Mai kommt, wachsen Bäume in den Himmel. Und dies nicht nur in Gemeinden des Enzkreises, sondern auch in fast allen Pforzheimer Stadtteilen. Etliche Ehrenamtliche legen sich ins Zeug, um den Frühling zu feiern und Gästen vergnügliche Stunden zu bereiten. Jetzt muss eigentlich nur noch das Wetter mitspielen, damit jeder Kraftakt durch starke Resonanz belohnt wird. ... mehr

Ein Einblick in die Ausstellung „Gold. Geld. Gesellschaft“ der Sparkasse Pforzheim Calw.
Pforzheim

einGOLDblick – Tag der offenen Tür bei der Sparkasse Pforzheim Calw

Im neuen Sparkassen-Studio am Leopoldplatz in Pforzheim dreht sich am Samstag, den 6. Mai 2017, alles rund um das Thema Gold. Neben der Dauerausstellung „Gold. Geld. Gesellschaft.“ ist an diesem Tag so einiges geboten. ... mehr

Das beliebte DinnerKrimmi kommt nach Pforzheim – mit etwas Glück können Sie zwei Karten gewinnen.
Pforzheim

DinnerKrimi in Pforzheim: PZ-news verlost Karten

Pforzheim. Das beliebte DinnerKrimi kommt nach Pforzheim: Im Parkhotel wird Ihnen der köstliche Krimispaß inklusive Vier-Gang-Menü serviert. PZ-news verlost 1x2 Karten für das Spektakel am Donnerstag, den 4. Mai 2017. ... mehr

Die PZ-Redakteure (von links) Johannes Röckinger, Nina Giesecke, Isabel Ruf und Dominik Türschmann suchen im kommenden Jahr wieder zwölf Azubis des Monats, um am Ende den Azubi des Jahres zu küren. Seibel
Pforzheim

Jetzt bewerben: Die PZ sucht den „Azubi des Monats“

Du lernst, feinste Gerichte zu kochen, wirst zur rechten Hand eines Arztes, kannst Maschinen wieder zum Laufen bringen oder wirst zu einem geschickten Verkäufer ausgebildet? Dann hast Du schon einmal die besten Voraussetzungen, um zum „Azubi des Monats“ der „Pforzheimer Zeitung“ zu werden. ... mehr

Mit lokalschatz.de macht das Einkaufen beim Fachhandel in der Region erst so richtig Spaß.
Geschäftsnachrichten

So funktioniert lokalschatz.de - einfach und kundenfreundlich

Einfach, sicher und ein ganz besonderes Erlebnis: Ob zu Hause oder unterwegs – Einkaufen mit lokalschatz.de macht Spaß. Sie haben noch Fragen zum genauen Ablauf? Nachfolgend gibt es die wichtigsten Antworten. ... mehr

Google+