Schlüpfen Sie gerne in Dirndl, Lederhose & Co.?

Thomas Satinsky, geschäftsführender Verleger des PZ-Medienhauses
Politik

Der Kommentar: Unehrliche Asyl-Politik

Das Grauen kennt keine Grenzen: Nachdem seit Monaten Tausende von Flüchtlingen im Mittelmeer ertrinken, sterben sie nun auch zu Dutzenden eingepfercht in einem Lkw. So geschehen in Österreich. Direkt schuld daran sind vermutlich menschenverachtende Kriminelle, die sich als Schleuserbanden betätigen. Die Aasgeier einer globalisierten Welt haben die Schwächen der europäischen Politik instinktiv erkannt. ... mehr

Vor allem auf ältere Damen haben es Betrüger abgesehen. Diese könnten sich laut Polizei oft kaum wehren.  dpa-archiv
Region

Abzocke im Enzkreis: Immer wieder gleiche Masche am Telefon

Enzkreis. Wer genau vorgestern spontan um 9 Uhr auf der Türschwelle gestanden wäre, wenn Hannah L. aus Tiefenbronn (Name geändert) der „freundlichen und seriös wirkenden“ Frau am Telefon nicht zehn Minuten vorher abgesagt hätte, bleibt wohl für immer ein Rätsel. Mitarbeiter des Kommunikationsunternehmens Vodafone, wie von der Frau auf der anderen Seite der Leitung angekündigt, jedenfalls nicht. Vermutlich eher Trickbetrüger. ... mehr

Hier wird unterrichtet: Bernhard Waibel (von links), Gerhard Beck, Katharina Waibel und Monika Jost Fütterer vom Asylverein. Foto: Mayer-Reichard
Region

Asylverein Steinegg zieht eine positive Bilanz

Mittlerweile sind sie richtige Experten geworden, wenn es um die Frage geht: Wie organisiert man Unterstützung für Asylbewerber? Die Menschen vom Verein Bürgerverein und Verein zur Förderung interkultureller Verständigung in Steinegg sind seit über einem Jahr aktiv und ziehen eine positive Bilanz. „Das klappt alles wunderbar und wir erhalten auch Hilfe von anderen Organisationen“, sagen Katharina und Bernhard Waibel, Monika Jost-Fütterer und Gerhard Beck. ... mehr

Baden-Württemberg

Polizeipräsident Freisleben: Beamte am Rande der Belastungsgrenze

Die Polizei im Regierungsbezirk Karlsruhe ist auch wegen des Zustroms von Flüchtlingen nach Aussagen von Polizeipräsident Günther Freisleben am Rande der Belastungsgrenze angekommen. «Wir haben 1000 Polizisten zu wenig in Baden-Württemberg», sagte er am Freitag in Karlsruhe. ... mehr

Cem Özdemir beim Willkommensfest in Heidenau. Das Fest hat das Bündnis Dresden Nazifrei organisiert. Foto: Sebastian Wil
Brennpunkte

Streit um Versammlungsverbot für Heidenau

Heidenau/Berlin (dpa) - Das von rassistischen Krawallen erschütterte Heidenau kommt nicht zur Ruhe. Das umstrittene Versammlungsverbot für die sächsische Kleinstadt für das gesamte Wochenende führte am Freitag zu einem juristischen Tauziehen. ... mehr

Spezialisten für forensische Ermittlungen untersuchen den Todes-Lkw auf der Autobahn. Foto: Hans Punz
Brennpunkte

Vier Festnahmen nach Flüchtlingsdrama in Österreich

Eisenstadt (dpa) - Die Flüchtlingstragödie in Österreich hat die schlimmsten Befürchtungen übertroffen: 71 Leichen - darunter Kinder - bargen die Behörden in der Nacht aus dem Laderaum eines Schlepper-Lastwagens. ... mehr

Nach dem Anschlag verwehrt ein Absperrband der Polizei den Zugang zu einer Unterkunft für Asylbewerber im Landkreis Hame
Thema des Tages

Anschlag auf Asylbewerber-Unterkunft bei Hameln

Salzhemmendorf/Aue (dpa) - Mit einem Molotowcocktail haben unbekannte Täter einen Brandanschlag auf eine bewohnte Asylbewerber-Unterkunft in Salzhemmendorf bei Hameln verübt. Der Brandsatz flog in der Nacht zum Freitag durch ein geschlossenes Fenster in die Wohnung in dem ehemaligen Schulgebäude. ... mehr

Eine Pistole, ein Revolver und weitere Waffen spielten eine große Rolle im Prozess gegen einen Italiener, der mit einem 2014 verhafteten Mafioso zusammengewohnt hat.   Symbolbild: dpa
Region

Hat Birkenfelder aus Angst vor der Mafia Waffen besorgt?

Vor annähernd zwei Jahren schnappte die Polizei im Engelsbrander Ortsteil Grunbach einen 60-jährigen Mann einer mafiösen Organisation. Der Fall schien erledigt, wurde der Verbrecher doch kurz darauf nach Italien ausgeliefert, um in seinem Heimatland eine lange Haftstrafe abzusitzen. Doch am Donnerstag lebte das Geschehen im Pforzheimer Amtsgericht wieder auf. Bei einem ehemaligen Freund des abgeschobenen Mafioso hatte die Polizei in Birkenfeld vor einem Jahr bei einer Durchsuchung zwei Waffen und 500 Gramm Marihuana entdeckt. Ist der 33-jährige Italiener ebenfalls ein schwerer Junge? ... mehr

Auf dem Weg zurück zu seinem Wagen wurde Ulbig von den Demonstranten verfolgt. Foto: Sebastian Willnow
Thema des Tages

«Hau ab»-Rufe für Sachsens Innenminister

Heidenau (dpa) - Wegen massiver Beschimpfungen ist Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU) kurz nach seiner Ankunft auf einem Flüchtlingsfest in Heidenau wieder abgereist. Ulbig war gerade angekommen, als sich ein Pulk von rund 30 zumeist linken Demonstranten um ihn bildete und «Hau ab» skandierte. ... mehr

Stoßen bei der „Schweickert Secco-Summer-Night“ auf dem OechsleFest auf einen gelungenen Abend an: die Blumenmädchen Laura Schmidt, Antonia Fleischer, Viola Diebold, Laura Elinger, Tamara Eidt und Franziska Kaiser (von links). Foto: Seibel
Pforzheim

5000 Besucher feiern bei der „Schweickert Secco-Summer-Night“

„Rock’n’Roll“, ruft Rene Schweickert an diesem sonnigen Donnerstagabend auf dem Marktplatz ins Mikro – das lassen sich Doris und Kurt Russe nicht zweimal sagen. Während die Band „The Cash“ bei der „Schweickert Secco-Summer-Night“ für schwungvolle Rhythmen sorgt, legt das Paar wie zahlreiche weitere Gäste vor der Bühne los. ... mehr

Vermischtes

Katholische Schule gibt Dresscode gegen zu viel Haut vor

Ein katholisches Gymnasium in Hamburg geht gegen allzu freizügige Kleidung im Unterricht vor. Die Schulkonferenz aus Lehrern, Eltern und Schülern habe zum neuen Schuljahr mehrheitlich einen Dresscode für Schüler und Schulmitarbeiter beschlossen, teilte der Katholische Schulverband Hamburg am Freitag mit. ... mehr

Das Wrackteil wurde bei Saint-André auf der französischen Insel La Réunion angeschwemmt . Foto: Zinfos974/Archiv
Brennpunkte

Meeresforscher: Neue Hinweise auf Absturzgebiet von MH370

Kiel (dpa) - Computer-Berechnungen von Kieler Meeresforschern legen nach deren Angaben ein anderes Absturzgebiet für das seit 16 Monaten verschollene Flugzeug der Malaysia Airlines nahe als bisher vermutet. ... mehr

Auch verkürzte und verfälschte Zitate des Dalai Lama sind auf den Aufklebern zu lesen - so wie hier auf dem Nieferner Spielplatz. Die Internetseite, die darauf zu sehen war, wurde von der PZ unkenntlich gemacht. Foto: Seibel
Pforzheim

Hetze auf Aufklebern schockiert Anwohner

Pforzheim/Enzkreis. Immer häufiger verschandeln sie das Straßenbild: Aufkleber mit rechter und linker Propaganda, die auf Laternenmasten, Stromkästen oder Zigarettenautomaten angebracht werden. In Niefern tauchten zahlreiche Nazi-Parolen nun sogar auf privaten Grundstücken und einem Spielplatz auf. ... mehr

Region

Bei Verkehrskontrolle: In zwei Stunden 16 Gurtverstöße

Sieben Beamte des Verkehrskommissariats Pforzheim haben am Donnerstag in der Zeit zwischen 15 Uhr und 17 Uhr auf der Stuttgarter Straße in Calw eine Verkehrskontrolle durchgeführt. ... mehr

Baden-Württemberg

Illegaler Transport: Lkw-Fahrer mit falschen Papieren

Beamte der Verkehrsüberwachung Gewerbe- und Personenverkehr haben am Donnerstagmorgen auf dem Autobahnparkplatz Höfenschlag einen slowakischen Lastwagenfahrer kontrolliert, der Abfall transportierte. Sie überprüften ihn auf die Einhaltung der abfallrechtlichen Bestimmungen. ... mehr

Baden-Württemberg

Wieder hitzebedingtes Tempolimit auf Autobahnen

Da am Wochenende Temperaturen von mehr als 30 Grad erwartet werden, gilt auf einzelnen Autobahnabschnitten im Regierungsbezirk Stuttgart wieder ein Tempolimit. Nicht schneller als mit Tempo 80 dürfen Autofahrer unterwegs sein. ... mehr

Region

Acht Flaschen Whiskey geklaut: Diebespaar erwischt

Der Polizei ist am Donnerstagnachmittag ein polizeibekanntes, diebisches Pärchen ins Netz gegangen. Die 43-jährige Frau und der 46-jährige Mann betraten gegen 15.45 Uhr einen Getränkemarkt in Neuhausen. Während der Mann den Verkäufer in ein Gespräch verwickelte und dabei vorgab, eine größere Menge Getränke kaufen zu wollen, nahm seine Komplizin acht Flaschen Whisky aus dem Regal und machte sich davon. ... mehr

Region

Feuerwehr-Großeinsatz nach Scherzanruf - Das wird teuer

Ein makabrer Scherz hat in der Nacht auf Donnerstag bei Calw zu einem Großeinsatz der Feuerwehr geführt. Ein Anrufer hatte gegen 3.15 Uhr einen Notruf abgesetzt, wonach die Oberhaugstetter Sporthalle in Flammen stehen solle. ... mehr

Baden-Württemberg

Betrüger gibt sich als Microsoft-Techniker aus und hackt sich in PC von Senior ein

Glück im Unglück hatte ein 70-jähriger Mann aus Karlsruhe, der Anfang der Woche einem Telefonbetrüger aufgesessen war. Ein vermeintlicher Mitarbeiter des Microsoft-Supports meldete sich telefonisch bei dem Senior und gaukelte ihm in englischer Sprache vor, sein PC würde nicht mehr richtig funktionieren. Er sei aber in der Lage das Problem zu lösen, indem der 70-Jährige entsprechend seiner Anweisung Software installiere. ... mehr

Nachrichten-Ticker

Unbekannter entführt mit vorgehaltener Schusswaffe Auto

Mit vorgehaltener Schusswaffe hat ein Unbekannter ein Auto von einem Supermarktparkplatz in Berlin entführt. Eine 41 Jahre alte Frau wollte gestern Abend mit ihrer vierjährigen Tochter im Ortsteil Hermsdorf gerade losfahren, als ein Mann die Beifahrertür aufriss und mit der Schusswaffe die Frau zum Weiterfahren mit ihm aufforderte. ... mehr

Die Liebe nur vorgegaukelt: Mit der «Loverboy»-Masche werden Frauen zur Prostitution gedrängt. Foto: Inga Kjer / Symbolb
Brennpunkte

Zwei Jahre Jugendstrafe für «Loverboy»

Stuttgart (dpa) - Ein 21-Jähriger, der zwei junge Frauen als «Loverboy» in die Prostitution drängte, hat das Stuttgarter Landgericht als freier Mann verlassen. ... mehr

Als das Wasser kam: Am 30. August 2005 brachen die Dämme, die New Orleans beschützen sollten. Foto: Vincent Laforet/Arch
Brennpunkte

Obama und Bush loben Aufbau nach «Katrina»

New Orleans (dpa) - Ohne Bedauern für das zögerliche Krisenmanagement seiner Regierung hat der ehemalige US-Präsident George W. Bush die Fortschritte in New Orleans nach dem Wirbelsturm «Katrina» gelobt. ... mehr

Bei Facebook wimmelt es von Begriffen wie «Schmarotzer»,«Bananenpflücker», «Drecksgesindel», «Asylantenpack». Foto: Bori
Vermischtes

Analyse: Facebooks Problem mit Hetze gegen Flüchtlinge

Berlin (dpa) - Inmitten der Eskalation rechter Gewalt in Heidenau und anderen Städten füllen sich auch zahlreiche Facebook-Seiten mit Hetze gegen Flüchtlinge. Die Kommentare kann man dem Onlinenetzwerk melden, aber nicht immer werden sie auch gelöscht. ... mehr

Eine Art Modemarke für Rechtsextreme: Die speziell gestalteten Zeichen zeigen Ähnlichkeit mit Symbolen aus der Zeit des Nationalsozialismus.
Region

Bei Abschiebetour von Flüchtlingen Neonazi-T-Shirt getragen: Busfahrer entlassen

Ein Busfahrer, der bei einem Transport abgelehnter Asylbewerber zum Flughafen Baden-Airpark bei Baden-Baden/Karlsruhe ein T-Shirt mit rechtsradikalem Symbol getragen hatte, ist gefeuert worden. Das Busunternehmen Eberhardt in Engelsbrand habe dem Mitarbeiter aus einer Enzkreis-Gemeinde fristlos gekündigt, sagte Wolfram Vögele, Betriebsleiter bei der Firma Eberhardt, zur PZ. ... mehr

Die Bayern treffen in der Gruppenphase der Champions League auf den FC Arsenal, Olympiakos Piräus und Dinamo Zagreb. Fot
Sport weltweit

FCB mit Losglück - Schwere Brocken für Bayer und Gladbach

Monte Carlo (dpa) - Der FC Bayern muss beim Weltmeister-Wiedersehen keinen fürchten, der VfL Wolfsburg steht vor machbaren Aufgaben, aber Bayer 04 Leverkusen und Debütant Borussia Mönchengladbach erwarten schwere Prüfungen. ... mehr

Anzeige
Service

Jeremias-Gewinnspiel: Gewinnen Sie einen Nudelkorb!

Zum 30. Oechslefest in Pforzheim verlost Jeremias jeden Samstag einen Nudelkorb im Wert von 18,70 Euro, der prall gefüllt ist mit den verschiedensten Premium-Produkten aus dem Jeriemias-Sortiment. ... mehr

PZ-Praktikantin Laura Chihecki präsentiert die zu verlosenden Gartenschau-Eintrittskarten
Mühlacker

Die PZ verlost Gartenschau-Eintrittskarten

Mühlacker. Am 13. September, schließt die Gartenschau endgültig ihre Pforten und viele Senderstädter sind bereits jetzt schon traurig deswegen. Ob die Mühlackerer dann immer noch stolz auf ihr kleines Städtlein blicken werden, so wie Rolf Watzal vom Gartenschau-Team das etliche Bürger immer wieder bestätigen? ... mehr

Baden-Württemberg

Wohnmobil kracht gegen Auto - Verletzte und Stau auf B10

Für einen Rückstau bis zum Autobahnanschluss Karlsruhe-Mitte hat am Donnerstagnachmittag ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 10/Südtangente bei der Honsellbrücke in Karlsruhe geführt. Ein Autofahrer wurde dabei mittelschwer und zwei Insassen eines Wohnmobils leicht verletzt. ... mehr

Sport regional

Beweisen Sie Ihr Trainertalent auf PZ-news

Auch zur Saison 2015/2016 beweisen sich die Leser von PZ-news wieder beim beliebten Online-Game „Bundesliga-Trainer“. Hier können Sie Ihren eigenen Kader zusammenstellen und ein Team aus Ihren Lieblingsspielern bilden. Sollten die von Ihnen ausgewählten Spieler an einem Spieltag der Bundesliga ein Tor schießen, stark spielen oder aber negativ auffallen, erhalten Sie Punkte oder Punktabzüge. ... mehr

Start der Bundesliga: Holt der FC Bayern seinen vierten Meistertitel in Folge?

Pforzheim

Blende 2015: Wer macht die besten Bilder?

In eine neue Runde geht der Fotowettbewerb für PZ-Leser Blende 2015. Zur Auswahl stehen zwei Themen, die Kreativität und Können der Teilnehmer fordern. Um Fotos unter besonderen technischen Umständen geht es beim Thema „Nachtaufnahmen/Wenig Licht“. ... mehr

Google+