Vermischtes

Staatsanwaltschaft: Copilot war vor Jahren selbstmordgefährdet

Der Copilot der Germanwings-Maschine war vor seiner Karriere als Berufspilot als suizidgefährdet eingestuft und in psychotherapeutischer Behandlung. Das hat die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft am Montag mitgeteilt. Die Behandlung sei erfolgt, bevor er den Pilotenschein erwarb. ... mehr

Wenn die Busfahrer von der Kanzlerstraße kommend auf die Mäuerachsteige einbiegen, können sie nur hoffen, dass Autos nur auf den ausgewiesenen Parkplätzen stehen, denn sonst gibt es kein Durchkommen. Foto: Frei
Pforzheim

Falschparker bremsen Stadtbusse aus - Kurzfristige Umleitungen

Beim Stadtverkehr Pforzheim klagen Busfahrer wie Fahrplanspezialisten, dass in etlichen Straßen in Pforzheim oftmals ein Durchkommen für die Busse unmöglich sei. Wegen parkender Autos müssten sogar kurzfristig Umleitungen ausgewiesen werden. ... mehr

Foto: Symbolbild
Pforzheim

Personengruppe prügelt sich auf Parkplatz am Kohlebunker

Zwischen mehreren Personen kam es am Dienstag, dem 24. März gegen 9 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Kohlesilo am Enzauenpark zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Insbesondere waren darin sieben bis acht bislang unbekannte rumänische Männer verwickelt, die mit einem weißen Auto mit spanischem Kennzeichen auf dem Parkplatz fuhren und auf zwei bereits dort befindliche 34- und 29-jährige Männer einschlugen. ... mehr

Vermischtes

Polizei fasst nach KaDeWe-Überfall Verdächtigen in Aalen

Berlin/Aalen (dpa/lsw) - Rund drei Monate nach dem Raubüberfall auf das Berliner Luxuskaufhaus KaDeWe hat die Polizei einen zweiten Verdächtigen verhaftet - in Baden-Württemberg. Der 26-jährige Mann wurde am Montagmorgen in Aalen gefasst, wie die Berliner Polizei mitteilte. Er soll dort bei Verwandten untergetaucht sein. Bereits am 18. März hatte die Polizei einen 25-jährigen Mann verhaftet, der den Tätern geholfen haben soll. Mit einem Fahndungsfoto wird nach einem dritten Verdächtigen gesucht. ... mehr

Baden-Württemberg

SWR: Stuttgarter Fernsehturm erst im Dezember wieder offen

Stuttgart (dpa/lsw) - Die Wiedereröffnung des Stuttgarter Fernsehturms verzögert sich. Der 60 Jahre alte Turm, der aus Gründen des Brandschutzes seit zwei Jahren geschlossen ist, könne doch erst im Dezember wieder öffnen, teilte der Südwestrundfunk als Betreiber am Montag in Stuttgart mit. ... mehr

In Niedersachsen hat Sturmtief «Mike» besonders gewütet. Hier ein beschädigtes Auto in Bakum. Foto: Nord-West-Media TV
Brennpunkte

Sturmserie fegt in Karwoche über Deutschland

Berlin (dpa) - Windige Woche vor Ostern: Mit Tief «Niklas» und orkanartigen Böen soll die aktuelle Sturmserie über Deutschland an diesem Dienstag ihren Höhepunkt erreichen. ... mehr

Baden-Württemberg

Red Legion gegen United Tribuns: Polizei-Großeinsatz im Rocker- und Türstehermilieu

Rivalisierende Gruppen jüngerer Männer haben sich am Sonntag in Stuttgart und Ludwigsburg Auseinandersetzungen geliefert. In beiden Städten versuchte die Polizei, Gewalt zu verhindern. Am Abend nahm die Polizei mindestens 20 Beteiligte in Ludwigsburg fest. Zuvor hatten 50 Menschen am Stuttgarter Westbahnhof Platzverweise erhalten. ... mehr

Bei der Toten soll es sich um eine Ex-Freundin von Florian H. handeln, der 2013 in einem Wagen in Stuttgart verbrannt wa
Brennpunkte

Tod durch Lungenembolie: Zeugin im NSU-Ausschuss obduziert

Nach dem Tod einer 20 Jahre alten Frau aus Kraichtal, die als Zeugin vor dem NSU-Untersuchungsausschuss des baden-württembergischen Landtages ausgesagt hatte, haben Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei eine Obduktion veranlasst. Was aufhorchen ließ: Die junge Frau war die Ex-Freundin des ehemaligen Neonazi Florian H., der im Herbst 2013 in einem Wagen in Stuttgart verbrannte – bevor er bei der Polizei zum mutmaßlichen NSU-Mord an der Polizistin Michèle Kiesewetter aussagen sollte. Nach dem vorläufigen Ergebnis der Obduktion ist die 20-Jährige an den Folgen einer Lungenembolie verstorben. ... mehr

Stefan Mappus kann sich vorstellen, sich schon wieder politisch zu engagieren. Das erregt den Unmut der SPD in Pforzheim und im Enzkreis. Foto: dpa
Pforzheim

Katja Mast (SPD): Reinen Tisch machen mit Mappus-Ära

Pforzheim. Der frühere CDU-Kreisvorsitzende Pforzheims und Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus hatte erklärt, er könne sich vorstellen, sich im kommunalen Bereich wieder politisch zu engagieren – allerdings, zumindest vorerst, nicht beruflich.. Eine Kandidatur, für Landes- oder Bundestag, so stellte Mappus klar, strebe er nicht an. Diese Nachricht hat bei der SPD nun für Unruhe gesorgt. Die SPD forderte den CDU-Spitzenkandidaten Guido Wolf zu einer „Klarstellung“ auf. ... mehr

Fast wie bei der US-Krimiserie «CSI»: Ein deutscher Kripo-Chemiker erfindet eine neue Technik, bisher nicht auswertbare Fingerabdrücke eindeutig Tätern zuzuordnen. Die Polizei ist sicher, dass für Kriminelle härtere Zeiten anbrechen.
Vermischtes

Deutscher erfindet neue Technik für Fingerabdrücke

Fast wie bei der US-Krimiserie «CSI»: Ein deutscher Kripo-Chemiker erfindet eine neue Technik, bisher nicht auswertbare Fingerabdrücke eindeutig Tätern zuzuordnen. Die Polizei ist sicher, dass für Kriminelle härtere Zeiten anbrechen. ... mehr

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) ist alles andere als zufrieden mit dem Tarifabschlusses im öffentliche
Brennpunkte

GEW droht mit Lehrer-Streiks nach Tarifabschluss

Berlin (dpa) - Nach dem Tarifabschluss im öffentlichen Dienst der Länder hadert die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), in der viele angestellte Lehrer organisiert sind, mit dem Beamtenbund. ... mehr

Auf dem Airport fiel zum Zeitpunkt der Landung der Strom aus. Foto: Transportation Safety Board Of Canada
Brennpunkte

Verletzte bei Bruchlandung von Air-Canada-Airbus

Montreal (dpa) - Ein Airbus der Gesellschaft Air Canada ist bei einer Bruchlandung auf dem Flughafen von Halifax von der Piste abgekommen. Mindestens 23 Menschen wurden mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, wie die kanadische Airline auf ihrer Internetseite mitteilte. ... mehr

Wegen Bestechlichkeit schuldig gesprochen worden: Der frühere israelische Ministerpräsident Ehud Olmert. Foto: Finbarr O
Brennpunkte

Weiterer Schuldspruch gegen Israels Ex-Regierungschef Olmert

Jerusalem (dpa) - Der frühere israelische Ministerpräsident Ehud Olmert (69) ist in einem weiteren Fall wegen Bestechlichkeit schuldig gesprochen worden. Das Bezirksgericht in Jerusalem verkündete seine Entscheidung am Montag und hob damit einen früheren Freispruch auf. ... mehr

In die Zange nehmen hier zwei Spieler des FV Niefern Timo Fuhrmann vom 1. CfR Pforzheim II.
Sport regional

Kreisliga: CfR-Reserve und Singen verlieren, Bilfingen nur Remis

Das war nicht der Spieltag der führenden Mannschaften. Sowohl der 1.CfR Pforzheim II als auch Singen verlorenen ihre Hausaufgaben, Bilfingen kam gegen Schlusslicht Weiler nicht über ein Remis hinaus. Gewinner in den vorderen Regionen ist der FC Calmbach, der gegen Coschwa einen Heimerfolg meldete. Auch der FSV Buckenberg und Dietlingen mischen wieder mit. In der Gefahrenzone verschafften sich Alemannia Wilferdingen und Grunbach etwas Luft. ... mehr

Seinen Kasten sauberhalten konnte Wurmbergs Torhüter Daniel Kappenstein im Spitzenspiel gegen Wimsheim.
Sport regional

Kreisklasse A1: Knittlingen bleibt Spitzenreiter, Wurmberg gewinnt Verfolgerduell

In der Kreisklasse A1 Pforzheim führt der FV Knittlingen nach dem 1:0-Sieg gegen Kieselbronn II weiter die Tabelle an, dicht dahinter lauert der TSV Wurmberg-Neubärental, das im Spitzenspiel Wimsheim mit 2:0 schlug. Eine Durststrecke erlebt derzeit Königsbach, das trotz der 0:1-Heimpleite gegen BuckenbergII weiter Dritter ist. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A2: Engelsbrand gewinnt, Büchenbronn zwölf Punkte Vorsprung auf Platz 2

Pforzheim. In der Kreisklasse A2 Pforzheim zieht Büchenbronn (5:1 gegen Ellmendingen) an der Tabellenspitze einsam seine Kreise, der Rangzweite Unterreichenbach-Schwarzenberg (3:0 gegen den FC Oberes Enztal) hat schon zwölf Punkte Rückstand. Dahinter lauert der SV Huchenfeld punktgleich auf Platz drei und kann am Gründonnerstag im Falles eines Sieges bei Birkenfeld II vorrücken. Hohenwart-Würm (1:0 im Biet-Derby gegen Neuhausen-Hamberg) und Gräfenhausen (4:0 in Schellbronn) folgen danach in allerdings respektvollem Abstand und auch Wildbad dürfte den Aufstieg trotz des 1:0-Sieges bei Dietlingen II abschreiben können. ... mehr

Sport regional

Fußball-Landesliga: Alle Pforzheimer Teams mit Punkteteilungen – Zwei Platzverweise für starke Ersinger

Pforzheim. In der Landesliga Mittelbaden spielten alle Pforzheimer Teams in ihren Begegnungen am Wochenende unentschieden. Die Sportfreunde Feldrennach erkämpften sich bereits am Samstag einen wichtigen Punkt beim 1:1 gegen Espanol Karlsruhe, der FC Kieselbronn bleibt nach dem 2:2 beim FC Flehingen weiterhin abstiegsbedroht. Schlusslicht FC Ersingen erkämpfte sich bei den Kickers Büchig ein 2:2, auch der FC Birkenfeld kam gegen den FC Kirrlach nicht über ein 1:1 hinaus. Auch Spitzenreiter Durlach spielte in Mutschelbach remis. ... mehr

Die Sportfreunde Mühlacker (grüne Trikots) unterlagen Ölbronn-Dürrn. Fotos: Fotomoment
Sport regional

SG Ölbronn Dürrn und TV Pflugfelden siegen

Mühlacker. Die Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Vereinsheims der Sportfreunde Mühlacker hatte in der ersten Hälfte mehr Ballkontakte als der gegnerische Torwart. Mit 4:3 Toren konnten die Gäste von der SG Ölbronn-Dürrn das Spiel bei den Sportfreunden aus Mühlacker für sich entscheiden, was mitunter daran lag, dass der Angriff der Heimmannschaft vor allem in der ersten Halbzeit erhebliche Schwächen vorzuweisen hatte. ... mehr

Mario Götze (r) zeigte eine starke Leistung. Foto: Arne Dedert
Sport national

Alles selbst in der Hand: Löw verspricht bessere Form

Tiflis (dpa) - Abhaken und angreifen: Auf dem vierstündigen Rückflug aus dem Regen in Georgien ins sonnige Frankfurt diskutierten die Fußball-Weltmeister schon wieder andere Themen als den Pflichtsieg in Tiflis. ... mehr

FDP-Vorsitzender Christian Lindner macht Stimmung beim Landesparteitag in Niedersachsen. Foto: Friso Gentsch/Archiv
Brennpunkte

Umfrage: FDP erstmals seit Mai 2014 wieder bei fünf Prozent

Berlin (dpa) - Die FDP hat in der Wählergunst zugelegt und erreicht in einer Emnid-Umfrage erstmals seit Mai 2014 wieder fünf Prozent. ... mehr

Umfragen heben die Liberalen auf 5 Prozent: Steht die FDP bundesweit vor einem Comeback?

Frankreichs Ministerpräsident Manuel Valls will «die Nachricht verstanden haben». Die Solizailisten wurden in der zweite
Brennpunkte

Rechtsruck in Frankreichs Départements

Paris (dpa) - Bei den als wichtiger Stimmungstest geltenden Départements-Wahlen in Frankreich haben die Konservativen um Ex-Präsident Nicolas Sarkozy einen deutlichen Sieg errungen. Auch die Front National (FN) verbuchte Erfolge. ... mehr

Die Außenminister der sieben beteiligten Nationen am Verhandlungstisch in Lausanne. Foto: Brendan Smialowski
Brennpunkte

Finale der Atomgespräche mit dem Iran

Lausanne (dpa) - Bei den Atomverhandlungen mit dem Iran haben die Teilnehmer bis zum Schluss um eine Einigung gerungen. Ein historischer Durchbruch ließ am Montag aber weiter auf sich warten. ... mehr

Vor allem Österreich und die Niederlande kritisieren die geplante Pkw-Maut in Deutschland. Foto: Friso Gentsch
Brennpunkte

Nachbarländer verärgert über Pkw-Maut

Berlin (dpa) - Die umstrittene deutsche Pkw-Maut wird im benachbarten Ausland kritisch gesehen - mit Entscheidungen über Klagen wollen sich die Länder aber bis zur Einschätzung der EU-Kommission zurückhalten. ... mehr

Foto: Symbolbild
Baden-Württemberg

Renitenter Sprinter-Fahrer zu blau zum Fahren und zum Flüchten

Zuerst hatte er die Kontrolle über seinen Sprinter, dann über sich selbst verloren. Ein 27-Jähriger war zu betrunken, um einer Betonwand auszuweichen und danach zu Fuß vor Polizeibeamten zu flüchten. Weil er auch noch versuchte, Prügel auszuteilen, nahm die Aufnahme seines Unfalls in Böblingen kein rühmliches Ende für ihn. ... mehr

Baden-Württemberg

Streit um Zigarette artet aus - Mehrere Verletzte

Böblingen/Marbach am Neckar (dpa/lsw) - Die Polizei hat im Südwesten zum Wochenende zu mehreren Körperverletzungen und Überfällen ausrücken müssen. In Böblingen brach ein 22-Jähriger einem 27-Jährigen die Nase, nachdem dieser dem Mann keine Zigaretten geben wollte. Eine 18-jährige Bekannte des Opfers bekam bei dem Vorfall am Samstagnacht eine Bierflasche an den Kopf, so die Polizei. Die Verletzten mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. ... mehr

Zwei Mercedes-Benz-Oldtimer haben für Millionenbeträge den Besitzer gewechselt: Ein 540K Cabriolet von 1938 erzielte bei der Versteigerung des britischen Auktionshauses Bonhams am Samstag in Stuttgart einen Preis von 2,76 Millionen Euro (Zuschlag inklusive Käuferaufgeld).
Baden-Württemberg

Mercedes-Benz-Oldtimer für Millionen versteigert

Zwei Mercedes-Benz-Oldtimer haben für Millionenbeträge den Besitzer gewechselt: Ein 540K Cabriolet von 1938 erzielte bei der Versteigerung des britischen Auktionshauses Bonhams am Samstag in Stuttgart einen Preis von 2,76 Millionen Euro (Zuschlag inklusive Käuferaufgeld). ... mehr

Baden-Württemberg

Unfallspuren führen zum Autofahrer - Vergeblich im Garten versteckt

Die Hinweise waren dann doch zu eindeutig, um übersehen zu werden. Am Samstagmorgen um 2.45 Uhr stellten Polizisten bei einer Streifenfahrt fest, dass ein Hinweisschild an einer Straße in Bietigheim-Bissingen beschädigt worden war. Die Spur führte zum Unfallverursacher, der nichts Besseres zu tun wusste, als sich in seinem Garten vor den Beamten zu verstecken. ... mehr

Der Fernseh- und Volksmusikstar Karl Moik wurde 76 Jahre alt. Foto: Bodo Schackow
Show-Biz

Technische Störung: Moik-Würdigung nicht zu sehen

München (dpa) - Leitungsproblem und abruptes Ende statt Moik-Hommage: Die ARD hat eine «technische Störung bei der Live-Übertragung des Musikantenstadl» aus dem österreichischen Oberwart am Samstagabend bedauert. ... mehr

Hazar Jameel Salo mag es, alleine an der Maschine zu arbeiten. Genau so gut gefällt ihm aber auch die Arbeit im Team. Münderlein
Pforzheim

Hazar Jameel Salo ist Azubi des Monats März: Eine bessere Zukunft in Deutschland

Hazar Jameel Salo ist 19 Jahre alt und macht eine Ausbildung zum Stanz- und Umformmechaniker bei der Firma Inovan in Birkenfeld.Die Jugend des Irakers verlief alles andere als normal. Vor fünf Jahren erst kam er nach Deutschland. Von da an hieß es Deutsch pauken – Tag und Nacht. ... mehr

Pforzheim aus der Luft gefilmt - im Kinofilm "Baden-Württemberg von oben" gewinnt die Goldstadt überraschend stark an Attraktivität. Ein Grund mehr für alle Menschen aus der Region, sich den Film im Kino anzuschauen und dabei vielleicht ein neues Bild von der Stadt zu gewinnen.
Pforzheim

Gewinnspiel zum Kinostart von "Baden-Württemberg von oben" - Pforzheim aus der Vogelperspektive

Über drei Jahre lang filmte der aus Heidenheim stammende Filmemacher Peter Bardehle Baden-Württembergs Berge und Täler, Flüsse und Städte – mit der modernsten Helikopterkamera der Welt, der Cineflex. Sein 90-minütiger Kinofilm „Baden-Württemberg von oben“ bietet einen einzigartigen Blick auf das Land der Badener und Schwaben – und auch auf Pforzheim. PZ-news bietet zum Kinostart von „Baden-Württemberg von oben“ ein Gewinnspiel an, das mit einem kleinen Quiz rund um badische und schwäbische Fakten aller Art verbunden ist ... mehr

Google+