Treffsicher wie in alten Zeiten: Bilal Yildiz (weißes Trikot) vom TuS Bilfingen. Foto: Archiv, Ripberger
Auf Ballhöhe

Auf Ballhöhe: Schiri-Schelte und Ligen-Durschmarsch

Beim GU-Türkischer SV Pforzheim ist man sauer auf die Schiedsrichter. Die sollen angeblich den Club niederpfeifen, um den Aufstieg zu verhindern. Beim TuS Bilfingen hat man diese Sorgen nicht. Der Aufsteiger könnte gleich schon wieder aufsteigen, wenn es so weiterläuft wie bisher. mehr...

Treffsicher wie in alten Zeiten: Bilal Yildiz (weißes Trikot) vom TuS Bilfingen. Foto: Archiv, Ripberger
Auf Ballhöhe

Auf Ballhöhe: Schiri-Schelte und Ligen-Durschmarsch

Beim GU-Türkischer SV Pforzheim ist man sauer auf die Schiedsrichter. Die sollen angeblich den Club niederpfeifen, um den Aufstieg zu verhindern. Beim TuS Bilfingen hat man diese Sorgen nicht. Der Aufsteiger könnte gleich schon wieder aufsteigen, wenn es so weiterläuft wie bisher. mehr...

Ganz viel Tempo war im Verbandsliga-Derby der A-Junioren zwischen dem FC Nöttingen (vorne Kubilay Sahin) und dem 1. CfR Pforzheim mit Johannes Stoljar. Foto: Ripberger
Auf Ballhöhe

Auf Ballhöhe: Kopfverletzungen, Bierduschen, Schiri-Schelte

Beim Rugby ist man das ja gewohnt. Da fließt Blut, da wird kurz genäht und getackert und gleich wieder weitergespielt. Am Ende schütteln sich alle die Hand und treffen sich dann wieder zufällig im Wartesaal der Klinikumsambulanz, um nach einem netten Plausch die schweren Verletzungen behandeln zu lassen. Im Fußball haben solche Verletzungen ganz andere Folgen. Auf dem Platz und daneben. Und am Ende prügeln alle - verbal - auf den Schiedsrichter ein. Aber in der Kolumne „Auf Ballhöhe“ gibt es auch Angenehmes zu berichten, etwa von ersten Siegen und Derbys, die Spaß machen. mehr...

Wütend war Eisingens Trainer André Uhlig über die Leistung seiner Mannschaft in Mühlacker. Der 13:4-Sieg machte ihn nicht glücklich. Foto: PZ-Archiv, Ripberger
Auf Ballhöhe

Auf Ballhöhe: 13:4 gewonnen und einen Anschiss kassiert

Da gibt es doch tatsächlich Trainer, die sich nach einem 13:4-Sieg ärgern und Coaches, die nicht vom Aufstieg träumen, obwohl ihr Team vorne liegt, aber der Verein das Ziel Aufstieg leider nicht so formuliert hat. Wie das so zusammenpasst? Das erklärt PZ-Redakteur Dominique Jahn in seiner Sport-Kolumne „Auf Ballhöhe“. mehr...

Auf Ballhöhe

Buckenberg marschiert voraus, Verletzungspech in Ellmendingen, neue Wechsel-Regel

Bock auf mehr haben die Fußballer des FSV Buckenberg, die zum Saisonbeginn in der Kreisliga Pforzheim gleich kräftig auf die Tube drückten gaben. Drei Spiele, drei Siege, 11:2 Tore – der Weg zur Meisterschaft scheint in dieser Runde nur über den FSV zu gehen. „Es läuft gut“, meint Trainer Norbert Volsitz, der nach dem Landesliga-Abstieg nun wieder mehr Spielraum hat, junge hungrige Spieler in der ersten Mannschaft einzubauen. mehr...

Auf Ballhöhe

Auf Ballhöhe: Bauschlott bereit für die Kreisliga

Bis in die frühen Morgenstunden haben die Fußballer des 1. FC Bauschlott den Aufstieg in die Kreisliga gefeiert. Nach dem 5:3 gegen den FV Wildbad in Conweiler-Schwann ging’s mit dem „Party-Bus“ zurück in die Heimat, auf einer Bühne vor dem Clubhaus wurde die Mannschaft empfangen und gefeiert, bevor die Kicker dann selbst die ganz große Sause starteten. mehr...

Auf Ballhöhe

Auf Ballhöhe: Bauschlott kehrt in seine Klasse

Bis in die frühen Morgenstunden haben die Fußballer des 1. FC Bauschlott den Aufstieg in die Kreisliga gefeiert. Nach dem 5:3 gegen den FV Wildbad in Conweiler-Schwann ging’s mit dem „Party-Bus“ zurück in die Heimat, auf einer Bühne vor dem Clubhaus wurde die Mannschaft empfangen und gefeiert, bevor die Kicker dann selbst die ganz große Sause starteten. mehr...

Keine große Freude: Trainer Thomas Kappel von der SG Oberes Enztal. PZ-Archiv
Auf Ballhöhe

Auf Ballhöhe: Sohn folgt Papa ins Traineramt und Abstieg ist nicht gleich Abstieg

In der Kreisliga sind der SV Neuhausen und der 1. FC Nußbaum sportlich abgestiegen. Wenn der TSV Grunbach und der 1. CfR Pforzheim ihre zweiten Mannschaften rechtzeitig abgemeldet hätten, wären Neuhausen und Nußbaum noch drin. Abstieg ist eben nicht gleich Abstieg. Dafür baut der SV Königsbach eine Art Familientradion auf dem Trainerstuhl auf. mehr...

„Elfmeterkiller“: Manuel Pajzer von den B-Junioren des 1. CfR Pforzheim hielt in einem Spiel drei Strafstöße.
Auf Ballhöhe

Auf Ballhöhe: Ellmendingen II im Meisterrausch

Es war eine rauschende Aufstiegsparty, die die Spieler des TuS Ellmendingen II am Wochenende feierten. Bis in die frühen Morgenstunden sangen und tanzten die „Winzer“ auf ihrem Sportgelände. mehr...

Auf Ballhöhe

Auf Ballhöhe: Hohenwart und Würm bilden SG

Der FC Phönix Würm kehrt zurück. Nach einer Saisonpause wegen Spielermangels schließt sich der Verein mit dem SV Hohenwart zu einer Spielgemeinschaft zusammen und wird – so wie der SVH derzeit dasteht (Rang 13) – in der kommenden Runde in der A-Klasse an den Start gehen. „Beide Vereine verstehen sich gut“, sagt Roland Beckert, Ehrenvorsitzender von Phönix Würm. „Es gibt schon seit Jahren Gespräche wegen einer SG, jetzt klappt es endlich.“ Gianpiero Iannone, Trainer und Vorstand Sport des SVHohenwart meint: „Im Hinblick auf die Zukunft ist eine SG die vernünftigste Lösung. Wohl 80 Prozent der Vereine im Kreis stehen vor solch einem Schritt“, vermutet er. mehr...

Anzeige
Anzeige
Top Adressen
Anzeige
Top Angebote


Vor dem Anpfiff 2014/2015

Hier finden Sie die
komplette Sonderbeilage
der Pforzheimer Zeitung
zum Lokalfußball.

» Zum Download «













Anzeige
Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
PZ lesen per E-Paper

zum Log-In                       zur Startseite

Umfrage
Welches Fußballspiel würden Sie gerne im Video sehen?
PZ-news auf Facebook


Webcam
Sa, 25.10.2014 15:28
Aktuelle Videos
Anzeige