nach oben

Bad Wildbad

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Ramon Berndroth hat als Interimstrainer des SV Darmstadt 98 übernommen und geht zum Mannschaftstraining. Foto: Arane Ded
Sport weltweit

Darmstadts «ganz schwere Situation»: Berndroth übernimmt

Darmstadt (dpa) - Nach der plötzlichen Trennung von beiden sportlichen Entscheidungsträgern wird beim abstiegsbedrohten SV Darmstadt 98 eifrig improvisiert.  ... mehr

Region

Obere Kirche in Mutschelbach grundlegend renoviert

Karlsbad-Mutschelbach. „Es ist ein schöner Brauch, dass die Konfirmanden bei einer Kircheneinweihung oder Wiedereröffnung den Altar schmücken, wie wir das auch heute tun wollen“, sagte Pfarrer Wolfram Stober, der seit zwei Jahren als Vakanzverwalter in der Kirchengemeinde tätig ist, zum Auftakt des Festgottesdienstes. ... mehr

Region

Einbruch in Sporthalle in Dobel

Dobel. Elektrowerkzeuge im Wert von 15 000 Euro haben Einbrecher am Wochenende aus einem Sporthallen-Neubau an der Neuen Herrenalber Straße in Dobel entwendet. ... mehr

Fasst sich an die eigene Nase und hört auf: Ispringens Trainer Carsten Schmidmeister (links). Foto:  J. Müller
Sport regional

Handball: Trainer Schmidmeister gibt beim TV Ispringen auf

Verbandsliga-Trainer Schmidmeister erklärt nach erneuter Niederlage den Rücktritt in Ispringen. Der HC Neuenbürg vergibt Sieg beim TV Eppelheim in der letzten Sekunde. ... mehr

Blick in die Altstadt von Aarhus. Die zweitgrößte Stadt Dänemarks ist Europäische Kulturhauptstadt 2017. Foto: Carsten R
Show-Biz

Aarhus ist Kulturhauptstadt 2017

Aarhus (dpa) - Die aufregendste Art, in Aarhus anzukommen, ist aus der Luft und auf dem Wasser. Dafür darf man nur keinen nervösen Magen haben. Wenn das Wasserflugzeug aus Kopenhagen in der Bucht vor der zweitgrößten Stadt Dänemarks landet, spritzen und schwappen die Wellen an beiden Seiten der kleinen Propellermaschine hoch und übertönen für einen Moment den Krach, den der Flieger selbst macht. ... mehr

Am Ende war Wildbad der Birkenfelder Reserve einen Schritt voraus – so wie hier Patrick Metzler (links) gegen Felix Scheuffler. Foto: Ripberger
Sport regional

Kreisklasse A2: Wildbad nähert sich dem Spitzenquartett

Väterchen Frost hat für fünf Spielabsagen in der Fußball-Kreisklasse A 2 gesorgt, darunter auch das Treffen zwischen dem Spitzenreiter Engelsbrand und dem FC Oberes Enztal und das Gastspiel des Rangzweiten Tiefenbronn in Mühlhausen. So wäre der Weg für Langenalb an die Tabellenspitze frei gewesen, doch die Langenalber handelten sich gegen Unterreichenbach/Schwarzenberg eine 1:2-Heimniederlage ein. ... mehr

Hoch das Knie: Spitzenreiter Ersinger mit Mathias Jany (in Blau) musste gegen Fatihspor Pforzheim mit Levent Cumur Schwerstarbeit verrichten, um wenigstens ein 1:1 mit nach Hause zu nehmen. Foto: Ripberger
Sport regional

Kreisliga: 1. FC Ersingen geht beruhigt in die Winterpause

Obwohl der 1. FC Ersingen bei Fatihspor Pforzheim über eine 1:1-Punkteteilung nicht hinauskam, gehen die Kämpfelbacher mit einem beruhigenden Vorsprung in die Winterpause. Ersingen kam freilich entgegen, dass der SV Huchenfeld beim FC Dietlingen auch nur remisierte und der Vergleich von Verfolger Öschelbronn mit dem TSV Wurmberg schlechten Platzverhältnissen zum Opfer fiel. ... mehr

Der Pforzheimer Holzblasinstrumentenmacher Sebastian Fuierer bei der Arbeit.
Pforzheim+

Mit Leidenschaft dabei: Holzblasinstrumentenmacher Fuierer

Ganz einfach war der berufliche Weg nicht, den der Pforzheimer Holzblasinstrumentenmacher Sebastian Fuierer genommen hat. Eher mit der ein oder anderen Kehre oder Gabelung, die er nehmen musste, um den Beruf auszuüben, dem er heute so leidenschaftlich nachgeht. ... mehr

Sport regional

TV Ispringen muss im Kellerduell punkten

Pforzheim. Nach vier Siegen in Folge ist die Erfolgsserie von Handball-Badenligist SG Pforzheim/Eutingen II mit einer Niederlage gegen Schlusslicht Plankstadt überraschend geendet. Am Samstag wird es bei der TG Eggenstein nicht einfach wieder in die Spur zu finden, denn der Aufsteiger schlägt sich in dieser Runde besser als erwartet. ... mehr

FC Alemannia gewinnt in Bauschlott den „Elsäßer-Cup“. Foto: Dietrich
Sport regional

FC Alemannia gewinnt „Elsäßer-Cup“

Das 19. Hallenfußballturnier um den „Elsäßer-Cup“ für AH-Mannschaften aus dem Fußballkreis Pforzheim hat Alemannia Wilferdingen im Finale gegen den 1. FC Calmbach mit 3:0 gewonnen. Somit konnte Wilferdingen nach 2013 die Trophäe erneut mit nach Hause nehmen. Titelverteidiger GU Pforzheim unterlag im Spiel um Platz drei dem FC Unterreichenbach 2:4 im Neunmeter-Schießen. ... mehr

Foto: Symbolbild
Wirtschaft

Arbeitslosenquote in Pforzheim sinkt leicht

Die Zahl der Arbeitslosen im Agenturbezirk Nagold-Pforzheim ist von Oktober auf November weiter zurückgegangen. Mitte November waren 12042 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet, 136 oder 1,1 Prozent weniger als im Oktober und 249 oder 2,0 Prozent weniger als vor einem Jahr. ... mehr

Richtig reingehängt hat sich Lukas Gallus von der SG Pforzheim/Eutingen, doch auch seine sechs Tore halfen gegen Schlusslicht Plankstadt nicht.   Hennrich
Sport regional

Unschöne Bescherung - SG Pforzheim II verliert in der Badenliga daheim gegen das Schlusslicht

.Eher bescheiden war die Ausbeute der überregional antretenden Teams aus dem Handballkreis Pforzheim. Die Badenligisten SG Pforzheim/Eutingen II und TV Bretten zogen ebenso den Kürzeren wie Verbandsligist TV Ispringen. Immerhin kehrte der HC Neuenbürg in die Erfolgsspur zurück und verteidigte die Spitzenposition der Verbandsliga, während die HCN-Reserve in der Landesliga die Tabellenführung an die TGS Pforzheim II abtreten musste. TGS-Reserve übernimmt in der Landesliga die Tabellenführung. ... mehr

Der Jubel ist groß: 250 Jungmeister aus Pforzheim und dem Enzkreis bei der Meisterfeier der Handwerkskammer Karlsruhe im CCP. Tilo Keller
Pforzheim

Kammer ehrt im CongressCentrum die frischgebackenen Meister

Unter dem Motto „Ab in die Zukunft“ hat die Handwerkskammer Karlsruhe im Pforzheimer CongressCentrum die frisch gebackenen Meister gefeiert. In Anlehnung an einen Kinohit stieg Moderator Markus Brock auf der Bühne aus einem DeLorean, dem Auto mit Zeitmaschine aus dem Film „Zurück in die Zukunft“. ... mehr

Kräftig ins Straucheln brachte Langenalb mit Fabian Faaß (in Blau) den Spitzenreiter Engelsbrand beim 5:1-Kantersieg.  Hennrich
Sport regional

Fußball-Kreisklasse A2: Langenalb gewinnt deutlich gegen Spitzenreiter Engelsbrand

Unerwartet deutlich mit 5:1 behielt Langenalb gegen Spitzenreiter Engelsbrand die Oberhand und erarbeitete sich so die Chance, am 11. Dezember mit einem Sieg im Nachholspiel in Feldrennach nachträglich noch Herbstmeister in der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim zu werden. ... mehr

Bei dieser Aktion haben die Spieler von Wurmberg-Neubärental (in Blau) und Grunbach noch den vollen Durchblick. Wenig später zog aber starker Nebel in Grunbach auf  – die Partie musste abgebrochen werden.  Hennrich
Sport regional

Zu viel Nebel in Grunbach - Schiedsrichter bricht Kreisliga-Spiel ab

In der Fußball-Kreisliga Pforzheim hat sich Herbstmeister FC Ersingen zum Abschluss der Vorrunde mit fünf Zählern Differenz zum neuen Tabellenzweiten FV Öschelbronn erstmals deutlich abgesetzt. ... mehr

Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer hat beim Tag der offenen Tür Münchner Landtag einen Schwächeanfall erlit
Brennpunkte

Seehofer erleidet Schwächeanfall

München (dpa) - Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (67) hat bei einer Veranstaltung mit Bürgern in der Münchner Staatskanzlei einen kurzen Schwächeanfall erlitten. Der CSU-Chef habe bei der Bürgersprechstunde ein «kurzes Unwohlsein» gehabt und sich hinsetzen müssen, sagte ein Sprecher der Staatskanzlei. ... mehr

Nachrichten-Ticker

CSU-Chef Seehofer erleidet Schwächeanfall

München (dpa) - Schreckmoment bei einer Bürgersprechstunde in der Münchner Staatskanzlei: Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat dort einen kurzen Schwächeanfall erlitten. Der CSU-Chef habe ein «kurzes Unwohlsein» gehabt und sich hinsetzen müssen, sagte ein Sprecher der Staatskanzlei. Danach habe der CSU-Chef aber die Veranstaltung wie geplant fortsetzen können. Erst im Januar hatte Seehofer in Wildbad Kreuth vor den CSU-Landtagsabgeordneten einen Schwächeanfall gehabt. ... mehr

Wenn Eltern wenig Geld haben, bekommen das auch die Kinder zu spüren. Foto: Seeger
Pforzheim

PZ-Hilfsprojekt „Menschen in Not“ hilft Menschen in Pforzheim und Region

Pforzheim. Wer mit seinen Kindern an der Armutsgrenze lebt, lebt in ständiger Sorge: Schon kleine unvorhergesehene Ausgaben reichen, damit das Leben aus den Fugen gerät und der Kühlschrank leer bleibt. Wenn es in Familien brennt, helfen die Berater von pro familia mit ihrer Expertise, aber auch mit Geld, das von der PZ-Hilfsaktion „Menschen in Not“ zur Verfügung gestellt wird – zum Wohle der Kinder in Pforzheim und der Region. ... mehr

Region

Einbrecher in Bad Wildbad sucht das Weite

Bad Wildbad-Calmbach. Die Bewohnerin eines Einfamilienhauses in derRichard-Wagner-Straße in Calmbach hat sich am Donnerstag einem Einbrecher gegenüber gesehen. ... mehr

Sport regional

Langeweile? Wir zeigen, wo in der Region der Ball fliegt

Sie haben die Woche über genug malocht und danach daheim die Füße vor dem Fernseher hochgelegt und Sie suchen jetzt eine Alternative zum Langweilen vor der Glotze? Dann gehen Sie doch mal wieder in Ihrer Nachbarschaft auf den Fußballplatz oder in die Sporthalle, und schauen sich dort einen sportlichen Wettkampf live an. Etwas frische Luft, eine Stadionwurst, ein bisschen mitfiebern und hinterher mit dem Nachbarn fachsimpeln – Sport kann auch beim Zuschauen viel Spaß machen. PZ-news zeigt Ihnen, wo wer spielt. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40