Bad Wildbad

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Sport regional

Hier rollt der Fußball am Wochenende

Lust auf den echten Fußball, auf spannende Lokalderbys, auf kurze Wege zum Stadion in der Nachbarschaft? Dann zeigt PZ-news in diesem Artikel, wo Sie am Wochenende vorbeischauen müssen. Wir wünschen allen Fans schon mal vorab viele Tore. ... mehr

Sport regional

Fußball-Kreisliga Pforzheim: Wieder Senkrechtstart von FC Calmbach

In der Kreisliga Pforzheim weisen nach dem zweiten Spieltag noch der FC Calmbach und Aufsteiger SV Huchenfeld das Punkteoptimum auf. Die beiden anderen Aufsteiger melden Heimniederlagen: der SV Büchenbronn mit 0:2 gegen die Spvgg Conweiler/Schwann, der TSV Wurmberg mit 0:3 gegen den FSV Buckenberg. ... mehr

Einen tollen Einstand feierten der SV Büchenbronn (links Marcel Bechtle) und der SV Huchenfeld (Timo Rock) in der Kreisliga Pforzheim. Foto: PZ-Archiv, Hennrich
Sport regional

Fußballkreis Pforzheim: Freche Aufsteiger wollen weiter punkten

Mit einer Englischen Woche sind die Fußballer im Kreis Pforzheim zum Saisonstart gleich voll gefordert. Am Mittwoch und am Donnerstag müssen sie ran.Der Auftakt in der Kreisliga am Wochenende hatte es schon einmal in sich. Vor allem die Aufsteiger SV Huchenfeld und SV Büchenbronn spielten frech auf. ... mehr

Eng ging es zu zwischen der Spvgg Conweiler-Schwann und dem FV Niefern. Hier bekommt es Coschwa-Spieler Fidan Beka (Zweiter von links) mit Savas Karagüzel, Timo Graf und Ensar Demirer (vofn links, alle Niefern) zu tun.Foto: Gössele
Sport regional

Kreisliga: Niefern entführt Punkt aus Conweiler

In der Kreisliga Pforzheim setzten zum Rundenauftakt die Gastmannschaften die Akzente. Vier der sieben Begegnungen endeten mit Erfolgen der reisenden Teams, eine Begegnung endete Remis und lediglich der FV Öschelbronn (2:0-Sieg über Germania Singen) und Aufsteiger Huchenfeld (2:1 gegen den FSV Buckenberg) retteten die Ehre der Heimmannschaften. Erster Tabellenführer ist Aufsteiger Büchenbronn nach einem 3:0-Erfolg in Langenalb. 1:1 trennt sich die hoch gehandelten Teams Conweiler/Schwann und Niefern. ... mehr

Eine Bühne in Mülltonnenform, Figuren und Musik – mehr braucht Thomas Hänsel vom Figurentheater marotte aus Karlsruhe nicht, um die Welt der Olchis lebendig werden zu lassen.  Meyer
Pforzheim

Sommerfest des Figurentheaters bezaubert sein Publikum

Gebt gut acht mit euren Ohren, Augen und Herzen“, rät Maren Kaun den Kindern – und gibt damit das Leitmotiv für das 21. Sommerfest des Figurentheaters im Brötzinger Museumsareal aus. Dann begibt sich die Künstlerin vom gleichnamigen Mannheimer Theater mit den Kindern in die Welt des kleinen Maulwurfs. Da wird viel gelacht, geprustet und gefeixt – schließlich hat ihm jemand auf den Kopf gemacht. Dennoch liegt der Zauber im Subtilen: dem Zusammenspiel aus Mimik, Gestik und Akustik, der Interaktion mit den jüngeren und älteren Zuschauern. ... mehr

Sport regional

Ellmendinger Ausgleich nach 0:4-Rückstand

Pforzheim. Der FV Wildbad brachte sich in der Kreisklasse A 2 Pforzheim mit einem 6:0-Sieg bei Dietlingen II zum Saisonauftakt gleich in Stellung, zwei Mitfavoriten ließen Federn: Weiler unterlag Birkenfeld II mit 0:2 und Gräfenhausen dem kecken Aufsteiger Mühlhausen mit 1:4. Revanche für die Pokalniederlage nahm Hohenwart-Würm mit 3:0gegen Unterreichenbach-Schwarzenberg. Kurios ging es zwischen der GU-Türkischer SV Pforzheim und Ellmendingen zu: 4:0 führten die Hausherren bereits, am Ende stand es aber 4:4. ... mehr

Dennis Krivec hat sich für die PZ-news-Leser abgestrampelt und zwei lockere Radstrecken, eine schon eher etwas anstrengende und eine eher anspruchsvolle, Höhenmeter fressende Radtour zusammengestellt. Foto: Seibel
Region

So radeln Sie durch die Täler der Region - Mit Karten und GPX-Daten

Der Sommer dreht dieses Wochenende wieder auf: Zeit noch einmal in die Pedale zu treten und sich den kühlen Fahrtwind um die Nase wehen zu lassen. Möglichkeiten gibt es vor der Haustüre genug. Die PZ hat für die Serie "Heimat: Stark!" die Radwege entlang der Enz, Nagold und Würm unter die Lupe genommen. ... mehr

Dennis Krivec hat sich für die PZ-news-Leser abgestrampelt und zwei lockere Radstrecken, eine schon eher etwas anstrengende und eine eher anspruchsvolle, Höhenmeter fressende Radtour zusammengestellt. Foto: Seibel
Region+

Karten und GPX-Daten: So radeln Sie durch die Täler der Region

Der Sommer dreht dieses Wochenende wieder auf: Zeit noch einmal in die Pedale zu treten und sich den kühlen Fahrtwind um die Nase wehen zu lassen. Möglichkeiten gibt es vor der Haustüre genug. Die PZ hat die Radwege entlang der Enz, Nagold und Würm unter die Lupe genommen. ... mehr

Sport regional

Endlich rollt der Fußball wieder im Fußballkreis

Das Warten ist vorbei. Im BFV-Pokal und im Kreispokal konnte man als Fußballfan schon einen Vorgeschmack auf dieses Wochenende bekommen. Jetzt endlich geht es auch um Fußballkreis Pforzheim um Punkte. PZ-news zeigt, wann wer wo kickt. ... mehr

Panorama+

Eingespielt: Medien-Revolution im Zeitraffer

Die Medienbranche ist im Wandel. So weit, so bekannt. Doch was der Bereich Video- und Computerspiele in den vergangenen knapp zwei Jahrzehnten erlebt haben, ist bemerkenswert: nicht weniger als eine Revolution im Zeitraffer. Die Auflagen der beiden renommiertesten noch bestehenden Printmedien vermitteln einen Eindruck davon. Verkauften sie zu Hochzeiten bis zu 380 000 Exemplare im Monat, liegen „Gamestar“ und „PC Games“ heute bei rund 64 000 beziehungsweise 34 000. ... mehr

Holbeins «Schutzmantelmadonna» ist wohlbehalten in Berlin angekommen. Foto: Gregor Fischer
Show-Biz

Holbein-Madonna erstmals wieder auf Reisen

Berlin (dpa) - Es war ein spektakulärer Coup: Als der schwäbische «Schraubenkönig» Reinhold Würth vor vier Jahren die weltberühmte Holbein-Madonna für schätzungsweise 60 Millionen Euro erwarb, stach er überraschend das renommierte Städel Museum aus. ... mehr

Panorama+

Mehrere Städte im Südwesten hoffen weiterhin auf «Tatort»-Zuschlag

Heidelberg. Das Rennen um das neue «Tatort»-Ermittlerteam im Südwesten geht weiter. Zwar wird ab September in Freiburg ein neuer «Tatort» gedreht, doch die anderen Bewerberstädte hoffen noch immer, dass sie den endgültigen Zuschlag bekommen. ... mehr

Feierten gemeinsam in „Mönchs Waldhotel“: (von links) Matthias Schneider (Waldhotel), Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Wolfgang Richter (Hotel Rothfus), Klaus Mack, Bürgermeistervon  Bad Wildbad. Foto: Meyer
Region

Winfried Kretschmann macht bei der Sommertour Station in Kapfenhardt

Seit Wochen haben sich die Mitarbeiter im „Mönchs Waldhotel“, in der Kapfenhardter Mühle, auf diesen besonderen Besuch vorbereitet. „Es kommt schließlich nicht jeden Tag vor, dass wir den baden-württembergischen Ministerpräsidenten zu Gast haben“, sagt Hotel-Direktor Matthias Schneider. Im Rahmen seiner Sommertour machte Winfried Kretschmann am Donnerstagabend Station im Unterreichenbacher Ortsteil, um dort Naturpark-Wirte mit dem EMAS-Zertifikat auszuzeichnen, das nach strengen EU-Richtlinien in Sachen Umweltmanagement und betrieblicher Umweltschutz verliehen wird. ... mehr

Will mit der SG Ölbronn-Dürrn in der A-Klasse durchstarten: Dietmar Dierlamm.  Foto: Becker
Sport regional

Wer setzt die ersten Zeichen im Fußballkreis Pforzheim?

Endlich geht es wieder los! Nach einer schweißtreibenden Vorbereitung rollt am Wochenende wieder das runde Leder in den Ligen des Fußballkreis Pforzheim. Die Frage ist: Wer setzt die ersten Zeichen? Die Kreisliga Pforzheim verspricht jedenfalls Spannung pur in dieser Runde. Und man darf gespannt sein, wie sich die Aufsteiger schlagen. ... mehr

Lebenswichtig für das Dorf: Der mit Spendengeldern finanzierte neue Brunnen.
Mühlacker

Trotz Ebola und IS auf Hilfsmission

Am liebsten hätte ihn seine Frau Eliane diesmal gar nicht weggelassen. Doch für sein Hilfsprojekt „Erde der Kinder“ (Terre des Enfants) im afrikanischen Burkina Faso ist der Öschelbronner Siegfried Straub auch bereit, Gefahren zu trotzen und Risiken einzugehen. „Die Bedrohung durch den Ebola-Virus ist gerade in Westafrika nach wie vor akut. Zum Glück ist in Burkina Faso bisher aber noch kein einziger Fall aufgetreten“, beruhigt er. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40