nach oben
30.06.2011

19-Jähriger verliert Kontrolle über Auto

ETTLINGEN. Ein 19-jähriger Autofahrer hat in der Nacht zum Donnerstag in Ettlingen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist von der Fahrbahn abgekommen.

Der junge Mann war kurz nach Mitternacht bei nasser Fahrbahn in Richtung Innenstadt unterwegs. In einer scharfen Rechtskurve streifte er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit zunächst eine Verkehrsinsel. Danach übersteuerte er das Auto nach rechts, fuhr über den Gehweg und kam in einer mit Bäumen bepflanzten Böschung zum Stillstand. Dabei entstand insgesamt Sachschaden in Höhe von 11.500 Euro. Der Wagen des jungen Mannes musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Verletzte waren nicht zu beklagen.