nach oben
15.04.2011

22-jähriger Fußgänger tödlich verunglückt

ACHERN/OFFENBURG. Ein 22-jähriger Fußgänger ist am frühen Freitagmorgen auf einer Bundesstraße bei Achern im Schwarzwald tödlich verunglückt. Er sei von einem Kleinlaster erfasst worden, teilte die Polizei in Offenburg mit. Wie es zu dem Unfall auf der Bundesstraße 3 zwischen Achern-Fautenbach und Önsbach kommen konnte, war zunächst nicht bekannt.

Die Straße wurde für über zwei Stunden voll gesperrt.