nach oben
Ein Unbekannter hat in Leonberg sein Unwesen getrieben und rund 100 Kilo Walnüsse von Gartengrundstücken geklaut. Haben Sie auch schon Erfahrungen mit Diebstählen auf Ihrem Stückle gemacht? Dann melden Sie sich bei uns berichten von Ihren Erlebnissen.
Ein Unbekannter hat in Leonberg sein Unwesen getrieben und rund 100 Kilo Walnüsse von Gartengrundstücken geklaut. Haben Sie auch schon Erfahrungen mit Diebstählen auf Ihrem Stückle gemacht? Dann melden Sie sich bei uns berichten von Ihren Erlebnissen. © dpa
17.10.2016

Ärger für Stückle-Besitzer: Unbekannter erntet Walnuss-Bäume ab

Leonberg. Auf Walnüsse hatte es ein bislang unbekannter Dieb abgesehen, der zwischen Mittwoch und Samstag etwa zwölf Walnussbäume in Leonberg komplett aberntete und dabei nicht einmal vor Maschendrahtzäunen Halt machte.

Umfrage

Ist es in Ordnung, sich an fremden Obstbäumen zu bedienen?

Ja, das ist doch bloß ein Kavaliersdelikt. 2%
Nein, Obstbäume sind Privateigentum und der Diebstahl sollte schwer bestraft werden. 61%
Ein paar Nüsse oder Äpfel sind okay, aber große Massen gehen gar nicht. 37%
Stimmen gesamt 2198

Die eine Hälfte der Bäume stand auf frei zugänglichen Gelände, während sich die andere in einem umzäunten Gartengrundstück befand. Um auch an diese Nüsse heran zu kommen, zerschnitt der Täter den Maschendrahtzaun und stieg dann ein. Der Unbekannte dürfte etwa 100 Kilogramm Walnüsse gestohlen haben. Der Wert der Nüsse beläuft sich laut Polizei auf über 1.000 Euro. Darüber hinaus entstand ein Sachschaden von etwa 200 Euro. Mutmaßlich transportierte der Dieb die Nüsse mit einem Fahrzeug ab.

Haben Sie auch schon Erfahrungen mit Nuss- oder Obst-Dieben auf Ihrem Grundstück gemacht? Dann senden Sie uns eine Email mit Ihrem Namen, Ihrem Wohnort (beziehungsweise der Lage Ihres Grundstückes) an internet@pz-news.de und schildern Sie uns Ihre Erlebnisse.

Peggy
17.10.2016
Ärger für Stückle-Besitzer: Unbekannter erntet Walnuss-Bäume ab

Manche Leute denken wer zuerst kommt!!Mit den Nüssen sind es meist bestimmte Gruppen.In aller Frühe und dann sind sie verschwunden.Die Besitzer haben das Nachsehen. mehr...