nach oben
13.08.2011

Arbeiter stirbt nach Sturz von Baugerüst

NIEDERESCHACH. Nach einem Sturz von einem Baugerüst in Niedereschach (Schwarzwald-Baar-Kreis) ist ein 28 Jahre alter Mann gestorben.

Der Dachdeckergehilfe war am Freitagabend bei Arbeiten an einem Flachdach aus etwa acht Metern Höhe auf einen Betonboden gestürzt, teilte die Polizei am Samstag mit. Dabei wurde er so schwer verletzt, dass er in der Nacht im Krankenhaus starb. Warum er abstürzte, sollen nun Ermittler klären. dpa