nach oben
15.08.2011

Auto überschlägt sich bei Rastatt - vier Verletzte

Rastatt (dpa/lsw) - Mit ihrem Auto haben sich vier Menschen in der Nacht zum Montag auf der Autobahn A5 bei Rastatt überschlagen. Zwei von ihnen wurden nach Angaben der Polizei bei dem Unfall schwerer verletzt, die anderen beiden erlitten leichte Verletzungen.

Warum der Wagen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen war, blieb zunächst unklar. Rettungskräfte brachten die vier Verletzten in Krankenhäuser.