nach oben
© Symbolbild: dpa
20.05.2017

Frau verliert Kontrolle über ihr Auto und demoliert Lokal

Böblingen. Eine 62 jährige Peugeot-Fahrerin hat am Freitag um 23:50 Uhr aufgrund eines Fahrfehlers die Kontrolle über ihr Auto verloren und kam erst an der Ecke eines Lokals zum Stillstand. Das hatte Folgen für die Gäste.

Durch den Aufprall gingen mehrere Fensterscheiben zu Bruch und eine 35-jährige Frau im Lokal verletzte sich leicht durch den Sturz von einem Stuhl. Sie wurde in einem Rettungswagen vor Ort behandelt. Die Unfallfahrerin blieb unverletzt.

Am Fahrzeug entstand ein Schaden von etwa 4.000 Euro und am Gebäude von etwa 1.500 Euro. Der Peugeot musste durch ein Abschleppunternehmen von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Weiterhin waren für Sicherungsmaßnahmen am Gebäude zwei Fahrzeuge des technischen Hilfswerkes eingesetzt.