nach oben
12.07.2010

Geschlechtsteil gezeigt: Der Exhibitionist auf der Parkbank

ETTLINGEN.  Die Polizei hat am Montagvormittag in der Bulacher Straße einen angeblichen Exhibitionisten festgenommen. Der 35-Jährige soll zuvor einer Radfahrein sein Geschlechtsteil gezeigt haben.

Laut Polizeibericht saß er auf einer Parkbank, als die Radfahrerin vorbeifuhr. Was sie dabei feststellte: Seine Hose war geöffnet, sein Geschlechtsteil offenbart.

Die Radfahrerin setzte ihren Weg zunächst fort, alarmierte aber aus einiger Entfernung die Polizei. Die Beamten rückten mit mehreren Streifen aus und nahmen den 35-Jährigen wenig später fest. Der bislang noch nicht einschlägig in Erscheinung getretene Mann wurde für die weiteren Ermittlungen der Kriminalpolizei-Außenstelle Ettlingen überstellt.