nach oben
09.02.2010

Großbrand bei Bio-Handel in Baden-Baden

BADEN-BADEN. Ein Großbrand hat in der Nacht zum Dienstag die Lagerhalle eines Bio-Handels in Baden-Baden zerstört und einen Schaden von 15 Millionen Euro angerichtet. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war das Feuer am Montagabend aus noch unbekannter Ursache in einem Lastwagen ausgebrochen, der auf dem Firmengelände stand.

Die Flammen griffen auf das etwa 3000 Quadratmeter große Firmengebäude über. Verletzt wurde niemand. Rund 150 Feuerwehrleute waren bis in die frühen Morgenstunden mit den Löscharbeiten beschäftigt. Die Ortsdurchfahrt musste mehrere Stunden gesperrt werden. Die Feuerwehr warnte die Anwohner über das Radio vor der großen Rauchentwicklung. Die Lagerhalle war erst vor drei Jahren errichtet worden. dpa