Ein Collie hat ein siebenjähriges Mädchen in den Po gebissen.
Ein Collie hat ein siebenjähriges Mädchen in den Po gebissen. © pol

Hund beißt kleines Mädchen in den Po

Erligheim. Ein sieben Jahre altes Mädchen ist am Donnerstag in Erligheim von einem Collie verfolgt und gebissen worden. Mehrere Kinder spielten gegen 19.45 Uhr auf der Straße, als sich eine noch unbekannte Frau mit dem nicht angeleinten Hund näherte.

Schließlich bellte das Tier die Kinder an und rannte dem Mädchen hinterher, wobei er sie ins Gesäß biss, so dass sie leicht verletzt wurde. Das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen bittet unter Tel. 07142/405-0 um Hinweise.

slainte
26.07.2013
Hund beißt kleines Mädchen in den Po

Hunde gehören angeleint. Genau so wie ihre Besitzer.. Denn diese sind bekanntemaßen beratungsresistent. mehr...

Marcel
28.07.2013
Hund beißt kleines Mädchen in den Po

Nicht angeleinte Hunde müssten sofort einkassiert werden. Und zwar überall im öffentlichen Raum. mehr...