nach oben
27.06.2011

Landwirt stirbt unter Traktor

GOTTMADINGEN. Bei der Ernte ist ein Landwirt von seinem Traktor überrollt worden und dabei ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte der 55-Jährige am Sonntag Heu an einem Hang in Gottmadingen (Kreis Konstanz) aufgeschichtet.

Dabei verlor der Traktor den Halt und überschlug sich. Spaziergänger fanden den Toten später an dem umgekippten Fahrzeug auf dem Feld. Der Trecker hatte nach Polizeiangaben keinen Überrollbügel.