nach oben
06.01.2009

Lastwagem rammt Rettungshubschrauber

GUNDELFINGEN. Plötzliches Ende einer Rettungsaktion:Im südbadischen Gundelfingen ist am Montag ein Rettungshubschrauber von einem Lastwagen gerammt worden. Der Hubschrauber, der zu einem medizinischen Notfall in der Nähe alarmiert worden und auf dem Parkplatz gelandet war, wurde flugunfähig.

Der Lastwagenfahrer übersah beim Zurücksetzen den auf dem Parkplatz eines Einkaufzentrums stehenden Helikopter und streifte mit seinem Fahrzeug ein Rotorenblatt. Der Schaden wird auf mehrere 100.000 Euro geschätzt. Der Patient, für den der Notfalleinsatz organisiert worden war, wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. lsw