nach oben
09.08.2011

Lastzug streift Rollerfahrer - schwer verletzt

KARLSRUHE. Beim Überholen hat ein mit Tannenholz beladener Lastzug in Hambrücken (Kreis Karlsruhe) einen Rollerfahrer gestreift und diesen dabei schwer verletzt. Der 49 Jahre alte Rollerfahrer habe am Montag dem Lastzugfahrer signalisiert, dass dieser ihn überholen könne, teilte die Polizei in der Nacht zum Dienstag in Karlsruhe mit.

Doch als dieser Gegenverkehr bemerkte, sei er nach dem Manöver wieder eingeschert - mit dem Ende seines Anhängers streifte er aber den 49-Jährigen. Dieser landete samt Roller heftig auf dem Grünstreifen. Er musste in eine Klinik gebracht werden.