nach oben
05.04.2011

Lkw geleert: Professionelle Dieselklauer an der A5

BRUCHSAL. Rund 1.000 Liter Diesel haben Unbekannte zwischen Montagnachmittag und dem frühen Dienstagmorgen auf dem Autobahnparkplatz an der südwärts führenden A5 bei Untergrombach aus einem abgestellten Lastwagen erbeutet. Wie die offensichtlich professionellen Langfinger an den Kraftstoff gelangen konnten, ist noch unklar, zumal die nach dem Betanken am Montag abgeschlossenen Tankdeckel unversehrt waren.

Entdeckt wurde der Diebstahl, als der Brummipilot gegen 3.30 Uhr seine Fahrt fortsetzen wollte und die Tankuhr zu seiner Überraschung kurz vor Reserve stand. Mit der neuerlichen Tat hat sich die Zahl der in jüngster Zeit beim Autobahnpolizeirevier Karlsruhe bekannt gewordenen Kraftstoffdiebstähle auf fünf erhöht. pol