nach oben
24.06.2011

Millionenschaden: Bäckerei brennt nieder

MEERSBURG. Eine Bäckerei ist in Meersburg (Bodenseekreis) niedergebrannt. Dabei ist in der Nacht zum Freitag nach ersten Schätzungen der Polizei Sachschaden von über einer Million Euro entstanden.

An der Produktionshalle entstand Totalschaden. Verletzt wurde niemand. Das Feuer war gegen drei Uhr gemeldet worden. Ob es im Papierlager oder in der Kühlhalle ausbrach, ist derzeit noch unklar. Erkenntnisse zur Brandursache gibt es noch nicht. dpa/lsw