nach oben
14.08.2011

Motorradfahrer stirbt nach Überholmanöver

TROSSINGEN. Ein 59-jähriger Motorradfahrer ist in der Nähe von Trossingen (Landkreis Tuttlingen) bei einem Überholmanöver tödlich verunglückt.

Der Mann aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis hatte am Sonntag in einer langgezogenen Rechtskurve zunächst mehrere Autos überholt. Als er dann einen Traktor mit Anhänger überholen wollte, übersah er offensichtlich das entgegenkommende Fahrzeug und stieß frontal mit dem Wagen zusammen. Für den Motorradfahrer sei jede Hilfe zu spät gekommen, teilte die Polizei mit. Der Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs blieb unverletzt. dpa