nach oben
20.09.2010

Polizei schnappt Einbrecherduo auf frischer Tat

ETTLINGEN. Die Investition in eine Alarmanlage hat sich für einen Buchhändler aus Ettlingen bezahlt gemacht. Wenige Minuten nach Mitternacht war ein jugendliches Einbrecherduo gewaltsam über die Ladentür in das Geschäft eingedrungen und hatte über einen sogenannten stillen Alarm die Polizei auf den Plan gerufen. Die Beamten umstellten schon kurz darauf das Gebäude und konnten dann im Kassenbereich des Geschäfts einen einschlägig bekannten 15-Jährigen sowie dessen 2 Jahre älteren Komplizen dingfest machen.

Inzwischen wurden die beiden der Ermittlungsgruppe Eigentum Süd überstellt, wo der 17-Jährige auch noch einen in gleicher Nacht verübten Einbruch in ein

Ettlinger Damenbekleidungsgeschäft eingeräumt hat. Allerdings seien sie bei der Suche nach Bargeld auch dort nicht erfolgreich gewesen.

Ob die Jugendlichen womöglich noch weitere Taten auf dem Kerbholz haben, sollen die noch andauernden Ermittlungen klären.