nach oben
09.03.2011

Radfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt

EGGENSTEIN-LEOPOLDSHAFEN. Schwere Verletzungen erlitt ein 73-jähriger Radfahrer nach einem Zusammenstoß mit einem Pkw am Nachmittag des Faschingsdienstags.

Der Mann befuhr kurz vor 17 Uhr mit seinem Fahrrad die Eisenbahnstraße und bog nach links auf dem Gehweg in die Bahnhofstraße ein. Auf der Bahnhofstraße begegnete er einer größeren Personengruppe, die sich sowohl auf dem Gehweg als auch auf der Fahrbahn bewegte, weshalb der Radfahrer den Gehweg verließ um die Fahrbahn nach rechts zu überqueren.

Dort kam ihm ein Pkw entgegen, der von einer 44-jährigen Frau gelenkt wurde. Als die Frau der Personengruppe ebenfalls ausweichen musste und ihr Fahrzeug auf die linke Fahrbahnseite steuerte, kollidierte sie mit dem Radfahrer, der aufgeladen und im weiteren Verlauf auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Der schwer verletzte Mann wurde vor Ort durch das DRK erstversorgt und dann stationär im Krankenhaus aufgenommen. Lebensgefahr besteht nicht. pol