nach oben
11.07.2011

Radfahrerin wird von Auto angefahren und getötet

LUDWIGSBURG.Eine 63-Jährige ist auf einer Radtour von einem Auto angefahren und getötet worden.

Die Frau war ihrem Lebensgefährten am Sonntag über eine Landstraße bei Erdmannhausen (Kreis Ludwigsburg) gefolgt und schaute nicht, ob frei ist, wie die Polizei berichtete. Eine Auto erfasste die Radlerin und schleuderte sie zu Boden. Sie verletzte sich schwer am Kopf und starb noch an der Unfallstelle. Ihr Partner und der Autofahrer erlitten einen Schock. Beide wurden von einem Notfallseelsorger betreut.dpa