nach oben
18.11.2011

Sexuelle Nötigung: Jugendlicher greift Kind an

Stuttgart. Ein bislang unbekannter Jugendlicher hat am Freitag um 13.55 Uhr in Stuttgart-West ein elf Jahre altes Kind angesprochen und sexuell genötigt. Die Elfjährige befand sich auf dem Heimweg und wurde auf einer Brücke von einem jungen Mann angesprochen und in ein Gespräch verwickelt. Als die Elfjährige weiterlaufen wollte, hielt er sie an ihrem Schulranzen fest und forderte sie zu sexuellen Handlungen auf.

Das Mädchen konnte sich herauswinden, ließ ihren Schulranzen zurück und lief nach Hause. Dort verständigte sie ihre Mutter, die die Polizei alarmierte.

Eine Fahndung nach dem Jungen blieb bislang ohne Erfolg. Der Gesuchte ist etwa 14 bis 16 Jahre alt und 1,60 bis 1,65 Meter groß. Er hat dunkelblonde kurze Haare und trug eine schwarze Umhängetasche. pol