nach oben
24.03.2010

Tödlicher Unfall: Motorradfahrerin prallt gegen zwei Bäume

LEOPOLDSHAFEN. Bei einem Unfall auf der Landesstraße 559 zwischen Leopoldshafen und der Rheinfähre nach Leimersheim hat eine 47 Jahre alte Motorradfahrerin am Mittwochmittag so schwere Verletzungen erlitten, dass sie kurz nach ihrer Einlieferung in eine Klinik verstarb.

Nach den bisherigen Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes war die Karlsruherin gegen 11.30 Uhr mit ihrer Maschine als erstes von zwei Motorrädern in Richtung Rhein unterwegs gewesen. In einer Linkskurve knapp zwei Kilometer nach dem Leopoldshafener Ortsende kam sie aus noch unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in der Folge gegen zwei Bäume.

Zwar bemühten sich der herbeigeeilte Notarzt und in der Folge auch die Krankenhausärzte nach Kräften um die schwerstverletzte Frau. Jede Hilfe war jedoch vergebens.