nach oben
15.09.2010

Tragödie: Tötete Mutter ihre Kinder und sich selbst?

LORCH. Eine Mutter hat in Lorch, im Ostalbkreis, offensichtlich ihre beiden Kinder und sich selbst getötet. Die drei Leichen seien am Mittwochmorgen im Badezimmer der Familienwohnung gefunden worden, teilte die Polizei mit.

Ein Anrufer habe die Beamten informiert, weil er von außen durch das Fenster drei leblose Personen erkennen konnte. Nach der Spurensicherung deute alles auf einen sogenannten erweiterten Selbstmord hin. Weshalb die 44-Jährige ihre beiden sieben- und zwölfjährigen Söhne mit in den Tod nahm, war für die Ermittler zunächst unklar.