nach oben
28.07.2011

Ungewöhnlicher Diebstahl: Humus geklaut

KIRCHBERG/JAGST. Ein wirklich „dreckiger“ Diebstahl: Ungefähr 100 Kubikmeter Humus entwendete ein Mann von einem Humushaufen der Stadt Kirchberg im Baugebiet Schindelwasen.  

Der Langfinger fuhr dazu am Mittwoch extra mit einem Radlader vor. Die Erde verteilte er auf einem Acker. Um 12.15 Uhr wurde der Diebstahl entdeckt und eine Polizeistreife konnte den dreisten Räuber wenig später ermitteln. pol