nach oben
29.08.2011

Vermisster Rentner tot aufgefunden

KARLSRUHE/EGGENSTEIN-LEOPOLDSHAFEN. Seit gut zwei Wochen wurde er vermisst und gesucht. Am Montagvormittag haben Polizeibeamte den 64-jährigen Rentner tot aufgefunden.

In einem unzugänglichen Waldgebiet östlich von Eggenstein war die Leiche des Rentners während einer polizeilichen Suchaktion entdeckt worden. Ermittlungen der Kriminalpolizei karlsruhe zufolge soll der Mann den Freitod gewählt haben. Der 64-Jährige aus Eggenstein-Leopoldshafen war am 15. August als vermisst gemeldet worden.

Am vergangenen Samstag hatten Kriminalpolizei und DRK unter Einsatz eines Polizeihubschraubers Suchmaßnahmen eingeleitet, nachdem ein Zeuge aufgrund der Medienveröffentlichung einen Hinweis zum gesuchten PKW geben konnte. Das Fahrzeug war daraufhin zwischen Waldstadt und Eggenstein auf einem Waldparkplatz nahe der L 604 gefunden worden. Die Polizei hatte daraufhin ihre Suchmaßnahmen auf diesen Bereich konzentriert. pol