23. Juni 2012
Motorrad
Symbolbild dpa.
© Symbolbild: dpa

Zwei Motorradfahrer kommen bei Unfällen ums Leben

Waldburg/Bad Urach (dpa/lsw) - Zwei Motorradfahrer haben am Freitag bei Verkehrsunfällen ihr Leben verloren. In Waldburg (Kreis Ravensburg) verunglückte nach Angaben der Polizei ein 41-jähriger Motorradfahrer auf der Landesstraße 325.

Anzeige

Ein Autofahrer übersah den 41-Jährigen beim Abbiegen. Der Motorradfahrer prallte gegen die linke Fahrzeugseite und wurde über die Motorhaube des Autos geschleudert. Nach rund 30 Metern kam er in einer Wiese zum Liegen. Durch die Wucht des Aufpralls zog sich der 41-Jährige lebensbedrohliche Verletzungen zu. Er starb wenig später an der Unglücksstelle. Der 64-jährige Autofahrer erlitt einen Schock.

Auf der L 245 bei Bad Urach (Kreis Reutlingen) erlag ein 41-jähriger Motorradfahrer seinen schweren Verletzungen an der Unfallstelle. Ein 35-Jähriger wollte mit seiner landwirtschaftlichen Zugmaschine mit Anhänger nach links in einen Feldweg abbiegen. Der Motorradfahrer setzte zum Überholen des Schleppers und eines anderen Fahrzeugs an. Als er bemerkte, dass der Traktor abbog, bremste er, konnte aber eine Kollision mit der Zugmaschine nicht verhindern.

24.06.2012
Artikel teilen
Anzeige
Wetter in Pforzheim
DonnerstagFreitagSamstag
26° | 10°28° | 13°31° | 13°
Anzeige
Top Adressen




Anzeige
Top Angebote


Rätsel der Woche


Nehmen Sie an unserem Rätsel teil und sichern Sie sich die Chance auf einen von vielen tollen Preisen!

» Zum Rätsel der Woche «



Anzeige
Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
Exklusiv in der PZ

Das lesen Abonnenten am Donnerstag in Ihrer "Pforzheimer Zeitung":

Krieg gegen eine Terror-Armee - das Drama im Nahen Osten beleuchtet Jürgen Th. Müller, Geschäftsführer der PZ-Tochterfirma TV-BW Medienproduktionen, der vor kurzem erst im Krisengebiet für Filmproduktionen unterwegs war. Müller ist ein Israel-Kenner mit Beziehungen zu jüdischen Spitzenpolitikern und palästinensischen Oppositionellen. Seine Insider-Kenntnisse sind am Mittwoch exklusiv in der PZ zu lesen. Seite 3

Hier geht es zum PZ-Abo und zum 14-Tage-Probeabo

Hier geht es zum E-Paper ...

PZ lesen per E-Paper

zum Log-In                       zur Startseite

Umfrage
Russland die Fußball-WM entziehen?
PZ-news auf Facebook






Kultur- und Stadtatlas Pforzheim

Museen und Galerien, Schmuck und Design, Theater, Kleinkunst, Kino, Freizeit und Events, Ausflüge in die Region, detaillierte Stadtpläne und mehr ...

» Zum Download «





Webcam
Do, 31.07.2014 19:35
Kostenlos Singles aus der Region finden