nach oben
03.08.2008

Zwölfjähriger als Chauffeur für die ganze Familie

ELLWANGEN. Etwas klein und milchgesichtig kam einer Polizeistreife in Ellwangen (Ostalbkreis) am Freitagabend der am Steuer sitzende Fahrer eines vorbeifahrenden Autos vor. Als die Beamten den Wagen anhielten, stellte sich heraus, dass ein Zwölfjähriger lenkte.

Wie die Polizei am Samstag mitteilte, fuhr der Vater des Jungen als Beifahrer mit. Auf dem Rücksitz des Wagens befanden sich außerdem die Mutter und vier Geschwister des Jungen. Da die Familie ihren Wohnsitz in Saudi-Arabien hat, musste der Vater 500 Euro als Sicherheit hinterlegen. Danach konnte die Familie ihre Reise fortsetzen. lsw