Birkenfeld

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Kämpferisch überzeugten die Birkenfelder im Topspiel gegen Mutschelbach. Hier setzt sich Patrick Kaltenegger (rechts) durch.  Becker
Sport regional

Landesliga: Birkenfeld beweist große Moral und besiegt Mutschelbach

Durch einen 3:2-Heimsieg über Mutschelbach, der erst nach einem 1:2-Pausenrückstand zustande kam, hat sich der 1. FC Birkenfeld ins Vorderfeld der Fußball-Landesliga Mittelbaden geschoben. Feldrennach weist aufgrund des 2:0-Sieges über Östringen wie Birkenfeld 3:1 Zähler auf. ... mehr

Region

Wildtierschützer sofort informieren: Schnelle Reaktion beim Einfangen des weißen Damwilds gefragt

Aufsehen erregt seit letzter Woche ein aus einem Straubenhardter Gehege stammendes, weißes Damwild, das sich seither unter anderem zwischen Keltern-Weiler und Ittersbach aufgehalten hat (PZ berichtete). Zuletzt sei die Damhirschkuh in Birkenfeld gesichtet worden, weiß Klaus Schneider. ... mehr

Sport regional

Fußball-Landesliga: Topspiel beim FC Birkenfeld

Pforzheim. Auch in der Fußball-Landesliga wird am Mittwoch gespielt. Das Topspiel steigt dabei beim 1. FC Birkenfeld. Um 18.15 Uhr empfängt der Vize-Meister aus der vorigen Saison den hochgehandelten Titelfavoriten dieser Saison, den ATSV Mutschelbach. Bei beiden Teams stotterte der Motor zum Auftakt noch ein wenig – sie spielten jeweils 1:1 – heute soll das aus Sicht der Birkenfelder auf jeden Fall anders sein. Hakan Göktürk und seine Jungs wollen Vollgas geben und mit einem Sieg im Titelrennen gleich mal ein Zeichen setzen. ... mehr

Einen tollen Einstand feierten der SV Büchenbronn (links Marcel Bechtle) und der SV Huchenfeld (Timo Rock) in der Kreisliga Pforzheim. Foto: PZ-Archiv, Hennrich
Sport regional

Fußballkreis Pforzheim: Freche Aufsteiger wollen weiter punkten

Mit einer Englischen Woche sind die Fußballer im Kreis Pforzheim zum Saisonstart gleich voll gefordert. Am Mittwoch und am Donnerstag müssen sie ran.Der Auftakt in der Kreisliga am Wochenende hatte es schon einmal in sich. Vor allem die Aufsteiger SV Huchenfeld und SV Büchenbronn spielten frech auf. ... mehr

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen - beim Ballonstart mussten die Gewinner und viele Helfer anpacken. Spaß hat es allen gemacht.
Pforzheim

PZ-Gewinner fahren im "Teinacher"-Heißluftballon übers OechsleFest

Das hätten die Gewinner des PZ-Gewinnspiels zum OechsleFest mit „Teinacher“ wohl nicht gedacht, dass sie für ihren Preis so viel schuften müssen. Bis sie nämlich mit dem „Teinacher“-Heißluftballon in luftige Höhen aufsteigen konnten, war pure Manneskraft gefordert, um das Gefährt für die Fahrt durch die Luft herzurichten. Der Ausblick von oben, die Ruhe in der Luft entschädigten um ein Vielfaches. ... mehr

Jürgen Jahnke vermittelte schnelle Rettung dank einer Standort-Nachricht übers Smartphone.
Region

Junge Frau bricht im Wald zusammen: Rettung kam dank WhatsApp

Pforzheim/Enzkreis. Den einen nerven Smartphones mit ihren Dutzenden sogenannten Apps. Dass die ein oder andere eventuell sogar lebensrettend sein können, das erfuhren vor einigen Tagen ein junger Mann und eine junge Frau aus dem Enzkreis. ... mehr

Der Stammsitz der Müller-Gruppe in Birkenfeld.
Wirtschaft

Müller Fleisch expandiert: Wachstumsstrategie auch im Geschäftsjahr 2014/2015 fortgesetzt

Der Abstand zum Marktführer Tönnies (5,6 Milliarden Euro Umsatz) ist gewaltig, doch die Müller-Gruppe mit Sitz in Birkenfeld liegt mit rund 900 Millionen Euro auf Platz sieben unter den größten deutschen Schlachtbetrieben. Im Geschäftsjahr 2014/2015 (30. Juni) konnte die Müller-Gruppe weiter zulegen. ... mehr

Helden des Alltags und Vorbilder für Zivilcourage: Oliver F. (links) und Oliver K. in der City bei der Leopoldstraße, wo ihre Jagd auf den Dieb begann.
Pforzheim+

Mutiges Duo aus Pforzheim jagt und stellt einen Ladendieb

Beide heißen Oliver, beide sind 26 Jahre alt und schon lange dicke Freunde. Die jungen Pforzheimer sind nicht nur mutig, sondern auch bescheiden. „Wie die großen Helden fühlen wir uns nicht“, sagt Oliver K. „Ich würde mich ja auch über Hilfe freuen, wenn mir etwas passiert“, betont Oliver F. Gemeinsam haben sie nicht locker gelassen, einen Ladendieb durch die halbe Stadt verfolgt und dafür gesorgt, dass dieser gefasst werden konnte. Polizeisprecher Ralf Minet zollt ihnen Respekt: „Sie haben alles perfekt richtig gemacht und sich vorbildlich verhalten.“ ... mehr

Sport regional

Landesliga: Aufsteiger Bilfingen startet mit einem Sieg

Pforzheim. Aufsteiger Bilfingen hatte mit dem 2:1-Heimsieg gegen den VfR Kronau einen optimalen Saisonauftakt in der Landesliga Mittelbaden. Feldrennach hatte mit dem SV Langensteinbach gleich einen sehr starken Gegner und konnte sich mit einem 2:2 immerhin einen Punkt sichern. Viel Glück benötigte der 1. FC Birkenfeld – mit einem Treffer in der Nachspielzeit holte das Göktürk-Team mit dem 1:1 in Kirrlach wenigstens einen Punkt. Die junge Mannschaft von Nöttingen II (Durschnittsalter 19,7 Jahre) vergab gegen Post Südstadt Karlsruhe einige Großchancen und verschenkte mit dem 2:2 den Sieg. Ersingen unterlag in Büchig 0:2. Bereits am Freitag teilten sich Östringen und der CfR Pforzheim II beim 2:2-Remis die Punkte. ... mehr

Sport regional

Ellmendinger Ausgleich nach 0:4-Rückstand

Pforzheim. Der FV Wildbad brachte sich in der Kreisklasse A 2 Pforzheim mit einem 6:0-Sieg bei Dietlingen II zum Saisonauftakt gleich in Stellung, zwei Mitfavoriten ließen Federn: Weiler unterlag Birkenfeld II mit 0:2 und Gräfenhausen dem kecken Aufsteiger Mühlhausen mit 1:4. Revanche für die Pokalniederlage nahm Hohenwart-Würm mit 3:0gegen Unterreichenbach-Schwarzenberg. Kurios ging es zwischen der GU-Türkischer SV Pforzheim und Ellmendingen zu: 4:0 führten die Hausherren bereits, am Ende stand es aber 4:4. ... mehr

Dennis Krivec hat sich für die PZ-news-Leser abgestrampelt und zwei lockere Radstrecken, eine schon eher etwas anstrengende und eine eher anspruchsvolle, Höhenmeter fressende Radtour zusammengestellt. Foto: Seibel
Region+

Karten und GPX-Daten: So radeln Sie durch die Täler der Region

Der Sommer dreht dieses Wochenende wieder auf: Zeit noch einmal in die Pedale zu treten und sich den kühlen Fahrtwind um die Nase wehen zu lassen. Möglichkeiten gibt es vor der Haustüre genug. Die PZ hat die Radwege entlang der Enz, Nagold und Würm unter die Lupe genommen. ... mehr

Sport regional

Endlich rollt der Fußball wieder im Fußballkreis

Das Warten ist vorbei. Im BFV-Pokal und im Kreispokal konnte man als Fußballfan schon einen Vorgeschmack auf dieses Wochenende bekommen. Jetzt endlich geht es auch um Fußballkreis Pforzheim um Punkte. PZ-news zeigt, wann wer wo kickt. ... mehr

Will mit der SG Ölbronn-Dürrn in der A-Klasse durchstarten: Dietmar Dierlamm.  Foto: Becker
Sport regional

Wer setzt die ersten Zeichen im Fußballkreis Pforzheim?

Endlich geht es wieder los! Nach einer schweißtreibenden Vorbereitung rollt am Wochenende wieder das runde Leder in den Ligen des Fußballkreis Pforzheim. Die Frage ist: Wer setzt die ersten Zeichen? Die Kreisliga Pforzheim verspricht jedenfalls Spannung pur in dieser Runde. Und man darf gespannt sein, wie sich die Aufsteiger schlagen. ... mehr

Gut gewappnet für die neue Saison in der Landesliga fühlt sich Bilfingens Trainer Dejam Svjetlanovic mit den Neuzugängen Janick Wiedensohler, Benjamin Krause und Co-Trainer Rainer Ackermann (hinten von links) sowie Francesco Grifo und Sascha Mörgenthaler (vorne von links). Foto: Ripberger
Sport regional

TuS Bilfingen, ein selbstbewusster Neuling in der Landesliga

Zwei Mal hintereinander aufgestiegen, schwere Brocken aus dem Weg geschafft und eine rosige Zukunft vor sich. Die TuS Bilfingen ist in der Landesliga angekommen und will sich dort so schnell wie möglich etablieren. Und dieses Ziel könnte angesichts des starken Kaders relativ zügig erreicht werden. Der Aufstiegskandidat ATSV Mutschelbach geht sogar noch einen Schritt weiter und hält einen weiteren TuS-Durchmarsch in die Verbandsliga für möglich. ... mehr

Einschwören auf die neue Runde: die Spieler der CfR-Reserve. Foto: Hennrich
Sport regional

1. CfR Pforzheim II läutet heute Start in Fußball-Landesliga ein

Pforzheim. Auf geht’s in die neue Runde! Gleich mit sechs Mannschaften aus dem Fußballkreis Pforzheim startet die Landesliga Mittelbaden in die neue Saison.Den Auftakt macht am Freitag (18.15 Uhr) Aufsteiger 1. CfR Pforzheim II beim FC Östringen. „Wir wissen nicht, was uns in Östringen erwartet, doch wir wollen auf keinen Fall mit null Punkten zurückkommen“, sagt Pforzheims Coach Benjamin Stumpp. ... mehr

Das Trainerteam und die Neuen beim 1. FC Ersingen. Stehend von links: Stefan Rapp (Trainer 1. Mannschaft), Martin Grimm (Trainer 1. Mannschaft), Rene Strengfeld, Vasco Ramos, Dustin Rück, Noah Reinle, Maximilian Knoblauch, Philipp Huber (Trainer 2. Mannschaft), Thomas Lista (Spielleiter). Kniend von links: Yannick Zeiher, Shahab Ghezelbiglou, Christopher Aydt, Andre Grimm, Kevin Grimm, Paul Vielsack. Es fehlt: Fabrice Meier. Foto: FCE
Sport regional

1. FC Ersingen will in der Fußball-Landesliga nichts mit Abstieg zu tun haben

Ersingen. Für den 1. FC Ersingen geht das Abenteuer Fußball-Landesliga in die zweite Saison. Und in dieser Runde soll einiges besser werden. Nur einen Punkt hatte das Team nach sage und schreibe 17 Spieltagen auf dem Konto und galt schon als sicherer Absteiger. Doch was dann geschah, grenzt schon fast an ein Wunder. Der FCE holte Punkt um Punkt und rettete sich als viertbestes Rückrunden-Team unerwartet vor dem Abstieg. „Diesen Aufschwung hatten wir besonders Sascha Boller und Alexander Zettelmayer zu verdanken, die ab der Winterpause eingesprungen sind“, sagt Trainer Stefan Rapp. ... mehr

Als Stolperstein hat sich für Dirk Prediger (Mitte) und den 1. CfR Pforzheim zum Saisonauftakt in der Fußball-Oberliga der FV Ravensburg erwiesen. Noch höher dürfte die Hürde heute im Pokal gegen den Regionalligisten FCA Walldorf sein, Prediger könnte für diese Partie zudem verletzt ausfallen. Foto: Becker
Sport regional

BFV-Pokal: Nöttingen vor lösbaren Aufgabe, CfR fehlen gegen Walldorf Stammkräfte

Pforzheim. Welche Schätze ein Fußballverein heben kann, wenn er den Pokal des Badischen Fußball-Verbandes (BFV) gewonnen hat, das hat in den vergangenen Jahren der FC Nöttingen gezeigt. Dreimal zog der Oberligist aus Remchingen seit 2012 in den DFB-Pokal ein, bekam drei Erstligisten zugelost (Hannover 96, Schalke 04 und Bayern München). Das dürfte dem Verein rund 600000 Euro beschert haben. ... mehr

Anzeige
Service

Jeremias-Gewinnspiel: Gewinnen Sie einen Nudelkorb!

Zum 30. Oechslefest in Pforzheim verlost Jeremias jeden Samstag einen Nudelkorb im Wert von 18,70 Euro, der prall gefüllt ist mit den verschiedensten Premium-Produkten aus dem Jeriemias-Sortiment. ... mehr

Katja Mast und der Stipendiat Dejan Puljic, der als Erinnerung ein Pforzheimer Vesperbrettle erhält.   Privat
Region

Nach der Lehre in die USA: Dejan Puljic aus Birkenfeld freut sich auf die neue Erfahrung

Birkenfeld. Für Dejan Puljic aus Birkenfeld hat sich ein Traum erfüllt: Er geht nach dem Abschluss seiner Ausbildung als Industriekaufmann für ein Jahr nach La-Junta in Colorado und wird dort in einem Teilzeitprogramm arbeiten und mit dem Studium beginnen. Daneben hat der 22-Jährige eine prominente Patin: Katja Mast, SPD-Bundestagsabgeordnete für die Menschen aus Pforzheim und dem Enzkreis. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40