nach oben

Birkenfeld

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Die Gewinner Alice und Andreas Karst mit Guido Jeremias und Daniela Exner von Jeremias sowie Citymanager Rüdiger Fricke (von links).  Foto: Ketterl
Pforzheim

Jeremias beschert Gewinnern Wellness-Wochenende

Pforzheim. Die Gewinner des 31. OechsleFest stehen fest: Andreas Karst aus Birkenfeld darf sich über den Hauptgewinn freuen, der vom Hauptsponsor Jeremias spendiert wurde: ein Wellness- Wochenende für zwei Personen im „Enztalhotel“ (Enzklösterle). ... mehr

Trommeln für neue technische Lösungen bei Starkstrommasten: Lothar Beckler, Klaus Denzinger und Alexander Braun vom Bundesverband Kompaktleitung durften ihre Sicht der Dinge in der Kieselbronner Festhalle präsentieren. Vor allem politische Vertreter und direkte Anwohner interessierten sich dafür. Foto: Tilo Keller
Region

Die Dimension des Stroms - Diskussionsabend in Kieselbronn

Kieselbronn/Enzkreis/Pforzheim. Wenn die neue 380-Kilovolt-Leitung in Zukunft den Strom zwischen Birkenfeld und Ötisheim durch die Region transportiert, kommt sie dem Zuhause einiger Menschen sehr nahe. Einem Ehepaar zum Beispiel, das am Krebspfad in Pforzheim lebt. In der Kieselbronner Festhalle wollten beide am Donnerstagabend deshalb genau wissen, wie die Leitung einmal aussehen könnte. ... mehr

Sport regional

Brisantes Lokalduell in Handball-Bezirksliga

Pforzheim. In der Handball-Bezirksliga der Männer steigt am Sonntag zwischen dem TSV Knittlingen und Blau-Gelb Mühlacker ein brisantes Derby. Denn im Sommer wechselte ein gutes halbes Dutzend an Spielern von der Faust- in die Senderstadt. Auch wenn die Knittlinger Sporthalle ein heißes Pflaster sein wird, ist Mühlacker Favorit. ... mehr

Sport regional

Landesliga: Aufsteiger FV Niefern hofft auf Sahnetag

Pforzheim. Aufsteiger FV Niefern fühlt sich in der Fußball-Landesliga richtig wohl. „Wir sind nach fünf Spieltagen voll im Soll. Wir haben noch keine richtig schlechte Partie gemacht“, resümiert Norbert Kolbe. Sein Team rangiert mit sieben Punkten auf Platz sieben. Der FVN-Trainer hofft, dass die gute Zwischenbilanz auch am Sonntag (17.00 Uhr) nicht verhagelt wird, wenn der FC Nöttingen II im Enztalstadion aufkreuzt. „Das ist eine extrem spielfreudige Mannschaft. Wenn man sie spielen lässt, hat man wenig Chancen“, weiß Kolbe und glaubt: „Wenn wir gegen die Talente von Nöttingen eine Chance haben wollen, müssen wir einen Sahnetag erwischen.“ ... mehr

Volle Kraft voraus: Der FSV Eisingen (Andreas Schäfer, links) war auch im Duell mit Verfolger Hagenschieß (Kevin Hörn, rechts) klar besser . Foto: Becker
Sport regional

Fußballkreis Pforzheim: FSV Eisingen klarer Favorit

Was ist bloß los mit dem 1. FC Bauschlott? Die Truppe von Coach Alexander Günther startete in der Fußball-Kreisliga Pforzheim mit zwei Siegen super in die Saison, dann folgten jedoch drei Begegnungen ohne Dreier. Von Platz eins rutschten die Neulinger ab auf Platz sieben. Und im anstehenden Duell gegen den Tabellenzweiten SV Huchenfeld droht die nächste Niederlage. ... mehr

Pforzheim+

Einbruchsbilanz 2015 für 41 Städte und Ortsteile in Pforzheim und der Region

Exakt 1,82 Wohnungseinbrüche – und Versuche – pro 1000 Einwohner hat es in Pforzheim und der Region im vergangenen Jahr gegeben. In der Goldstadt haben sich die Zahlen halbiert, im Enzkreis stiegen sie auf ein Zehnjahreshoch (die PZ berichtete). Doch es gibt auch innerhalb der Kreise große Unterschiede. Manche Enzkreis-Kommunen sind auffallend sicher, ein Pforzheimer Stadtteil bekommt dagegen vom insgesamt positiven Trend nichts mit. Die PZ hat die Einbruchsstatistik analysiert. ... mehr

Außergewöhnliche Effekte lassen sich mit dem Cyr-Rad erzielen. Foto: ISDC
Sport regional

Die Gala-Show „Nacht der Emotionen“ feiert Premiere in der Goldstadt

„Nacht der Emotionen“ feiert am 1. Dezember Premiere in Pforzheim. Hochkarätige Akrobaten, Sportler und Künstler sollen begeistern. ... mehr

Sport regional

Mühlacker setzt Vorgaben gut um

Pforzheim. Während Favorit Mühlacker in der Handball-Bezirksliga mit dem erwarteten Erfolg startete, gab es für Knittlingen eine knappe Niederlage. In der Kreisliga gab es deutliche Siege für Ispringen II und Neuenbürg III. In der Frauen-Bezirksliga gewann Niefern/Mühlacker das Derby gegen Birkenfeld. ... mehr

In dieser Szene gegen Feldrennachs Cenk Gümüs (rechts) ist Weilers Francesco Piraino zwar am Boden, am Ende war er als Schütze des Goldenen Tores aber obenauf.  Foto: Becker
Sport+

Kreisklasse A2: Engelsbrand, Langenalb und Tiefenbronn weiter souverän

Pforzheim. Engelsbrand führt nach dem 6:1-Sieg in Mühlhausen die Rangliste der Fußball-Kreisklasse A 2 weiter mit blütenreiner Weste an, Langenalb (5:0 bei Neuhausen-Hamberg) und Tiefenbronn (4:0 bei Birkenfeld II) zeigten sich aber auch treffsicher und bleiben dran. In Lauerstellung sind Weiler (1:0 gegen Feldrennach) und Wildbad (7:0 gegen Hohenwart-Würm). ... mehr

Weil der FC Nöttingen II mit Lukas Hecht-Zirpel dem Gegner letztlich nicht entschieden genug in die Parade fuhr, kam der 1. CfR Pforzheim II durch Mosa El-Arkoubi in der Nachspielzeit noch zum Ausgleich. Foto: Becker
Sport regional

Landesliga: Erster Punkt für den CfR im Reserven-Duell gegen FCN

In der Landesliga Mittelbaden musste sich der 1. FC Birkenfeld dem Spitzenreiter Espanol Karlsruhe mit 0:2 geschlagen geben. Der FV Niefern hingegen setzte sich beim Verbandsliga-Absteiger FC Spöck mit 4:1 durch. Im Lokalderby erkämpfte sich der 1.CfR Pforzheim II gegen den FC Nöttingen II mit 2:2 den ersten Punkt. ... mehr

Sport regional

Kreisliga-Spitzenduo Ersingen/Huchenfeld marschiert, die Verfolger bleiben dran

Pforzheim. In der Kreisliga Pforzheim haben der FC Ersingen und der SV Huchenfeld mit Heimsiegen ihre Spitzenposition verteidigt. Hartnäckigste Verfolger bleiben Wurmberg und die GU-Türken, die ihre Hausaufgaben ebenso lösten. Grunbachs erster Saisonsieg fiel mit 4:0-Treffer bei Germania Singen gleich deftig aus. ... mehr

Bergauf und kurvig: Das macht die Schwarzwaldstraße, die zur Grundschule Arnbach (hinterstes Gebäude) führt, gefährlich.  Foto: Walter
Region+

Wo Schulwege im Enzkreis zum Risiko werden

Enzkreis. Leser melden gefährliche Schulweg-Stellen im Enzkreis und in Pforzheim. Oft schon könnten kleine Maßnahmen die Situation entschärfen. ... mehr

Bergauf und kurvig: Das macht die Schwarzwaldstraße, die zur Grundschule Arnbach führt, gefährlich. Foto: Walter
Region

Sieben neuralgische Stellen: Hier werden Schulwege zum Risiko

Morgens, halb acht in Tiefenbronn: Ein Stuttgarter Porschefahrer zeigt, was sein Cayenne unter der Haube hat. Nur kurz hatte er wegen der Bodenwelle auf der Schwarzwaldstraße abgebremst, dann gibt er wieder Gas, wird lauter, wird schneller – deutlich schneller als erlaubt. Dass er die Bergauf-Kreuzung am Weg zur Lucas-Moser-Grundschule kaum überblicken kann – egal. Erst eine Woche ist es her, dass Verkehrswacht und Polizei um Rücksicht für die Schulkinder warben. Doch nicht überall hatten die Appelle Erfolg. ... mehr

Intensive Zeichnung: das Werk „Übergriff“ von Jochen Oettling.
Kultur

Ausstellungsreihe „Ortszeit“ zum ersten Mal im Kreativzentrum EMMA.

Bleistiftlinien auf weißem Blatt, eine Ausstellung mit Zeichnungen. Wie langweilig. Nein, völlig falsch gedacht. Wie spannend Zeichnungen sein können und vor allem wie vielfältig, das stellt die elfte Ausstellung der „Ortszeit“-Reihe von Samstag an unter Beweis. ... mehr

Sport regional

Blau-Gelb Mühlacker ist in der Handball-Bezirksliga schon voll gefordert

Pforzheim. Weil die Meldezahlen in den Handball-Kreisligen sukzessive abnahmen, haben sich die Kreise Pforzheim und Bruchsal geeinigt, bei Männern und Frauen ihren Spielbetrieb auf Kreisebene unter der Bezeichnung Bezirksliga zusammen auszutragen. Am Wochenende startet dieses Unterfangen sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen. ... mehr

Sport regional

Hier wird gespielt am Wochenende

PZ-news zeigt Ihnen die Sportbegegnungen an diesem Wochenende. ... mehr

Vollen Einsatz zeigten der CfR II (Bahoz Mendanlioglu, links) und der FCN II (Thomas Haußer, rechts) in der vergangenen Saison. Foto: Ripberger, PZ-Archiv
Sport regional

Landesliga: CfR II im Derby gegen Nöttingen II unter Druck – FC Birkenfeld erwartet den Tabellenführer

Pforzheim. Alles andere als rund läuft es derzeit beim 1. CfR Pforzheim II in der Fußball-Landesliga. Nach vier Spieltagen ist das Team von Trainer Gökhan Gökce noch ohne einen Zähler. ... mehr

Spannung garantiert: Bei den Duellen der Stadtrivalen Fvgg 08 Mühlacker (rechts, Sedat Tokgöz) und Sportfreunde Mühlacker (links, Anton Schaubert) gibt es immer packende Zweikämpfe. Foto: Ripberger, PZ-Archiv
Sport regional

Spannendes Mühlacker-Derby in der A1 – Kreisliga-Spitzenduo mit einfachen Aufgaben

Pforzheim. Nach einem guten Start hat der 1. FC Bauschlott in der Fußball-Kreisliga Pforzheim am vergangenen Spieltag die erste Niederlage kassiert. Prompt ging auch die Tabellenführung flöten. Nun sollen wieder Punkte her. Doch leicht wird das definitiv nicht für den nun Tabellenfünften, denn die Neulinger müssen auswärts gegen den Tabellennachbarn GU-Türkischer SV Pforzheim ran, der als Aufsteiger eine Position höher steht und bislang eine sehr gute Runde spielen. Wichtig für die Bauschlotter wird vor allem sein, den Torjäger der GU, Samet Uzun (fünf Treffer), auszuschalten. ... mehr

Sport regional

Handball: Ab sofort eine gemeinsame Bezirksliga mit Kreis Bruchsal

Pforzheim. In der neuen Spielrunde wird erstmals der Aufstieg zur Landesliga in einer Bezirksliga ausgespielt. Diese neue Spielklasse wird von den Handballkreisen Pforzheim und Bruchsal gemeinsam betrieben. In diesen beiden Kreisen gab es in den vergangenen Jahren bereits Probleme, die Kreisligen halbwegs ordentlich zu bestücken, nachdem die Meldezahlen für Mannschaften immer mehr zurückgingen. Durch die Einführung der Verbandsliga hat sich das Problem jetzt weiter verschärft. ... mehr

In die Badenliga durchgekämpft hat sich die SG Pforzheim/Eutingen (blaue Trikots), der HC Neuenbürg (gelb) schaffte in der Landesliga den Klassenerhalt.
Sport regional

Badenliga: Auf Handballerinnen der SG Pforzheim/Eutingen wartet Nagelprobe

Pforzheim. Bei den Handballerinnen bleibt die HSG TB/TG 88 Pforzheim im Kreis das Maß der Dinge. Viele Frauenmannschaften sind allerdings in und um die Goldstadt nicht unterwegs. Ein Badenligist, vier Landesligisten und fünf Kreisligisten, die in der neuen Bezirksliga antreten, gehen noch auf Torejagd. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40