nach oben

Birkenfeld

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Wie sieht‘s mit dem Bestand aus? Petra Kunzmann, Leiterin der Birkenfelder Bibliothek, prüft am neuen Standort ihrer Einrichtung an der Gräfenhäuser Straße 25 Bücher auf mögliche Schäden. Foto: Seibel
Region

Birkenfelder Bibliothek zieht nach Brand in Provisorium

Birkenfeld. Seit dem Brand im alten Rathaus am vergangenen Dienstag hat die Gemeindebibliothek in Birkenfeld zwangsweise geschlossen. Die Einrichtung an der Hauptstraße war von den Flammen in den oberen Stockwerken des Gebäudes zwar verschont geblieben, der Dachstuhl ist jedoch nicht mehr zu retten, Rauch und durchsickerndes Löschwasser setzten auch den Medien in den unteren beiden Geschossen zu. ... mehr

Region+

Mit Karte: Umleitungen im Enz- und Nagoldtal werden zur Geduldsprobe

Das wird sicherlich kein leichter Spätsommer für Pendler, die täglich die Strecke der B294 im Enztal oder die der B463 im Nagoldtal befahren müssen. Beide Strecken sind ab September von Baumaßnahmen betroffen und deshalb gesperrt. ... mehr

Eine unglückliche Niederlage seines Teams sah Nieferns Coach Norbert Kolbe gegen Langensteinbach. Foto: Becker
Sport regional

Holpriger Saisonstart in der Landesliga - Nur 1. FC Birkenfeld siegt

Fünf Spiele, vier Niederlagen: Der Landesliga-Saisonstart lief für die Vereine aus dem Fußballkreis nicht optimal. Nur in Birkenfeld herrschte eitel Sonnenschein. ... mehr

Nicht zu bremsen war bei der SG Ölbronn-Dürrn der vierfache Torschütze Florian Breit (vorne, am Ball), der hier von den Grunbachern Patrick Schweikl (links) und Kennedy Paranagua Marqes attackiert wird. Foto Becker
Sport regional

Turbulenter erster Spieltag in der Kreisliga

Pforzheim. Ein torreicher Spieltag gleich zum Auftakt der neuen Runde. Zwei hochgehandelte Teams bekamen gleich einen Dämpfer. So verlor Öschelbronn in Wurmberg, Fatihspor bekam beim Absteiger Ersingen gar ein halbes Dutzend eingeschenkt. Herausragend Ölbronn-Dürrns Florian Breit, der gegen Grunbach alle vier Treffer erzielte. ... mehr

Sport+

Engelsbrand und Ellmendingen - Zwei Teams in Torlaune

Pforzheim. Engelsbrand wurde mit einem 7:0-Sieg beim FC Oberes Enztal gleich seiner Favoritenrolle gerecht, aber auch Ellmendingen war beim 6:0 gegen Hohenwart/Würm in Torlaune. Lange Gesichter bei Unterreichenbach/Schwarzenberg, nachdem man gegen Langenalb nach 2:0-Führung noch 2:4 unterlag. Nur zu einer 1:1-Punkteteilung kam zum Aufgalopp Wildbad gegen Birkenfeld II, während der TSV Weiler seinen Namensvetter aus Wimsheim mit 2:0 niederrang. Knappe 2:1-Siege vermeldeten Calmbach II gegen Feldrennach und Neuhausen/Hamberg gegen Dobel. ... mehr

Das Nachsehen hatte Aufsteiger FV Niefern (rechts Marcus Fixel) zum Saisonauftakt gegen den SV Langensteinbach (links Marco Glaser). Foto: Becker
Sport regional

Niefern und Buckenberg unterliegen, Birkenfeld siegt

Pforzheim. Zum Auftakt der Landesliga Mittelbaden setzte sich der 1.FC Birkenfeld im Topspiel gegen den FC Heidelsheim mit 2:1 durch. Aufsteiger FV Niefern musste sich dem SV Langensteinbach mit 1:2 geschlagen geben, auch Mitaufsteiger Buckenberg zog gegen Kickers Büchig mit 1:2 den Kürzeren. Der FC Nöttingen II verlor zuhause gegen Espanol Karlsruhe mit 2:3, auch der 1. CfR Pforzheim II ging in Mutschelbach leer aus. ... mehr

Ein mit Schweinehälften beladener Sattelzug eines Birkenfelder Fleischproduzenten drohte auf der Kanzlerstraße umzustürzen. 
Pforzheim

Schweinehälften verrutscht: Sattelzug droht, auf Kanzlerstraße zu stürzen

Pforzheim. Aus noch unbekannter Ursache hat sich in einem Sattelzug eines Birkenfelder Fleischproduzenten am Freitag gegen 21 Uhr auf der Kanzlerstraße die mehrere Tonnen schwere Ladung aus Schweinehälften verschoben, was, so ein Polizeisprecher, das Fahrzeug instabil machte. Der Sattelzug drohte umzustürzen und die ganze Straße zu blockieren. ... mehr

Daniel Calo (links), hier in der vorigen Saison im Spiel gegen Feldrennach, kam aus der A-Jugend und spielt seit 2013 für den CfR II sowie ab und an für die erste Mannschaft. Er steht für das CfR-Konzept, Jugendspieler zu entwickeln. Foto: Becker
Sport regional

Perspektivteam des 1. CfR Pforzheim peilt in Landesliga mindestens Platz neun an

In der zurückliegenden Landesliga-Saison erreichte der 1. CfR Pforzheim II den zehnten Rang – und war von einem möglichen Abstiegsplatz nicht allzu weit entfernt. Das soll in der kommenden Saison besser werden. Die PZ beantwortet vor dem Saisonstart an diesem Samstag auswärts beim ATSV Mutschelbach (18.00 Uhr) alle wichtigen Fragen zur CfR-Reserve. ... mehr

Der Blick geht beim SV Huchenfeld (rot) und dem FC Fatihspor nach oben - zumindest auf diesem Bild
Sport regional

Eher Titelaspirant oder eher Absteiger? Tippen Sie die Kreisliga Pforzheim

Am Wochenende rollt im Fußballkreis Pforzheim endlich wieder der Ball. Dann wird auf den Fußballplätzen der Region wieder gekämpft, gegrätscht, gezaubert und gejubelt. Auf die Fans warten enge Spiele und spannende Runden. Bei PZ-news haben die Fans jetzt die einmalige Chance, ihre Vereine nach oben zu voten und den Saisonausgang in der Kreisliga und den Kreisklassen A1 und A2 zu tippen. ... mehr

Wie gut ist Bruno Martins vom 1. FC Birkenfeld in Schuss? Der Auftakt in Heidelsheim wird es zeigen. Foto: Ripberger/PZ-Archiv
Sport regional

Personalnot zum Ligastart beim CfR II

Pforzheim. Gökhan Gökce war in der zurückliegenden Spielzeit nicht zu beneiden und ist es auch nicht am ersten Spieltag der neuen Landesliga-Saison nicht. Die Situation beim 1. CfR Pforzheim II empfindet der Trainer zwar als „luxuriöser“ als bei seinem alten Club, dem SV Kickers, trotzdem ergibt sich die Startelf fürs samstägliche Spiel beim wieder stark einzuschätzenden ATSV Mutschelbach (Anstoß 18 Uhr) fast von allein. ... mehr

Im Kampf um Punkte geht es mitunter etwas härter zu. So wie etwa in der Kreisliga, in der sich im Laufe der Saison auch wieder der TSV Grunbach (rechts Görkem Günasan) und der 1. FC Bauschlott (links Luca Knodel) begegnen. Foto; Ripberger/PZ-Archiv
Sport regional

Die Zeit des Abtastens ist vorbei in der Kreisliga Pforzheim

Pforzheim. Am Wochenende rollt endlich wieder in den unteren Fußballligen der Ball. Die Zeit des Abtastens in den Testspielen ist vorbei. Vor allem in der Kreisliga Pforzheim können die Fans mit spannenden Spielen rechnen: Ersingen, Huchenfeld, Öschelbronn, Calmbach, Fatihspor Pforzheim, Conweiler-Schwann, die Liste der Vereine, die in der Kreisliga oben mitspielen könnten, ist lang. Einen klaren Favoriten gibt es noch nicht. ... mehr

Um jeden Zentimeter wurde in der flotten Pokalpartie zwischen dem FV Bad Wildbad mit Nicolai Teufel (links) und Daniel Augensteins (rechts, TSV Weiler) gekämpft. ripberger
Sport regional

Pforzheimer Fußball-Kreispokal fest in Favoritenhand

Im Achtelfinale des Pforzheimer Fußball-Kreispokals sind nur noch Kreis- und A-Ligisten vertreten. denn Favoritensiege waren in der 2. Runde an der Tagesordnung. ... mehr

Der Brand im alten Rathaus in Birkenfeld am Dienstag hat nach Informationen der Polizei den Ursprung in einer Dunstabzugshaube in der Küche einer 4-Zimmer-Wohnung.
Region

Brand im Alten Rathaus Birkenfeld: Feuer brach in Dunstabzugshaube aus

Der Brand im alten Rathaus in Birkenfeld am Dienstag hat nach Informationen der Polizei den Ursprung in einer Dunstabzugshaube über einem Elektroherd in der Küche einer 4-Zimmer-Wohnung. ... mehr

Ortsbaumeister Rüdiger Weinbrecht auf seinem Rundgang durch das Obergeschoss der Bibliothek. Die Bücher mussten vor durchsickerndem Löschwasser geschützt werden. Die Decke ist bis auf ein paar Schäden aber weiterhin tragfähig. seibel
Region

Nach Bibliotheks-Brand in Birkenfeld: „Notbibliothek“ im Gespräch“, Dachstuhl wird abgerissen

Birkenfeld. Am Tag nach dem Brand unter dem Dach der Gemeindebibliothek in Birkenfeld (die PZ berichtete) wird das Ausmaß des Feuers langsam greifbar. Schon kurz nach dem Vorfall am Dienstagnachmittag war den Verantwortlichen klar, dass die Einrichtung vorerst geschlossen bleiben muss. Nun bringt Bürgermeister Martin Steiner die Überlegung einer „Notbibliothek“ ins Spiel, um den Betrieb am Laufen zu halten. ... mehr

In Birkenfeld hat am Dienstag das Alte Rathaus, in dem sich auch die Gemeindebibliothek befindet, gebrannt.
Region

Feuer unter dem Dach der Bibliothek: Altes Rathaus in Birkenfeld brannte

Birkenfeld. Schon aus einiger Entfernung ist die Rauchsäule über dem Birkenfelder Ortskern zu sehen. Der beißende Qualm und die Menschentrauben auf dem Marktplatz lassen nichts Gutes ahnen. Hinter den Absperrbändern der Polizei kämpft die Feuerwehr gegen einen Brand im Gebäude der Gemeindebibliothek. ... mehr

Park rings um das alte Landschloss verbringt Jeanette Müller, die im ehemaligen Wirtschaftsgebäude der Schlossanlage in Bauschlott wohnt, gerne ihre Zeit. Foto: Seibel
Pforzheim+

Bahnhof, Camping, Schloss: Außergewöhnlich wohnen in Pforzheim und dem Enzkreis

6,90 Euro beträgt die deutsche Durchschnittsmiete. 27,3 Prozent ihres Haushaltseinkommens geben die privaten Haushalte für Wohnen, Energie und Wohnungsinstandhaltung aus. Und 91,4 Quadratmeter pro Wohnung beträgt die durchschnittliche Wohnfläche. Die deutsche Durchschnittswohnung zeigt die PZ am 20. August im Wochenendmagazin. Doch es geht auch außergewöhnlich - zum Beispiel in der Region, wie eine Serie zeigte, die hier komplett Heruntergeladen werden kann. ... mehr

Starke Truppe: Hinten von links Chefcoach Norbert Kolbe, Burcin Bektas-Aksu, Amir Ujkani, Kingsley Ansah, Enes Aydin, Mustafa Metiner, Vincent Gerstenäcker, Cedric Gei ger, Marcel Kolb, Co-Trainer Timo Kersting. Vorne von links Vorstandsvorsitzender Roman Gichau, Spielausschussvorsitzender Michael Bräuner, David Kaul, Francesco Di Sazio, Noel Bronner), Maximilian Hirsch, Marcus Fixel, Vasco Ramos, Spielausschuss Tobias Berger. Auf dem Foto fehlen: Denis Baral, Alisan Özsoy, Dominik Toubi, Nikita Kussmaul und Muhammed Akdag.
Sport regional

Landesliga: Niefern als Geheimfavorit gehandelt - Starke Offensive

Niefern. Norbert Kolbe schüttelt nur den Kopf. Sein Team wird als Aufsteiger in der neuen Landesliga-Saison als Geheimfavorit gehandelt. Die PZ erklärt, warum die Konkurrenz so denkt und was die wahren Ziele des FV Niefern vor dem Start am Wochenende daheim gegen den SV Langensteinbach sind. ... mehr

Der FC Nöttingen II präsentiert seine Neuzugänge, hinten von links: Samuel Augenstein, Dirk Armbruster, Trainer Uwe Rhein, Daniel Faas, Philipp Augenstein; Mitte von links: Spielleiter Ralf Möhle, Marc Keller, Nicolai Heck, Marcus Karl, Co-Trainer Mathias Steinbach; vorne von links: Onur Özkul, Tanyel Yelkenyanar, Erik Kemesch, Dennis Holona und Gentijan Binishi.
Sport regional

FC Nöttingen II mit jüngstem Landesliga-Team - Talente sollen in Ruhe reifen

Remchingen-Nöttingen. Seit vielen Jahren eine feste Größe in der Fußball-Landesliga Mittelbaden ist der FC Nöttingen II. Meist mischt die junge Truppe vorne mit. Doch Erfolg ist aber nicht das Hauptziel der Nachwuchstruppe. Die FCN-Reserve ist das Reservoir, in dem Talente in Ruhe reifen sollen, um dann die erste Mannschaft zu verstärken. Das klappt ganz gut, was Eigengewächse wie Niklas Kolbe, Niklas Hecht-Zirpel oder jüngst Dennis Schneider im Kader der Regionalliga-Mannschaft zeigen. Die PZ beantwortet vor dem Ligastart der jungen Lilahemden am 21. August (15 Uhr) zuhause gegen Espanol Karlsruhe die wichtigsten Fragen. ... mehr

Die Entscheidung: Murat Aslan erzielt das 1:0 für die GU Türk. SV Pforzheim gegen den 1. FC Bauschlott.   Ripberger
Sport regional

Favoriten setzen sich im Kreispokal durch

Große Überraschungen blieben in den Spielen mit Kreisligabeteiligung aus, Spannung war aber zuweilen schon geboten. So in Zaisersweiher, wo sich Singen erst nach Elfmeterschießen durchsetzen konnte. In die Verlängerung musste auf Fatihspor Pforzheim, setzte sich in Tiefenbronn aber doch noch mit 4:3 durch. ... mehr

Sport regional

Ispringen, Langenalb und Birkenfeld feiern Erfolge im Pokal

Pforzheim. In der ersten Runde des Pforzheimer Fußball-Kreispokals setzten sich am Freitagabend der 1. FC Ispringen, der FV Langenalb und die Reserve des 1. FC Birkenfeld durch und zogen damit in die nächste Runde ein. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40