Birkenfeld

1 | ... | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... | 40

Mit Spaß bei der Sache: Die Birkenfelder Friedrich-Silcher-Schüler führten das moderne Musical „Die Weihnachtsmäuse“ auf. Foto: Molnar
Region

Musical mit Mäusen und Käsesternen

Ein großer Käselaib diente als Kulisse. Über dem Altar hing eine Kette aus gelben Sternen mit Löchern. Und auch die Bänke der evangelischen Kirche Birkenfeld waren mit gebastelten Käsesternen und Mäuseköpfen geschmückt. Für ihre Weihnachtsfeier hat sich die Birkenfelder Friedrich-Silcher-Schule wieder etwas Besonderes einfallen lassen. ... mehr

Die Körperteile kann Berivan (rechts) dank der Sprachlehrerin Kerstin Schippmann-Vetter bereits problemlos beschreiben.Ketterl
Pforzheim

Menschen in Not: Spielend gegen die Sprachlosigkeit

Sie kommen in ein neues Land. Hören eine neue Sprache. Gehen auf eine neue Schule – wenn sie eine solche überhaupt schon einmal besucht haben. Dort sehen sie scheinbar wahllos aneinandergereihte Buchstaben, hören Wörter, die ihnen nichts sagen. Ihre Aufgabe: Still sein, still sitzen, nicht auffallen – fünf, sechs Stunden lang. ... mehr

In einem Brief an Bundeskanzlerin Merkel hat sich Helmut Wolfinger über die aus seiner Sicht ungerechte Rundrunkregelung beschwert.  Foto: Ketterl
Region

Kampf gegen die Gebühren: "Notfalls gehe ich ins Gefängnis"

Für den Rentner Helmut Wolfinger ist die Sache ganz klar. In seiner Wohnung in Birkenfeld steht kein Fernsehgerät, ein Radio hat der 77-Jährige auch nicht und einen Computer schon gar nicht. „Warum sollte ich also Rundfunkgebühren bezahlen, wo ich doch kein einziges Mediengerät habe“, sagt Wolfinger. Vor einem Jahr stellte der gelernte Kfz-Mechaniker die Zahlungen an die Beitragszentrale ein. ... mehr

Sport regional

Handball Kreisligen: Wenig Aktion auf Kreisebene

Pforzheim. Bis auf wenige Ausnahmen hat man sich im Pforzheimer Kreishandball bereits auf die Weihnachtspause eingestellt. Die gilt nicht für den TV Birkenfeld, der am Samstag noch ein volles Programm über die Bühne bringen muss. ... mehr

Dank der Lärmaktionspläne werden in der Region mehr Tempo-30-Zonen realisiert, etwa in Stein zwischen 22 Uhr und 6 Uhr. Möglicherweise kommt demnächst auch eine Regelung ohne zeitliche Einschränkung in Dietlingen. Symbolfoto: dpa, Archiv
Region

Trend zu Tempo 30 bei Nacht in den Gemeinden

Lärmaktionspläne führen mancherorts zu Geschwindigkeitsreduzierungen. Erfolge in den jeweiligen Gemeinden fallen aber sehr unterschiedlich aus. ... mehr

Es geht voran: Für die neue Sporthalle in Birkenfeld wurden für 2015 noch einmal zwei Millionen Euro bewilligt. Foto: Seibel
Region

Abgespeckter Haushalt in Birkenfeld: Ein Jahr des vorsichtigen Abwartens

Birkenfeld. Angesichts der unerwarteten Gewerbesteuerausfälle und -rückzahlung in Höhe von 4,5 Millionen Euro hat die Gemeinde Birkenfeld ihren Haushalt fürs kommende Jahr ordentlich abgespeckt. So schrumpfte der Gesamthaushalt von 30,9 (2014) auf 26,3 Millionen Euro. Jetzt hat der Gemeinderat das Paket einstimmig verabschiedet. ... mehr

Mit Jasmin Fischer (rechts) im Zuspiel siegte Favorit Dennach klar. Foto: Jürgen Keller
Sport regional

Faustball-Teams der Region von Top bis Flop

In der ersten Faustball Bundesliga Süd hat der TSV Dennach zu Hause seine Siegesserie fortgesetzt. Erstklassig werden könnten bald die Männer des TV Waldrennach, die ihre beiden Spiele in Bad Liebenzell gewannen. Dort kassierten die Frauen des TV Öschelbronn in der ersten Liga ihre neunte und ihre zehnte Niederlage. Schon etwas Abstand zur Spitze haben in der zweiten Liga die Frauen des TV Obernhausen. Dem TSV Ötisheim gelang im Abstiegskampf ein Teilerfolg. ... mehr

Durchbruch: Marc Schröder von der HSG Pforzheim (Mitte) fand gegen Blau-Gelb Mühlacker die Lücke. Foto: Ripberger
Sport regional

Handball-Kreisliga: HSG Pforzheim sichert Spitzenplatz

In der 1. Handball-Kreisliga schloss die HSG Pforzheim die Vorrunde mit einem ungefährdeten 27:19-Sieg über Blau-Gelb Mühlacker und damit als Tabellenführer ab. TV Calmbach lässt in der 2. Kreisliga nichts anbrennen. ... mehr

Für die besondere Pflege der Instrumentalmusik in über 100 Jahren wurde der evangelische Posaunenchor Dietlingen um Dirigent Lothar Stängle ausgezeichnet. Foto: Zachmann
Region

Landrat verleiht die Pro-Musica-Plakette an Posaunenchor Dietlingen

Ganz besonderen Grund, das Gotteslob mit kräftiger Puste anzustimmen, hatte der evangelische Posaunenchor Dietlingen beim Gottesdienst in der Andreaskirche: Zum über 100-jährigen Bestehen überreichte Landrat Karl Röckinger im Beisein zahlreicher Wegbegleiter und Ehrengäste die Pro-Musica-Plakette des Bundespräsidenten als Auszeichnung für einen Orchesterverband, der sich über Jahrzehnte für besondere Pflege der instrumentalen Musik und damit für die Förderung des kulturellen Lebens starkgemacht hat. ... mehr

Dietlingen: Traditionell eröffnet St. Nikolaus alias Herbert Böhm den Markt, links Bürgermeister Bochinger. Foto: Ossmann
Region

Nikolausmärkte in der Region verzaubern die Besucher

Die Weihnachtsmärkte im Enzkreis standen am zweiten Adventswochenende unter einem besonderen Vorzeichen: Am Samstag war Nikolaustag, da standen vor allem die Kinder im Mittelpunkt. Im folgenden die Veranstaltungen im Überblick. ... mehr

Lukas Kristen traf für Ersingen beim Spitzenreiter Durlach in letzter Minute zum Sieg. Foto: Privat
Sport regional

Landesliga: Ersingen siegt beim Spitzenreiter in letzter Minute

Ersingen hat in der Fußball-Landesliga das zweite Spiel gewonnen – wieder gegen ein Spitzenteam, den ASV Durlach. Birkenfeld spielte in Langensteinbach 0:0, rutschte dadurch auf Rang drei ab, da Ittersbach vorbei zog. Das Enzkreisderby zwischen Nöttingen und Feldrennach endete 0:0, auch Kieselbronn holte einen Punkt. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A2: Titelfavorit Büchenbronn mit neun Punkten Vorsprung

Pforzheim. Titelfavorit Büchenbronn blieb in der Kreisklasse A2 Pforzheim in der Erfolgsspur, geht nach dem 4:0-Sieg gegen Schlusslicht Feldrennach II mit neun Zählern Vorsprung vor Huchenfeld (2:1-Sieg in Engelsbrand) ins neue Jahr. Die Verfolger Unterreichenbach-Schwarzenberg und Hohenwart-Würm waren spielfrei, Gräfenhausen kam bei den Kickers Pforzheim II nur zu einem Remis. Im Tabellenkeller holte sich Schellbronn ein wichtiges 1:1 im Derby bei Neuhausen-Hamberg, rückte dem FC Oberes Enztal (0:1 bei Dietlingen II) bis auf einen Zähler auf den Pelz. Ellmendingen verschaffte sich mit einem 2:1-Sieg gegen Birkenfeld II etwas Luft. ... mehr

Baden-Württemberg

Beim Verladen geflüchteter Stier rennt Frau um - Schwer verletzt

Beim Verladen hat ein 600 Kilogramm schwerer Stier in Hockenheim eine 60-jährige Frau überrannt und diese erheblich verletzt. Rund einen Tag lang konnte er sich seinen Verfolgern entziehen. Dann beendete der Bauer den Ausflug seines Stieres in die Freiheit. ... mehr

Die Bauarbeiten zum neuen Kreisel in Birkenfeld laufen nach Plan.
Region

Beim Birkenfelder Kreisel läuft‘s rund

Die Bauarbeiten zum neuen Kreisel in Birkenfeld laufen nach Plan. Wie Matthias Fahrer vom Verkehrsamt des Landratsamtes Enzkreis bestätigte, könne der Kreisverkehr an der Alten Pforzheimer Straße zwischen Birkenfeld und Arlinger ab dem neuen Jahr befahrbar sein. ... mehr

Trainer Hakan Göktürk will mit seinem FC Birkenfeld unbedingt an Tabellenführer ASV Durlach dranbleiben. Dabei wäre Sieg beim SV Langensteinbach nötig. Foto: PZ-Archiv
Sport regional

Landesliga: FC Birkenfeld will beim SV Langensteinbach das Letzte raushauen

Pforzheim. Noch ein letztes Mal müssen die Fußballer der Landesliga Mittelbaden die Kickstiefel schnüren, bevor sie sich in die wohlverdiente Winterpause verabschieden dürfen. Noch einmal will der Tabellenzweite 1. FC Birkenfeld dabei im Auswärtsspiel beim Vierten SV Langensteinbach alles raushauen und einen Sieg einfahren, um vielleicht mit dem ASV Durlach punktemäßig gleichziehen zu können. Damit würde man gemeinsam an der Spitze überwintern. ... mehr

Magnet-Effekt: Das Designer-Möbelhaus Wohnfabrik zieht’s in die Nähe des Möbelzentrums Pforzheim. 2016 soll die Eckfläche an der Kieselbronner Straße (vorne im Bild) bebaut sein.
Wirtschaft

Grünes Licht für Wohnfabrik-Ansiedlung bei Pforzheim-Nord

Das Möbelzentrum Pforzheim an der Kieselbronner Straße bekommt wohl einen Nachbarn: selbe Branche, andere Zielgruppe. Am Dienstag hat der Planungs- und Umweltausschuss der Stadt Pforzheim bei einer Enthaltung (Axel Baumbusch für die Grüne Liste) den Weg freigemacht für die Ansiedlung der Wohnfabrik. ... mehr

Foto: Ripberger, Hennrich
Auf Ballhöhe

Wer landet bald wo? Ausverkauf der Spieler vom SV Kickers Pforzheim

Jetzt ist die Zeit für Spekulatius, das weihnachtliche Gebäck. Ob deshalb die Spekulationen im Lokalfußball gerade wild ins Kraut schießen? Die Gerüchteküche brodelt. Kein Wunder, denn das gibt es nicht jeden Tag, dass eine komplette Oberliga-Mannschaft mitten in der Saison plötzlich im Fokus anderer Vereine steht. Welcher Spieler von den SV Kickers landet bald wo? Auf-Ballhöhe-Kolumnist Dominique Jahn hat mitspekuliert. ... mehr

Auf Spurensuche: Harald Roller auf dem Weg zum Birkenfelder Badplatz. Foto: Roller
Region

Auf den Spuren der Alten Mühle im Birkenfelder Enztal

Birkenfeld. Als er jüngst die Hinterlassenschaften seines verstorbenen Vaters aufgearbeitet hat, sind dem Birkenfelder Harald Roller Relikte aus längst vergangener Zeit in die Hände gefallen: Eine Kiste mit alten Dias, darauf die Alte Mühle im Enztal. Die wurde bereits vor mehr als einem halben Jahrhundert abgerissen. Bei vielen alteingesessenen Birkenfeldern ist das historische Bauwerk aber noch bestens in Erinnerung. ... mehr

Neu: Anthony Caldara und Tobias David (von rechts) wurden von Bürgermeister Martin Steiner zu neuen Jugendgemeinderäten verpflichtet.  Foto: Molnar
Region

Birkenfeld: Radwege diskutiert und neue Jugendgemeinderäte vorgestellt

In der Gemeinde Birkenfeld gibt es nicht genügend Radwege. Das ergab ein Schüler-Fragebogen zum örtlichen Radwegenetz, der vom Jugendgemeinderat (JGR) gemeinsam mit der Verwaltung erstellt und an über 1000 Kinder und Jugendliche im Alter von neun bis 18 Jahren verschickt worden war. ... mehr

1 | ... | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... | 40