nach oben

Birkenfeld

1 | ... | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... | 40

Zukunft in Bilfingen offen: Stürmer Bilal Yildiz.  PZ-Achiv, Ripberger
Sport regional

TuS Bilfingen für Verbandsliga gut gerüstet

Bilfingen grüßt wieder von oben. Nach fünf Spieltagen auf Platz zwei, hat der Fußball-Landesligist wieder die Tabellenführung übernommen. Dabei profitierten die Jungs von Dejan Svjetlanovic, die Feldrennach 6:1 besiegten, von der 1:3-Niederlage von Mutschelbach in Östringen. ... mehr

Im Topspiel setzte sich der TV Gräfenhausen mit Sven Baisch (links) gegen die GU-Türkischer SV Pforzheim um Musa Isbilen durch.  Hennrich
Sport regional

Gräfenhausen klettert wieder an die Spitze

Feldrennach II – Oberes Enztal 2:1. Im Kellerderby sorgte Maximilian Wild für die 1:0-Pausenführung der Gastgeber (35.). Ein unglückliches Eigentor von Knospe gleich nach dem Wechsel bescherte den Feldrennachern das 2:0, ehe Gästetorjäger Pascal Keller das Spiel mit dem Anschlusstreffer nochmals spannend machte. ... mehr

Torlos trennte sich in Pforzheim der CfR II mit Bahoz Mendanlioglu vom FC Nöttingen II mit Thomas Haußer (links).   Ripberger
Sport regional

Neuer Erster in der Landesliga

Pforzheim. In der Fußball-Landesliga hat Östringen den bisherigen Spitzenreiter Mutschelbach mit 3:1 besiegt. Die neue Nummer eins dieser Spielklasse ist der TuS Bilfingen, der in Feldrennach mit 6:1 gewann. Das zweite Derby im Pforzheimer Raum zwischen dem 1. CfR II und Nöttingen II endete 0:0. Birkenfeld erreichte gegen Ettlingenweier nur ein 1:1-Remis. Ersingen holte wichtige Zähler im Kampf um den Klassenverbleib durch ein 2:0 über PS Karlsruhe. ... mehr

Schweres Gerät war gestern und vorgestern an der Regelbaumstraße im Einsatz. Mit einem Holzeinschlag auf der 18 Ar großen Fläche zwischen Regelbaumstraße und der Auffahrt oberhalb von Dietlingen in Richtung Birkenfeld wurden die Vorarbeiten eines Waldumbaus als Ausgleich für das neue Baugebiet Weingärtle Ost in Gräfenhausen geleistet. Foto: Ossmann
Region

Forst nahe Dietlingen wird umgestaltet wegen Ausgleichsmaßnahme

Weder im Zusammenhang mit der Straßenbelagssanierung auf der Landesstraße 562 zwischen Dietlingen und Pforzheim noch direkt mit dem geplanten „Bau eines Doppelkreisels“ auf der Regelbaumstraße steht die aktuelle Flächenfreimachung bei der Auffahrt auf die Regelbaumstraße oberhalb von Dietlingen in Richtung Birkenfeld. Wie Susanne Schletter, die Forstrevierleiterin von Birkenfeld erklärt, handelt es sich bei der gestern und vorgestern erfolgten Aktion um einen „Waldumbau“ als Ausgleichsmaßnahme für das neue Baugebiet Weingärtle Ost in Gräfenhausen. ... mehr

Almut Sedlmeier von „Expedition N“ erklärt den LUS-Schülern Jenny, Anna-Lena, Nick und Julius (von links) wo es in Alt- und Neubauten Stromfresser gibt und wie man Energie einsparen kann. Foto: Ketterl
Region

Experimentieren mit ganzer Energie: Infomobil in Birkenfeld erklärt Energiewende

Birkenfeld. Wortwörtlich begreifbar wird das Thema Energie im Truck der Bildungsinitiative „Expedition N – Nachhaltigkeit für Baden-Württemberg“, der noch heute auf dem Birkenfelder Kirchplatz steht. Überall wird ausdrücklich dazu aufgefordert: „Bitte berühren“, „Bitte drücken“ oder „Bitte kurbeln“. ... mehr

Es kann losgehen: Gerhard Gauß (Telekom Technik), Ana Pia Engel (Infrastrukturvertrieb Telekom), Oberbürgermeister Gert Hager und Stefan Winkler (Telekom Deutschland) auf dem Ludwigsplatz in Dillweißenstein (von links). Foto: Läuter
Pforzheim

Schnelles Internet wird in Dillweißenstein weiter ausgebaut

Am gestrigen Morgen hat am Ludwigsplatz in Dillweißenstein der Spatenstich für die Verlegung der zweiten Tranche der Glasfaserkabel stattgefunden. Dazu hatte sich eigens auch Oberbürgermeister Gert Hager Zeit freigeschaufelt in seinem Terminkalender und betonte: „High-Speed-Internet ist wichtig für den Standort Pforzheim, sei es nun im Bereich der Wirtschaft oder für Privathaushalte.“ ... mehr

Sport regional

Kracherspiele in der Landesliga - TuS Bilfingen muss im Kampf um den Aufstieg gewinnen

Pforzheim. In der Fußball-Landesliga Mittelbaden stehen aus Pforzheimer Sicht am Wochenende nur Kracher-Spiele an. Los geht es schon am Samstag um 14 Uhr, wenn die Sportfreunde Feldrennach (15.) im Derby TuS Bilfingen (2.) empfangen. Die Gastgeber werden alles daran setzen, nach sieben Pleiten in Folge wenigstens einen Punkt gegen den Favoriten zu holen. Die Bilfinger dagegen müssen im Kampf um den Aufstieg gewinnen und wären wohl auch wieder mit einem knappen Sieg – wie in den jüngsten beiden Derbys gegen Ersingen (2:1) und die CfR-Reserve (1:0) – zufrieden. ... mehr

Den vierten Sieg in Folge und damit die Tabellenführung in der A2 steuert Kapitän Yannik Maxin (links) von den Sportfreunden Mühlacker an.  PZ-Archiv, hennrich
Sport regional

Erobern die Sportfreunde Mühlacker die A1-Spitze?

Aufstiegslust und Abstiegsangst. In der Fußball-Kreisliga Pforzheim stehen am Wochenende zwei Partien im Mittelpunkt. Zu einem das Topspiel zwischen Fatihspor Pforzheim (3. Platz) und Niefern (1.), zum anderen das brisante Duell zwischen dem Tabellenzweiten FSV Buckenberg und dem abstiegsfährdeten TSV Grunbach. ... mehr

Sascha Sharma
Sport regional

Birkenfelder kämpft vor Millionenpublikum

Birkenfeld/Stuttgart. Mit großer Vorfreude, aber auch mit einer gewissen Anspannung steigt am Donnerstag Sascha Sharma in den Flieger nach Sankt Petersburg. Denn dort wartet auf den MMA-Kämpfer (Mixed Martial Arts, gemischte Kampfkünste) aus Birkenfeld am Samstag (18 Uhr) ein ganz besonderer Kampf. ... mehr

Der VfL Höfen feiert als erste Mannschaft in dieser Saison im Kreis Pforzheim die Meisterschaft. Trainer Thomas Theurer (hintere Reihe, Zweiter von rechts) führte den Favoriten zum Titel in der Kreisklasse C2.   Ripberger, privat
Sport+

Auf Ballhöhe: Höfen will noch höher hinaus

Der erste Meister im Fußballkreis Pforzheim steht schon fest. Fünf Spieltage vor dem Saisonende kann der VfL Höfen (48 Punkte) in der Kreisklasse C2 von Verfolger Huchenfeld II (29) nicht mehr eingeholt werden. Den Titel machten die Höfener am Sonntag mit einem spektakulären 4:2-Sieg – nach 0:2-Rückstand – gegen Huchenfeld perfekt und ließen es dann hinterher kräftig krachen. Doch nicht im Clubhaus, sondern Torjäger Roberto Stoffel lud alle in seine Pizzeria „La Stalla“ in Höfen ein. ... mehr

Hakan Göktürk
Sport regional

Trainerwechsel beim 1. FC Birkenfeld: Göktürk geht, Bäumer kommt

Birkenfeld. Trainerwechsel nach dieser Saison beim 1. FC Birkenfeld. Wie der Fußball-Landesligist gestern bekanntgab, wird Hakan Göktürk nach viereinhalb Jahren erfolgreicher Arbeit seine Zelte im Erlach abbrechen. Göktürks Nachfolger wird sein Vorgänger: Marco Bäumer, der von 2007 bis 2012 Trainer der ersten Mannschaft war und im Jahr 2009 den Aufstieg in die Verbandsliga schaffte. ... mehr

Region

Frau entlarvt Trickdiebinnen und übergibt sie der Polizei

Birkenfeld. Dank dem entschlossenen Eingreifen der 52-jährigen Mitarbeiterin eines Bekleidungsgeschäfts konnten am Montagmorgen zwei Trickdiebinnen festgenommen werden. ... mehr

Wiernsheims Bürgermeister Karlheinz Oehler (rechts) sowie Bernhard Reisch (links) und Jürgen Krepp (Dritter von links) vom Landwirtschaftsamt des Enzreises haben gemeinsam mit Vertretern der Verwaltung und des Obst- und Gartenbauvereins Wiernsheim eine „Renette von Serres“ in Serres gepflanzt.  Schierling
Mühlacker

Lokale Apfelsorte „Renette von Serres“ wieder in Serres zu finden

Wiernsheim. Immanuel Wieler war es, der 1975 „Renette von Serres“ entdeckte. Der damalige Obstbauberater des Landratsamts Enzkreis gab der Apfelsorte den Namen des Fundorts. 40 Jahre später war auf der Gemarkung Serres kein Baum dieser Sorte mehr zu finden – bis jetzt. Am Montag haben Bernhard Reisch vom Landwirtschaftsamt, Wiernsheims Bürgermeister Karlheinz Oehler und Vertreter des Obst- und Gartenbauvereins wieder einen der seltenen Bäume beim neuen Spielplatz gepflanzt. ... mehr

Region

Mehrere Verkehrssünder bei Kontrollen um Neuenbürg

Neuenbürg. Gleich zehn Verkehrssünder sind den Polizisten bei Geschwindigkeitskontrollen ins Netz gegangen. Beamte des Polizeireviers Neuenbürg haben am vergangenen Sonntag ab 13.30 Uhr für zwei Stunden auf der Landesstraße 340, in der Nähe der Eyachbrücke, Kontrollen mit einem Handlasergerät durchgeführt. ... mehr

Der Schmiede-Nachwuchs zeigte in Obernhausen an Esse und Amboss sein Können. Im Bild von links: Sebastian Reiter, Lukas Süsser und Fabio Marques Martins. Foto: Martin Schott
Region

Buntes Treiben rund um die „Pfeiffer-Schmiede“ in Obernhausen

Birkenfeld-Obernhausen. Alles hat gepasst bei der Obernhäuser Messe „Handwerk erleben“: Ein buntes Angebot lokaler und regionaler Betriebe, ein schönes Ambiente mit Erlebnismöglichkeiten für die ganze Familie und, natürlich, das prächtige Wetter. Das erste echte Frühlingswochenende dieses Jahres meinte es besonders gut mit der nunmehr bereits zum neunten Mal aufgelegten Veranstaltung, bot den herrlichen Rahmen für das bunte Treiben im Herzen von Obernhausen und lockte Groß und Klein zum Besuch der Handwerksschau. ... mehr

Der passt! Kevin Bauer (Nummer 10) leitet mit seinem Führungstreffer den am Ende doch klaren 4:0-Sieg des TV Gräfenhausen beim TSV Weiler ein. Keeper Tim Pfeiffer hat keine Chance. Foto: Ripberger
Sport regional

Fußball-Kreisklasse A2: Vierkampf um die Meisterschaft

Es scheint alles auf einen Vierkampf um die Meisterschaft in der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim hinauszulaufen. Dabei hält die GU-Türkischer SV Pforzheim (4:0 gegen Feldrennach II) derzeit das beste Blatt in Händen. Gräfenhausen, in Weiler stolzer 4:0-Sieger, ist aber auch bestens in Schuss und auch Wildbad (0:0 bei Neuhausen-Hamberg) darf man noch nicht abschreiben. Schließlich bleibt noch Engelsbrand, das gegen Ellmendingen 1:0 gewann. ... mehr

Sport regional

Landesliga: Eigentor entscheidet Derby TuS Bilfingen gegen 1. CfR Pforzheim II

In der Fußball-Landesliga Mittelbaden hielt der 1. FC Birkenfeld mit einem 1:0-Erfolg über den VfR Kronau den Anschluss an die Tabellenspitze. Zuvor hatte sich TuS Bilfingen ebenso knapp mit 1:0 gegen den 1. CfR Pforzheim II durchgesetzt. Im Abstiegskampf erkämpfte sich der 1. FC Ersingen beim FC Nöttingen II ein 1:1. Die Sportfreunde Feldrennach verloren schon am Freitag beim Tabellenführer ATSV Mutschelbach mit 1:3. ... mehr

Mehr als 500 Millionen Euro mussten die Hausratversicherer an Opfer von Wohnungseinbrüchen im vergangenen Jahr zahlen. F
Panorama+

Über 500 Millionen Euro Schaden durch Einbrüche - Karte mit lokalen Zahlen

Die hohe Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland hat nach Medieninformationen im vergangenen Jahr mehr als eine halbe Milliarde Euro Schaden verursacht. Die Zahlungen der Hausratversicherer an Opfer von Wohnungseinbrüchen überschritten demnach die 500-Millionen-Euro-Grenze. PZ-news listet auf, wo im vergangenen Jahr Einbrecher in Pforzheim und der Region zugeschlagen haben. ... mehr

Der FV Öschelbronn mit Alain Dantas Santos (vorne) hat noch Aufstiegschancen.  PZ-Archiv, Hennrich
Sport regional

Topspiel: FV Öschelbronn kann mit Sieg gegen FSV Buckenberg noch vorne mitmischen

In der Fußball-Kreisliga Pforzheim stehen am Wochenende zwei Partien im Blickpunkt. Zum einen das Topspiel zwischen Buckenberg (2. Platz) und Öschelbronn (4.), zum anderen das Kellerduell zwischen Schlusslicht Langenalb und dem Drittletzten Wilferdingen. ... mehr

Der Geiger Florian Mayer ist in zwei ganz besonderen Konzerten in Birkenfeld zu erleben.  Boehme
Kultur

Neues Programm der Konzertreihe „Musik aus Dresden“

Birkenfeld. Leicht soll es zugehen im neuen Programm der Birkenfelder Konzertreihe „Musik aus Dresden“. Denn unter dem Motto „Luft“ hat die künstlerische Leiterin Dorothee Schumacher wieder Künstler aus Dresden nach Birkenfeld geladen. Da ist es klar, dass sich in diesem Jahr besonders viele Bläser unter den hochkarätigen Instrumentalisten befinden. ... mehr

1 | ... | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... | 40