Birkenfeld

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Zum Glück im Schatten: Jürgen Holzinger vom Schwarzwaldverein begrüßt die PZ-Wanderer in Marxzell am Einstieg zum Graf-Rhena-Weg. Foto: Gegenheimer
Region

PZ-Wanderer trotzten Hitze bei Tour im Marxzeller Raum

Hitzefrei? Gibt’s nicht bei den PZ-Wanderern. Fast 25 Unentwegte fanden sich am Samstagvormittag oberhalb der Marxzeller Mühle zur dritten PZ-Wanderung des Jahres ein – diesmal im Landkreis Karlsruhe. Jürgen Holzinger, Koordinator des Schwarzwaldvereins, und Wanderführerin Trudel Jourdan, die ihre erste PZ-Wander-Führung mit Bravour absolvierte, nahmen bei der Begrüßung die Verantwortung für das extreme Wetter auf sich: „Ich hab ihn gefragt, was ich vorbereitend noch tun kann“, schmunzelte Jourdan, „und erhielt die Antwort, an höherer Stelle um gutes Wetter zu bitten.“ ... mehr

Luke Wankmüller . Fotro: Privat
Sport regional

Luke Wankmüller beendet Durststrecke bei ADAC Kart Masters

Oschersleben. Beim Halbzeitrennen des ADAC Kart Masters in der Motorsportarena Oschersleben war auch Nachwuchspilot Luke Wankmüller mit von der Partie. In Deutschlands größter Kartrennserie beendete der Kelterner eine lange Durststrecke, fuhr starke Rennen und meldete sich mit einer Podestplatzierung bei den KF Junioren zurück. ... mehr

Symbolbild: dpa
Sport regional

BFV-Pokal: Der 1. CfR Pforzheim könnte im Achtelfinale auf Walldorf stoßen

Pforzheim. Auf dem Weg zur Titelverteidigung warten auf den FC Nöttingen (Oberliga) nach dem ersten Stand bis einschließlich Achtelfinale keine allzu großen Hürden. Nach dem Freilos in Runde eins, die am Donnerstag in Langensteinbach auchgelost wurde, geht es in der zweiten Runde Anfang August gegen den Sieger der Partie FC Birkenfeld – FC Bruchsal. Im Falle eines Erfolges warten in Runde drei und im Achtelfinale – so weit sind die Runden schon vorausgelost – Gegner aus den Regionen Rhein-Neckar und Odenwald-Tauber. ... mehr

Frisches Glück im Stollen: Ingrid und Jürgen Göbel genießen bei Führungen die kühle Luft im Neuenbürger Bergwerk. Foto: Seibel
Region

Der Hitzewelle eiskalt entkommen

Enzkreis. Neuenbürgs Bergwerksführer können über die Temperaturen lächeln. Auch andere PZ-Leser haben uns ihre Strategien in der Hitze geschildert. ... mehr

Symbolbild: Fotolia
Sport regional

Pforzheimer Fußballer mit Losglück im BFV-Pokal

Karlsbad-Langensteinbach. Die Pforzheimer Spitzenclubs haben für die ersten Runden im badischen Fußballpokal 2015/16 Losglück. Während Oberligist 1. CfR Pforzheim für Runde eins ein Freilos bekam, muss Verbandsligist SV Kickers Pforzheim zum Bruchsaler Kreisligisten Spvgg Oberhausen – eine lösbare Aufgabe. Der FC Nöttingen hatte als amtierender Pokalsieger von Anfang an ein Freilos. ... mehr

Mozart auf moderne Art: Die Birkenfelder Zweitklässler rappten das berühmte Gutenachtlied „Bona nox“. Das Klavierduo Borota & Knebel begleitete die Schüler bei den Musikstücken. Foto: Molnar
Region

Den Mozart gerappt

Birkenfeld. Grundschüler der Birkenfelder Ludwig-Uhland-Schule haben „Wunderkinder der Musik“ auf die Bühne gebracht. Das Projekt wurde in Kooperation mit der Musikschule verwirklicht. ... mehr

Region

Auto gestreift und abgehauen

Birkenfeld. Möglicherweise ein Laster hat laut Polizei beim Rangieren auf einem Firmenparkplatz in der Birkenfelder Gewerbestraße am Mittwoch zwischen 7.50 und 11 Uhr einen Ford Mondeo erheblich beschädigt. ... mehr

Was sie gelernt haben, zeigten die Grundschüler der Bläserklassen beim Konzert des Musikvereins Birkenfeld.   Roller
Region

Musikalische Vielfalt geboten: Birkenfelder Musikverein gibt Konzert mit Bläsergruppen

Birkenfeld. Viel Applaus bescherten die zahlreichen Gäste dem Birkenfelder Musikverein, der bei seinem Konzert allseits bekannte Klassiker genauso zum Vortrag brachte wie zahlreiche moderne Stücke. Für eine gelungene Eröffnung sorgten die Kinder der beiden Bläsergruppen, die der Musikverein bereits vor rund drei Jahren in Kooperation mit den Grundschulen der Gemeinde auf die Beine gestellt hat. ... mehr

Lecker: Das Frühstücksbuffet der LUS-Grundschüler. Jenny lässt sich von Ceejay, Amelie, Lehrerin Sylvia Pongratz und Marc (von links) bedienen. Fotos: Ketterl
Region+

Gutes Essen für die Schulpause: Was kommt in die Vesperbox?

Birkenfeld. Schülern ein gesundes Frühstück oder Vesper nahezubringen, ist gewiss nichts Neues, aber immer wieder aufs Neue aktuell. So ist die Situation nicht nur an der Birkenfelder Ludwig-Uhland-Schule (LUS) alarmierend. „Bei uns geht etwa ein Drittel der Grundschüler morgens ganz ohne Frühstück aus dem Haus und die Hälfte kommt ohne Pausenbrot, oder nur mit Chips und Süßigkeiten“, sagt Sportlehrer Andreas Killer. Das habe teils drastische Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit. ... mehr

Die Scheune beim Birkenfelder Aussiedlerhof brannte zwar ab, ein angrenzendes Stallgebäude konnte jedoch gerettet werden.  
Region

Scheune abgebrannt: Polizei sucht Rollerfahrer als Zeugen

Enzkreis. Zu dem Brand einer Scheune mit einer auf dem Dach installierten Fotovoltaikanlage am frühen Samstagmorgen in Birkenfeld sucht die Polizei nach einem Zeugen. Hinweise erhoffen sich die Ermittler von einem Mann, der eine Anwohnerin gegen 6 Uhr aus dem Schlaf geklingelt und auf den Brand aufmerksam gemacht hatte. ... mehr

Sie haben den Abend in der Alten Kelter in Gräfenhausen organisiert: „Kelterfreunde Gräfenhausen-Obernhausen“-Vorsitzende Brigitte Ulrich (links) und die Präsidentin des „Soroptimist Club Pforzheim“, Elke Bös (rechts), mit der ausstellenden Künstlerin Dorothea von Rogulja-Wagner (Mitte). Foto: Falk
Region

Frauenpower für den guten Zweck

Birkenfeld-Gräfenhausen. Kunst und Jazz in der Alten Kelter, und das mit sozialem Hintergrund: So geschehen in Gräfenhausen. Bei der gemeinsamen Veranstaltung der „Kelterfreunde Gräfenhausen-Oberhausen“ und des „Soroptimist Club Pforzheim“ wurden Werke der Schwanner Künstlerin Dorothea von Rogulja-Wagner ausgestellt. ... mehr

Lecker: Das Frühstücksbuffet der LUS-Grundschüler. Jenny lässt sich von Ceejay, Amelie, Lehrerin Sylvia Pongratz und Marc (von links) bedienen. Fotos: Ketterl
Region

Gutes Essen für die Schulpause: Was kommt in die Vesperbox?

Birkenfeld. Schülern ein gesundes Frühstück oder Vesper nahezubringen, ist gewiss nichts Neues, aber immer wieder aufs Neue aktuell. So ist die Situation nicht nur an der Birkenfelder Ludwig-Uhland-Schule (LUS) alarmierend. „Bei uns geht etwa ein Drittel der Grundschüler morgens ganz ohne Frühstück aus dem Haus und die Hälfte kommt ohne Pausenbrot, oder nur mit Chips und Süßigkeiten“, sagt Sportlehrer Andreas Killer. Das habe teils drastische Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit. ... mehr

Kultur

Birkenfelder Balkonkonzert: Jule Rosalie Vortisch und Aykan Aydin bezaubern

Birkenfeld. Was für ein Glück: Die zahlreichen Zuschauer des neunten Birkenfelder Balkonkonzerts müssen nicht im Regen ausharren, die bereitgelegten Ponchos werden nicht gebraucht. Die kräftigen Schauer kurz vor Beginn des Open-Air-Konzertes auf dem Balkon der Zahnarztpraxis von Michael Speich müssen der Sonne Platz machen. Und so ist die Erleichterung dem Veranstalter und Moderator auch deutlich anzumerken: „Halleluja, es regnet im Moment nicht“, sagt Speich und nimmt direkt Bezug auf die frische Eingangsarie der Sopranistin Jule Rosalie Vortisch. ... mehr

Foto: Symbolbild
Region

Schwer verletzt: Motorradfahrer prallt bei Kämpfelbach gegen Auto

Schwere Verletzungen hat sich ein 28-jähriger Motorradfahrer bei einem Sturz am Sonntagmittag bei Kämpfelbach zugezogen. Der Mann fuhr mit seiner Kawasaki auf der K4538 von Birkenfeld kommend in Richtung Kämpfelbach. ... mehr

Sport regional

SWP-Citylauf: Wegfall der Staffeln löst Bedauern aus

Wer gestern Mittag zur gewohnten Schülerstaffel-Zeit über den Marktplatz schlenderte, hatte dazu jede Menge Platz. Keine Hundertschaften aufgeregter Kinder, keine ähnlich nervösen Eltern. Der Grund: Weil der SWP-Citylauf auf Druck des Einzelhandels von Freitag auf Sonntag verlegt wurde, hatten sich sich nur sechs Staffeln angemeldet – so wenig, dass die Veranstalter diese absagten. ... mehr

Region

Mann brennt Holzabfall ab - Feuerwehr löscht Brand

Starke Rauchentwicklung hat am Samstagmorgen die Freiwillige Feuerwehr Keltern auf den Plan gerufen. Gemeldet wurde ein Waldbrand in der Nähe der Grenzsägmühle zwischen Niebelsbach und Birkenfeld. Die eintreffenden Einsatzkräfte mussten jedoch nur einen größeren Haufen Reisig löschen. Gegen 7 Uhr konnten die Einsatzkräfte wieder abrücken. ... mehr

Region

Birkenfeld: Heuballenlager in Flammen - Pferde gerettet

Eine Scheune mit einer auf dem Dach installierten Fotovoltaikanlage wurde am frühen Samstagmorgen auf dem Gelände eines Aussiedlerhofes in Birkenfeld durch einen Brand zerstört. Das Feuer brach kurz vor 6 Uhr aus bislang unbekannter Ursache an der offenen Scheune, in der ca. 120 Strohballen gelagert waren, aus. Ein an der Rückseite des Gebäudes angebautes Holzlager wurde ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40