nach oben

Birkenfeld

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Wirtschaft

Stratec wächst und fliegt aus TecDax

Birkenfeld. Vier mal im Jahr passt die Deutsche Börse die Zusammensetzung der Aktien-Indizes an. In der Regel fallen Aktien heraus, die in den vergangenen Monaten oder Jahren besonders schwach waren und daher in der Kategorie „Marktkapitalisierung“ unter dem Wert möglicher Aufstiegskandidaten liegen. Schaut man auf den Aufsteiger Aixtron, findet man jedoch auf fast allen Zeitebenen ein Minuszeichen. Hier sorgt also nicht die Stärke für den Aufstieg in den TecDAX, sondern vielmehr der ehemalige US-Präsident Obama. Sein Veto ließ den Aixtron-Verkauf platzen. ... mehr

Weist seinen Spielern den Weg Richtung A-Klasse: Spielertrainer Timo Penzinger vom FSV Eisingen kann mit einem Sieg gegen Verfolger Hagenschieß den Vorsprung an an der Tabellenspitze der B1 auf acht Punkte ausbauen.  PZ-Archiv, Ripberger
Sport regional

Kreisliga- und Kreisklassen-Vorschau: Vorentscheidung für Eisingen?

B-Ligist kann gegen Hagenschieß Riesenschritt Richtung Titel machen. In der Kreisliga steht Ölbronn-Dürrn gewaltig unter Druck. ... mehr

Sport regional

Landesliga: Nur ein Sieg hilft im Derby weiter

PFORZHEIM. Das Derby zwischen dem 1. CfR Pforzheim II und dem FC Nöttingen II steht ganz klar im Mittelpunkt des 20. Spieltages in der Fußball-Landesliga Mittelbaden. Beide Teams rangieren im unteren Tabellendrittel, beide Teams brauchen dringend Punkte, um schnellstens das Abstiegsgespenst zu verjagen. Ein Remis wie im Vorrundenspiel (2:2) hilft am Samstag (Anpfiff 15 Uhr auf dem Holzhof) keiner Mannschaft weiter. Cemal Durmus rettete der CfR-Reserve damals mit seinem Treffer in der Nachspielzeit einen Punkt. Nach den zuletzt gezeigten Leistungen gibt es keinen Favoriten fürs morgige Derby. ... mehr

Bürgermeister Horst Martin (links) und Schulleiter Christian Knebel ehrten (hinten von links) Lilly Vu, Marie Näher, Anthony Muresan, Leonie Brauns, Samuel Vu, Richard Babichev, (vorne von links) Charis Oelschläger, Rebekka Wittmann, Franz Ladenburger, Ronja Hornschuh, Evelyn und Marleen Vu, Christina Safaridis, Sina Gößner und Katja Pirker.   privat
Region

Nachwuchskünstler präsentieren sich bei Neuenbürger Gemeinderatssitzung

Neuenbürg. Die jüngste Gemeinderatsitzung im Gymnasium in Neuenbürg wurde mit Musik eröffnet. Bürgermeister Horst Martin lud die Preisträger der Jugendmusikschule beim Regionalwettbewerb von „Jugend musiziert“ 2017 in Nagold zur Ehrung ein. Die Schüler kamen aus allen Bereichen der Jugendmusikschule: Birkenfeld, Engelsbrand, Neuenbürg und Straubenhardt. ... mehr

Beim großen Finale kamen noch mal alle Dschungelbewohner auf die Bühne und brachten das Publikum zusammen mit dem Chor zum Toben. Foto: Molnar
Region

Birkenfelder Schüler zeigen tolle Aufführung im Kulturhaus Osterfeld

Restlose Begeisterung im Kulturhaus Osterfeld: Was die 110 Schüler der Friedrich-Silcher-Schule Birkenfeld mit ihren Lehrern und Eltern dort an zwei Abenden leisten, ist enorm. Wie die Profis spielen sich die kleinen Schauspieler, Musiker und Sänger ins Herz der Zuschauer – mit einer Begeisterung, die einfach ansteckend ist. ... mehr

Foto von den Dreharbeiten des darauffolgenden Film „MonoPoly“. Foto: Menger (l.Justyna Bielecka, recht Alexander Bambach)
Region

Erfolgreicher Kurzfilm von Alexander Bambach bei Filmtagen Neuenbürg

Neuenbürg/Birkenfeld. Wiedersehen mit Alexander Bambach: Nach drei Jahren wird der in Birkenfeld aufgewachsene Drehbuchautor und Regisseur erneut bei den Filmtagen im Schloss Neuenbürg zu Gast sein – dieses Mal mit seinem mehrfach ausgezeichneten Kurzfilm „Abseits“. Über 60 Mitwirkende waren vor und hinter der Kamera daran beteiligt. ... mehr

Mächtig ins Zeug legen müssen sich der FC Nöttingen II mit Nico Rhein (rechts) und der CfR Pforzheim II um Bahoz Mendanlioglu für den Klassenerhalt.  Becker
Sport regional

Fußball-Landesliga: CfR II, FCN II und Buckenberg müssen zittern

Elf Spieltage müssen die Mannschaften in der Fußball-Landesliga noch absolvieren, dann stehen die Auf- und Absteiger fest. Die PZ wagt nach dem 19. Spieltag eine Prognose, wie die Vertreter aus dem Kreis Pforzheim abschneiden werden. ... mehr

Der überwiegende Teil der Preisträger waren junge Pianisten wie die neunjährige Sina Gößner aus Grunbach, die vor großem Publikum im Gemeindehaus Birkenfeld beeindruckten. Foto: Molnar
Region

Auftakt von „Musik aus Dresden“ in Birkenfeld – Preisträgerkonzert mit 17 Kindern

Birkenfeld. Ein beeindruckendes Konzert gaben die Preisträger der Jugendmusikschule Neuenbürg im Martin-Luther-Gemeindehaus in Birkenfeld. 17 Schüler, die erfolgreich am Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ in Nagold teilgenommen hatten, zeigten ihr Können auf der Violine, am Klavier oder im Ensemble. Einige fiebern bereits dem Landeswettbewerb entgegen. ... mehr

Sport regional

Landesliga: Aufatmen im Abstiegskampf

In der Fußball-Landesliga Mittelbaden hat sich der FV Niefern im Topspiel gegen Fortuna Kirchfeld ein 1:1 geholt. Der 1. FC Birkenfeld sicherte sich mit einem 4:1 über die Kickers Büchig wichtige Punkte im unteren Tabellendrittel. Und auch der FC Nöttingen II und der 1. CfR Pforzheim II feierten. ... mehr

Sport regional

TSV Weiler ballert sich mit 8:0-Sieg an die Spitze der A2

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim hat sich der TSV Weiler sich mit einem 8:0 gegen Hohenwart-Würm an die Tabellenspitze geschossen, Langenalb (1:0 in Mühlhausen) und Engelsbrand (2:1 in Ellmendingen) sind aber punktgleich. ... mehr

Ersingens Torschütze Dominik Zenko (links) setzt sich gegen Bauschlotts Andreas Schäfer durch.   Ripberger
Sport regional

Kreisliga: Ersingen wieder allein vorne

Weil der FV Öschelbronn bei Conweiler/Schwann über ein Remis nicht hinauskam und sich der SV Huchenfeld gegen Namensvetter Büchenbronn sogar eine Heimniederlage erlaubte, liegt der FC Ersingen nach seinem glatten Heimerfolg gegen Bauschlott in der Fußball-Kreisliga Pforzheim wieder allein in Front. Für den FC Dietlingen sieht es nach der 1:6-Klatsche beim TSV Grunbach wieder finster aus. ... mehr

Foto: Bernhagen
Region

Klare Ansage: Widerrechtlich auf Behindertenparkplätzen parken ist verboten

Mit provokanten Worten werden Autofahrer künftig in Birkenfeld auf ihr Fehlverhalten hingewiesen, wenn sie ihr Fahrzeug widerrechtlich auf Behindertenparkplätzen abstellen. ... mehr

Das Trompeten Consort besteht aus den Solisten der Staatskapelle. Foto: pm
Kultur

Konzertreihe „Musik aus Dresden“ wartet in Birkenfeld mit einem umfangreichen Programm auf

Birkenfeld. Eine Menge hat sich das Team von „Musik aus Dresden“ dieses Jahr vorgenommen. 15 Veranstaltungen stehen auf dem Programm der Birkenfelder Reihe. Neben den Konzerten mit hochkarätigen Künstlern zum Thema „Erde“ gibt es viele Zusatzveranstaltungen. „Ich war schon immer eine Netzwerkerin“, erklärt die künstlerische Leiterin Dorothee Schumacher, die sich über die große Nachfrage und Zunahme bei der Abonnentenzahl freut. ... mehr

Ein ausgeschlachteter BMW: So ähnlich haben wohl viele Fahrzeuge ausgesehen, aus denen die Navigationsgeräte gestohlen wurden. Foto: PZ-Archiv
Region

Serientäter: BMW-Knacker schon wieder in der Region unterwegs

Enzkreis/Karlsruhe. Unbekannte haben in der Nacht auf Freitag im Enzkreis, im Bereich Karlsruhe und dem nördlichen Landkreis Karlsruhe insgesamt 13 Fahrzeuge der Marke BMW aufgebrochen. In allen Fällen gingen die Diebe gleich vor und schlugen zunächst eine Seitenscheibe ein. Anschließend hatten sie es vornehmlich auf Lenkräder und Navigationsgeräte abgesehen. Das deutet einmal mehr auf gezielt vorgehende Serientäter einer auf BMW-Teile spezialisierten Verbrecherbande hin. ... mehr

Die Öschelbronner Fußballer (rechts Alexander Scheja) unterstrichen ihre Ambitionen zuletzt mit einem 4:2-Erfolg gegen den TSV Grunbach (links Nico Nonnenmacher).  Hennrich/PZ-Archiv
Sport regional

Intensiver Kampf um die Kreisliga-Spitze

Nach der Niederlage beim Schlusslicht TV Gräfenhausen ist der FC Ersingen in der Fußball-Kreisliga Pforzheim nicht mehr die alleinige Nummer eins. Das Heimspiel gegen den recht starken FC Bauschlott ist für den FCE eine gute Gelegenheit, zu unterstreichen, dass man auf direktem Weg zurück in die Landesliga will. Der Tabelle nach zu urteilen ist die SpVgg Conweiler-Schwann als Achter etwas schwächer als der Sechste Bauschlott. ... mehr

Klare Worte, augenzwinkernde Anekdoten: Beides vereint der Vortrag „Reformation und Politik“ von Bayerns früherem Ministerpräsidenten Günther Beckstein (Mitte), hier mit Moderator Bruno Knöller (links) und Bürgermeister Martin Steiner in Birkenfelds Martin-Luther-Gemeindehaus. Foto: Tilo Keller
Region

Streitbarer Geist der Reformation

Politische Herausforderungen gibt es derzeit genügend. Günther Beckstein, den seine Karriere 2007 und 2008 bis an die Spitze der bayrischen Landesregierung geführt hat, bekennt in Birkenfelds Martin-Luther-Gemeindehaus bei aller Liebe zur Politik, dass er ganz froh sei, heute keine Verantwortung mehr zu tragen. Ein streitbarer Geist ist der evangelische Franke aber noch immer. Und zwar aus voller Überzeugung. ... mehr

Ein Foto, zwei Besonderheiten: Zum einen Schiedsrichter Thomas Wendt, der im Trainingsanzug die Partie Tiefenbronn gegen Weiler (in Rot) pfiff. Zum anderen Roland Kästel (links, auch kleines Foto), der seit der Geburt keine Hände hat und beim TSV Weiler ein absoluter Leistungsträger ist. Foto: Hennrich
Sport+

Auf Ballhöhe: Schiedsrichter hilft mal eben aus

Die Zuschauer, die am Sonntag etwas später auf den Fußballplatz in Tiefenbronn gekommen waren, rieben sich verwundert die Augen. Wer pfeift denn da? Statt einem Referee in gewohnter Schiedsrichter-Kluft, leitete ein Mann im blauen Trainingsanzug die Partie zwischen dem FV Tiefenbronn und dem TSV Weiler. War hier etwa nur ein Freundschaftsspiel statt das Verfolgerduell in der Kreisklasse A2? Keinesfalls. Es ging um wichtige Punkte. Allerdings pfiff ein Aushilfsschiedsrichter. ... mehr

Konstant gut ist derzeit Lukas Hirsch im Trikot von Blau-Gelb Mühlacker unterwegs. Foto: J. Müller/PZ-Archiv
Sport regional

Blau-Gelb Mühlacker bleibt in der Bezirksliga auf Erfolgskurs

Pforzheim. In der Handball-Bezirksliga der Männer verlängerte Blau-Gelb Mühlacker seine Erfolgsserie um einen 25:13-Sieg gegen die SG Graben/Neudorf II. Garant für den Sieg war vor allem eine konsequente Abwehr. Trainer Jörg Bidlingmaier freute sich vor allem über die breite Palette an Torschützen und über die Konstanz von Lukas Hirsch. ... mehr

Die Projektleiter Melanie Gaug und Frank Willmann sowie die Schulleiterinnen Ursula Butscher-Zahn (Grundschule Arnbach) und Iris Guldan (Akademie für Kommunikation, von links) freuen sich auf eine Woche voller Kreativität. Foto: Molnar
Pforzheim

Elfte Schulkunstwoche im Kulturhaus Osterfeld gestartet

Pforzheim. Die ersten Proben haben begonnen. Und auch die Kunstwerke sind bereits im Kulturhaus Osterfeld. Dort findet bis Sonntag, 19. März, die elfte Schulkunstwoche „KUNST 2017“ statt. 19 Schulen aus der Region nehmen mit 40 Projekten teil. Eine Woche lang gibt es Kunstaktionen, Workshops, Theater- und Musikaufführungen sowie eine Ausstellung, die bis April zu sehen ist. ... mehr

Die Unterschriftenliste der Interessengemeinschaft Heimig nahm Bürgermeister Martin Steiner entgegen aus den Händen von Sprecherin Kerstin Adam-Schmidtke im Beisein von (von links) Birgit Braun, Rolf Wüst, Astrid Gates und Katja Erdmann-Bott, die ebenfalls Mitglieder der Interessengemeinschaft sind. Foto: Bernhagen
Region

Bürger gegen Firmenerweiterung neben Birkenfelder Wohngebiet Heimig

Birkenfeld. Der geplante Bau eines Logistikzentrums der Firma Enayati stößt bei Anwohnern des Birkenfelder Wohngebiets Heimig auf wenig Gegenliebe. Am Montag hat die „Interessengemeinschaft Wohngebiet Heimig“ eine Unterschriftenliste mit rund 160 Unterzeichnern an Bürgermeister Martin Steiner übergeben. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40