nach oben

Birkenfeld

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Sport regional

TuS Bilfingen will in der Verbandsliga den Klassenerhalt schaffen

Kämpfelbach-Bilfingen. Der TuS Bilfingen spielt in der Saison 2016/17 in der Fußball-Verbandsliga Nordbaden. Das hat die Sportliche Leitung des Meisters der Landesliga Mittelbaden in dieser Woche nach reichlicher Überlegung beschlossen. ... mehr

Den Aufstieg in die Kreisliga Pforzheim will die SG Ölbronn-Dürrn mit Tim Baum (ganz links) ebenso perfekt machen wie die GU-Türk. SV Pforzheim mit Murat Aslan (rechtes Foto, links). Fotos: Ripberger, Becker, PZ-Archiv
Sport regional

Fußballkreis: Spannung pur in den A-Ligen - Grunbach hofft auf Wunder

Pforzheim. Das Saisonfinale im Fußballkreis Pforzheim hat es noch einmal in sich. In allen Ligen fallen am Sonntag noch wichtige Entscheidungen. Vor allem das Aufstiegsrennen in den Kreisklasse A1 und A2 Pforzheim hat es in sich. ... mehr

Sport regional

Fußballbegegnungen am Wochenende: Hier rollt der Ball

PZ-news zeigt Ihnen die Fußballbegegnungen am Wochenende. ... mehr

Aufgrund der Landesstraßensanierung zwischen Dietlingen und Pforzheim (Bild oben) ist das Teilstück zwischen Regelbaumstraße und Brötzingen nach wie vor gesperrt.
Region

Geduldsprobe für Autofahrer: Straßensanierung von Dietlingen nach Pforzheim braucht Zeit

Autofahrer brauchen im Bereich zwischen Dietlingen und Birkenfeld gute Nerven – auf den Verkehrswegen in diesem Raum droht zurzeit ständig Staugefahr. Die Landesstraße von Dietlingen nach Pforzheim wird abschnittsweise saniert. Wie lange die Baustelle Verbindungen unterbricht, ist noch offen. ... mehr

Schlichtungsgespräch am PZ-Redaktionstisch: von links Sportredakteur Dominique Jahn, Chefredakteur Magnus Schlecht und CfR-Vereinsvorsitzender Markus Geiser. Zugeschaltet übers Telefon war Dirk Steidl, Manager des FC Nöttingen. Foto: Seibel
Sport regional

Auf Ballhöhe: Friedensgipfel nach dem Facebook-Zoff

Sie sind zwei Alpha-Tiere, die ihren Verein mit Haut und Haaren verteidigen: Dirk Steidl, Manager des FC Nöttingen, und Markus Geiser, Vorstandsvorsitzender des 1. CfR Pforzheim. In der vergangenen Woche krachte es zwischen beiden gewaltig. Auf Facebook setzten beide zur verbalen Blutgrätsche an. ... mehr

Nach zwei Heimsiegen ist der TV Waldrennach (bei der Angabe Jeremy Wuhrer) als einziges Team der 2. Faustball-Bundesliga Süd noch ungeschlagen. Foto: J. Keller
Sport regional

Waldrennachs Faustballer sowie zwei Frauen-Teams feiern klare Siege

Im Faustball sind die Erstliga-Frauen des TSV Dennach sowie in der zweiten Liga die Frauen des TV Obernhausen und die Männer des TV Waldrennach auch nach vier Spielen ohne Punktverlust. Während diese drei Teams alle auf Tabellenplatz eins stehen, warten die Dennacher Zweitliga-Männer noch auf ein Erfolgserlebnis. Sie belegen mit nun 0:8 Punkten den vorletzten Platz. ... mehr

Ging vorne weg: Spielertrainer Dejan Svjetlanovic (in Grün). Foto: Becker
Sport regional

Verzichtet Landesliga-Meister TuS Bilfingen auf den Aufstieg in die Verbandsliga?

Der zweite Matchball saß: TuS Bilfingen hat am vorletzten Spieltag mit einem 1:0-Heimsieg die Meisterschaft in der Fußball-Landesliga perfekt gemacht und steigt damit in die Verbandsliga Nordbaden auf. Ein historischer Triumph, denn noch nie zuvor spielten die Kämpfelbacher in der sechsthöchsten Liga Deutschlands. Dementsprechend ausgelassen fiel auch die spontane Meisterfeier am Samstagabend aus. Aber möglicherweise steigt der Verein aber gar nicht in die Verbandsliga auf. ... mehr

Mit Leib und Seele Bergwerksführer: Ravi Dhillon (rechts) und Ulrich Kube begleiten Besucher seit einigen Jahren regelmäßig in die Eisenerzgrube Neuenbürg und erleben dabei auch lustige Sachen. faulhaber
Region

Mit Humor durchs Neuenbürger Bergwerk

Ahnungslos stand Ulrich Kube einmal am Eingang des Bergwerks Neuenbürg. Eine Gruppe russischer Professoren sollte er durch die Eisenerzgrube führen. „Die haben mich nicht verstanden und ich sie nicht“, erinnert sich der 80-Jährige aus Birkenfeld. Doch die Besucher hat das kaum gestört. Denn was sie sahen, hat sie beeindruckt. ... mehr

Groß war das Interesse der Zuschauer an der Schauübung der Feuerwehrabteilung Ellmendingen beim „Tag der Feuerwehr“ auf dem Lindenplatz. Foto: Ossmann
Region

Feuerwehr probt den Ernstfall in Ellmendingen

Nicht sofort aber zumindest mittel- und langfristig rechnet das Team der Freiwilligen Feuerwehr-Abteilung Ellmendingen mit personeller Verstärkung. Das ist zumindest die Hoffnung nicht nur von Abteilungskommandant David Wood, sondern auch von der gesamten Mannschaft, zu der seit Sommer vergangenen Jahres mit Stefanie Schwan auch eine Frau zählt. ... mehr

Sport regional

Titelrennen in der A2 entscheidet sich am letzten Spieltag

Pforzheim. Die GU-Türkischer SV Pforzheim setzte sich gegen Tiefenbronn mit 2:1 durch und steht jetzt dicht vor der Meisterschaft. Noch will man in Gräfenhausen nach dem 4:0-Derbysieg gegen Birkenfeld II aber die Flinte nicht ins Korn werfen ... mehr

Sport regional

Bilfingen hebt ab – in die Verbandsliga

In der Fußball-Landesliga Mittelbaden krönte sich der TuS Bilfingen durch einen 1:0-Heimtriumph über den SV Langensteinbach zum Meister und steht somit als Aufsteiger in die Verbandsliga fest. Verfolger ATSV Mutschelbach muss trotz des 3:1-Erfolgs über den FC Nöttingen II den Gang in die Aufstiegsrelegation antreten. ... mehr

Region

Gambier schreit in Linienbussen Fahrgäste an

Birkenfeld. Ein 25-jähriger Mann aus Gambia hat am Donnerstagabend in zwei Linienbussen in Birkenfeld durch aggressives Verhalten für Aufsehen gesorgt. Für ihn endete die Fahrt im Polizei-Gewahrsam. ... mehr

Im zweiten Anlauf soll es für Bilfingen mit Benjamin Krause zum Titel reichen.
Sport regional

Landesliga Mittelbaden: Bilfingen will endlich die Meisterschaft eintüten

Pforzheim. Der erste Matchball wurde vergeben, der zweite soll sitzen. Die Fußballer des TuS Bilfingen sind heiß und wollen am Samstag endlich die Meisterschaft in der Landesliga Mittelbaden feiern. ... mehr

Sport regional

Hier rollt der Ball am Wochenende

PZ-news zeigt die Fußball-Begegnungen, die an diesem Wochenende im Fußballkreis Pforzheim stattfinden. ... mehr

In der Kreisliga will der TSV Grunbach mit Ünal Kilic unbedingt noch weiter nach oben, denn Platz 13 könnte den Abstieg bedeuten (links Valentin Barth vom 1. FC Bauschlott).
Sport regional

Grunbach in der Kreisliga unter Druck - Schlüsselspiele zwischen Top-Teams in Kreisklasse A1

Pforzheim. Einige Entscheidungen sind schon gefallen, dennoch mangelt es im Fußballkreis Pforzheim vor dem vorletzten Spieltag nicht an Spannung. In der Kreisliga, den A-Klassen und den C-Klassen steigen die Meister direkt auf, die Vizemeister bestreiten Entscheidungsspiele. In den B-Klassen steigen Meister und Vizemeister direkt auf. ... mehr

Region

Regionalverband regt bei Gewerbe Kooperation von Keltern mit Birkenfeld an

Vor große Herausforderungen stellt der Regionalverband Nordschwarzwald Keltern im Zusammenhang mit der Ausweisung neuer Gewerbegebiete. ... mehr

Die imposanten Hirschkäfer sollen auch im Enzkreis erhalten werden. Foto: dpa
Region

Jede Menge wertvolle, schützenswerte Natur im „Pfinzgau Ost“

Über die Größe von Schutzflächen wird oft intensiv gerungen. Das ist vor allem bei klassischen Naturschutzgebieten der Fall wie zuletzt bei den „Pfinzquellen“ zwischen Langenalb, Pfinzweiler, Feldrennach und Ittersbach. Der Hintergrund sind Einschränkungen, die solch ein Schutzgebiet für die Bauleitplanung in Orten bedeutet und strenge Schutzregeln wie das Verbot, Wege zu verlassen. Nun wird in der Region am etwas weicheren Natura-2000-Netz weitergeknüpft: in Pforzheim, Birkenfeld, Eisingen, Ispringen, Kämpfelbach, Keltern, Königsbach-Stein, Neulingen und Remchingen. ... mehr

Im Blick der Naturschützer sind auch Schmetterlinge wie der Wiesenknopf-Ameisenbläuling. Foto: RP
Region+

Jede Menge wertvolle, schützenswerte Natur im „Pfinzgau-Ost“

Der Schutz der Lebensräume für Tiere und Pflanzen wird in der Region ausgeweitet. Auf dem Plan stehen Flächen im nordwestlichen Enzkreis und in Pforzheim. „Pfinzgau-Ost“ wird bald die Gemeinderäte der Kommunen beschäftigen. ... mehr

Region

Chorleiterin Esther Rau wird zum 50. Geburtstag überrascht

Eine ganz normale Chorprobe hatte Chorleiterin Esther Rau (vorne, Dritte von rechts) im Arnbacher Sängerkeller erwartet – und so staunte sie nicht schlecht, als sie von fast allen Mitgliedern der verschiedenen von ihr geleiteten Chöre erwartet wurde. ... mehr

Dank Oguzhan Celebi (Nummer 22) hat Bilfingen weiterhin beste Chancen auf den Titel: Erst verkürzte er gegen Mutschelbach auf 1:2 (linkes Foto), dann erzielte er gar den Ausgleich (rechts). Becker
Sport regional

Landesliga: Bilfingen vergibt ersten Matchball

In der Fußball-Landesliga Mittelbaden kam der TuS Bilfingen im Spitzenspiel gegen den ATSV Mutschelbach nicht über ein 2:2 hinaus. Damit ist die Entscheidung im Titelrennen vertagt. Der 1.FC Birkenfeld hat nach dem 4:1-Heimsieg über die Spfr. Feldrennach weiter Chancen auf Platz zwei. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40