nach oben

Bretten

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Ging vorne weg: Spielertrainer Dejan Svjetlanovic (in Grün). Foto: Becker
Baden-Württemberg

TuS Bilfingen wird in der Verbandsliga antreten

Der TuS Bilfingen wird den Schritt in die Verbandsliga wagen, das gab der Sportliche Leiter der Bilfinger am Mittwochvormittag in einer Pressemitteilung bekannt. ... mehr

Sport regional

Bilfingen hebt ab – in die Verbandsliga

In der Fußball-Landesliga Mittelbaden krönte sich der TuS Bilfingen durch einen 1:0-Heimtriumph über den SV Langensteinbach zum Meister und steht somit als Aufsteiger in die Verbandsliga fest. Verfolger ATSV Mutschelbach muss trotz des 3:1-Erfolgs über den FC Nöttingen II den Gang in die Aufstiegsrelegation antreten. ... mehr

Sport regional

Hier rollt der Ball am Wochenende

PZ-news zeigt die Fußball-Begegnungen, die an diesem Wochenende im Fußballkreis Pforzheim stattfinden. ... mehr

Obwohl Torhüter Daniel Sdunek eine Verstärkung war, erreichte die TGS Pforzheim ihr Ziel in der 3. Liga nicht ganz (beim Wurf Kai Zimmermann aus Haßloch).  Gössele (2)/Hennrich/PZ-Archiv
Sport regional

Rückblick auf die Handball-Saison im Pforheimer Handballkreis: Nur einige Wünsche werden wahr

Mit nunmehr drei Drittligisten steht der Handballkreis Pforzheim nach Ende der Saison 2015/2016 so gut wie noch nie da. Doch es ist nicht alles Gold, was glänzt, vor allem auf Kreisebene gibt es nicht zu übersehende Probleme. ... mehr

Dank Oguzhan Celebi (Nummer 22) hat Bilfingen weiterhin beste Chancen auf den Titel: Erst verkürzte er gegen Mutschelbach auf 1:2 (linkes Foto), dann erzielte er gar den Ausgleich (rechts). Becker
Sport regional

Landesliga: Bilfingen vergibt ersten Matchball

In der Fußball-Landesliga Mittelbaden kam der TuS Bilfingen im Spitzenspiel gegen den ATSV Mutschelbach nicht über ein 2:2 hinaus. Damit ist die Entscheidung im Titelrennen vertagt. Der 1.FC Birkenfeld hat nach dem 4:1-Heimsieg über die Spfr. Feldrennach weiter Chancen auf Platz zwei. ... mehr

Eine beeindruckende Flügelspannweite hat der Adler, der unter den Augen von Ivo van Lanen (rechts) auf dem Arm den Besucher Klaus Gerweck landet.   Roller
Region

Spektakuläre Greifvogelschau in Stein lockt Hunderte Besucher an

Damit habe ich heute Morgen noch nicht gerechnet“, sagt Sven Augenstein aus Nöttingen und lacht. Ein paar Minuten zuvor war ein ausgewachsener Mäusebussard nur ein paar Zentimeter über seinen Kopf hinweg und mitten durch seine Beine geflogen. Und dann ist der schwere Greifvogel auch noch auf seinem Arm gelandet. „Das war echt interessant“, meint er. ... mehr

Pforzheim

26-Jähriger fährt mit dem Fahrrad fünf Kilometer betrunken auf der A8

Pforzheim. Am Pfingstsonntag meldeten mehrere Autofahrer um 21.30 Uhr der Polizei, dass an der Anschlussstelle Pforzheim-West ein Fahrradfahrer auf die A 8 in Richtung Stuttgart aufgefahren sei. Eine Streife der Autobahnpolizei konnte den Fahrer, einen 26-Jährigen aus Pforzheim, kurz nach der Anschlussstelle Pforzheim-Nord anhalten. ... mehr

Sport regional

Hier rollt am Wochenende der Ball im Fußballkreis

PZ-news zeigt die Fußball-Spielbegegnungen der Region: ... mehr

Könnte seinen fünften Aufstieg feiern: Bilfingens Spielertrainer Dejan Svjetlanovic.  PZ-Archiv, Ripberger
Sport regional

Svjetlanovic: „Erst die Arbeit, dann das Vergnügen“

Der TuS Bilfingen steht vor einem historischen Triumph. Im Heimspiel an Pfingstmontag kann der Spitzenreiter der Fußball-Landesliga mit einem Sieg im Topduell gegen den Tabellenzweiten ATSV Mutschelbach frühzeitig die Meisterschaft feiern und damit zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte in die Verbandsliga aufsteigen. ... mehr

Als amtierender deutscher Faustball-Meister will Dennach mit Anna-Lisa Aldinger auch in der neuen Saison hoch hinaus.   J. Keller/PZ-Archiv
Sport regional

Faustball-Teams aus Dennach, Obernhausen und Waldrennach siegen

Als deutscher Meister sind die Faustballerinnen des TSV Dennach mit zwei Siegen in die Feldsaison gestartet. Außer Dennach stehen zwei andere Teams aus dem Enzkreis in ihrer Liga auf Platz eins, denn in der zweiten Liga holten die Frauen des TV Obernhausen und die Männer des TV Waldrennach 4:0 Punkte. ... mehr

Noch eine Hürde müssen die Bilfinger um Sascha Mörgenthaler auf dem Weg zur Meisterschaft nehmen.  Ripberger
Sport regional

Landesliga: Bilfingen kann im Topspiel Titel klarmachen – Feldrennach hat noch Mini-Chance auf Klassenerhalt

Das sieht gut aus! Mit vier Punkten Vorsprung geht der TuS Bilfingen ins Topspiel am Pfingstmontag (18 Uhr) gegen den ATSV Mutschelbach. Ein beruhigendes Polster. Der Tabellenführer der Fußball-Landesliga Mittelbaden kann sich somit sogar eine Niederlage im Heimspiel erlauben, um Platz eins zu verteidigen. ... mehr

Laurin Masurica (rechts) bereitete den Siegtreffer für den CfR vor, links verfolgt ihn der Birkenfelder Deniz Nedzhmiev.
Sport regional

Landesliga: TuS Bilingen siegt 3:0 in Kirrlach, Feldrennach überrascht gegen Ettlingenweier

Am viertletzten Spieltag der Fußball-Landesliga Mittelbaden setzte sich Spitzenreiter TuS Bilfingen beim FC Kirrlach mit 3:0 Toren klar durch. Verfolger Mutschelbach verlor bereits am vergangenen Freitag in Langensteinbach mit 2:3 Toren. Der FC Birkenfeld unterlag im Derby beim 1. CfR Pforzheim II recht unglücklich mit 0:1. Feldrennach trumpfte gegen Ettlingenweier mit 4:1 auf. Der FC Ersingen holte gegen Espanol Karlsruhe immerhin ein 1:1-Remis. Nöttingen verlor sein erstes Spiel in diesem Jahr, und dies mir 0:4 in Heidelsheim recht deutlich. ... mehr

Sport regional

Druck im Landesliga-Derby

PFORZHEIM. Mit dem 4:2-Sieg im Nachholspiel gegen Östringen (siehe auch Seite 18) hat TuS Bilfingen wieder die Tabellenführung in der Fußball-Landesliga Mittelbaden übernommen. Die knappe Führung (1 Punkt) vor Verfolger Mutschelbach gilt es nun am Sonntag beim Tabellensechsten Kirrlach zu verteidigen, damit man eine Woche später als Spitzenreiter ins Topspiel daheim gegen den ATSV geht. Womöglich könnte am drittletzten Spieltag dann schon eine Vorentscheidung im Titelrennen fallen. Die Mutschelbacher können allerdings heute schon in Langensteinbach vorübergehend wieder die Tabellenführung übernehmen. ... mehr

Voll reinhängen werden sich die Buckenberger mit Paul Schwarz (links) im Kreispokalfinale gegen Niefern, bei denen der Einsatz von Timo Graf (Mitte) noch fraglich ist. Foto: Gössele
Sport+

„Auf Ballhöhe“: Kreisliga-Topteams treffen sich wieder im Pokalfinale

Heute in unserer Kolumne „Auf Ballhöhe“: Im Kreispokalfinale treffen die Topteams der Kreisliga aufeinander, der SV Büchenbronn will (noch) kein Kreisliga-Topteam werden und die Kreisliga-Absteiger wollen die Planungen für den möglichen Wiederaufstieg ganz ruhig angehen lassen. ... mehr

Sport regional

Abschied mit Niederlage: TV Bretten verliert gegen Kenzingen

Das vorerst letzte Spiel in der Handball-Oberliga hat der TV Bretten daheim mit 25:28 (12:14) gegen den TB Kenzigen verloren. Der direkte Wiederabstieg des Aufsteigers stand aber zuvor bereits fest. ... mehr

Sport regional

Hier rollt und fliegt der Ball am Wochenende

PZ-news zeigt Euch die Fuß- und Handballbegegnungen am Wochenende. ... mehr

Offen ist, ob Bilfingen mit Dejan Svjetlanovic (rechts) Birkenfeld enteilen kann.  Becker/PZ-Archiv
Sport regional

Landeslia: Harte Nuss für Bilfingen

Pforzheim. In der Fußball-Landesliga hätte TuS Bilfingen unter der Woche die Tabellenführung zurückerobern können. Das ging dann aber nicht, da das Heimspiel gegen den FC Östringen kurzfristig abgesetzt wurde. Die Wettervorhersage ließ für Mittwochabend Böen und Gewitter erwarten, so dass die Bilfinger auch mit Rücksicht auf die Gäste vorschlugen, das Nachholspiel zu verlegen. Neuer Termin ist Mittwoch, 4. Mai, um 19 Uhr. ... mehr

Letzte Anweisungen: SG-Coach Alexander Lipps (Mitte im blauen Shirt) will seine Jungs in die 3. Handball-Bundesliga führen.   Ripberger, PZ-Archiv
Sport regional

Tür zum Aufstieg steht bei der SG Pforzheim/Eutingen weit offen

Die SG Pforzheim/Eutingen hat an diesem Wochenende die riesige Chance, nach fünf Jahren in die 3. Handball-Bundesliga zurückzukehren. Nach einer Bravourleistung und dem Sieg bei der SG Lauterstein am vergangenen Samstag hat es die Mannschaft von Trainer Alexander Lipps am Samstagabend in der Bertha-Benz-Halle selbst in der Hand. Zum Abpfiff einer Saison mit Höhen und Tiefen kann mit dem erwarteten Sieg über den TSV Schmiden das Saisonziel Aufstieg in die 3. Liga realisiert werden. ... mehr

An einer unübersichtlichen Engstelle in Kleinvillars weichen Verkehrsteilnehmer bei Gegenverkehr auch mal auf den Gehweg aus. Eine Geschwindigkeitsreduzierung soll die Gefahrensituation entschärfen. Foto: Schrader
Region+

Pro&Contra: Tempo 30 auf Ortsdurchfahrten

Mühlacker/Knittlingen. Nur wenige Themen erhitzen die Gemüter so sehr wie die in den vergangenen Jahren verstärkt erfolgte Einrichtung von Tempo-30-Abschnitten auf Ortsdurchfahrten. Auf der einen Seite stehen die Berufspendler, die möglichst zügig zur Arbeit oder wieder nach Hause möchten. Auf der anderen Seite fühlen sich Anwohner vom Lärm gestört und Fußgänger fürchten um ihre Sicherheit. ... mehr

Sind Sie für mehr Tempo-30-Abschnitte auf Ortsdurchfahrten?

Region

Schneefall und glatte Straßen: Mehrere Unfälle im Enzkreis

Karlsruhe/Pforzheim/Enzkreis. Durch den in den frühen Morgenstunden einsetzenden Schneefall und Schneeregen kam es in der Region zu rund 30 Unfällen mit mehreren Verletzten. Dabei kamen mehrfach Fahrzeuge von der Fahrbahn ab oder rutschten auf vorausfahrende Autos. ... mehr

Haben Sie schon Sommerreifen montiert?

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40