nach oben

Bretten

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Ein unbekannter Räuber, zu dem es keine hilfreiche Personenbeschreibung gibt, hat beim Überfall auf eine Kiosk-Angestellte am Eingang des "Kauflands" in Bretten mehrere Tausend Euro erbeutet.
Region

Räuber erbeutet mehrere Tausend Euro bei brutalem Überfall in Bretten

Bretten. Ein Unbekannter hat am Montagmorgen beim Überfall auf eine Kiosk-Angestellte am Eingang des "Kauflands" an der Melanchthonstraße in Bretten mehrere tausend Euro erbeutet. ... mehr

Martin Luther (Frank Wörner, rechts) und Erasmus von Rotterdam (links) disputieren über den menschlichen Willen. Das Volk – hier als Orchester und Chor unter der Leitung von Sebastian Eberhardt – kommentiert das Streitgespräch.  Foto: Fotomoment
Kultur

Luther-Oratorium „Des Menschen Wille“ in Maulbronn

Was für eine Symbolik! Was für ein reformationsgeschichtlich bedeutsamer, in mitreißende Klangrede gekleideter Disput! In der Mitte, erhöht vor dem Lettner der Maulbronner Klosterkirche, in Stein gemeißelt Christus am Kreuz. Rechts neben ihm auf der Predigerkanzel der Martin-Luther-Darsteller mit schwergewichtig klangreinem Bass (Frank Wörner) als unnachgiebig polternder Überzeugungstäter. Links gegenüber auf künstlich errichtetem Rednerpodium die Verkörperung des Erasmus von Rotterdam (Marcus Ullmann), der mit hellem Tenor und dem rhetorischen Feinschliff des humanistischen Universalgelehrten das dialogisch geführte Streitgespräch eröffnet. Und zu ihren Füßen das Volk – der große Chor (des Evangelischen Seminars Maulbronn) samt Instrumentalisten. ... mehr

Durchgesetzt hat sich Birkenfeld im Derby gegen Buckenberg. Hier behauptet sich Roman Hajeck (in Rot) gegen zwei Spieler vom FSV. Ripberger
Sport regional

FSV Buckenberg bereitet sich auf Relegation vor

In der Fußball-Landesliga Mittelbaden verpasste es der FC Nöttingen II durch seine 1:2-Niederlage gegen den FV Ettlingenweier, den Klassenverbleib endgültig zu sichern. Weil aber auch der FSV Buckenberg im Derby gegen den 1. FC Birkenfeld mit 0:3 unterlag, kann die FCN-Reserve eigentlich nicht mehr auf den Relegationsplatz abrutschen. Buckenberg (27 Punkte) hat gegenüber Nöttingen (30) das klar schlechtere Torverhältnis vor dem letzten Spieltag: -18 zu -4. Der bereits gesicherte 1. CfR Pforzheim II verlor gegen Olympia Kirrlach mit 0:1. Der FV Niefern hatte gegen den TuS Mingolsheim mit 2:3 das Nachsehen. ... mehr

Region

Fünfjähriger auf Zebrastreifen angefahren - Fahrer flüchtet

Bretten. Auf dem Heimweg nach dem Kindergarten ist ein Fünfjähriger am Freitagnachmittag um 13.15 Uhr in der Ortsmitte von Bretten-Rinklingen auf einem Zebrastreifen auf der Hauptstrasse von einem Auto angefahren worden. Der rücksichtslose Fahrer flüchtete, ein weiterer Autofahrer fuhr als Augenzeuge ebenfalls weiter, ohne sich um den Jungen zu kümmern. ... mehr

Beste Turnerin des TV Brötzingen war Mara Schneeweis, hier beim Handstandüberschlag mit Drehung am Sprung. Foto: Kiefer
Sport regional

Mädchen des TV Brötzingen turnen sich nach oben

Pforzheim/Kämpfelbach-Ersingen/Gondelsheim/Grötzingen. In der Bezirksliga Staffel Nord haben die Turnerinnen des TV Brötzingen auch vor Heimpublikum überzeugt. Mit insgesamt 149,55 Punkten bezwangen Justine Born, Vera Gierke, Helen Grosse, Annika Otto, Clara Sannwald, Mara Schneeweis, Jasmin Zander und Ronja Zonsius sowohl den Heidelberger TV (144,25) als auch den TV Neckarau (143,60). Am Sprung (36,75 Zähler), am Barren (35,75) und am Boden (42,10) waren die Turnerinnen von Antje Zonsius und Kristina Ruf das beste Team. Damit ist Brötzingen Tabellenführer. ... mehr

Foto: Symbolbild.
Region

Zwei vermeintliche Drogendealer in Bretten festgenommen

Bretten. Zwei 31 und 41 Jahre alte Männer stehen unter Verdacht Betäubungsmittelshandel in einem Lokal in Bretten zugelassen sowie selbst betrieben zu haben. ... mehr

Revierleiter Simon Mades (von rechts) mit Königsbach-Steins Bürgermeister Heiko Genthner und dem stellvertretenden Enzkreis-Forstamtsleiter Andreas Roth im Distrikt Rittenhardt an der Kohlplattenlinie. An der dortigen Sammelstelle ist der Windwurf platziert worden, da er anfällig für Borkenkäferbefall ist. Das nutzbare Stammholz wird verkauft, die Reste einschließlich der Baumspitzen, die voller Insekten sind, kommen in den Schredder. Fotos: Marx
Region

Exkursion in den Wald: Borkenkäfer und Lurchi auf der Spur

Enzkreis/Königsbach-Stein. Diese Vermehrungsrate hat es in sich: Aus einem Borkenkäfer im Frühjahr können 100 000 Exemplare bis zum Herbst erwachsen. ... mehr

Gewinnt Birkenfeld mit Bruno Martins (hinten) das Derby gegen Buckenberg, könnte Nöttingen II um Sahin Kubilay den Klassenerhalt feiern.   Hennrich
Sport regional

Landesligist Birkenfeld kennt kein Pardon: Auch im Derby gegen Buckenberg nicht?

Die Meisterschaft ist noch offen und auch im Abstiegskampf geht’s noch hoch her. Das Saisonfinale in der Fußball-Landesliga Mittelbaden verspricht Hochspannung bis zum letzten Spieltag. ... mehr

Im Landesliga-Derby behielt Christian Wurster mit dem FC Birkenfeld die Oberhand bei der Reserve des FC Nöttingen. Foto: Hennrich
Sport regional

Landesliga: FC Nöttingen II bangt weiter

In der Landesliga verpasste der FC Nöttingen II einen Befreiungsschlag durch die 0:1-Niederlage gegen den FC Birkenfeld. Der FV Niefern unterlag Espanol Karlsruhe in letzter Sekunde mit 1:2, die Karlsruher sind neuer Tabellenführer. Der 1. CfR Pforzheim II landete einen wichtigen 3:1-Erfolg über TuS Mingolsheim. ... mehr

Gegenstände aus Kenia brachten Missionare beim Nußbaumer Missionsfest vor neun Jahren mit, die unter den Besuchern rege Beachtung fanden. Foto: Dietrich
Region

Ein Kirchenfest mit Tradition: 150 Jahre Nußbaumer Missionsfest wird am Sonntag gefeiert

In dankbarer Erinnerung für die Bewahrung vor einem schweren Unwetter am 13. Mai 1827 wurde 40 Jahre später in Nußbaum durch den legendärsten Pfarrer von Nußbaum und Sprantal, August Wilhelm Ludwig, ein Heidenmissionsfest eingeführt, mit dem Gelübde, dieses einmal jährlich zu begehen. Am Sonntag, 21. Mai, wird es 150 Jahre alt. ... mehr

Freude über den ersten Bundesliga-Sieg bei Jeremy Wuhrer vom Aufsteiger TV Waldrennach.   J. Keller
Sport regional

Faustball: Erster Erfolg für Waldrennach in der Bundesliga

Für die Faustballer des TV Waldrennach gab es als Aufsteiger in die Bundesliga Süd den ersten Sieg – und eine weitere Niederlage. In der Frauen-Bundesliga bleibt Dennach auf Erfolgskurs, während es für den TV Obernhausen zwei Niederlagen gab. In der 2. Bundesliga West bleibt der TV Öschelbronn dominant. ... mehr

DRK-Praxisanleiter Sven Thieme (Mitte) beobachtet, wie Alexander Deusch (links) und Jeffrey Krug die gezeigten Abwehrtechniken trainieren.
Pforzheim

Kommunikation statt Eskalation: Aggressivität gegenüber Rettern

Pforzheim/Bretten. Immer wieder war in den vergangenen Wochen in den Medien zu lesen und zu hören, dass Rettungskräfte immer häufiger mit aggressiven, gewaltbereiten Menschen zu tun haben. Die Praxisanleiter des DRK-Kreisverbandes Pforzheim-Enzkreis e.V. haben dies zum Anlass genommen, eine entsprechende Fortbildung anzubieten. ... mehr

Der CfR Ii mit Dardan Maholli (links) musste sich bei Espanol Karlsruhe mit Pablo Valencia Rivada mit 1:2 geschlagen geben.
Sport regional

Landesliga: 1. CfR Pforzheim II verliert unglücklich

Pforzheim. In der Fußball-Landesliga Mittelbaden kann sich Nöttingen II durch einen 1:0-Sieg in Heidelsheim von den Abstiegsrängen entfernen. Der FSV Buckenberg bleibt dagegen nach dem 1:1-Unentschieden in Östringen weiterhin auf dem Relegationsplatz 13. Spöck ist nach dem 2:1-Erfolg in Birkenfeld nur noch drei Punkte dahinter. Niefern überzeugte in Büchig und gewann mit 5:1-Toren. Der CfR Pforzheim verlor beim Tabellenzweiten Espanol Karlsruhe knapp mit 1:2. ... mehr

Fantasievoll: Die Verkleidungen der Umzugsteilnehmer strahlen mit der Sonne um die Wette.
Region

Eine Stadt lässt sich feiern: Festakt und großer Umzug zum 1250-jährigen Jubiläum von Bretten

Bretten feiert sein 1250-jähriges Bestehen: Zum offiziellen Festakt am Freitagabend reiste Ministerpräsident Kretschmann an. Mit „unfreundlichen Besuchern aus Stuttgart“, scherzte der Landesvater im bestens besuchten Festzelt am Seedamm, habe man in Bretten ja nicht immer gute Erfahrungen gemacht. ... mehr

Sport regional

Guter Start für die Turnteams aus der Region

Das Turnteam des TV Brötzingen hat einen optimalen Start in die Bezirksliga Staffel Nord Geräteturnen erwischt und in einem spannenden Viererwettkampf die TG Karlsruhe-Söllingen III sowie den TSV Wiesental II und TV Muggensturm II besiegt. ... mehr

Region

In Lebensgefahr: 85-Jährige beschleunigt grundlos und prallt gegen Autos

Bretten. Rätsel um einen schweren Autounfall in Bretten: Eine 85-jährige Autofahrerin hatte ihr Fahrzeug auf dem Postweg in Bretten plötzlich und aus unbekanntem Grund so stark beschleunigt, dass es zu einem folgenschweren Unfall kam, bei dem die Fahrerin lebensgefährlich und ihre Beifahrerin schwer verletzt wurde. ... mehr

Der FCN II (in Weiß) kann den direkten Abstieg abwenden.  hennrich
Sport regional

Landesligisten aus der Region hoffen auf Schützenhilfe

Vier Spieltage stehen in der Fußball-Landesliga Mittelbaden noch aus, vier Spieltage, an denen noch einiges passieren kann. Einen Riesenschritt Richtung Meisterschaft kann der ATSV Mutschelbach (57 Punkte) schon am Freitag machen, wenn der Spitzenreiter das Topspiel um 19.30 Uhr daheim gegen den Tabellendritten Olympia Kirrlach (54) gewinnt. ... mehr

Das Völkle-Team freut sich auf ihren Besuch! Foto: PR
Wirtschaft

20 Jahre Möbelhaus Völkle an der Steiner Straße: mit Qualität auf Erfolgskurs

Das renommierte Möbelhaus Völkle in Königsbach, ziemlich genau in der Mitte zwischen Karlsruhe, Pforzheim und Bretten gelegen, ist der Spezialist für alles rund um das Thema Einrichten. Von der kompletten Küchengestaltung bis hin zu den topaktuellen Wohnaccessoires: Hier wird er Kunde einfach perfekt beraten. ... mehr

Sport regional

Landesliga: FC Nöttingen II mit wichtigem Sieg im Kampf um den Klassenerhalt

Pforzheim. In der Fußball-Landesliga Mittelbaden hat der FC Nöttingen II gegen den FC Östringen mit 3:1-Toren gewonnen – ein wichtiger Sieg im Kampf um den Klassenerhalt. Der FSV Buckenberg verliert nach dem 0:2 gegen Mutschelbach wieder etwas an Boden. Der 1. CfR Pforzheim II überzeugte mit einem 5:1 gegen Büchig, Birkenfeld siegte in Kirchfeld 3:1. Niefern und Ettlingenweier trennten sich 0:0. ... mehr

Sport regional

Landesliga: FC Nöttingen II und FSV Buckenberg vor hohen Hürden

Fünf Spieltage vor dem Rundenende geht es für den FC Nöttingen II und den FSV Buckenberg in der Fußball-Landesliga Mittelbaden ans Eingemachte. Beide Mannschaften müssen dringend punkten, um auch in der kommenden Saison in der 7. Liga mitmischen zu können. Die jüngste 0:2-Pleite gegen die Buckenberger tat den Nöttingern extrem weh, mit 24 Punkten belegen sie nun den Relegationsplatz 13, während der FSV mit 25 Zählern an ihnen vorbeizog. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40