Bretten

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 36

Die U-12 des TV Öschelbronn zeigte bei den Badischen-Faustball-Meisterschaften eine starke Leistung und sicherte sich am Ende die Goldmedaille.  Privat
Sport regional

Faustball-Nachwuchs des TV Öschelbronn gewinnt Gold

In Öschelbronn braucht man sich keine Sorge um den Faustball-Nachwuchs machen. Die U-12 des Turnvereins hat sich bei den badischen Meisterschaften in der heimischen Öschelbronner Faustballarena den ersten Platz gesichert. Das talentierte Team setzte sich dabei gegen acht Mannschaften durch ... mehr

Abgang: Die Faustball-Damen des TV Obernhausen müssen die 1. Bundesliga nach nur einem Jahr als Tabellenletzter wieder verlassen.Foto: Privat
Sport regional

Faustball-Damen des TV Obernhausen steigen aus der 1. Bundesliga ab

Zum Abschluss der Saison in den Faustball-Bundesligen wurde der Abstieg des TV Obernhausen aus der Bundesliga Süd der Frauen besiegelt. Als Meister stand hier der TSV Dennach schon vor dem letzten Spieltag fest. Die Chance auf den Aufstieg ins Oberhaus wahrte der TV Öschelbronn, der die Runde als Tabellenzweiter der 2. Liga West beendete. Die Aufstiegsspiele verpassten die Männer des TV Waldrennach als Tabellendritter der 2. Liga Süd knapp. ... mehr

Dieses Tor durch Levent Cumur (Nummer 14) ebnete dem FC Birkenfeld den Weg in die zweite Runde. Foto: Gössele
Sport regional

Nach Birkenfelder Coup gegen 1. FC Bruchsal wartet FC Nöttingen

Die erste Runde im badischen Fußballpokal hatte so manche Überraschung parat. So schlug Landesligist FC Birkenfeld den hoch gehandelten Verbandsligisten 1. FC Bruchsal und freut sich nun in Runde zwei auf den FC Nöttingen. FC Ersingen spielt jetzt nach dem Sieg gegen Post Karlsruhe gegen den 1. CfR Pforzheim. ... mehr

Laufstegträume: „Déjà-revé“ von Malina Ludwig. Foto: Frommer
Pforzheim

Modeschau als Höhepunkt der Design-Ausbildung an Akademie für Kommunikation

Der Auftakt stand gar nicht im Programm: Drei junge Gymnastinnen des TV Bretten zeigten auf dem Laufsteg des bestens besuchten Patios des VolksbankHauses spektakuläre Sprünge und anmutige Drehungen – und wurden mit kräftigem Beifall der Zuschauer angemessen belohnt. Erst nach dieser sportlichen Einstimmung begann das angekündigte Defilee der Mode-Kreationen. Auch hier mussten zunächst die Jüngsten auf den Catwalk: Die vier Modeklassen der Berufsfachschule und des Berufskollegs (beide an der Pforzheimer Akademie für Kommunikation) zeigten erste ansprechende Arbeiten zu vier Themen: „Walk like an Egyptian“, „Modeträume der Vergangenheit“, „Bettfertig“ und „Sleepwalker“. ... mehr

Ferienjobs sind heiß begehrt. Besonders glücklich darf sich meist schätzen, wer bei großen Unternehmen unterkommt, etwa bei Daimler oder – wie Schülerin Lena Marie – bei der Deutschen Bahn. Foto: dpa
Wirtschaft

Auf der Suche nach Schülerjobs

Die einen baden und brutzeln im Freibad, die anderen widmen sich dem nächtlichen Party-Marathon: Es gibt viele Möglichkeiten, wie 18-Jährige in den letzten Sommer-Schulferien ihres Lebens faulenzen oder feiern könnten. Katja Lena Gayde hat sich dennoch für etwas anderes entschieden: „Da man als Schüler ja nicht so viel Geld zur Verfügung hat, dachte ich mir, ich schaue in Spanien nach einem Ferienjob“, sagt die Hohenwarterin, die im nächsten Jahr ihr Abitur ablegt. „Also Urlaub und Arbeit zugleich.“ ... mehr

Sport regional

Schiri-Pfeife noch immer griffbereit

Pforzheim. Fit sieht er wieder aus, „und so fühle ich mich auch“, sagt Herbert Morlock, der am Sonntag seinen 80. Geburtstag feiert. Mit über 6000 Handballspielen, die er in seiner Laufbahn gepfiffen hat, ist er wohl der in seiner Laufbahn aktivste Schiedsrichter weit und breit. Manch gesundheitliches Problem der vergangenen Jahre ist Vergangenheit. „Heute gehe ich jeden Tag drei, dreieinhalb Stunden wandern“, merkt er im Gespräch mit der PZ an. „Zudem schwimmen wir zusammen zweimal in der Woche“, ergänzt seine Frau Annemarie, mit der der Jubilar seit über 50 Jahren verheiratet ist. ... mehr

Bereit für die neue Handball-Saison: Das Team der SG Pforzheim/Eutingen mit Betreuern, Funktionären und Sponsoren. Foto: Seibel
Sport regional

SG Pforzheim/Eutingen will aufsteigen: Neuer Anlauf in neuer Halle

„Ich habe Mega-Bock auf die Bertha-Benz-Halle“, sagt Alexander Lipps. Der Trainer der SG Pforzheim/Eutingen freut sich auf die neue Saison der Handball-Oberliga Baden-Württemberg (BWOL) in der neuen großen Sporthalle. Und er hat ehrgeizige Ziele. Das wurde am Donnerstagabend bei der Präsentation der neuen Mannschaft im Wasserwerk der Stadtwerke Pforzheim, dem Hauptsponsor der SG, rasch deutlich. In der bereits am 29. August beginnenden Saison strebt die SG einen Spitzenplatz an – möglichst sogar Platz eins oder zwei, der zum Aufstieg in die 3. Liga berechtigt. ... mehr

Kontrollfahrt bei der Gartenschau: Nadja Jäger und Frank Krebs vom Polizeirevier Mühlacker testen die neuen Pedelecs mit elektrischem Motor.  Cichecki
Mühlacker

Polizei geht jetzt mit Elektrorädern auf Streife

Mobilitätsoffensive bei der Polizei: Die Beamten in der Region fahren Streifen mit neuen Pedelecs, jeweils zwei Fahrräder mit elektrischem Motor stehen jetzt den Dienststellen in Pforzheim, Mühlacker, Bretten und Calw zur Verfügung. Die Polizisten können mit den neuen Rädern auf bis zu 25 Kilometer pro Stunde beschleunigen. ... mehr

Vermischtes+

Abgekocht: Eintauchen in die Küche von Melanchthon und Luther

Achtung: Heute wird’s historisch. Denn mit einer Rezeptesammlung voller bunter Fotografien hat der Band „Das Luther-Melanchthon-Kochbuch“ so gar nichts zu tun. Dafür wartet das handliche Werk des Knittlinger Autors Leo Vogt mit vielen spannenden Informationen auf. Zum Beispiel: dem Speiseplan zur Hochzeit von Martin Luther mit Katharina von Bora. Oder wie der Reisebäcker Gotthilf Eberle 1497 mit seinem mobilen Backwagen von Fest zu Fest, von Hochzeit zu Hochzeit zog ... mehr

Hoher Besuch: Extremsportler Joey Kelly (Mitte) lief zusammen mit Freund Alexander Spörr (links), für die Aktion „Tapfere Kinder“.  Foto: Roller
Region

Sportlicher Ausnahmezustand mit Joey Kelly beim City Cup

Bretten. Sportlicher Ausnahmezustand herrschte in der Brettener Innenstadt, die sich für ein paar Stunden in ein Schlaraffenland für Laufbegeisterte aus der ganzen Region verwandelte. Deutlich mehr als im Vorjahr nutzten beim mittlerweile zwölften „City Cup“ des TV Bretten die Gelegenheit, in unterschiedlichen Lauf-Disziplinen ihr Können unter Beweis zu stellen. ... mehr

Sport regional

CfR Pforzheim eröffnet Saison in Fußball-Landesliga

Pforzheim. Nachdem sie in der Kreisliga den Titel geholt hat, eröffnet die zweite Mannschaft des 1. CfR Pforzheim nun die neue Saison in der Fußball-Landesliga. Am Freitag, 21. August, tritt der CfR II um 18.15 Uhr beim FC Östringen an. Tags darauf um 17 Uhr trifft die TuS Bilfingen, die sich in der Aufstiegsrelegation durchsetzte, zu Hause auf den VfR Kronau. ... mehr

Mühlacker

Tödlicher Unfall in Knittlingen: Autofahrer prallt in Lastwagen

Ein tödlicher Unfall hat sich am frühen Samstagmorgen in Knittlingen ereignet. Ein 63-jähriger Autofahrer befuhr um kurz nach 8 Uhr die B35 von Bretten kommend in Richtung Maulbronn. Auf Höhe der "Störrmühle" kam der Fahrzeuglenker aus bislang unbekannter Ursache, nach links auf die Gegenfahrspur. Dort kollidierte er frontal mit einem entgegenkommenden Sattelzug eines 31-jährigen Fahrers, welcher trotz Vollbremsung die Kollision nicht mehr vermeiden konnte. ... mehr

Innenminister Reinhold Gall beim Redaktionsgespräch in der PZ. Foto: Ketterl
Pforzheim+

Kritik an Polizeireform: Reinhold Gall lässt antworten

Pforzheim/Stuttgart/Karlsruhe. Verdammt cool der Mann: Steve McQueen war „Thomas Crown“, der Mann, der nicht zu fassen war, so die deutsche Übersetzung des Films von 1968 über einen cleveren Gauner. Auch Reinhold Gall (SPD) scheint nicht zu fassen zu sein. Der ist zwar kein Gauner, eher das Gegenteil. ... mehr

Innenminister Reinhold Gall beim Redaktionsgespräch in der PZ. Foto: Ketterl
Pforzheim

Polizeireform nachjustieren: Herr Minister lässt antworten

Pforzheim/Stuttgart. Verdammt cool der Mann: Steve McQueen war „Thomas Crown“, der Mann, der nicht zu fassen war, so die deutsche Übersetzung des Films von 1968 über einen cleveren Gauner. Auch Reinhold Gall (SPD) scheint nicht zu fassen zu sein. Der ist zwar kein Gauner, eher das Gegenteil: Als Landesinnenminister ist der Genosse der Mann, der allen Gauner-Jägern und Ordnungshütern in Baden-Württemberg vorsteht. Doch wenn es um die Polizeireform, sein Baby dieser Legislaturperiode, geht, lässt Gall antworten. ... mehr

Mit vielen selbstgebastelten Sonnen ließen die Rabensingers auch optisch den Sommer hochleben. Foto: Martin Schott
Mühlacker

Zehn Chöre treten beim Konzert des Gesangverein „Liederkranz“ Ölbronn auf

Auch 151 Jahre nach seiner Gründung erfreut sich der Gesangverein „Liederkranz“ Ölbronn ungebrochener Attraktivität. Nicht nur die Besucher schätzen die Güte der Konzerte und Veranstaltungen der Ölbronner Sänger. Auch befreundete Vereine und Chöre von auswärts kommen gerne nach Ölbronn, um dort beim „Liederkranz“ aufzutreten. ... mehr

Ein Jahr nach dem Fund zweier auf diesem Gartengrundstück vergrabenen Leichen in Bretten geht die Staatsanwaltschaft Stuttgart davon aus, dass der Sohn seine Eltern ermordet hat. Foto:dpa
Region

Brettener Doppelmord und Tod des Mörders in Thailand bleiben rätselhaft

Ein Jahr lang hat der Mordfall den Behörden das eine oder andere Rätsel aufgegeben: ein toter junger Mann in Thailand und seine toten Eltern verscharrt im Garten der Familie bei Bretten. Nun hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen eingestellt. Ein paar Fragen bleiben. ... mehr

Siegerehrung des M-Springens um den „Preis der Gemeinde Karlsbad“ (von links): Tobias Sawatzki aus Göbrichen (links) und Janine Beck aus Pforzheim (rechts) mit dem neuen Karlsbader Bürgermeister Jens Timm (mit Pokal) und dem Vorsitzenden der Pferdefreunde Karlsbad, Dieter Grosch. Foto: Weber
Sport regional

Reitsport total in Karlsbad: 22 Wettbewerbe an zwei Tagen

Guten Pferdesport bei idealen Witterungsbedingungen erlebten die zahlreichen Besucher des 38. Reit- und Springturniers der Pferdefreunde Karlsbad auf der vereinseigenen Reitanlage in den Auerbachwiesen. An den beiden Turniertagen standen 22 Wettbewerbe auf dem Programm. Über 250 Reiter aus 39 Vereinen waren mit rund 500 Pferden am Start. 80 ehrenamtliche Helfer waren unter dem Vorsitzenden Dieter Grosch, im Einsatz. ... mehr

Baden-Württemberg

Zwei rüstige Seniorinnen verfolgen 73-jährigen Exhibitionisten

Stutensee/Büchig. Miss Marple hätte es nicht besser gemacht. Zwei rüstige Seniorinnen haben einem Exhibitionist in Stutensee gehörig den Spaß verdorben. Kurz nachdem der Senior öffentlich blank gezogen und an seinem Geschlechtsteil herumgespielt hat, bekam er daheim Besuch von der Polizei. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 36