nach oben

Bretten

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Für eine Umfahrung: 2003 diskutierte Boris Palmer, damals Verkehrsexperte der Grünen, in Bauschlott mit Anwohnern über den Verkehrslärm. Foto: Seibel, Archiv
Region

Ewige Lärmbelastungen an der Bundesstraße in Bauschlott

Anwohner an der Bundesstraße durch den Neulinger Teilort Bauschlott hoffen seit rund zwei Jahrzehnten auf eine Umgehung. Lärm und Abgase von täglich etwa 16 000 Fahrzeugen belasten die Einwohner. 2003 kam Boris Palmer, damals verkehrspolitischer Sprecher der Grünen im Landtag und heute Oberbürgermeister in Tübingen, nach Bauschlott und ließ die Idee aufleben, die Anwohner mit einem B294-Tunnel zu schützen. Die Planer des Landes fassen dagegen eine Umfahrung ins Auge – von der Pforzheimer Straße über die Ölbronner Straße zur B 294 nach Bretten. ... mehr

Mühlacker

Knittlingen berät über Hochwasserschutz-Verband

Knittlingen. Nicht ganz zufrieden zeigte sich das Fauststadt-Gremium in seiner jüngsten Sitzung mit der vorgelegten Satzung für die Gründung des Zweckverband „Hochwasserschutz im Einzugsbereich Saalbach/Salzach/Weißach“. ... mehr

Durch den Einsatz der Feuerwehren kommen keine Kosten auf die Hochwassergeschädigten in Stein zu, weil der Gemeinderat den öffentlichen Notstand nach Unwetter und Starkregenereignis festgestellt hat.  Foto: Faulhaber, Archiv
Region

Hochwasseropfer entlastet: Königsbach-Steiner müssen für Feuerwehreinsatz nicht aufkommen

Königsbach-Stein. Einstimmig hat der Königsbach-Steiner Gemeinderat den öffentlichen Notstand für das Unwetter vom 7. Juni und das Starkregenereignis vom 25. Juni in Stein festgestellt. ... mehr

Friedrichstal hatte Tim Kusterer (Zweiter von links) und seine Mitspieler nicht immer im Griff, siegte aber trotzdem.
Sport regional

BFV-Pokal: Niefern weiter, Birkenfeld, Feldrennach und Singen raus

Elf Spiele, fünf Siege – das ist die Bilanz der ersten Runde des badischen Pokals aus Sicht des Fußballkreises Pforzheim. Nach dem TuS Bilfingen am Freitag (die PZ berichtete) konnten sich am Wochenende auch der 1. CfR Pforzheim (siehe Extra-Artikel) für die nächste Runde qualifizieren. Neu-Landesligist Niefern hielt den Ligakonkurrenten Büchig in Schach, die Kreisligisten Ersingen und GU-Türk.SV brauchten zum Weiterkommen die Verlängerung. ... mehr

Locker drauf auf Teneriffa: Didi Dierlamm beim Pfingsturlaub. Foto: PZ-Archiv, Privat
Sport+

Sportler sind auch im Urlaub nicht faul

Pforzheim. Die schönste Zeit des Jahres wird in der Regel recht aktiv gestaltet. Trainer und Aktive haben im Sommer meist keine Zeit für große Reisen. ... mehr

Goran Gorenac
Sport regional

Linkshänder mit Gardemaß: Kroate Gorenac kommt zur SG Pforzheim/Eutingen

Ein neues Gesicht ist seit dieser Woche im Vorbereitungstraining der SG Pforzheim/Eutingen zu sehen. Der Kroate Goran Gorenac verstärkt ab sofort den Aufsteiger in die 3. Handball-Bundesliga. Der 28-Jährige besitzt mit 2,08 Metern Körpergröße eine imposante Statur und dürfte, so die Hoffnungen bei der SG, die erwünsche Verstärkung im rechten Rückraum und in der Abwehr sein. ... mehr

Mit Bilfingen gefordert: Spielertrainer Dejan Svjetlanovic.  Ripberger
Sport regional

Erste Bewährungsprobe: Fußball-Saison 16/17 startet mit dem badischen Pokalwettbewerb

Die fußballfreie Zeit ist vorbei. Ab Freitag rollt endlich wieder der Ball – in der ersten Runde des badischen Fußballpokals. Den Anfang macht am Freitag Verbandsliga-Aufsteiger TuS Bilfingen, der beim Karlsruher A-Ligisten FC Alemannia Eggenstein ab 18.30 Uhr vor einer ersten Bewährungsprobe in der Saison 2016/17 steht. Vom Papier her eigentlich eine klare Angelegenheit für die Bilfinger. ... mehr

Im Austausch über Stadt, Handel und Internet: Roman Heimbold (Atalanda), Wolfgang Altmann (Info-Verlag), Matthias Prüller (Imakommakademie), Klaus Drissner (Reichert Mode, Nagold), Oberbürgermeister Gert Hager, der Geschäftsführende PZ-Verleger Thomas Satinsky, Handelsverbandspräsident Horst Lenk, Regionalverbandsdirektor Dirk Büscher und Einzelhändler Jörg Augenstein (von links).   Foto: Seibel
Pforzheim

Herausforderung des Handels durchs Internet: Zeit zu agieren

Pforzheim. Die Frage, wie der stationäre Einzelhandel auf die Herausforderung durch das Internet reagieren soll, stellt sich seit Jahren. Eine allgemeingültige Antwort ist auch nach der jüngsten Diskussion im PZ-Forum nicht gefunden – doch spannende Ansätze, Ideen und Perspektiven bot die Veranstaltung des Regionalverbands Nordschwarzwald und der Imakommakademie für Marketing und Kommunalentwicklung allemal. ... mehr

Faustball-Meister wurden jeweils am letzten Spieltag der TV Obernhausen (links) in der 2. Bundesliga West und der TSV Dennach (rechts) in der 1. Bundesliga Süd.   J. Keller/Kraushaar
Sport regional

Faustball: Meisterfreuden im Doppelpack

Der letzte Spieltag der Frauen-Bundesliga Gruppe Süd war für die Faustballfans nochmals ein Leckerbissen. Im Aischbachstadion in Calw kam es zum Kräftemessen zwischen dem Tabellendritten TSV Calw und dem schon als Südmeister feststehenden TSV Dennach. Die Spitzenpartie wurde vor allem in den ersten zwei Sätzen den Erwartungen vollauf gerecht. ... mehr

Klein, aber fein: Ulas Saglam (rechts) gegen KSC-Spieler Manzon Vladim gilt als Wirbelwind im Mittelfeld. Foto: Ripberger
Sport regional

CfR: Testspiel-Marathon mit vielen neuen Gesichtern

Pforzheim. Das geht an die Substanz! Der 1.CfR Pforzheim hat in drei Tagen drei Testspiele bestritten. Bilanz: Ein Sieg, ein Remis und eine Niederlage. ... mehr

Sport regional

Sportfest beim FSV Eisingen

Eisingen. Am Samstag wird im Waldstadion das Sportfest des FSV Eisingen fortgesetzt. Nach einem E-Juniorenturnier beginnt um 15 Uhr das „Grümpelturnier“ (Ortsturnier für Freizeitmannschaften) auf Kleinfeld. Um 18.30 Uhr spielen dann noch der TuS Bilfingen und der FC Alemannia Wilferdingen gegeneinander. ... mehr

Wo liegen die Lieblings-Eisdielen der PZ-news-Leser? Die Tipps und Lieblingssorten einfach bis Sonntag, 17. Juli, 24 Uhr, an internet@pz-news.de mailen. Wir verlosen dann dreimal einen Eisgutschein. Namen und Telefonnummer für die schnelle Gewinnbenachrichtigung nicht vergessen. Oder schreibt uns auf Facebook unter PZ-news.de oder kommentiert dort den Eisdielen-Post.
Pforzheim

Wo liegen die besten deutschen Eisdielen? - PZ-news verlost Gutscheine

Pforzheim/Enzkreis. Alles nur eine Frage des persönlichen Geschmacks? Speiseeis ist nicht gleich Speiseeis, auch wenn die Zutaten die gleichen sein mögen. Da spielt die Vorliebe für die coole Einrichtung einer Eisdiele oder das entspannte Umfeld des Ortes ebenso mit wie der aufmerksame Service des flotten Kellners. Aber wo gibt es das beste Eis Deutschlands? Das „ZEITmagazin“ hat seine Leser befragt und 33.378 Tipps bekommen. Wir sagen, welche Eisdielen der Region dazugehören. ... mehr

Verspätete Anerkennung: Kapitän Jens Helfrich bekommt von Spielleiter Joachim Kleiner noch die Urkunde zur Landesliga-Meisterschaft vom Badischen Fußballverband überreicht. Ripberger
Sport regional

Bilfinger Kader noch nicht komplett - Verbandsliga-Aufsteiger sucht noch Verstärkungen

Dejan Svjetlanovic macht sich keinen Druck – bei der Spielersuche nicht und auch was das Saisonziel für die kommende Spielzeit in der Verbandsliga Nordbaden angeht. ... mehr

Sport regional

Sieger des 19. Melter BMW Golf Cup International freuen sich aufs Landesfinale

Pforzheim. Deutlich mehr als nur ein Sportevent ist der BMW Golf Cup International auch im 30. Jahr seines Bestehens, schließlich kann man sich mit etwas Glück in nur drei Schritten fürs Weltfinale qualifizieren. So ist auch beim Golfclub Johannesthal in Königsbach der Andrang seit Jahren groß, wo eines dieser Turniere bereits zum 19. Mal stattfand. Dank des großen Engagements der GCJ-Mitglieder Gisela und Wolfgang Melter, Inhaber des Autohaus Melter in Bretten, ist dieses Turnier das älteste Sponsorenturnier in Johannesthal. ... mehr

Foto: Symbolbild
Baden-Württemberg

Junge Männer schlagen brutal auf 31-Jährigen ein - Lähmung möglich

Ein Mann ist in Bruchsal (Kreis Karlsruhe) am Bahnhof brutal verprügelt und dabei schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatten zwei unbekannte Männer im Alter von 16 bis 22 Jahren den 31-Jährigen Mann aus Bruchsal am Samstagmorgen gegen 2 Uhr an den Gleisen angegriffen. ... mehr

Baden-Württemberg

Gartenfeuer gerät außer Kontrolle – zwei Jugendliche verletzt

Karlsruhe. Zwei leicht verletzte Jugendliche sowie ein Sachschaden von rund 600 Euro waren am Donnerstagnachmittag in Büchig die Folgen eines außer Kontrolle geratenen Gartenfeuers. ... mehr

Blick in die Ausstellung im Melanchthonhaus Bretten.
Kultur

Verschlüsselte Botschaften: Sonderausstellung zum Reformationsjubiläum im Melanchthonaus Bretten

Bretten. Wie sahen die Reformatoren wirklich aus? Und: Was sagen uns die Darstellungen über ihre Persönlichkeit, ihr Wirken und ihre Bedeutung? Diese Fragen will eine Sonderausstellung im Melanchthonhaus Bretten beantworten, die bis 11. Dezember nicht nur das bevorstehende 500. Reformationsjubiläum 2017 in einer namhaften reformatorischen Gedenkstätte einläutet, sondern auch das Ergebnis grundlegender religions- und kunstgeschichtlicher Untersuchungen vorstellt. ... mehr

Start zum Ranntallauf: Vorne links der spätere Sieger Jens Santruschek (Nummer 273), in der Mitte mit der Startnummer 1 der spätere Zweite, Markus Nippa. Foto: Zachmann
Sport regional

Über 100 Laufbegeisterte beim Nöttinger Ranntallauf: Zweikampf an der Spitze

Alles geben hieß es am Samstag beim Ranntallauf des TV Nöttingen. Zwar hatte den Leichtathletik-Wettkämpfen am Vormittag zunächst das Regenwetter einen Strich durch die Rechnung gemacht und auch bei den Schülerläufen am Nachmittag hätten sich Hubert Bittighofer und sein Team über eine größere Resonanz an Teilnehmern gefreut. Am Abend durfte der Mitvorsitzende des Vereins dann mit Freude inmitten von rund 130 Läufern den Startschuss Richtung Ranntal abfeuern. ... mehr

Wie in der vergangenen Saison könnte der 1. CfR Pforzheim (rechts Dragan Paljic) im BFV-Pokal auf den FC Astoria Walldorf treffen.
Sport regional

Auslosung BFV-Pokal: Reizvolle Lose für den 1. CfR Pforzheim und Birkenfeld

Königsbach-Stein. In Königsbach-Stein ist die Auslosung für den BFV-Pokal über die Bühne gegangen. Oberligist 1. CfR Pforzheim darf mit dem Gegner in der ersten Runde zufrieden sein. Das CfR-Team tritt beim Fußball-Kreisligisten SVK Beiertheim an. Im Falle eines Sieges hätte der CfR ein Freilos für die dritte Runde, in der er dann den FC Astoria Walldorf erwarten würde. ... mehr

Mit einem „Kick“ an den Kopf seines Gegners entschied Tom Fix seinen Kampf.
Sport regional

Überregionale Meisterschaft im Taekwondo: Starke Leistung der Remchinger

Remchingen. Zum wiederholten Mal war das Taekwondo-Zentrum Remchingen mit der Ausrichtung einer überregionalen Meisterschaft betraut. Das Turnier im Leichtkontakt konnte mangels geeigneter Halle aber nicht in Remchingen durchgeführt werden. Unter der Leitung von Kum-Sik Kwak (9. Dan), dem zweiten Vorsitzenden der Taekwondo Union Baden-Württemberg, gingen die Wettkämpfe in der Becker-Halle im benachbarten Karlsbad-Langensteinbach über die Bühne. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40