Bretten

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 34

Stefan Rapp
Sport regional

Fußball-Landesliga: Happy End für Birkenfeld und Ersingen?

Pforzheim. Hinein in den letzten Spieltag der Fußball-Landesliga, der aus Pforzheimer Sicht noch einiges zu bieten hat. Im Blickpunkt stehen vor allem zwei Teams: der 1. FC Birkenfeld und der 1. FC Ersingen. Die Birkenfelder kämpfen noch um Platz zwei, während die Ersinger auf Birkenfelder Schützenhilfe angewiesen sind, um selbst noch den drittletzten Tabellenplatz, den Relegationsplatz, erreichen zu können. ... mehr

Wirtschaft

Bystronic in Neuhausen-Hamberg macht die Tausend voll

Am Bystronic-glass-Standort in Neuhausen-Hamberg gibt es Anlass zur Freude: Der 1000. Versiegelungsautomat, ein Hochleistungsautomat vom Typ „speed’sealer“, wurde an einen chinesischen Kunden ausgeliefert. Die 270 Mitarbeiter sind darauf stolz – allen voran Heinz Burghard, Gruppenleiter in der Mechanischen Montage, der schon bei der Fertigung des ersten Versiegelungsautomaten im Jahr 1981 mitgewirkt hatte. ... mehr

Sarah Kenter
Sport regional

Turnteam unter Druck

Pforzheim. Im letzten Vorrunden-Wettkampf in der Bezirksklasse Staffel II Gerätturnen hat es das Turnteam Pforzheim-Enz verpasst, mit klaren Erfolgen den letzten Tabellenplatz zu verlassen. Mit 133,85 Punkten verlor das Team von Coach Benjamin Hiemer knapp gegen den TV Bretten (134,90 Punkte) sowie gegen den TV Malsch (144,15 Punkte). ... mehr

Um Zuschüsse für die Ansiedlung neuer Firmen zu bekommen, ist Ölbronn-Dürrn (links) nicht ländlich genug. Anders sieht dies in Sternenfels (rechts) aus. Fotos: Lutz/PZ-Archiv
Region+

Ölbronn-Dürrn kein ländlicher Raum, Sternenfels schon: PZ erklärt, warum

Ölbronn-Dürrn. Ölbronn-Dürrn, das selbsternannte „Ländle im Kleinformat“, ist gar nicht so ländlich, wie man glauben könnte. Zumindest dann nicht, wenn man der offiziellen Lesart des Landesentwicklungsplans folgt. Der rechnet die 3500-Seelen-Gemeinde, die aus dem badischen Dürrn und dem württembergischen Teilort Ölbronn besteht, nämlich der Randzone um den Verdichtungsraum Karlsruhe/Pforzheim zu. Ländlichen Raum gibt es dieser Einteilung nach im Enzkreis einzig und alleine in Sternenfels. ... mehr

Um Zuschüsse für die Ansiedlung neuer Firmen zu bekommen, ist Ölbronn-Dürrn (links) nicht ländlich genug. Anders sieht dies in Sternenfels (rechts) aus. Fotos: Lutz/PZ-Archiv
Region

Ölbronn-Dürrn ist kein ländlicher Raum, Sternenfels schon: Die PZ erklärt warum

Ölbronn-Dürrn, das selbsternannte „Ländle im Kleinformat“, ist gar nicht so ländlich, wie man glauben könnte. Zumindest dann nicht, wenn man der offiziellen Lesart des Landesentwicklungsplans folgt. Der rechnet die 3500-Seelen-Gemeinde, die aus dem badischen Dürrn und dem württembergischen Teilort Ölbronn besteht, nämlich der Randzone um den Verdichtungsraum Karlsruhe/Pforzheim zu. Ländlichen Raum gibt es dieser Einteilung nach im Enzkreis einzig und alleine in Sternenfels. ... mehr

Schock für Kieselbronn: Der Karlsruher Niko Caleta überlistet FCK-Keeper Manuel Görzner und trifft zum 1:0. Thomas Rapp (links) kommt zu spät.  Ripberger
Sport regional

Landesliga: FC Kieselbronn nicht mehr zu retten - Abstieg

Der ASV Durlach feiert nach dem 3:1-Erfolg beim SV Langensteinbach die Meisterschaft. Zweiter bleibt Langensteinbach, da Birkenfeld beim FC Nöttingen II mit 1:3 unterlag. Die Entscheidung, wer endgültig Zweiter wird und damit in die Relegation geht, fällt somit erst am kommenden Samstag. Am Tabellenende steht der FC Kieselbronn nach dem 1:1-Remis gegen PS Karlsruhe als Absteiger fest. ... mehr

Foto: Symbolbild
Pforzheim

Bürgerverein will LKW auch in Brettener Straße

Pforzheim. Der Bürgerverein Nordstadt fordert in einem offenen Brief an Oberbürgermeister Gert Hager die Öffnung der Brettener Straße für den Lastverkehr. Hintergrund ist dessen Umleitung im August 2014 auf Hohenzollernstraße und Heinrich-Wieland-Allee zur Entlastung des Abschnitts Grashofallee/obere Kreuzsteinallee, Brettener Straße ab Friedrich-Ebert-Straße. ... mehr

Von der Rüstung bis zum Kanonenrohr: „Ritter! Tod! Teufel?“ befasst sich mit dem Leben Franz von Sickingens. Zu sehen ist auch die Grafik „Belagerung der Burg Nanstein“ von Hans Sebald Beham.   LM
Kultur

Ausstellung illustriert das Leben im Mittelalter mit wertvollen Exponaten

Reichsritter Franz von Sickingen (1481 – 1523) ist eine der schillerndsten Gestalten an der Schwelle zur Neuzeit. Er führte Fehden in großen Ausmaß und forderte mit ihnen die Politik heraus. Er förderte die Humanisten und die neuen Ideen der Reformation. ... mehr

Sport regional

Große Chance für den 1.FC Birkenfeld in der Landesliga

Pforzheim. In der Fußball-Landesliga Mittelbaden ist zwei Spieltage vor Saisonende noch alles offen. Spitzenreiter ASV Durlach kann am Pfingstmontag mit einem Sieg beim Verfolger SV Langensteinbach Meisterschaft und Direktaufstieg perfekt machen. Davon würde der 1. FC Birkenfeld profitieren. Mit einem Erfolg beim FC Nöttingen II wäre Platz zwei und die Aufstiegsrelegation dann so gut wie sicher. ... mehr

Ein Busfahrer hat in Neuenbürg einen Unfall verursacht.
Region

Fünf Menschen bei Unfall auf B35 verletzt - Darunter zwei Kleinkinder

Bretten. Fünf Menschen, darunter zwei Kleinkinder, sind am Mittwochnachmittag bei einem Unfall auf der B35 in Bretten verletzt worden. Die Polizei vermutet, dass ein 56-jähriger VW-Fahrer einen Gefahrguttransporter überholen wollte und dabei zwischen diesem und einem entgegenkommenden Lkw eingeklemmt wurde. ... mehr

Für den TSV Dennach (rechts Jasmin Fischer, links Christina Grünenberg) läuft alles nach Plan. Auch am zweiten Wochenende feierte der deutsche Faustball-Meister zwei klare Siege.   J. Keller/PZ-Archiv
Sport regional

Zwei Siege schmecken besonders süß

Im Faustball haben nur die Männer und die Frauen des TSV Dennach ihre beiden Spiele gewinnen können. Immerhin zwei Punkte holten die Männer des TV Waldrennach und die Frauen des TV Öschelbronn. ... mehr

Um jeden Ball wurde im Kellerduell zwischen Feldrennach (weiße Trikots) und Flehingen gekämpft. Hier versuchen Metin Koc (links) und Torschütze Benjamin Kling Florian Kradija zu stoppen. Gössele
Sport regional

Landesliga: Zwei Kellerkinder aus dem Kreis siegen, der FCK verliert

Der 1. FC Ersingen durfte gestern gleich doppelt jubeln: Zum einen wegen des 3:0-Siegs gegen Post Südstadt Karlsruhe in der Fußball-Landesliga Mittelbaden. Zum anderen, weil dem FCE nach eigener Aussage mitgeteilt wurde, dass das abgebrochene Spiel gegen den FC Flehingen wie erwartet zu seinem Gunsten gewertet wird. Auch der 1. FC Birkenfeld feierte einen wichtigen Erfolg: 3:2 über Espanol Karlsruhe. Bereits am Samstag sicherten sich die Sportfreunde Feldrennach mit einem 3:1 über den FC Flehingen ebenfalls drei wichtige Punkte im Kampf um die Nichtabstiegsplätze. ... mehr

Eine Herausforderung und auch ein Spaß ist im Mai der Mahle-Lauf in Mühlacker, an dem neben vielen Erwachsenen auch etliche Kinder mitmachen. Foto: PZ-Archiv
Mühlacker

Mühlacker lockt die Hobby-Läufer

Am Samstag um 10 Uhr ist wieder Mahle-Lauf-Zeit. Ulrich Saur von der Stadt Mühlacker erwartet eine vierstellige Teilnehmerzahl. Bei der Voranmeldung bedeuteten 947 Interessenten einen neuen Rekord. Bisher stellten 886 Anmeldungen (2012) den Rekord dar. ... mehr

Mühlacker

Naturpark könnte weiter wachsen

Stromberg-Heuchelberg. Der Naturpark Stromberg-Heuchelberg wird 35 Jahre alt. Naturparkvorsitzender Andreas Felchle zeigt sich mehr als zufrieden mit der Entwicklung, die das Großschutzgebiet zwischen Bretten und Brackenheim, Eppingen und Vaihingen im letzten Vierteljahrhundert genommen habe: „Der Naturpark macht gerade richtig Spaß“, sagte er. ... mehr

Geehrt wurden bei einer feierlichen Veranstaltung im Nieferner Ameliussaal zahlreiche langjährige Mitglieder der IG Metall Pforzheim. Foro: Tilo Keller
Region+

Mit Liste der Geehrten: Jubilarehrung der IG Metall

Niefern-Öschelbronn. Die IG Metall Pforzheim hat in diesem Jahr mit Gottfried Siebert aus Neuenbürg und Karl Windpassinger aus Mühlacker zwei Mitglieder ehren können, die bereits vor 70 Jahren eingetreten sind (die PZ berichtete). Da sich am 8. Mai das Ende des Zweiten Weltkrieges gleichfalls zum 70. Mal jährte, war dies der Anlass, die Mitgliederehrung auf diesen Jahrestag zu legen. Geehrt wurden bei der feierlichen Veranstaltung im Nieferner Ameliussaal aber auch Mitglieder, die seit 60, 50 und 40 Jahren dabei sind. ... mehr

Sport regional

Landesliga: Dreier für Birkenfeld, Abbruch in Ersingen

In der entscheidenden Saisonphase wird es auch in der Fußball-Landesliga Mittelbaden spannend – und zuweilen aggressiv: Nachdem ein Flehinger Spieler den Schiedsrichter attackiert hatte, wurde die Partie in Ersingen abgebrochen. Dem 1. FC Birkenfeld gelang im Kampf um die Aufstiegsplätze ein wichtiger 3:0-Erfolg gegen die Sportfreunde Feldrennach. Der 1. FC Kieselbronn musste sich dem Spitzenreiter ASV Durlach mit 0:3 geschlagen geben und der FC Nöttingen II spielte in Kirrlach 3:3. ... mehr

Mühlacker

Oberderdingen: Ausbildungsbörse mit breitem Spektrum lockt viele Besucher an

Von der Ausbildung zur Kindergärtnerin über eine Lehre bei der Bank bis zur Arbeit als Landschaftsgärtner: Bei der zwölften interkommunalen Ausbildungsbörse der Gemeinden Oberderdingen, Sulzfeld, Kürnbach, Sternenfels und Zaisenhausen war für jeden etwas geboten. 41 Aussteller informierten am Samstag in der Aschingerhalle in Oberderdingen über Ausbildung und Beruf. ... mehr

Kreisläufer Michal Wysokinski zählt zu den Spielern, die kommende Saison nicht mehr das Trikot der TGS tragen werden.  PZ-Archiv/Hennrich
Sport regional

Letztes Saisonspiel: Abschluss und Abschied bei TGS Pforzheim

Mit der Begegnung in der 3. Liga zwischen der TGS Pforzheim und dem TV Hochdorf wird am Samstag um 19.00 Uhr in der Fritz-Erler-Halle die Pforzheimer Handball-Saison 2014/2015 abgeschlossen. Dabei kann der TGS-Anhang eine erfolgreiche zweite Spielzeit in Liga drei feiern. ... mehr

Sport regional

Hier rollt und fliegt der Ball am Wochenende

Runter von der Couch und rauf auf den Platz oder rein in die Halle: Spannende Fußball- und Handballspiele gibt es nicht nur im Fernsehen, sondern gleich direkt in der Nachbarschaft. Der Lokalsport bietet überdies fast ständig irgendwo ein Derby. Da werden Emotionen geweckt. PZ-news zeigt, wann wo wer gegen wen spielt. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 34