nach oben

Die EM 2016 in der Region

  • 1
  • Seite 1 von 1

Wales Superstar Gareth Bale will den EM-Traum weiterleben. Foto: Filip Singer
Sport weltweit

Das Wichtigste zum ersten EM-Halbfinale

Lyon (dpa) - Das EM-Finale im Stade de France ist für Debütant Wales und Mitfavorit Portugal nur noch einen Schritt entfernt. Für den walisischen Superstar Gareth Bale und sein Team soll das EM-Märchen auch nach dem Halbfinale von Lyon heute weitergehen. ... mehr

Pforzheim

Fans feiern nach Elfmeter-Krimi friedlich in Stadt

Was für ein Spiel. Wahnsinn. Italien hat Deutschland bislang bei jeder EM und WM das Weiterkommen blockiert. Von einem Turnierfluch war die Rede. Nach diesem Abend ist das alles Geschichte. Das EM-Viertelfinale hat einen deutschen Sieger gefunden. Jonas Hector verwandelt den letzten Schuss im Elfmeterschießen – und Deutschland steht im Halbfinale. ... mehr

Hier sitzt zum Glück nur eine Puppe auf dem Dach: Erwischt die Polizei Mitfahrer dabei, schreitet sie ein.
Pforzheim

Kroatische, türkische und deutsche Fußballfans feierten friedlich

Grund zum Jubeln hat es am Dienstagabend nicht nur für die deutschen Fans gegeben. Auch Türken und Kroaten feierten nach den Siegen ihrer Mannschaften bei der Fußball-EM noch bis in die Nacht. Und das friedlich. Nach Angaben von Polizeisprecherin Sabine Doll hat es in Pforzheim keine Probleme gegeben. Auch Zwischenfälle bei den Autokorsos blieben ihr zufolge aus. ... mehr

Sport regional

Vorsicht: Autokorso kann üble Folgen haben

Heute Abend steht das letzte Gruppenspiel der Deutschen an. In Paris wartet Nordirland auf die Elf von Joachim Löw. Ein Sieg und ein anschließender Autokorso sind bei den meisten deutschen Fans fest eingeplant. Aber Vorsicht: bei einem Autokorso warten viele Gefahren. Trotz der Jubelstimmung, sollten Sie beim Feiern im Straßenverkehr nicht übermütig werden. ... mehr

Region

Steiner bei Deutschland-Spiel: "Sicherheitschecks waren lächerlich"

Es war ein ganz besonders Spiel für die deutsche Nationalmannschaft am Donnerstagabend gegen Polen. Gut sieben Monate nach den verheerenden Terroranschlägen in Paris mit 130 Toten, kehrte die Mannschaft ins Stade de France zurück. Dementsprechend groß sollten die Sicherheitsvorkehrungen rund um die Partie eigentlich sein. Doch die beiden Steiner Julius Haase und Simon Kaucher, die live vor Ort waren, berichten gegenüber PZ-news etwas anderes. ... mehr

Die Engländer siegen dank Daniel Sturridge. Der Stürmer vom FC Liverpool schoss in der Nachspielzeit das Siegtor.
Fussball überregional

Englands Kicker mit Last-Minute-Sieg - 2:1 gegen Wales

Dank Daniel Sturridge hat England den kleinen britischen Bruder Wales geschockt und einen großen Schritt in Richtung EM-Achtelfinale gemacht. Der eingewechselte Stürmer des FC Liverpool erzielte in der Nachspielzeit den Siegtreffer zum verdienten 2:1 (0:1). Zuvor hatte der ebenfalls eingewechselte Angreifer Jamie Vardy (56.) die Waliser Führung durch Superstar Gareth Bale (42.) ausgeglichen. ... mehr

Zusammen haben Robert Lewandowski und Thomas Müller 66 Länderspieltore geschossen. Aber einer hat etwas mehr als der andere erzielt. Den Namen des etwas treffsicheren Spielers sucht PZ-news in einer Neuauflage des EM-Gewinnspiels.
Sport regional

PZ-news-Gewinnspiel: Müller oder Lewandowski - wer traf öfter ins Tor?

Schon mitten im EM-Fieber? Hier kommt noch einmal etwas, was den Blutdruck weiter steigen lassen könnte. PZ-news verlost zwei Weinschläuche mit leckerem französischem Inhalt für die beiden Fußballexperten, die unsere Gewinnspielfrage zum Deutschland-Spiel gegen Polen richtig beantworten und von unserer Glücksfee gezogen werden. Reinklicken und mitmachen. ... mehr

Bei der DFB-Pressekonferenz am Dienstag musste Lukas Podolski auf den In-die-Hose-Schnupper-Griff von Nationaltrainer Joachim Löw eingehen. Er fand die passenden Worte und den Beifall der Journalisten.
Sport regional

Löws Schnuppertest von "Poldi" erklärt und entschärft

Was sich Bundestrainer Joachim Löw dabei gedacht hat, als er während des Spiels zwischen Deutschland und der Ukraine am Sonntagabend in seine Hose gefasst hat, dürfte so manchen Zuschauer weltweit an den Fernsehgeräten interessiert haben. Unüberlegt scheint die Aktion zu sein, denn nachdem der Nationaltrainer letztlich seine gerade durch den Intimbereich gezogenen Finger auch noch an die Nase hielt, sprudelt das Netz vor Ekelbekundungen und Spott über. ... mehr

Drei deutsche Fußballnationalspieler mit Migrationshintergrund jubeln über den 2:0-Sieg im ersten EM-Spiel der deutschen Elf: (von links) Shkodran Mustafi feiert mit Jérôme Boateng und Sami Khedira.
Sport regional

Kommentar: Wir wollen ein Fußball-Sommermärchen mit Spaß und ohne Hass

Was haben brutale Randalierer, die in Frankreich aus purer Lust zuschlagen, und irre Rassisten, die in Stuttgart aus dem Auto auf dunkelhäutige Menschen schießen, gemeinsam? Sie kriechen im Zuge der Fußball-EM aus ihren dunklen Hass-Löchern und leben ihren krankhaften Allmachtswahn unter dem hässlichen Deckmäntelchen falsch verstandener Fan-Kultur aus. Die Europameisterschaft ist schon früh auf dem Wege, vom Sommermärchen zum Sommeralbtraum zu werden. ... mehr

Sport regional

Schnuppertest: Joachim Löw fasst sich vor laufenden Kameras in die Hose

Was sich Bundestrainer Joachim Löw dabei gedacht hat, als er während des Spiels zwischen Deutschland und der Ukraine am Sonntagabend in seine Hose gefasst hat, dürfte so manchen Zuschauer weltweit an den Fernsehgeräten interessiert haben. Unüberlegt scheint die Aktion zu sein, denn nachdem der Nationaltrainer letztlich seine gerade durch den Intimbereich gezogenen Finger auch noch an die Nase hielt, sprudelt das Netz vor Ekelbekundungen und Spott über. ... mehr

Sport regional

Fußball und Sex: EM-Spiele steigern die Lust der Deutschen

Fußball-EM bedeutet vor allem eines: Emotionen pur! In den 90 Minuten während die deutsche Nationalelf auf dem Rasen steht, verwandeln sich die Emotionen in Jubelschreie und Freudentänze. Vor dem Anstoß, in der Halbzeitpause und nach dem Spiel wird die Erregung jedoch auf ganz andere Weise abgebaut. Das Onlineportal mydirtyhobby.de hat die Zugriffszahlen während des ersten Vorrundenspiels ausgewertet und kommt zu einem eindeutigen Ergebnis: Fußball macht geil! ... mehr

Verregnetes Public Viewing im Enzauenpark.
Pforzheim

Pforzheim feiert Deutschland-Sieg: keine Ausschreitungen bei EM-Feiern

Das war ein Auftakt nach Maß. Die deutsche Nationalmannschaft hat ihr erstes Spiel bei der Europameisterschaft in Frankreich mit 2:0 gewonnen. Und dieser Sieg wurde in Pforzheim ordentlich bejubelt. Trotz schlechtem Wetter, strömten einige Fußballfans in den Enzauenpark, wo das größte Public Viewing der Region zu Hause ist. Und die Hartgesottenen wurden für ihr Kommen belohnt. ... mehr

Schon EM-reif? Dann schnell mitmachen beim EM-Gewinnspiel von PZ-news. Gesucht wird ein Spieler, der wegen einer Verletzung nicht bei der EM mitspielen darf. Der Pechvogel hatte auch schon die WM wegen einer Verletzung verpasst.
Sport regional

Wir testen Ihre EM-Reife: Heute startet das neue PZ-news-Gewinnspiel

Schon EM-reif? Steigt das Fußballfieber? Das Sofa bereits dauer-TV-tauglich gemacht? Dann haben wir genau das Richtige: Zwei Weinschläuche mit leckerem französischem Inhalt für die zwei Fußballexperten, die unsere Gewinnspielfrage zum Deutschland-Spiel gegen die Ukraine richtig beantworten und von unserer Glücksfee gezogen werden. Reinklicken und mitmachen. ... mehr

Marian Otto lässt sich eine Deutschland-Fahne ins Haar färben.
Mühlacker

EM-Fieber bricht in Maulbronner Friseursalon aus

Maulbronn. Die Zeit ist reif für den nächsten Coup der Deutschen Nationalmannschaft bei einem großen Turnier: Nach dem Titelgewinn bei der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien hoffen viele Fußballfans nun auf einen weiteren Triumph bei der Europameisterschaft in Frankreich. ... mehr

Pforzheim

Für den guten Zweck ins Irish Pub

Unter dem Motto „Ein Abend für Südakfrika“ veranstaltet das Team des Vereins initiAID e.V. am Freitag (10. Juni) ein Event im „Irish Pub“ an der Zenthofstraße, bei dem die Einnahmen einem guten Zweck zu Gute kommen. Von dem Geld soll ein Fußballplatz in Südakfrika gebaut werden. ... mehr

Gemeinsam jubeln heißt auf dem Kelterplatz in Mühlacker hoffentlich bald für die Fans der Deutschen Fußballmannschaft. Foto: PZ-Archiv
Mühlacker

Fußball-EM 2016: Mitfiebern beim Public Viewing in Mühlacker

Mühlacker. Bald ist es wieder so weit. Am Freitag fällt der Anstoß für die Fußballeuropameisterschaft in Frankreich – und damit auch für das diesjährige Public Viewing auf dem Kelterplatz in Mühlacker. Ab 19.30 Uhr wird am Freitag, 10. Juni, die Eröffnungszeremonie auf der Großleinwand beim Mühlacker Rathaus gezeigt – im Anschluss natürlich auch ab 21 Uhr das Eröffnungsspiel Frankreich gegen Rumänien. ... mehr

Pforzheim

Strandbar startet in den Sommer - Public Viewing während der EM

Am Samstag, 21. Mai, eröffnen die beiden Gastronomen Vincenzo Bottazzo und Giuseppe Schembri offiziell die Strandbar „SP6“ auf dem Sparkassen-Parkhaus an der Luisenstraße. Künftig können dort auf rund 1000 Quadratmetern zwischen Palmen und Sonnensegeln sommerliche Cocktails, Pizza, Pasta und Salate genossen werden. ... mehr

Lukas Podolski, Antonio Rüdiger, Emre Can und Sami Khedira.
Fussball überregional

Das ist die deutsche Migranten-Nationalmannschaft

Pforzheim. Seit gut einem Monat widmen sich die "Pforzheimer Zeitung" und PZ-news.de in einer Serie der Integrationsmöglichkeiten durch den Sport. In der begleitenden Umfrage erregte eine Frage besonders viel Aufmerksamkeit: Können Sie sich eine deutsche Fußball-Nationalmannschaft vorstellen, die nur aus Profis mit Migrationshintergrund besteht? Die Mehrheit antwortete mit "Nein". Doch: Eine Migranten-Auswahl wäre heute schon möglich, wie eine PZ-Analyse zeigt. ... mehr

  • 1
  • Seite 1 von 1