nach oben

Einbrüche in der Region

Region

Diebe erbeuten Goldschmuck in Mönsheimer Wohnung

Mönsheim. Einbrecher verschafften sich am Mittwochabend in der Zeit zwischen 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr gewaltsam Zutritt zu einer Wohnung an der Buigenrainstraße in Mönsheim. Unbemerkt konnten die Diebe mit Goldschmuck aus dem Haus fliehen. ... mehr

Bildquelle: © cocoparisienne (CC0 1.0); pixabay.com
Service

Einbruchs-Prävention für Privatleute und Firmen

Die Angst vor Einbrüchen und Diebstahl ist laut einer Studie des Allensbach Instituts aus dem Jahr 2015 höher als die Angst vor einem Terroranschlag. Ob diese Zahlen nach wie vor Relevanz besitzen, sei dahingestellt, wahrscheinlicher aber sind Einbrüche auf alle Fälle. Für das letzte ausgewertete Jahr 2014 weist die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 152.123 Wohnungseinbrüche nach sowie einen Gesamtschaden von 422,3 Millionen Euro. Dazu kommen noch einmal 136.120 Diebstähle aus Dienst-, Büro- und Lagerräumen von Unternehmen. ... mehr

Pforzheim

Diebe verschaffen sich Zugang zu Buckenbergschule

Pforzheim. Durch das Einschlagen eines Fensters sind Einbrecher in der Nacht zum Sonntag in das Schulgebäude in der Makartstraße eingebrochen. Sie brachen verschiedene Türen zu den Sekretariatsräumen auf und durchwühlten sämtliche Schränke und Behältnisse. ... mehr

Pforzheim

Schmuck, Geld und Silberbarren weg

Pforzheim. Schmuck und Bargeld wie auch zwei Silberbarren haben Einbrecher am Samstag zwischen 18.30 Uhr und Mitternacht in einem Anwesen in der Pforzheimer Vogelsangstraße erbeutet. ... mehr

Pforzheim

Haidach: Polizeihubschrauber sucht in der Nacht nach Einbrechern

Für viel Aufregung sorgte in der Nacht auf Sonntag ein Polizeihubschrauber über dem Haidach. Die Einsatzkräfte suchten nach bislang unbekannten Einbrechern, die gegen Mitternacht eine Schule in der Makartstraße aufbrachen. Über ein eingeschlagenes Fenster drangen die Diebe in die Schule ein und durchsuchten und durchwühlten dort zahlreiche Räume. ... mehr

 
 
Region

Zwei Einbrecher bedrohen Hausbesitzer - Polizei fasst sie noch vor Ort

Neulingen. Ein 22-jähriger Deutscher und ein 23-jähriger Türke aus Pforzheim , die mitten in der Nacht bewaffnet in ein Haus in Neulingen eindringen, gezielt zu dem schlafenden Hauseigentümer gehen, um ihn aus seinen Träumen zu reißen, ihn zu schlagen und Geld und Schmuck von ihm zu erpressen? Unglaublich ungewöhnlich, sagen Polizei und Staatsanwaltschaft. Ähnliche Fälle kenne sie nicht, sagt Polizeisprecherin Anna-Katrin Müller. ... mehr

Pforzheim

Einbrüche in Firmen

Pforzheim. Beute im Wert von mehreren Tausend Euro haben Unbekannte bei zwei Firmeneinbrüchen erlangt. In der Karlsruher Straße gelangten sie am Montag zwischen 4.45 Uhr und 7 Uhr durch Abdrehen eines Schließzylinders in ein Dentallabor. Neben Computern stahlen die Täter mehrere Maschinen und Geräte sowie einen Keramikofen. ... mehr

Region

Einbruch ins Pfarramt

Neuhausen. Bislang unbekannte Täter sind nach Angaben der Polizei zwischen Samstag, 19 Uhr, und Montag, 8.15 Uhr, in das katholische Pfarramt in der Neuhausener Kirchengasse eingebrochen. Die Unbekannten hebelten ein Bürofenster von der Hofseite einer Gaststätte aus auf. ... mehr