KTV Straubenhardt

Sport regional

Nach Zwangspause: Nguyen hat die DM im Blick

Straubenhardt. Auswahlturner Marcel Nguyen steht nach einer Zwangspause wieder voll im Training. „Er hat noch ein paar Probleme am Daumen, kann sich aber wieder konzentriert auf die deutschen Meisterschaften im September in Gießen vorbereiten“, sagte sein Manager Jens Zimmermann am Dienstag. Nguyen war Mitte Juli mit dem Fahrrad auf dem Weg zum Training schwer gestürzt, als ein Autofahrer plötzlich die Tür öffnete. ... mehr

Auszeichnung für Joel Ölschläger (rechts) von der KTV Straubenhardt, Sieger in der Altersklasse 8.   Schwenk
Sport regional

Tag des Talentes in der Straubenhardthalle

Straubenhardt. Viele Turnerinnen und Turner, die heute in der Bundesliga auf Punktejagd gehen, wurden bei einem Talentwettbewerb entdeckt. Die KTV Straubenhardt war in diesem Jahr Ausrichter des von Volksbanken und Raiffeisenbanken unterstützten VR Talentcups. Insgesamt gingen 26 Kinder in zwei Grundlagenwettbewerben an die Geräte. ... mehr

Arthur Wagner holte bei tropischen Temperaturen Silber. Foto. Privat
Sport regional

KTV-Nachwuchsturner gewinnen Edelmetall

Straubenhardt. Trotz der heißen Temperaturen bewiesen die Nachwuchsturner der KTV Straubenhardt beim traditionellen Länder-Vergleichskampf im italienischen Mortara nahe Mailand ihre Klasse. Aaron Wagner und Silas Hittler gewannen mit dem Auswahlteam des Schwäbischen Turnerbundes die Silbermedaille beim Wettbewerb „Vier-Motoren für Europa“. Die Wirtschaftsregionen Lombardei, das französiche Rhone-Alpes und Baden-Württemberg traten zum sportlichen Vergleich gegeneinander an. Der katalanische „Motor“ aus Spanien fehlte. ... mehr

Auch Eigengewächs Aaron Wagner dürfte gegen Monheim für die KTV zum Einsatz kommen. Foto: PZ-Archiv/Ripberger
Sport regional

Zum Abschluss der ersten Saisonhälfte empfängt KTV Straubenhardt den TSV Monheim

Straubenhardt. Am Samstag heißt es für die KTV Straubenhardt noch einmal Vollgas geben. Den letzten Frühjahrswettkampf in der 1. Kunstturn-Bundesliga will der Vize-Meister zu Hause für sich entscheiden. Gast ist der überraschend starke Aufsteiger TSV Monheim. Wettkampfbeginn ist um 18.00 Uhr. Die restlichen drei Wettkampftage der Deutschen Turnliga (DTL) werden dann im September und November ausgetragen. ... mehr

Verbissen kämpften Marcel Nguyen und Co. bei der TG Saar, doch am Ende unterlag die KTV knapp.
Sport regional

Turnen: KTV Straubenhardt verliert bei TG Saar mit 34:35

Dillingen. Die KTV Straubenhardt hat das packende Duell gegen die TG Saar hauchdünn verloren. Der Gegner gewann den hochklassigen Wettkampf mit 35:34 Punkten. Während die Saarländer, einen großen Schritt in Richtung Meisterschaftsfinale gemacht haben, wird es für die KTV wird nun schwieriger, dieses Ziel zu erreichen. ... mehr

Immer schön oben bleiben: Anton Fokin von der KTV Straubenhardt gilt als sicherer Turner am Zittergerät Pauschenpferd. Foto: Becker/PZ-Archiv
Sport regional

KTV Straubenhardt: Vorentscheidung an der Saar

Die Saison in der Deutschen Turnliga (DTL) ist erst zwei Wettkampftage alt, aber schon hat sich die Spreu vom Weizen getrennt. Während zwei vermeintliche Mitfavoriten – der TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau und die KTV Obere Lahn – mit jeweils 0:4 Punkten das Tabellenende zieren, stehen mit dem MTV Stuttgart, der TG Saar und der KTV Straubenhardt die anderen hochgewetteten Teams mit jeweils weißer Weste (4:0 Punkte) in der Tabelle vorne. Das wird sich aber am Samstag ändern, wenn Straubenhardt um 18 Uhr bei der TG Saar antritt. ... mehr

Immer schön oben bleiben: Anton Fokin von der KTV Straubenhardt gilt als sicherer Turner am Zittergerät Pauschenpferd. Foto: Becker/PZ-Archiv
Sport regional

KTV Straubenhardt in der Bundesliga vor hoher Auswärtshürde

Die Saison in der Deutschen Turnliga (DTL) ist erst zwei Wettkampftage alt, aber schon hat sich die Spreu vom Weizen getrennt. Während zwei vermeintliche Mitfavoriten – der TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau und die KTV Obere Lahn – mit jeweils 0:4 Punkten das Tabellenende zieren, stehen mit dem MTV Stuttgart, der TG Saar und der KTV Straubenhardt die anderen hochgewetteten Teams mit jeweils weißer Weste (4:0 Punkte) in der Tabelle vorne. ... mehr

Sport regional

Landeskinderturnfest mit tollem Meldeergebnis: 6100 Teilnehmer

Pforzheim. Das Meldeergebnis von 6100 aktiven Teilnehmern/innen aus 146 Vereinen zum Landeskinderturnfest vom 10. bis 12. Juli in Pforzheim hat die Erwartungen der Badischen Turnerjugend (BTJ) weit übertroffen. „Da kommt doch noch die eine oder andere zusätzliche Herausforderung auf uns alle zu, aber mit der Erfahrung der letzten Landeskinderturnfeste werden wir dies meistern“, sagt Claudia Hellriegel aus dem Jugendreferat der BTJ optimistisch. ... mehr

Ende gut, alles gut: Beim letzten Wettkampf zeigte sich das Oberliga-Team der KTVStraubenhardt topfit und kletterte auf Rang vier. Foto: Schwenk
Sport regional

Oberligateam der KTV mit starkem Saisonabschluss

Straubenhardt. Das Oberligateam der KTV Straubenhardt gewann in der vollbesetzten Biberacher Sporthalle mit einer hervorragenden Leistung das Kunstturn-Ligafinale. In der Endabrechnung kletterten die KTVler damit noch auf einen glänzenden vierten Platz und verpassten das Siegerpodest nur um wenige Gerätepunkte. ... mehr

Trotz Schienengestells punktete Marcel Nguyen an den Ringen. Fotos: Becker
Sport regional

KTV Straubenhardt siegt zum Saisonauftakt

Die KTV Straubenhardt hat die Saison in der Bundesliga mit einem Ausrufezeichen begonnen. Obwohl das Team aus der Schwarzwaldgemeinde zum Auftakt stark ersatzgeschwächt an die Geräte ging, gab es gegen den TVSchwäbisch Gmünd-Wetzgau einen souveränen 47:33-Erfolg bei 8:4 Gerätepunkten. Der Sieg war wichtig, weil er im Duell mit einem Konkurrenten um die Spitzenplätze erturnt wurde. ... mehr

Am Barren und an den Ringen kann der Straubenhardter Thomas Taranu gleich an die Geräte. Am Boden und Sprung muss er wegen der Nachwirkungen einer Fußverletzung noch Geduld haben. GES (3)/Ripberger
Sport+

Saisonstart mit Handicap: KTV Straubenhardt mit Verletzungspech

Eigentlich wollte die KTV Straubenhardt in dieser Saison angreifen. Mit einem großen Kader wollte der Turn-Bundesligist seinen vierten Titel ins Visier nehmen. Doch der Saisonstart der Turner aus der Schwarzwaldgemeinde wird von Verletzungen überschattet. Vor dem Saisonstart am Samstag (18.00 Uhr) in der Straubenhardthalle gegen den Mitkonkurrenten TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau fasst die PZ das Wichtigste rund um das Bundesliga-Team zusammen. ... mehr

Freuen sich auf die neue Turn-Saison in Straubenhardt: Dirk Walterspacher (Sportlicher Leiter der KTV). Rückkehrer und Hoffnungsträger Marcel Nguyen, Marcel Jörg Gänger (KTV-Präsident) und Andreas Rapp, der sich bei der KTV um das Bundesliga-Management kümmert (von links).
Sport regional

Turn-Bundesliga: KTV Straubenhardt mit großen Sorgen vor Saisonstart

Straubenhardt. Eigentlich hat die KTV Straubenhardt in dieser Saison alle Waffen, um bei der Titelvergabe ein ernstes Wörtchen mitzureden. Die ganze Wahrheit ist aber, dass die zwei wichtigsten Turner zunächst fehlen, wenn in der Bundesliga ab dem kommenden Wochenende in der Bundesliga die Finalplätze ausgeturnt werden. Rückkehrer Marcel Nguyen, doppelter Silbermedaillengewinner der Olympischen Spiele 2012, hat die Folgen seines Kreuzbandrisses noch nicht ganz auskuriert. ... mehr

Sport regional

KTV II bleibt auswärts erfolglos

Straubenhardt. Auch im letzten Vorrundenkampf konnte die KTV Straubenhardt II in der Turn-Oberliga ihre Auswärtsschwäche nicht ablegen. Das Team von Anton Fokin verpasste mit 27:50 Scorepunkten beim VfLKirchheim den erhofften Sprung ins obere Tabellendrittel. ... mehr

Sport regional

Kunstturn-Oberliga: KTV Straubenhardt II auf Rang 5

Straubenhardt. Das Kunstturn-Oberligateam der KTV Straubenhardt jubelte am Samstag nach einer souveränen Vorstellung über den dritten Heimerfolg. Die von Dimitri Walter betreute Mannschaft spielte ihre Stärken aus und gewann gegen den TSV Süssen verdient mit 54:26 Punkten. Damit steht die junge Mannschaft in der Tabelle jetzt aussichtsreich, punktgleich mit dem Drittplatzierten, auf Rang fünf. ... mehr

Zum beeindruckenden Rahmenprogramm trug die Sportgymnastin Angelika Fokina von der KTV Straubenhardt bei. Sie gehörte zu den ganz Jungen, die auf der Bühne des Pforzheimer CongressCentrums standen. Foto: Ketterl
Sport regional

Bunte Show für die Sport-Asse der Region

Mit einer kurzweiligen Gala haben die Stadt Pforzheim, der Enzkreis und der Sportkreis Pforzheim Enzkreis rund 100 Sportlern für ihre Erfolge auf nationaler und internationaler Ebene gedankt. Für den Ehrungsabend im Pforzheimer CongressCentrum (CCP) durften die Vereine jene Einzelsportler und Teams anmelden, die 2014 bei deutschen oder gar bei internationalen Meisterschaften den ersten, zweiten oder dritten Platz belegt hatten. ... mehr

Finn Schneider
Sport regional

Kunstturn-Oberliga: KTV Straubenhardt II düpiert Vorarlberger Turnerschaft

Straubenhardt. Die Turner der KTV Straubenhardt II jubelten über einen hart erkämpften und überraschenden Heimerfolg in der Kunstturn-Oberliga. Mit 43:32 düpierten sie die favorisierte österreichische Mannschaft, die Vorarlberger Turnerschaft. Dabei bewies das von Trainer Dimitri Walter betreute Team nicht nur seine Klasse, sondern imponierte durch einen sehr konzentrierten und nahezu fehlerfreien Auftritt. ... mehr

Nils Buchter war bester Akteur an den Ringen und am Barren. Foto: Privat
Sport regional

Da war mehr drin für die Turner der KTV-Reserve

Straubenhardt. Die Turntalente der KTV Straubenhardt II lieferten sich mit der TSG Backnang, dem Tabellenführer der Oberliga, am vierten Wettkampftag einen harten Schlagabtausch. Die Führung wechselte mehrfach, doch am Ende standen die KTVler erneut mit leeren Händen da. ... mehr

Saubere Haltung, doch Nicolas Hellebrand war mit der KTV Straubenhardt ohne Chance. Foto: Schwenk
Sport regional

KTV Straubenhardt II rutscht in den Tabellenkeller

Straubenhardt. Trotz guter Leistung mussten sich die Oberligaturner der KTV Straubenhardt II zu Hause geschlagen geben. Gegen die starke Mannschaft des TV Bünzwangen verlor die KTV mit 28:48 und rutscht nach der zweiten Niederlage in Folge in den Tabellenkeller. Dabei hat das junge Straubenhardter Team keinesfalls enttäuscht. Doch die Gäste hatten das wesentlich ausgeglichenere Team. ... mehr

Namensgeber des schwierigsten Turnelements der Welt: Andreas Bretschneider.  PZ-Archiv/Ripberger
Sport regional

„Bretschneider“ jetzt offiziell anerkannt

Lausanne. Der Weltverband FIG hat das spektakuläre Reck-Flugteil von Andreas Bretschneider als bisher schwierigstes Element der Turn-Geschichte in sein Regelwerk aufgenommen. Der Chemnitzer hatte seinen Kovacs-Salto (Doppelsalto) mit Doppelschraube beim Teamwettbewerb des DTB-Pokals am 28. November 2014 in Stuttgart erstmals international geturnt. ... mehr

Sport regional

Hambüchen turnt künftig für Meister MTV Stuttgart

Stuttgart (dpa) - Fabian Hambüchen startet laut Medienberichten in der kommenden Bundesligasaison für den MTV Stuttgart. Wie die «Stuttgarter Zeitung» und die «Stuttgarter Nachrichten» (Dienstag) berichteten, unterschrieb der 27 Jahre alte Turner einen Vertrag mit einer Laufzeit bis Ende 2016 beim deutschen Meister. ... mehr

Yannick Kessler.  Schwenk
Sport regional

Beeindruckender Auftakt: KTV schlägt den Meister

Straubenhardt. Das Oberligateam der KTV Straubenhardt startet furios in die Saison. Gegen den amtierenden Meister TSV Lustnau holte sich die junge Mannschaft einen überraschenden, aber hochverdienten, 44:37 Heimerfolg. Die Straubenhardter präsentierten sich trotz einiger verletzungsbedingter Ausfälle erstaunlich kompakt. Zudem zeigten sich die Akteure von Trainer Anton Fokin und Dimitri Walter sehr gut vorbereitet. Sie turnten äußerst konzentriert und mit weit weniger Fehlern als der Gegner. So konnten sie den erheblichen Altersunterschied wettmachen und den mit Schweizer Verstärkung angetretenen Gästen den Schneid abkaufen. ... mehr

Sport regional

Turner Marcel Nguyen kehrt zur KTV Straubenhardt zurück

Der Olympia Doppel-Silbermedaillengewinner im Turnen, Marcel Nguyen, kehrt zur neuen Saison in der Deutschen-Turnliga (DTL) zur KTV Straubenhardt zurück. Der 27-jährige Barren-Europameister von 2011 und 2012 hat einen Vertrag beim dreimaligen Deutschen Mannschaftsmeister bis Ende 2016 unterschrieben. Mit seinem Erststartrecht (beispielsweise Deutsche Einzelmeisterschaft) wird Nguyen ab 2015 wieder für seinen Heimatverein TSV Unterhaching an die Geräte gehen. ... mehr

Andreas Bretschneider ist jetzt offiziell Namensgeber für den schwersten Übungsteil der Turngeschichte. Foto: Ripberger
Sport regional

KTV-Turner schreibt Geschichte: Jetzt gibt es den „Bretschneider“

Der Chemnitzer Andreas Bretschneider, der in der Bundesliga für die KTV Straubenhardt an die Geräte geht, hat beim DTB-Pokal in Stuttgart Turn-Geschichte geschrieben. Bei der Qualifikation zur Team Challenge gelang dem 25-Jährigen erstmals in einem internationalen Wettkampf der von ihm erfundene Kovcas-Salto mit doppelter Schraube am Reck. Damit sicherte sich der Turner zugleich die Namensrechte an dem Element. ... mehr

Sport regional

KTV-Turnstar Andreas Bretschneider: „Brauche etwas Besonderes“

Andreas Bretschneider ist auf dem besten Weg, das zu schaffen, wovon die meisten Turner träumen: Einem Übungsteil seinen Namen zu geben. Der 25-jährige Turner für die KTV Straubenhardt spricht im PZ-Interview über den schwierigen Weg zum eigenen Übungsteil und über das Finale der Deutschen Turnliga am kommenden Samstag gegen den MTV Stuttgart. ... mehr

Sport regional

Turnfinale in Karlsruher dm-arena mit der KTV Straubenhardt wird zum Spektakel

Das Finale der Deutschen Turnliga (DTL) ist hierzulande die bei Zuschauern, Athletinnen und Athleten beliebteste Turnveranstaltung und findet am Samstag, 22. November, zum dritten Mal – nach 2009 und 2013 – in Karlsruhe statt. Allerdings nicht wieder in der Europahalle, denn die wurde wegen Defiziten beim Brandschutz im Juni dieses Jahres für Großveranstaltungen gesperrt. ... mehr

Andreas Bretschneider hat mit einer waghalsigen Flugnummer am Reck eine Weltpremiere geturnt und damit seinem Turnverein, der KTV Straubenhardt, zum Sieg gegen den MTV Stuttgart verholfen.
Sport regional

KTV-Flugpionier Andreas Bretschneider mit Weltpremiere am Reck

Als Andreas Bretschneider nach seiner waghalsigen Flugeinlage die Stange wieder zu fassen bekam, da erklang ein Schrei aus mehr als 1000 Kehlen. Und als der 25-jährige Turner nach seiner Reckübung glücklich gelandet war und die Fäuste nach oben reckte, tobte die Halle. Schließlich waren die Zuschauer beim Bundesliga-Wettkampf der KTV Straubenhardt gegen den MTV Stuttgart (48:31) gerade Zeugen einer Weltpremiere geworden ... mehr

Gespannt blickt nicht nur KTV-Trainer Dirk Walterspacher dem Wettkampf entgegen. Foto: PZ-Archiv/Ripberger
Sport regional

KTV: Einige Fragezeichen gegen Stuttgart

Die Dramaturgie passt. Wenn sich in der Turn-Bundesliga am Samstag am letzten Wettkampftag der Tabellenzweite KTV Straubenhardt und Tabellenführer MTV Stuttgart gegenüberstehen (Straubenhardt-Halle, 18.00 Uhr), könnte es die Generalprobe für das Finale zwei Wochen später in der Karlsruher Messehalle sein. ... mehr

Sport regional

KTV Straubenhardt-Talente überzeugen

Schwäbisch Gmünd. Hohe Turnkunst gab es in Schwäbisch Gmünd zu bewundern. Deutschlands beste Nachwuchstalente turnten mit den Auswahlteams der Landesturnverbände um den begehrten Deutschlandpokal. Jubeln durften dabei auch die Athleten des Schwäbischen Turnerbundes (STB). ... mehr

Artistisch: Am Barren holten Lukas Dauser und seine Mitstreiter in Cottbus die vorentscheidenden Punkte. PZ-Archiv/Ripberger
Sport regional

KTV: Gegen Stuttgart fällt letzte Entscheidung

Das erste Etappenziel ist erreicht. Die KTV Straubenhardt hat sich mit dem 38:25-Erfolg beim SC Cottbus für das Finale der besten vier Teams in der deutschen Turnliga (DTL) qualifiziert. Es ist die zwölfte Finalteilnahme für den Verein aus dem Schwarzwald in Serie. Doch noch bleibt offen, ob die KTV am 22. November in Karlsruhe um den Titel turnt oder ob es nur um Platz drei geht. ... mehr

Bereit für die letzten drei Wettkämpfe der regulären Saison: Die KTV-Turner (von links) Thomas Taranu, Andreas Bretschneider, Brian Gladow, Lukas Dauser, Anton Fokin, Dmitry Stolyarov, Nils Buchter und Vladimir Klimenko. Gladow fällt zwar verletzt aus, dafür rückt Nachwuchsturner Aaron Wagner nach. Foto: PZ-Archiv/Hennrich
Sport regional

KTV Straubenhardt: Das Finale fest im Visier

Der Endspurt kann beginnen: Wenn am Wochenende der Startschuss zum zweiten Teil der Bundesliga-Saison beginnt, sind auch die Turner der KTV Straubenhardt mittendrin im Titelrennen. Zunächst geht es um die Plätze für das Liga-Finale, das am 22. November in der DM-Arena (Messe) in Karlsruhe stattfinden wird. Dort werden der Spitzenreiter und der Zweite der Abschlusstabelle den deutschen Meister unter sich ausmachen. Der Tabellendritte und -vierte turnen um Platz drei. Für die Straubenhardter beginnt der Saisonendspurt mit einem Heimwettkampf am Samstag (18.00 Uhr) gegen den Tabellenletzten Siegerländer KV. ... mehr

Sport regional

Turner-Trio vom KTV-Straubenhardt mit WM-Chancen

Kienbaum/Straubenhardt. Nach dem ersten Teil der WM-Qualifikation können sich gleich drei Mann vom KTV Straubenhardt Hoffnungen auf einen Einsatz im Oktober in Nanning machen. In Kienbaum schaffte Andreas Bretschneider mit 85,00 Punkten das beste Mehrkampf-Ergebnis, Platz drei ging an Brian Gladow (82,95). Platz vier an Lukas Dauser (81,90). ... mehr

Starker Auftritt am Pauschenpferd: Jeff Gänger von der KTV.  Schwenk
Sport regional

Junge KTV-Turner verlieren

Straubenhardt. Das Oberligateam der KTV Straubenhardt III hat gegen den MTV Ludwigsburg die erste Heimniederlage der Saison kassiert. Und die fiel trotz guter Leistungen mit 34:71 Scorepunkten recht deutlich aus. ... mehr

Sport regional

Turner der KTV Straubenhardt beim National-Team-Cup

Das deutsche Turn-Team musste sich am Ende mächtig strecken, um erneut den National-Team-Cup in Bühl zu gewinnen. In der 9. Auflage des Mannschaftswettbewerbes, der den Saisonstart in die Turnsaison markierte, setzte sich das von Bundestrainer Andreas Hirsch betreute Team mit knapp vier Punkten Vorsprung gegen den amtierenden deutschen Meister TV Wetzgau und eine Auswahl der Deutschen Turnliga durch. ... mehr

Das Objekt der Begierde: Der ukrainischen Turner Oleg Wernjajew. Foto: dpa
Sport regional

Manipulierte Startkarte: Rekordstrafe für KTV Straubenhardt

Rechtzeitig zum Start der Turn-Bundesliga am 22. März versucht die Deutsche Turnliga (DTL), einen Schlussstrich unter die Affäre um die manipulierte Startkarte des ukrainischen Klasseturners Oleg Wernjajew zu ziehen. Der dreifache deutsche Meister KTV Straubenhardt, der die Manipulation eingestanden hat, wurde zu einer Geldstrafe verurteilt. Es ist nach Liga-Angaben die höchste Strafe in der DTL-Geschichte. Eine genaue Summe wurde nicht genannt, Schätzungen gehen aber von einem fünfstelligen Betrag aus. ... mehr

Nur für die TG Saar kann Oleg Verniaiev in dieser Saison an die Geräte gehen. Welche Folgen der Streit um den Ukrainer für die KTV Straubenhardt haben wird, bleibt abzuwarten. Murat
Sport regional

Manipulationsvorwurf gegen die KTV Straubenhardt

Als die KTV Straubenhardt Anfang Februar ihre Mannschaft für die neue Saison der Deutschen Turnliga (DTL) präsentierte, wurde auch Oleg Verniaiev als Neuzugang gemeldet. Doch um den ukrainischen Turnstar, der auch dem Bundesliga-Konkurrenten TG Saar sein Ja-Wort gegeben hatte, gibt es mächtig Ärger. Es gibt Manipulationsvorwürfe an die Adresse der KTV Straubenhardt. Die Ermittlungen laufen. ... mehr

Kontinuität trotz des Wechsels: Alexei Grigoriev (rechts) verlässt Straubenhardt nach 18 Jahren, doch Viktor Klimenko (links), der Vater von Vladimir Klimenko, kennt das Bundesliga-Team bestens.
Sport regional

KTV Straubenhardt: Neubeginn nach der Ära Grigoriev

Es hat sich lange angedeutet, jetzt ist es Gewissheit. Alexei Grigoriev und die KTV Straubenhardt gehen getrennte Wege. 18 Jahre lang haben der Turn-Bundesligist und der russische Turner und Trainer erfolgreich zusammengearbeitet. Jetzt verlässt der 38-Jährige die KTV Straubenhardt zum Ende des Jahres, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. ... mehr

Show und Turnen: Gymmotion mit dem Stück „Schneewittchen und die 7 Zwerge“. Stephan
Sport regional

KTV-Ass auf der Bühne

Pforzheim. Seit mehr als 20 Jahren begeistert die Show „Gymmotion – die Faszination des Turnens“ eine großartige Mischung aus Turnen, Theater, Artistik, Varieté und vielem mehr die Zuschauer. ... mehr

Gewollte Schieflage: Andreas Bretschneider soll die KTVStraubenhardt mit sauberen Übungen im Kampf um Platz drei zum Erfolg führen.  Ripberger/PZ-Archiv
Sport regional

KTV Straubenhardt hat Turn-Bronze im Visier (pu_0#wo_0)

In der Karlsruher Europahalle werden am Samstag ab 14 Uhr die Duelle um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft im Turnen ausgetragen. Während sich erstmals in ihrer Vereinsgeschichte der TV Wetzgau mit der KTV Obere-Lahn um den Titel duellieren, geht es für die Turner der KTVStraubenhardt im kleinen Finale gegen den MTV Stuttgart um Bronze. ... mehr

Noch bleibt teilweise verborgen, was die Zukunft für KTV-Trainer Alexei Grigoriev bringt. Foto: Gössele/PZ-Archiv
Sport regional

KTV Straubenhardt: Grigorievs Zukunft offen

Straubenhardt/Pforzheim. Am Samstag gehen die Bundesliga-Turner der KTV Straubenhardt in der Karlsruher Europahalle zum letzten Mal in dieser Saison an die Geräte. Beim Duell mit dem MTV Stuttgart geht es um Platz drei in der deutschen Mannschaftsmeisterschaft. Parallel machen die KTV Obere Lahn und der TV Wetzgau den Meistertitel unter sich aus. ... mehr

Voller Einsatz nach der Handverletzung: Oleg Stepko von der KTV Straubenhardt. Foto: Gössele/PZ-Archiv
Sport regional

KTV Straubenhardt überzeugt bei der TG Saar mit glattem Sieg

Straubenhardt. Nun ist es amtlich. Die KTV Straubenhardt wird am kommenden Samstag in Karlsruhe beim Finale der Kunstturn-Bundesliga gegen den MTV Stuttgart nur um den dritten Platz kämpfen. Die Turner von Alexei Grigoriev gewannen zwar ihren Wettkampf beim Titelverteidiger TG Saar deutlich mit 43:14 Scorepunkten und entschieden dabei sämtliche Geräte für sich. Doch für den Sprung auf Platz zwei reichte es nicht mehr. ... mehr

Sport regional

KTV Straubenhardt: Tickets fürs Finale

Straubenhardt/Karlsruhe. Wenn am Samstag, 23. November, in der Karlsruher Europahalle ab 14 Uhr für die Bundesliga-Turner die Plätze eins bis vier vergeben werden, ist die KTV Straubenhardt fast sicher dabei. Ob die Straubenhardter dabei um Platz eins oder um Platz drei turnen, entscheidet sich aber erst am letzten Bundesliga-Wettkampftag. ... mehr

Sport regional

Talente der KTV Straubenhardt trumpfen auf

Dank der Turntalente der KTV Straubenhardt hat der Schwäbische Turnerbund (STB) beim Deutschlandpokal einige Erfolge gefeiert. In der Altersklasse 15 bis 18 Jahre trugen Vinzenz Haug (rechts) und Aaron Wagner (links) maßgeblich zum STB-Erfolg bei. Sie siegten zusammen mit Felix Pohl (Kirchheim) und Johannes App (Wetzgau) vor der saarländischen und sächsischen Auswahl. ... mehr

Starker Abgang am Barren: Roman Janetzko von der KTV Straubenhardt II. Foto: Wiedenmann
Sport regional

Für KTV Straubenhardt II ist der Abstieg besiegelt

Straubenhardt. Mit einer weiteren Niederlage wurde der Abstieg der Straubenhardter Turner aus der 2. Bundesliga (Staffel 2) am vorletzten Wettkampftag besiegelt. Auch ein letztes Aufbäumen der jungen Turner und der Gerätesieg am Boden konnten das Blatt nicht mehr wenden. Mit 17:66 Scorepunkten zog das junge Team von Trainer Silvio Schneider gegen KTT Oberhausen den Kürzeren. ... mehr

Jahrelang trugen Thomas Taranu (links) und Marcel Nguyen gemeinsam das Trikot der KTV Straubenhardt, jetzt treten sie gegeneinander an. Foto: Hennrich/PZ-Archiv
Sport regional

KTV Straubenhardt: Wiedersehen mit Nguyen

Straubenhardt/Pforzheim. Der klare Auswärtserfolg bei Tabellen-Schlusslicht Buttenwiesen hat dem Bundesligateam der KTV Straubenhardt mächtig Auftrieb gegeben. Trotz zweier Saisonniederlagen haben sie den Anschluss an die Spitze wieder hergestellt. Die Qualifikation für das Ligafinale ist wieder möglich. ... mehr

Die Zähne biss Oleg Stepko zusammen: Wenige Wochen nach seinem Mittelhandbruch turnte der Ukrainer an allen sechs Geräten. Foto: Gössele, PZ-Archiv
Sport regional

KTV Straubenhardt wieder auf Finalkurs

Buttenwiesen. Die KTV Straubenhardt ist zurück im Rennen um die Finalplätze in der Turn-Bundesliga. Mit einem klaren 70:12-Erfolg gegen den TSV Buttenwiesen haben sich die Straubenhardter an Meister TG Saar vorbei auf Platz vier vorgeschoben. In einer eng zusammengerückten Spitzengruppe ist nun noch alles möglich. ... mehr

Mehr Stabilität am Pauschenpferd wünscht sich KTV-Coach Alexei Grigoriev nicht nur von Robert Weber. Foto: Ripberger/PZ-Archiv
Sport regional

KTV Straubenhardt: Jetzt zählen nur noch Siege

Straubenhardt. Ungewohnt weit entfernt sind derzeit die Straubenhardter Kunstturner von der Tabellenspitze in der 1. Bundesliga. Die ernüchternde Niederlage im Verfolgerduell gegen Wetzgau hat das Team von Trainer Alexei Grigoriev auf den fünften Tabellenplatz zurückgeworfen. Verloren ist aber noch nichts. ... mehr

Sport regional

Reserve der KTV Straubenhardt im Abstiegskampf

Straubenhardt. Am Samstag kommt es in der Straubenhardthalle nicht nur zum Spitzen-Duell in der Turn-Bundesliga, wenn der Tabellenzweite KTV Straubenhardt um 18.00 Uhr den Dritten TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau empfängt. Fünf Stunden zuvor steht an gleicher Stelle ein Abstiegsduell in der 2. Bundesliga auf dem Programm, wenn die KTV Straubenhardt II als Tabellenletzter den Vorletzten Koblenz empfängt. ... mehr

Gespannt auf die zweite Hälfte der Saison in der Kunstturn-Bundesliga, die Männer der KTV Straubenhardt mit (von links) Thomas Taranu, Robert Weber, Andreas Bretschneider, Daniel Weinert, Oleg Stepko, Andre Schaich, Anton Wirt und Dimitri Walter. Wegen Verletzungen werden am Samstag nicht alle Stammkräfte an di e Geräte gehen können. Foto: Gössele
Sport regional

Verletzungsprobleme plagen Turn-Bundesligist KTV Straubenhardt

Straubenhardt. Wenn die zweigeteilte Saison der Deutschen Turnliga (DTL) am Wochenende mit dem vierten Wettkampftag nach der langen Sommerpause fortgesetzt wird, ist Spannung garantiert. Schon lange war das Rennen um die vier Plätze für das Finale nicht mehr so offen wie in diesem Jahr, wo gleich fünf Mannschaften noch gute Chancen haben, sich für die Entscheidung um den Titel am 23. November in Karlsruhe zu qualifizieren. ... mehr

Top-Scorer beim Vergleich mit Heidelberg: Der KTV-Turner Aaron Wagner, hier am Barren. Foto: Wiedenmann
Sport regional

KTV Straubenhardt II verliert in Heidelberg

Straubenhardt. Die Zweitligaturner der KTV Straubenhardt können ihren Aufwärtstrend fortsetzen. Am dritten Wettkampftag zeigten die Turner um Trainer Silvio Schneider bei der KTG Heidelberg ihre bisher beste Saisonleistung. Das junge KTV-Team konnte den Wettkampf lange spannend gestalten. Für den Sieg fehlte bei 24:40 Scorepunkten aber das letzte Quäntchen Glück, während die Gerätepunkte (6:6) gleich verteilt waren. ... mehr

Sport regional

Junge KTV-Turner bleiben in der 2. Liga ohne Punkte

Straubenhardt. Die Turner der KTV Straubenhardt II warten in der 2. Bundesliga weiter auf den ersten Erfolg. Daheim zog das Team von Silvio Schneider, dass neben Rouven Ketzer auch kurzfristig auf die beiden Talente Vinzenz Haug und Aaron Wagner verzichten musste, gegen die TSG Grünstadt mit 15:69-Scorepunkten den Kürzeren. ... mehr

Sport regional

KTV-Turner steht nach furiosem Auftritt im WM-Kader

Straubenhardt. Ende September geht es für die Kunstturner bei der Weltmeisterschaft in Antwerpen wieder um Medaillen. Gleich zwei Turner der KTV Straubenhardt haben gute Chancen im Team der deutschen Nationalmannschaft an den Start zu gehen. In der sechsköpfigen Auswahl, die Bundestrainer Andreas Hirsch für die unmittelbare Wettkampfvorbereitung nominiert hat, stehen die KTV-Turner Thomas Taranu und Andreas Bretschneider. ... mehr

Sport regional

KTV Straubenhardt: Turnen

Für die Titelverteidigung war alles vorbereitet: Die Cracks der KTV Straubenhardt dominierten die Bundesliga und setzten sogar im letzten Wettkampf vor dem Finale in Berlin gegen den Finalgegner TG Saar mit einem 70:14-Sieg ein Ausrufezeichen. ... mehr

Große Sprünge möchte Thomas Taranu bei der Studenten-Olympiade machen. Foto: Murat
Sport regional

KTV-Turner Taranu nominiert für Universiade

Pforzheim. Seit März ist Thomas Taranu Student. An der Fachhochschule für Wirtschaft in Pforzheim studiert er Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt „Einkauf und Logistik“. Und das Studentenleben beschert dem Nationalturner gleich eine große Reise. Denn der Athlet des Bundesligisten KTV Straubenhardt ist für die Universiade nominiert. ... mehr

Sport regional

Nachwuchs der KTV Straubenhardt: Jung, talentiert, erfolgreich

Straubenhardt. Eine herausragende Bilanz können die Nachwuchsturner der KTV Straubenhardt verzeichnen. Zu siebt waren sie zu den württembergischen Meisterschaften nach Stuttgart gereist, mit sechs Podestplätzen und gleich drei Titeln kamen sie wieder zurück. Da der Badische Turnerbund in diesem Jahr keinen passenden Ausrichter für einen gemeinsamen Wettkampf finden konnte, fanden getrennte badische und schwäbische Meisterschaften statt. ... mehr

Auf Daniel Weinert muss Straubenhardt vorerst verzichten. Foto: Gössele, PZ-Archiv
Sport regional

Hiobsbotschaft für die KTV Straubenhardt

Straubenhardt. Bislang lief es perfekt für das Bundesligateam der KTV Straubenhardt: Mit zwei Siegen in zwei Duellen hat sich der Vize-Meister an die Tabellenspitze geturnt. Das erfolgreiche Comeback von Thomas Taranu und der starke Neuzugang Oleg Stepko sorgten schon für Euphorie im Straubenhardter Lager. ... mehr

Schwungvoller Einstand: Oleg Stepko (großes Bild) überzeugte mit einem Sechskampf und der Tageshöchstwertung am Barren.
Sport regional

Stepko begeistert KTV-Fans gegen Chemnitz/Halle

Die Fußstapfen, die Turner wie Fabian Hambüchen und Marcel Nguyen bei ihrem Abgang von der KTV Straubenhardt hinterlassen haben, sind groß. Doch ein 19-jähriger Ukrainer scheint die Klasse zu haben, diese Fußstapfen beim Turn-Bundesligisten auszufüllen. Was Oleg Stepko bei seinem ersten Wettkampf in der Schwarzwaldgemeinde beim ungefährdeten 71:5-Erfolg gegen das Mitteldeutsche Turnteam (MTT) Chemnitz/Halle zeigte, war jedenfalls beeindruckend. ... mehr

Erstmals nach langer Pause wird Thomas Taranu wieder vor heimischem Publikum für die KTV Straubenhardt an die Geräte gehen. Foto: Wiedenmann
Sport regional

KTV Straubenhardt am Samstag daheim gegen MTT Chemnitz/Halle

Straubenhardt. Angeführt vom neuen Barren-Europameister Oleg Stepko werden am Samstag (27. April/18.00 Uhr) gleich vier Teilnehmer der Kunstturn-Europameisterschaften in Straubenhardt an die Geräte gehen. Denn dann erwartet die KTV Straubenhardt das Mitteldeutsche Turnteam Chemnitz/Halle zum ersten Heimwettkampf der neuen Bundesligasaison. ... mehr

Sport regional

Talente vom KTV Straubenhardt schaffen in der Oberliga den Klassenerhalt

Straubenhardt. Die KTV Straubenhardt stellte in dieser Saison nicht nur das jüngste Team in der Turn-Oberliga, sondern schaffte mit diesem sogar einen ungefährdeten Klassenerhalt. Obwohl die Mannschaft durch das Fehlen von Aaron Wagner und Robin Adler stark geschwächt zum Rückrundenwettkampf in Spaichingen anreiste, schlug sie sich dort wacker. Mit 279,10 Punkten platzierte sie sich auf Rang sechs. ... mehr

Gold am Barren, Platz vier im Mehrkampf: Der 19-jährige Oleg Stepko von der KTV Straubenhardt ließ sein Talent bei der EM aufblitzen. Foto: KOCHETKOV
Sport regional

KTV-Turner ist Europameister

Moskau/Straubenhardt. Als „einen der größten Turn-Talente der Welt“ hat Alexei Grigoriev zu Saisonbeginn Oleg Stepko bezeichnet. Und der Trainer der KTV Straubenhardt scheint mit seiner Einschätzung des Neuzugangs richtig zu liegen: Von der Europameisterschaft in Moskau kehrte der 19-Jährige mit Gold am Barren und Platz vier im Mehrkampf zurück. ... mehr

Topfit: Fabian Hambüchen und Marcel Nguyen. Fotos: Murat, Gentsch
Sport regional

Fabian Hambüchen und Marcel Nguyen bei Turn-EM größte Hoffnungsträger

Moskau. Fabian Hambüchen möchte seine Erfolgsserie am Reck ausbauen, Marcel Nguyen geht mit der schwierigsten Barren-Übung als Favorit an den Start. Die beiden Olympia-Stars sind bei den am Dienstag beginnenden Turn-Europameisterschaften in Moskau die großen Hoffnungsträger des deutschen Teams. Beide verzichten allerdings auf den Mehrkampf, in dem die Deutschen durch Hambüchen (2009) und den zurückgetretenen Philipp Boy (2011) zuletzt die EM-Titel geholt hatten. ... mehr

Motiviert bis in die Zehenspitzen war Andre Schaich beim Bundesliga-Auftakt in Cottbus. Das KTV-Ass präsentierte sich in Topform und glänzte nicht nur am Boden sondern auch beim Sprung. Foto: PZ-Archiv, Gössele
Sport regional

KTV Straubenhardt: Starker Auftakt, aber es geht noch mehr

Der Saisonstart ist dem neuformierten Straubenhardter Turnteam in beeindruckender Manier geglückt. Gegen den ebenfalls auf einigen Positionen neu besetzten Kader des SC Cottbus demonstrierten die Straubenhardter eine gute Mannschaftsleistung. Auch wenn der Wettkampf keineswegs fehlerfrei war, stand am Ende ein ungefährdeter 46:18-Erfolg zu Buche. ... mehr

Angriffslustig: Die KTV Straubenhardt setzt künftig auch auf Neuzugang Andreas Bretschneider (links). Aber auch Robert Weber (oben rechts) hofft auf glanzvolle Auftritte – und Thomas Taranu (unten rechts) auf ein gutes Comeback.Fotos: DPA-Archiv und PZ-Archiv/Gössele, Hennrich, Ripberger
Sport regional

KTV Straubenhardt geht nur als Außenseiter in die neue Turnsaison

Straubenhardt. Es waren zwei unerwartete, schmerzhafte Erlebnisse: Für die KTV Straubenhardt war die Finalniederlage in Berlin gegen die TG Saar im November 2012 ein Schock – genauso, wie der Abgang von Top-Turner Marcel Nguyen im Dezember. Und doch sind es just diese Enttäuschungen des Vorjahres, die den Schwarzwald-Turnern vor dem Start in die neue Saison Mut machen. ... mehr

Sport regional

Schwieriger Saisonstart in der Oberliga für KTV III

Straubenhardt. Keinen guten Start in die Kunstturn-Oberligasaison erwischte die dritte Mannschaft der KTV Straubenhardt. Aufgrund von personellen Engpässen musste sich das jüngste Team der Liga auch im zweiten Auswärtswettkampf gegen die TSG Backnang mit 33:47 geschlagen geben. Mit nur sechs jungen Turnern konnten sie den Vergleich lange Zeit spannend halten. ... mehr

Sport regional

KTV Straubenhardt II: Niederlage zum Auftakt

Straubenhardt. Beim Start in die neue Oberliga-Saison musste sich die KTV Straubenhardt II beim TSV Süßen mit 25:68 Scorepunkten deutlich geschlagen geben. Allerdings war die junge KTV-Mannschaft nur mit fünf Turnern angereist, schlug sich aber wacker und hielt den Wettkampf eine Zeit lang offen. ... mehr

Für die KTV Straubenhardt geht künftig Nationalturner Andreas Bretschneider an die Geräte. Fotos: DPA-Archiv/PZ-Archiv
Sport regional

KTV Straubenhardt holt Andreas Bretschneider und Oleg Stepko

Straubenhardt. Die KTV Straubenhardt war in den vergangenen Jahren immer die Mannschaft mit dem großen Starpotenzial in der Turn-Bundesliga. Doch nach der Trennung von Fabian Hambüchen 2011 und dem Abgang von Marcel Nguyen Ende 2013 sind die großen Stars weg. Auffangen will der deutsche Meister von 2005, 2009 und 2011 das mit einer geschlossenen Teamleistung. ... mehr

Spaß auf zwei parallel platzierten Barren, mittendrin Dirk Walterspacher als Schneewittchen. Foto: Hepfer
Sport regional

KTV-Turner sind mit der baden-württembergischen Turngala unterwegs

Pforzheim. Obwohl die Turn-Ligen zurzeit Pause machen, können sie es nicht lassen. Statt rund um den Jahreswechsel in den Winterurlaub zu fahren, gehen Ex-KTV-Turner Dirk Walterspacher sowie seine Straubenhardter Kollegen Dimitri Walter und André Schaich lieber vor einem großen Publikum ans Gerät. „Move – Bewegung“ heißt die Turngala des badischen und schwäbischen Turnerbundes, die seit dem 27. Dezember bis 12. Januar in ganz Baden-Württemberg zu sehen ist. ... mehr

Ein einziger Aufschwung war das Turn-Jahr 2012 für Marcel Nguyen.Murat
Sport regional

Olympia-Zweiter Nguyen verlässt KTV Straubenhardt

Stuttgart (dpa) - Turnstar Marcel Nguyen wechselt zum 1. Januar innerhalb der Bundesliga vom deutschen Vize-Meister KTV Straubenhardt zum MTV Stuttgart. Der zweifache Olympia-Zweite von London will seinen Lebensmittelpunkt komplett auf Stuttgart legen, um sich optimal auf die nächsten Olympischen Spiele vorbereiten zu können. ... mehr

Ein einziger Aufschwung war das Turn-Jahr 2012 für Marcel Nguyen.Murat
Sport regional

KTV-Turner Marcel Nguyen gilt als Weltcup-Favorit

Stuttgart. Die Ovationen der 5000 Fans nach seiner furiosen Aufholjagd nahm er schon fast gelassen hin, an seine neue Rolle als Favorit muss sich Marcel Nguyen erst gewöhnen. Da Olympiasieger Kohei Uchimura aus Japan wegen Verletzung die Weltcup-Veranstaltungen in Stuttgart und am nächsten Samstag in Glasgow absagte, wird der einst so schüchterne Turner immer mehr in den Mittelpunkt gedrängt ... mehr

Sport regional

KTV-Reserve auch künftig zweitklassig

Straubenhardt. Die zweite Mannschaft der KTV Straubenhardt kann trotz der Niederlage gegen den TuS Leopoldshöhe in der 2.Bundesliga verbleiben. Zwar verlor das Team zuhause deutlich mit 22:49. Doch da gleichzeitig auch die Karlsruher Turner nicht punkten konnten, folgen diese nun als Tabellenletzte den Fußballern in die Drittklassigkeit. ... mehr

Ein letztes Mal durfte sich Sergej Charkow (oben) für eine gelungene Ringekür in Straubenhardt feiern lassen. Marcel Nguyen (unten links) turnte einen ganz starken Sechskampf, Thomas Taranu konnte nur am Boden ran. Fotos: Hennrich
Sport regional

Glanzvolle Generalprobe für den KTV Straubenhardt.

Straubenhardt. Die Generalprobe zum Finale der deutschen Meisterschaft wurde eine sehr einseitige Angelegenheit. Mit 70:14Scorepunkten bezwang Bundesliga-Tabellenführer KTV Straubenhardt am Samstag in heimischer Halle den Tabellenzweiten TG Saar. Beide waren zuvor schon für das Finale um den Titel qualifiziert – am kommenden Samstag stehen sich die Turner in Berlin erneut gegenüber. Dann geht es um Alles oder Nichts. ... mehr

Marcel Nguyen hat gegen die TG Saar einen kompletten Sechskampf geturnt und als Top-Scorer reichlich zum 70:14-Sieg der KTV Straubenhardt beigetragen.
Sport regional

KTV Straubenhardt deklassiert TG Saar - Marcel Nguyen ist Top-Scorer

Ist das schon ein Fingerzeig fürs große Finale um die Deutsche Meisterschaft? In der letzten Runde der Turn-Bundesliga standen sich in Straubenhardt die beiden Teams gegenüber, die auch nur eine Woche später das Finale bestreiten werden. Mit 70:14 Score-Punkten deklassierte der amtierende Deutsche Meister KTV Straubenhardt die TG Saar. ... mehr

Wenig Zeit zum Ausruhen wird Marcel Nguyen morgen haben. Er soll an allen Geräten turnen. Foto: PZ-Archiv/Gössele
Sport regional

Generalprobe für Turn-Finale: KTV Straubenhardt empfängt TG Saar

Es steht bereits fest, dass sich im Finale der Turn-Bundesliga am 24. November in Berlin die KTV Straubenhardt und die TG Saar gegenüberstehen – wie bereits 2011. Die Generalprobe für das Finale steigt am Samstag (18.00 Uhr) in der Straubenhardthalle, wenn die KTV als Titelverteidiger zum Abschluss der Bundesliga-Vorrunde ebenfalls auf die TG Saar trifft. ... mehr

Eines der letzten Bilder der KTV-Turner mit dem gestorbenen Tim Allenbacher (von links): Silvio Schneider, Robin Adler, Nils Buchter, Tim Allenbacher, Markus Mauck, Dimitri Walter, Roman Janetzko, Rouven Ketzer, Kim Eisen, Vinzenz Haug, Sven Graf. Auf dem Foto fehlt Frederic Ritter. Foto: Privat
Sport regional

KTV Straubenhardt trotz aller Trauer bei Wettkampf in Oberhausen geturnt

Oberhausen. Wie befürchtet hat die zweite Mannschaft der KTV Straubenhardt mit 14:55 Punkten den Wettkampf in Oberhausen verloren. Doch das Ergebnis war an diesem Tag Nebensache. Es zählte viel mehr ein abgewandelter olympischer Gedanke: Dabei sein und zusammen sein, im Gedenken an und der Trauer um Tim Allenbacher. Denn trotz des schweren Verlustes des vor einer Woche bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommenen Tim Allenbachers, hatte sich die Mannschaft entschieden, die Reise nach Oberhausen anzutreten. Sie war sich sicher, dass Tim dies so gewollt hätte. ... mehr

Hatte großen Anteil am Erfolg: Marcel Nguyen. Foto: Gössele
Sport regional

KTV mit überragendem Marcel Nguyen zum Sieg

Straubenhardt. Stuttgart. Die Entscheidung ist gefallen: Die KTV Straubenhardt trifft im Meisterschaftsfinale wie 2011 auf die TG Saar. Auch das starke Stuttgarter Turnteam konnte die Schwarzwälder am sechsten Wettkampftag nicht aufhalten. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung holte sich der amtierende Titelträger gegen den MTV Stuttgart einen 53:20-Auswärtserfolg und bleibt damit Tabellenführer. ... mehr

Tim Allenbacher. Foto: Wiedemann
Sport regional

KTV Straubenhardt trauert um jungen Turner

Geschockt und bestürzt hat man bei der KTV Straubenhardt auf die Nachricht vom Tod von Tim Allenbacher reagiert. Der 19-Jährige aus Karlsbad-Langensteinbach, der für die Turner des Vereins in der 2. Bundesliga an die Geräte ging, war vergangene Woche bei einem Autounfall ums Leben gekommen. ... mehr

Den Grundstein für den KTV-Erfolg legte Anton Wirth am Boden. Foto: Ripberger
Sport regional

KTV Straubenhardt zieht den Bayern die Lederhosen aus

Straubenhardt-Conweiler. Der FC Bayern München ist es eigentlich nicht gewohnt, hohe Niederlagen einzustecken. Doch zwischen Bundesliga-Fußballern und Turnabteilung besteht bei den Rot-Weißen ein himmelweiter Unterschied. Ohne den Olympia-Teilnehmer Roman Kulesza und Martin Konecny unterlagen die Münchner beim Bundesliga-Spitzenreiter KTV Straubenhardt mit 6:68. Damit hat die KTV – genauso wie die TGSaar – schon vorzeitig das DTL-Finale am 24. November in Berlin erreicht. ... mehr

Sport regional

Talente der KTV-Straubenhardt verhelfen Schwaben-Turnern zum Sieg

Straubenhardt. Die besten Nachwuchsturner der Turnerbünde aus Schwaben, Baden und Sachsen-Anhalt demonstrierten in Stuttgart beim Länderkampf eindrucksvoll ihr Können. Besonders überzeugend agierten die beiden Straubenhardter Nachwuchstalente. Silas Hittler und Finn Schneider gewannen als Teil der fünfköpfigen Auswahlmannschaft des Schwäbischen Turnerbundes in der Altersklasse 9/10 Jahre knapp vor der badischen Auswahl den Länderkampf. ... mehr

Seine Stärken am Pauschenpferd hat Daniel Weinert in dieser Saison schon eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Foto: PZ-Archiv/Gössele
Sport regional

KTV Straubenhardt steht an Tabellenspitze

Straubenhardt. Es läuft rund beim Erstligateam der KTV Straubenhardt. Mit einer makellosen Bilanz von vier Siegen in vier Duellen steht der Titelverteidiger an der Tabellenspitze der Turn-Bundesliga. Nur die TG Saar kann bislang folgen und steht punktgleich auf Rang zwei. ... mehr

Sport regional

KTV-Turner bei starkem Aufsteiger zu Gast

Straubenhardt. In der Turn-Bundesliga steht die KTVStraubenhardt am Samstag auswärts vor einer hohen Hürde.Das Team von Trainer Alexei Grigoriev muss beim TVSchwäbisch Gmünd-Wetzgau, einem weiteren Aufsteiger, bestehen. Wie die KTV Obere Lahn, zählen auch die Wetzgauer zu den Überraschungsteams dieser Saison. ... mehr

Sport regional

KTV Straubenhardt II: „Es ist wie verhext“

Straubenhardt. Während die erste Mannschaft der KTV Straubenhardt in der Turn-Bundesliga weiter dominiert, tut sich die zweite Mannschaft in der 2.Bundesliga weiter schwer. Zuhause verlor das junge Team jetzt mit 18:44 Punkten deutlich gegen den Erstligaabsteiger KTG Heidelberg. ... mehr

Geteilte Freude, doppelte Freude? Hambüchen (links) und Nguyen bei der Auszeichnung als Top-Scorer.
Sport regional

Hambüchen glänzt am Reck, aber KTV Straubenhardt schlägt KTV Obere Lahn

Er kam, er sah, aber er siegte nicht: Fabian Hambüchens Rückkehr in der Deutschen Turnliga (DTL) nach Straubenhardt wurde zum mit Spannung erwarteten Duell der deutschen Turnstars. Am Ende triumphierte der deutsche Meister KTVStraubenhardt mit Marcel Nguyen dank einer starken Teamleistung 42:25 und entthronte Tabellenführer KTV Obere Lahn, für den Hambüchen seit dieser Saison an die Geräte geht. ... mehr

Marcel Nguyen (links) und Fabian Hambüchen, in London noch gemeinsam für das deutsche Team auf Jagd nach Olympia-Medaillen, turnten am Samstag im Bundesliga-Spitzenduell getrennt um Punkte für ihr Team. Nguyen hatte mit der KTV Straubenhardt am Ende die Nase vorn.
Sport regional

KTV Straubenhardt gewinnt Spitzenduell trotz Hambüchen-Gala am Reck

Fabian Hambüchen gab sein Bestes und lieferte einen guten Sechskampf ab mit einer herausragenden Leistung am Reck. Allein schon diese Reck-Übung der Weltklasse war an diesem Abend in der Straubenhardt-Halle sehenswert. Doch am Ende bejubelten die meisten Zuschauer des Spitzenduells in der Turn-Bundesliga die Hambüchen-Konkurrenten und den an den Ringen und beim Sprung auftrumpfenden Marcel Nguyen. Die KTV Straubenhardt hatte trotz der Hambüchen-Reckgala gegen den ungeschlagenen Tabellenführer KTV Obere Lahn mit 42:25 gewonnen. ... mehr

Sport regional

Hambüchen startet doch gegen Nguyen beim Heimkampf der KTV

Straubenhardt. Rolle rückwärts vor dem Spitzenkampf in der Deutschen Turn-Liga: Fabian Hambüchen hat sich kurz vor dem Duell seines neuen Vereins KTV Obere Lahn beim deutschen Meister KTV Straubenhardt nun doch entschieden, an den Start zu gehen. Damit kommt es zum Aufeinandertreffen der momentan besten deutschen Turner – der Olympiazweite am Reck Hambüchen gegen Marcel Nguyen, dem Olympiazweiten am Barren und im Mehrkampf. ... mehr

Glanzlichter aus Sicht der KTV Straubenhardt setzte Robert Weber beim Auswärtskampf in Chemnitz.  PZ-Archiv/Gössele
Sport regional

KTV Straubenhardt: Auch der zweite Anzug sitzt

Auch die erste Auswärtshürde meisterte die Kunstturnriege aus Straubenhardt in der Bundesliga problemlos. Beim Mitteldeutschen Turnteam in Chemnitz gewannen die Schwarzwälder dank einer erneut beeindruckenden Mannschaftsleistung klar mit 44:14 Score-Punkten. Nach zwei Wettkampftagen rangiert die KTV hinter dem hessischen Aufsteiger KTV Obere-Lahn auf dem zweiten Tabellenplatz.Ganz im Stile einer Spitzenmannschaft agierte der Titelverteidiger in Chemnitz von Beginn an selbstbewusst und ließen den den Gastgebern keine Chance. Dabei verzichteten die Straubenhardter auf den weißrussischen Neuzugang Dimitri Barkalov ganz. Die deutschen Nationalturner Marcel Nguyen und Thomas Taranu absolvierten erneut nur ein reduziertes Programm. ... mehr

Zuverlässig an fünf Geräten: Roman Janetzko.  PZ-Archiv/Wiedemann
Sport regional

Gute Leistung der KTV II trotz deutlicher Niederlage

Straubenhardt. Beim Saisonauftakt in der 2. Kunstturn-Bundesliga wurde der Siegerländer KV seiner Favoritenrolle gerecht und siegte bei der KTV Straubenhardt II mit 56:19 Punkten. Enttäuscht waren die Gastgeber dennoch nicht. Denn sie präsentierten sich zum Ligastart in sehr guter Form und erturnten auch ohne ihren Franzosen Frederic Ritter über 300Punkte. Diese Marke übertraf am ersten Wettkampftag nur die Hälfte der Zweitligisten. Bester Straubenhardter Akteur war Dimitri Walter. Der 25-Jährige wusste an fünf Geräten zu überzeugen und unterlag lediglich mit einer abgespeckten Reckübung seinem Kontrahenten. ... mehr

Marcel Nguyen warder gefeierte Star beim hohen 56:11-Bundesliga-Auftaktsieg der KTV Straubenhardt gegen Erzrivalen SC Cottbus.
Sport regional

Olympia-Helden gefeiert: KTV Straubenhardt besiegt SC Cottbus

Fast ein Jahrzehnt lang haben der SC Cottbus und die KTV Straubenhardt gemeinsam und abwechselnd die Turn-Bundesliga der Männer dominiert. Doch am Samstag trat in der Straubenhardthalle die sportliche Note in den Hintergrund. Das lag nicht nur am deutlichen Resultat von 56:11 für die KTV. Die mehr als 1000 Zuschauer feierten Marcel Nguyen, der bei Olympia in London zweimal Silber gewonnen hat, turnt nämlich für die KTV ... mehr

Sport regional

KTV Straubenhardt: Respekt vor dem Erzrivalen

Olympia war gestern. Ab Samstag beginnt für das Team der KTV Straubenhardt die Mission Titelverteidigung in der Deutschen Turnliga. Beim Auftakt-Wettkampf am Samstag in der Straubenhardt-Halle (18.00Uhr) bekommt es der deutsche Mannschafts-Meister allerdings gleich mit einem unangenehmen Gegner zu tun. ... mehr

Anton Wirth kann an allen sechs Geräten eingesetzt werden.
Sport regional

KTV Straubenhardt startet daheim gegen Cottbus in die Bundesliga

Dreimal schon war die KTVStraubenhardt seit 2006 Deutscher Meister. Die direkte Titelverteidigung ist dem Turn-Bundesligisten aus dem Schwarzwald aber noch nie gelungen. Das soll in diesem Jahr anders werden. Wenn am 24. November in der Berliner Max-Schmeling-Halle wieder der deutsche Mannschaftsmeister ermittelt wird, will die KTV als Titelverteidiger wieder im Finale stehen – und gewinnen. Das wäre passend zum 25-jährigen Bestehen, das die KTV in diesem Jahr feiert. ... mehr

KTV Straubenhardt
Sport regional

KTV Straubenhardt: Turnen

Seit zehn Jahren zählt die Kunstturnvereinigung aus der Schwarzwaldgemeinde zur deutschen Spitze. Auch 2012 starteten die von Alexei Grigoriev trainierten Straubenhardter als Favorit in die Bundesliga – und wurden nach einer starken Saison zum dritten Mal Deutscher Meister. Das Team um die Nationalturner Marcel Nguyen – zweifacher Silbermedaillengewinner bei Olympia in London – und Thomas Taranu sicherte sich souverän den Titel. ... mehr

Silberglanz in Straubenhardt: Die KTV ehrt Marcel Nguyen
Sport regional

Silberglanz und Goldsekt in Straubenhardt: Die KTV ehrt Marcel Nguyen

Für einen Moment scheint Horst Rapp zu schlucken, um keine Tränen aufsteigen zu lassen. Zweimal Olympia-Silber für Marcel Nguyen, der in der Bundesliga für die KTV Straubenhardt turnt: Das lässt auch den Mann nicht kalt, der bei der KTV dem Förderverein vorsteht, den Club mit seiner Firma Polyrack unterstützt und bei vielen Erfolgen begleitete. ... mehr

Turner Nguyen holt Silber am Barren - Zweite Medaille.
Sport regional

Doppel-Silber für Turn-Stars Nguyen und Hambüchen

London (dpa) - Fabian Hambüchen bejubelte sein versöhnliches Olympia-Ende mit einem Urschrei, Marcel Nguyen blieb nach seinem zweiten Platz am Barren ganz cool. Mit zwei Silbermedaillen innerhalb einer Stunde feierten Deutschlands Asse am Dienstag einen glänzenden Abschluss der olympischen Turn-Konkurrenzen. ... mehr

Marcel Nguyen ist einer Hoffnungsträger für die KTV Straubenhardt.
Sport regional

Olympia: Silber für KTV Straubenhardt-Turner Nguyen

London. Silber für Straubenhardt: Zumindest indirekt dürfen sich die 10 000 Einwohner der Enzkreis-Gemeinde seit Mittwichabend als Medaillengewinner bei Olympia fühlen: Ihm prestigeträchtigen Einzel-Mehrkampf turnte Marcel Nguyen besser als viele Favoriten – und landete nach einer famosen Bodenkür am Ende auf dem zweiten Platz. ... mehr

Sport regional

KTV-Turntermine für die Bundesliga

Straubenhardt. Derzeit sind auch die Turner ganz auf Olympia fokussiert, doch die Bundesliga wirft bereits ihre Schatten voraus. In diesem Jahr wird der deutsche Meistertitel in einer kompakten Wettkampfserie von Ende September bis Ende November vergeben. ... mehr

Sport regional

Auch Silke Lippok ist nominiert

Frankfurt/Main. Der Deutsche Olympische Sportbund hat 79 weitere Athleten für die Olympischen Sommerspiele in London nominiert. Auf seiner Sitzung in Frankfurt am Main vergab das Präsidium des DOSB am Montag die Tickets an 52 Männer und 27 Frauen. Damit haben bislang 164 Sportler und Sportlerinnen ihre Fahrkarte in die englische Hauptstadt sicher. Mit dabei ist die Pforzheimer Schwimmerin Silke Lippok. ... mehr

Siegerehrung nach der Entscheidung am Boden: Silbermedaillengewinner Thomas Taranu (links) mit Sieger Fabian Hambüchen und dem drittplatzierten Marcel Nguyen, der wie Taranu für die KTV Straubenhardt in der Bundesliga turnt. Foto: Kurek
Sport regional

KTV-Turner Thomas Taranu sammelt gute Argumente im Kampf um ein Olympia-Ticket

Thomas Taranu ist zufrieden. Sehr zufrieden sogar. „Das war cool und hat Spaß gemacht“, sagt der Turner von der KTV Straubenhardt, nachdem er von den deutschen Meisterschaften in Düsseldorf mit einer Silber- und einer Bronzemedaille zurückgekehrt ist. Platz zwei am Boden, Platz drei an den Ringen und Platz fünf im Mehrkampf – eine wahrlich stolze Bilanz, die die Olympiahoffnung des Straubenhardters beflügelt. ... mehr

An seinem Paradegerät Reck zeigte Fabian Hambüchen, dass er wieder zu den Kandidaten auf eine olympische Medaille gehört. Kurek
Sport regional

Hambüchens goldene Rückkehr - Straubenhardter Thomas Taranu hofft auf Olympiateilnahme

Mit ausgebreiteten Armen pushte er kräftig das Publikum, doch verbal blieb Fabian Hambüchen nach seiner grandiosen Rückkehr in die Weltelite auf dem Teppich. „Es war wirklich ein Super-Mehrkampf. Aber bis London ist jetzt noch Zeit, kleine Fehler auszumerzen“, meinte der 24-jährige. Nach überlegenem Mehrkampfsieg krönte ergestern seinen Auftritt bei den deutschen Turn-Meisterschaften in Düsseldorf mit Gold am Reck und Boden. Mit seinen nunmehr 30 Titeln rückte der Hesse damit Rekordmeister Eberhard Gienger (34 Titel) wieder ein gehöriges Stück näher. ... mehr

Marcel Nguyen.
Sport regional

Sporthilfe kürt KTV-Turner

Straubenhardt. Die Athleten der Sporthilfe haben Marcel Nguyen, der in der Turnbundesliga für die KTV Straubenhardt an die Geräte geht, zum Sportler des Monats Mai gewählt. ... mehr

In seiner ganzen Breite ist der KTV-Nachwuchs spitze: Betreuer Dimitri Walter (hinten) freut sich mit seinen Schützlingen.Schwenk
Sport regional

Straubenhardter Turntalente auf dem Siegerpodest

Straubenhardt. Mit dem Gewinn mehrerer Meisterschaften hatten es die Straubenhardter Jugendturner bei den Landesmeisterschaften in Heilbronn bereits vorgemacht. Erfolgreich agierten jetzt auch die jüngsten Turntalente der Kunstturnvereinigung (KTV) bei den württembergischen Schülermeisterschaften in Heidelberg. ... mehr

Sport regional

Medaillenflut auf dem Turnfest

Heilbronn. Äußerst erfolgreich kehrten die Turner der KTV Straubenhardt vom Landesturnfest in Heilbronn zurück: Die sieben angetretenen Turner holten sich elf Medaillen. Besonders erfolgreich agierten die Turner beim vermutlich wichtigsten Wettkampf des Festes: den baden-württembergischen Meisterschaften.Hier gingen Jeff Gänger, Yannick Kessler, Nils Buchter und Sven Graf jeweils in der Altersklasse von zwölf Jahren bis zu den Männern an den Start. Die Leistungsträger Aaron Wagner, Vinzenz Haug und Dennis Janetzke konnten wegen Verletzungen und Krankheiten nicht teilnehmen. ... mehr

Thomas Taranu.
Sport regional

KTV-Turner Taranu verpasst EM und hofft auf Olympia

Ziel Nummer eins verpasst, Ziele Nummer zwei und drei noch im Visier: Bei einem Testwettkampf in Kienbaum bei Berlin hat Thomas Taranu am Mittwoch die Qualifikation für die Turn-Europameisterschaft knapp verfehlt. „Aber mit der deutschen Meisterschaft und Olympia kommen ja noch zwei Höhepunkte“, sagte der Nieferner am Donnerstag. ... mehr

Sport regional

KTV-Straubenhardt-Team muss Ausfälle kompensieren

Straubenhardt. Die Oberligaturner der KTV Straubenhardt hatten beim Ligafinale in Sindelfingen einen schweren Stand. Das junge Team musste einige Ausfälle hinnehmen, darunter den besten Sechskämpfer und Topscorer aller schwäbischen Ligen, Aaron Wagner. Da war Improvisationstalent gefragt. ... mehr

Stolz präsentiert Thomas Taranu seinen Pokal für Platz drei in Schwäbisch Gmünd.  Foto: Rau
Sport regional

Platz drei für Thomas Taranu beim ersten Olympia-Test

Straubenhardt. Einen guten Start in die Olympiasaison erwischte Nationalturner Thomas Taranu. Bei der siebten Auflage des Nationalteamcups turnte sich der Schützling von KTV-Trainer Alexei Grigoriev in einem starken Teilnehmerfeld in der Einzelwertung auf einen glänzenden dritten Rang. ... mehr

Die Preisträger und Vereinsvertreter mit dem Stiftungsvorsitzenden Jürgen Kurz (links) und seinen Kuratoriums-Kollegen.  Hepfer
Sport regional

Stiftung zur Förderung des Leistungs- und Wettkampfsports belohnt gute Nachwuchsarbeit

Pforzheim. Der Weg zum Erfolg im Leistungssport ist lang und steinig. Dabei können junge, aufstrebende Talente jede Form von Hilfe gut gebrauchen. Dazu trägt auch die Stiftung zur Förderung des Leistungs- und Wettkampfsports in der Region Pforzheim, Enzkreis, Calw ihren Teil bei. Im Foyer des Landratsamtes Enzkreis wurde an insgesamt sieben Jugend-Abteilungen der mit je 500 Euro dotierte EnBW-Impuls-Preis für außergewöhnliche Mannschafts-Leistungen auf Landes- und Bundesebene vergeben. ... mehr

Sport regional

Erste Oberliga-Pleite für KTV-III-Turner

Ludwigsburg. Die dritte Mannschaft der KTV Straubenhardt musste sich am zweiten Wettkampftag in der Oberliga gegen den MTV Ludwigsburg II mit 28:68 Score-Punkten geschlagen geben. Das Ludwigsburger Team dominierte den Wettkampf vor heimischem Publikum. Nur am Reck entschieden die jungen Straubenhardter die Gerätewertung für sich. ... mehr

Sport regional

KTV Straubenhardt III: Auftaktsieg in der Oberliga

Straubenhardt. In einem spannenden Duell gegen den TSV Süßen sicherte sich die dritte Kunstturn-Mannschaft der KTV Straubenhardt den ersten Saisonsieg. Das sehr junge Team von Trainer Silvio Schneider legte zu Hause mit einem furiosen Start den Grundstein zu einem deutlichen 46:35 nach Scorepunkten. ... mehr

Alt und jung: Der 54-jährige Reckspezialisten Harry Seiter und der zwölf Jahre alten Jeff Gänger gehen in Remchingen gemeinsam an die Geräte.  ralf kiefer
Sport regional

Badischer Turner-Bund: Die Mischung macht’s

Unter neuen Voraussetzungen beginnt die Saison in der Landesliga Nord des Badischen Turner-Bundes für die Remchinger Kunstturner. Nachdem beim TBWilferdingen einige Akteure altersbedingt nicht mehr aktiv in die Kunstturnszene eingreifen möchten und sich die Nachwuchsturner des TV Nöttingen nach der Meisterschaft beim baden-württembergischen Landesfinale in der Bezirksklasse in dieser Liga nicht mehr steigern können, war für die Verantwortlichen klar: Der Mix macht’s. ... mehr

Fest im Blick hat Bundestrainer Andreas Hirsch (links) seine drei Top-Athleten:Fabian Hambüchen, Philipp Boy und Marcel Nguyen (von oben nach unten).dpa
Sport regional

Goldene Generation will Olympiamedaille

Die Frage der Fragen stellte Turn-Bundestrainer Andreas Hirsch seinen besten Athleten Anfang Dezember bei einer Wellnesswoche am Tegernsee: „Was wollt ihr bei Olympia erreichen?“ Sprich: Soll am Ende des Londoner Teamwettbewerbs 2012 mehr stehen als der sechste Platz, den Hambüchen, Nguyen und Co. bei der WM 2011 in Tokio erturnten? Zu einem „offenen Gespräch ohne Protokoll“ hatte der 53-jährige Hirsch seine Mannen im idyllischen Oberbayern versammelt – und deren Antwort auf seine Gretchenfrage fiel ganz nach dem Geschmack des Trainers aus. „Die Mannschaft will eine Medaille“, berichtet Hirsch. ... mehr

Sport regional

Straubenhardter Kunstturner sichern Klassenerhalt

STRAUBENHARDT Die KTV Straubenhardt kam auch im Duell der zweiten Mannschaften gegen die TG Saar zu einem Sieg und kann somit im kommenden Jahr wieder in der 2. Bundesliga antreten. Genau eine Woche vorher waren die beiden Vereine bereits im DTL-Finale gegeneinander angetreten und die KTV als deutscher Mannschaftsmeister 2011 herausgegangen. ... mehr

Sport regional

Sieg oder Abstieg für die KTV Straubenhardt II

Straubenhardt Die Vorzeichen vor dem letzten Wettkampf in der zweiten Kunstturnbundesliga Nord lassen keine Fragen offen: Der Verlierer des Duells zwischen der KTV Straubenhardt II und der TGSaar II im Sportzentrum Homburg-Erbach am heutigen Samstag um 16 Uhr wird in die dritte Bundesliga absteigen. ... mehr

Auch wenn er sich dafür auf den Kopf stellen muss: Marcel Nguyen will 2012 sowohl bei den Olympischen Spielen und der Europameisterschaft Medaillen sammeln als auch für die KTVStraubenhardt an die Geräte gehen. Foto: Murat
Sport regional

KTV-Star Marcel Nguyen: Der Mann für die Superlative

Am Ende hatte das Hickhack um Fabian Hambüchens Zukunft bei der KTV Straubenhardt nur Verlierer: Etwa den KTV-Trainer Alexei Grigoriev, der sich missverstanden fühlt und betont, sich stets gut mit Hambüchen verstanden zu haben. Oder den einstigen Reck-Weltmeister, dessen Image durch seine Absage und die darauf folgenden Vorwürfe litt. Doch die Kontroverse, die mit der Trennung des Stars vom Verein endete, ging auch zu Lasten eines Mannes, der der KTV am Wochenende den Meistertitel sicherte – und auch nächstes Jahr sichern möchte: Marcel Nguyen. Denn seine Leistung kam bei aller Aufregung zu kurz. ... mehr

Sport regional

KTV-Hambüchen-Trennung: Ein netter Brief zum Abschied

Straubenhardt. Ein wenig wurden sie überrollt bei der KTV Straubenhardt von der medialen Aufmerksamkeit, die ihnen in den vergangenen Tagen die Trennung von Deutschlands Turn-Star Fabian Hambüchen beschert hat. „So viel Wirbel habe ich nicht erwartet“, sagt Horst Rapp. Der Vorsitzende des einflussreichen Fördervereins und Trainer Alexei Grigoriev von der Bundesligamannschaft der KTV hatten den Stein nach dem Gewinn der deutschen Mannschaftsmeisterschaft am vergangenen Wochenende ins Rollen gebracht. ... mehr

Am Ende gab es statt Blumen nur noch Schuldzuweisungen: Fabian Hambüchen bei einem seiner letzten Auftritte im KTV-Dress. Hinten sein Vater und Trainer Wolfgang Hambüchen (rechts) mit KTV-Coach Alexei Grigoriev. Foto: Gössele/PZ-Archiv
Sport regional

KTV und Fabian Hambüchen: Scheidung ist endgültig

Das Tischtuch ist endgültig zerschnitten. Fabian Hambüchen wird nicht mehr in der Bundesliga für den deutschen Meister KTV Straubenhardt turnen. Der KTV-Vorsitzende Helmut Riegsinger (Foto) wollte das Thema eigentlich noch einmal im Vorstand „ergebnisoffen“ diskutieren und das Gespräch mit dem Ausnahmeturner aus Wetzlar suchen. ... mehr

Fabian Hambüchen hat den Rauswurf von KTV Straubenhardt bestätigt.
Sport regional

Hambüchen bestätigt Rauswurf von KTV Straubenhardt

Berlin. Fabian Hambüchen hat das abrupte Ende der Zusammenarbeit mit dem deutschen Turn-Meister KTV Straubenhardt bestätigt. «Ich bin sehr enttäuscht darüber, dass ich die überraschenden Aussagen der KTV Straubenhardt über die Presse erfahren musste und werde in der kommenden Saison definitiv nicht für Straubenhardt in der Bundesliga an die Geräte gehen. Ich stehe diesbezüglich auch nicht mehr für Gespräche zur Verfügung», hieß es in einer Stellungnahme des Reck-Weltmeisters von 2007. ... mehr

Sport regional

TG Karlsruhe-Söllingen ohne Katja Roll Turn-DM-Dritter

Neben der KTV Straubenhardt turnten in der Berliner Max-Schmeling-Halle gleich vier weitere Mannschaften aus Baden-Württemberg: Bei den Männern unterlag der MTV Stuttgart im Kampf um Platz drei dem Rekordmeister SC Cottbus mit 27:41. Auch im Frauen-Finale hatte der MTV Stuttgart das Nachsehen: Mit 200,25:191,50 Punkten behielt die TuS Chemnitz-Altendorf die Oberhand. Im Kampf der Frauen um den dritten Platz musste die TG Karlsruhe-Söllingen auf Katja Roll verzichten. ... mehr

Mit ihren Goldmedaillen um den Hals präsentierten sich die deutschen Mannschaftsmeister von der KTV Straubenhardt dem Fotografen. Links Trainer Alexei Grigoriev, Zweiter von rechts der Straubenhardter Kampfichter Heiko Hagenbuch und rechts der Vater von Turner Vladimir Klimenko. Foto: Wiedemann
Sport regional

KTV Straubenhardt turnt sich souverän zum Titel

Mit der Souveränität eines Topfavoriten hat sich die KTV Straubenhardt die deutsche Turnmeisterschaft gesichert. Beim 39:23-Erfolg gegen die TG Saar in der Berliner Max-Schmeling-Halle erfüllte das Team von Trainer Alexei Grigoriev das hochgesteckte Saisonziel – und holte zum dritten Mal in der Vereinsgeschichte den Titel der besten Turnequipe Deutschlands. ... mehr