Live at the Grenz

"Live at the Grenz". Foto: PZ-news Archiv
Region

"Live at the Grenz": Zwei Tage lang feiern

Im Juli ist es wieder soweit. Zwei Tage lang kann bei „Live at the Grenz“ gefeiert, getanzt, gesungen und gelacht werden. Das größte Open-Air Festival zwischen Pforzheim und Karlsruhe findet am Freitag, 26. Juli und Samstag, 27. Juli bei der Grenzsägmühle, dem Landgasthof in Keltern-Niebelsbach statt. ... mehr

Das ist die Krönung: Live at the Grenz hat mittlerweile das Zeug zum Schauplatz für einen Junggesellinnenabschied: Die Zuschauerresonanz an der Grenzsägmühle war einmal mehr groß.
Region

Live at the Grenz zog zum 24. Mal Rockfans an die Grenzsägmühle

Zwei Tage lang wurde an der Grenzsägmühle bei Niebelsbach wieder so richtig abgerockt. Live at the Grenz fand in diesem Jahr bereits zum 24. Mal statt. Damit ist das Festival, präsentiert von der „Pforzheimer Zeitung“, das älteste im Enzkreis. Was einst auf zwei Europaletten angefangen hat, hat sich zu einem der beliebtesten Sommerevents in der Region gemausert. ... mehr

Rockig, groovig, bewegend - bei "Live at the Grenz" in der Niebelsbacher "Grenzsägmühle" kommen Partyhungrige und Fans von Open-Air-Konzerten auf ihre Kosten.
Region

"Live at the Grenz": Große Open-Air-Party am 1. und 2. August

Die Niebelsbacher „Grenzsägmühle“ verbindet hohe Kochkunst mit einem freundlichen und persönlichen Ambiente. Seit über zwei Jahrzehnten gilt hier: Ein Konzept, zwei Köche. Jean Jacques Frisch und Nordin Dekkar wollen ihre Gäste mit einer mediterranen und badisch-schwäbischen Küche sowie saisonalen Highlights verwohnen. Doch die „Grenzsägmühle“ ist seit vielen Jahren auch bekannt als der Ort eines großen Festivals: Tausende feiern regelmäßig bei „Live at the Grenz“. ... mehr

"Live at the Grenz" am Freitag.
Region

6th Element und Zap Gang bei "Live at the Grenz 2013"

Diese Party hat mittlerweile Tradition. Beim "Live at the Grenz"-Festival in Keltern-Niebelsbach ist am Freitagabend wieder einmal richtig gerockt worden. Herrlicher Sonnenschein und hohe Temperaturen luden ein, im Biergarten zu verweilen und dann kräftig zu feiern. ... mehr

Rockige Live-Musik und eine After-Show-Party - bei "Live at the Grenz" wird alle Jahre an zwei Sommertagen eine Superparty gefeiert.
Region

Bei "Live at the Grenz 2012" die Nacht zum Tage gemacht

Die Nacht zum Tage haben viele Besucher des Open-Air-Festivals „Live at the Grenz“ gemacht. Die 22. Auflage der Party an der Grenzsägmühle in Keltern-Niebelsbach lockt traditionell mehrere Tausend Besucher. Am Freitag gibg es schon richtig heiß zur Sache, am Samstag wird noch einmal bis in den Sonntagmorgen hinein gefeiert. ... mehr