1 | 2 | 3 | 4 | ... | 6
Ein sehr seltener Vorgang: Die FDP-Kreisgeschäftsstelle verschickte das Bild einer Kelterner FDP-Wahlliste zur Kommunalwahl, die in Wirklichkeit niemals eingereicht wurde, weil sie den Anforderungen nicht genügte. Verantwortung dafür übernahm FDP-Mit

FDP freute sich in Keltern zu früh

Das gibt es auch nicht alle Tage: Zuerst kündigt der FDP-Kreisverband Pforzheim/Enzkreis in einer umfangreichen Pressemitteilung an, dass bei der Gemeinderatswahl in Keltern „eine bunte Liste aus Parteimitgliedern und liberal gesonnenen, parteilosen Bürgerinnen und Bürgern“ antritt, weil es „problemlos“ gelungen sei, „auf Anhieb 18 Kandidaten zu werben“. mehr...

Elena Obert (am Ball) stürmt mit dem FV Niefern der Oberliga entgegen.
Sport regional

Auf Ballhöhe: Herkulesaufgabe für Helmut Frey bei der TG Stein

Die TG Stein trennt sich nach dieser Saison von Trainer Heinz Becht. Sein Nachfolger heißt Helmut Frey.Nach 29 Jahren ... zum Artikel...

Aufgepasst: Zwischen Eisingen und Stein müssen Autofahrer mit großen und tiefen Schlaglöchern rechnen.
Region

Die Straßen der Furcht: Wo fährt es sich am gefährlichsten?

Die Straßen der Furcht: Wo sind in der Region die gefährlichsten Strecken? Der Aufruf der Online-PZ, ... zum Artikel...

Region

Sechsjähriges Mädchen in Eisingen von Auto erfasst

Ein Mädchen ist am Sonntag um 14.30 Uhr in der Eisinger Ortsmitte von einem Auto erfasst worden und dabei schwer ... zum Artikel...

Sport regional

Kreisklasse B1: FSV Eisingen rückt näher

Pforzheim. Während Buckenberg II seinen Platz an der Sonne in der Fußball-Kreisklasse B1 Pforzheim festigt, kommt ... zum Artikel...

Sport regional

Die Fußballspiele am Wochenende

Von der Oberliga bis zur Kreisklasse rollt am Wochenende der Fußball im Enzkreis. PZ-news zeigt alle Partien im ... zum Artikel...

Volleyschuss ins Glück? der FSV Eisingen kann mit Louis Tabert (rechts) und Heiko Bröning den Relegationsplatz in der B1 noch erreichen. Spitzenreiter FSV Buckenberg II mit Diego Calucci (Mitte) ist dagegen so gut wie durch. PZ-Archiv, Ripberger
Sport regional

FSV Eisingen will Minimalchance nutzen

Nach dem 1:1 im Spitzenspiel zwischen den Sportfreunden Feldrennach und dem 1. FC Ersingen ist das Titelrennen in der ... zum Artikel...

Informierten ihre Mitglieder und Kunden über die geplante Verschmelzung mit der Volksbank Stein Eisingen: Aufsichtsratvorsitzender Thomas Bach (Mitte) sowie die Bankvorständen Jan Dressle (links) und Götz Machtolf von der Raffeisenbank Bauschlott. Di
Wirtschaft

Schulterschluss gegen harten Wettbewerb

Die geplante Fusion mit der Volksbank Stein Eisingen war in der Gräfin-Rhena-Halle Neulingen das Schwerpunktthema, über ... zum Artikel...

Der Chor „Ungepanscht“ (links im Bild) sang zur Neueröffnung des Römermuseums Remchingen vor vielen Gästen im Foyer des Glassaals. Foto: Zachmann
Region

Römermuseum als Visitenkarte von Remchingen

Remchingen. „Mein kleiner grüner Kaktus“ erfüllte den Glassaal des Remchinger Römermuseums, ... zum Artikel...

Sport regional

Hier rollt am Wochenende der Fußball

PZ-news zeigt alle Fußballbegnungen für das Wochenende am 5. und 6. April. Neben einigen Lokalderbys ... zum Artikel...

Sport regional

Heimerfolg für den FSV Eisingen

Eisingen. In der Fußball-Kreisklasse B 1 Pforzheim hat der FSV Eisingen sein Nachhol-Heimspiel gestern gegen den ... zum Artikel...

Gerade den Kleinen bieten die Turnerjugendbestenkämpfe eine willkommene Möglichkeit, um in Wettkämpfen Erfahrung zu sammeln. Kiefer
Sport regional

Fast 40 Riegen der Turnerjugend Pforzheim messen in der Ludwig-Erhard-Halle die Kräfte

Pforzheim. Bei den Turnerjugendbestenkämpfen Gerätturnen in der Gauklasse in der Ludwig-Erhard-Halle konnten die ... zum Artikel...

Das Werk der Bienen demonstriert hier Peter Nillius aus Eisingen in seinem Imker-Schleier. Er überzeugt sich vom Zustand seiner Völker nach dem Winter.Foto: Seibel
Region

Wie sind die Honigsammler über den Winter gekommen?

Summ, summ, summ. „Das Geräusch beruhigt mich“, sagt Peter Nillius aus Eisingen, der sich auf einem ... zum Artikel...

Kennt die Konkurrenz ganz genau: Marcelus Noukiatchom, Trainer des FC Alemannia Wilferdingen, sagt als PZ-Experte im Kreisliga-Spitzenduell am Wochenende einen Feldrennacher Sieg gegen Ersingen voraus. rIPBERGER (2), fv nIEFERN
Sport regional

Auf Ballhöhe: Niefern reagiert auf Negativserie

Uli Huber ist nicht mehr Trainer des FV Niefern. Der Fußball-Kreisligist trennte sich am Montagabend vom 44-Jährigen ... zum Artikel...

Dank an den Torschützen zum 3:2 für den FSV Buckenberg, Patrick Kilian (Mitte).  Ripberger
Sport regional

Buckenberg II zieht allen davon

Der FSV Buckenberg II festigte die Tabellenführung vor den spielfreien Wimsheimern durch einen 3:2-Erfolg gegen ... zum Artikel...

Lebensgefährlich verletzt: Motorradfahrer verliert Kontrolle
Region

Lebensgefährlich verletzt: Motorradfahrer verliert Kontrolle

Ein schwerer Motorradunfall hat sich am Dienstagabend auf der Kreisstraße von Kieselbronn nach Eisingen ereignet. ... zum Artikel...

Region

Wohncontainer für Asylbewerber

Bisher leben sechs Asylbewerber in Eisingen. Im Laufe des Jahres ist mit der Zuweisung von weiteren sechs Asylbewerbern ... zum Artikel...

Kopf-an-Kopf-Rennen: Keinen Sieger gab es im Spitzenspiel zwischen Lienzingen und Wimsheim. Hier kämpfen der Lienzinger Deniz Öztürk (links) und der Wimsheimer Michael Klingel um den Ball. Hennrich
Sport regional

Kreisklasse B 1: Topspiel unentschieden, Buckenberg wieder Spitzenreiter

Weil der TSV Wimsheim im Spitzenspiel gegen den FV Lienzingen über ein 3:3 nicht hinauskam, übernahm Buckenberg II (5:2 ... zum Artikel...

Raffinierte Architektur: Der „Kirchplatz“ ist fast fertig. Eisingens Bauamtsleiterin Sabine Halfen, Bürgermeister Thomas Karst und Bauleiter Markus Öchsle (von links) informierten sich vor Ort. Foto: Martin Schott
Region

Neuer Platz an der Eisinger Kirchsteige soll „Kirchplatz“ heißen

Eisingen. Plätze sind wichtige Gestaltungselemente im öffentlichen Raum. Sie strahlen auch auf ihr Umfeld aus ... zum Artikel...

Ruhe und Gelassenheit – das verströmt die Kreistagskandidatin Karoline Drodofsky. Schierling
Mühlacker

Frauen in der Kommunalpolitik im Enzkreis

Enzkreis. Etwa 50,6 Prozent der Menschen im Enzkreis sind weiblich. Dort, wo im Kreis politische Entscheidungen ... zum Artikel...

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 6


Eisingen
Postleitzahl: 75239
Einwohner: 4.530

Bürgermeister:
Roland Bauer, Tel: 07232 381-1

Bürgermeisteramt Eisingen
Talstraße 1
75239 Eisingen

Tel: 07232 3811-0
Fax: 07232 3811-20
E-Mail: gemeinde(at)eisingen-enzkreis.de
URL: http://www.eisingen-enzkreis.de
Wettervorhersage Mehr Wetter »

Heute | 24. April 2014
23° C heiter
Veranstaltungen in Eisingen
Heute finden keine Veranstaltungen statt.
Anzeige
Top Adressen
Anzeige
Top Angebote


Anzeige




Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
PZ-news auf Facebook
Webcam
Do, 24.04.2014 21:34
Aktuelle Videos
Anzeige