Eisingen

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 23

Sport regional

Kreisklasse B1 Pforzheim: Schützenfest in Niefern –7:3-Sieg

Mit einem 7:3 Sieg über Lienzingen lässt der FV Niefern II in der Kreisklasse B1 Pforzheim aufhorchen. Den ersten Saisonsieg feiert Maulbronn mit einem 3:1 über Eisingen. Die Tabellenführung übernimmt Ersingen II nach einem 2:2 beim Hagenschieß. ... mehr

Sport regional

Hier rollt der Fußball am Wochenende

Lust auf den echten Fußball, auf spannende Lokalderbys, auf kurze Wege zum Stadion in der Nachbarschaft? Dann zeigt PZ-news in diesem Artikel, wo Sie am Wochenende vorbeischauen müssen. Wir wünschen allen Fans schon mal vorab viele Tore. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse B1: Torfestival bei der TG Stein

Pforzheim. Während sich die Fußballer aus Eisingen und Niefern in der Fußball Kreisklasse B 1 eher zaghaft beschnupperten, lieferten sich Stein und der Hagenschieß eine umkämpfte Partie – mit dem besseren Ende für die Gäste. Knittlingen II feierte einen verdienten Sieg gegen Bilfingen II. ... mehr

Einen tollen Einstand feierten der SV Büchenbronn (links Marcel Bechtle) und der SV Huchenfeld (Timo Rock) in der Kreisliga Pforzheim. Foto: PZ-Archiv, Hennrich
Sport regional

Fußballkreis Pforzheim: Freche Aufsteiger wollen weiter punkten

Mit einer Englischen Woche sind die Fußballer im Kreis Pforzheim zum Saisonstart gleich voll gefordert. Am Mittwoch und am Donnerstag müssen sie ran.Der Auftakt in der Kreisliga am Wochenende hatte es schon einmal in sich. Vor allem die Aufsteiger SV Huchenfeld und SV Büchenbronn spielten frech auf. ... mehr

Sport regional

Ispringer Schützenmannschaften sichern sich in vier Wettkampfklassen den Titel

Alle Mannschaften des KKS Ispringen wurden in der abgelaufenen Saison der Rundenwettkämpfe mit den Kleinkaliberwaffen jeweils Gruppensieger. Zudem hat die erste Mannschaft den Gesamtsieg des Badischen Sportschützenverbandes zum dritten Mal in Folge gewonnen und wurde seiner Favoritenrolle in der höchsten Klasse des BSV gerecht. ... mehr

Sport regional

Endlich rollt der Fußball wieder im Fußballkreis

Das Warten ist vorbei. Im BFV-Pokal und im Kreispokal konnte man als Fußballfan schon einen Vorgeschmack auf dieses Wochenende bekommen. Jetzt endlich geht es auch um Fußballkreis Pforzheim um Punkte. PZ-news zeigt, wann wer wo kickt. ... mehr

Ein Gottesdienst in der Bilfinger Dreieinigkeitskirche schloss die Visitation von Dekan Bernhard Ihle (sitzend) ab. Pfarrgemeinderatsvorsitzender Karl-Heinz Döring (von links) und Pfarrer Thomas Ottmar Kuhn dankten Dekanatsreferent Tobias Gfell, Matthias Krumm, Friedrich Kautz, Eberhard Kölble, Ulrike Hildenbrand, Christine Frei, Ulrich Haag, Elisabeth Kautz und Maximilian Britsch für ihr Engagement in den aufwendigen Vorarbeiten zur Visitation. Foto: Martin Schott
Region

Glaubensgemeinschaft im Aufbruch

Das Jahr 2015 war bisher sehr ereignisreich für die Katholiken im Kämpfelbachtal. Erst vor wenigen Monaten ist aus der bisherigen Seelsorgeeinheit die „Katholische Kirchengemeinde Kämpfelbachtal“ mit 12000 römisch-katholischen Gläubigen zwischen Ispringen und Remchingen geworden. Die jetzt erfolgte Visitation durch das katholische Dekanat Pforzheim, die erste seit langer Zeit überhaupt, darf als ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung der Kirchengemeinde gelten. ... mehr

Der Konkurrenz in die Parade fahren will der TSV Maulbronn mit Kerem Özdemir (unten) in dieser Saison. Hier bekommt die Maulbronner Entschlossenheit Benjamin Grimm vom FC Germania Singen II zu spüren. Foto: Ripberger
Sport regional

Kreisklasse B1: TSV peilt den Aufstieg in die A-Klasse an

Trainer Klaus Kerler vom TSV Maulbronn ist sicher: „Ich habe die Leute, die ich will. Fast alle meine Spieler kommen direkt aus Maulbronn, durch die Neuzugänge sind wir qualitativ stärker geworden. Unser Ziel ist der Aufstieg.“ Nach Platz vier in der vergangenen Runde kann das laut Kerler nur der nächste Schritt sein. Zuletzt habe man sichere Punkte gegen schwache Mannschaften abgeschenkt. Und in der Winterpause hätten einige wenige Reservespieler die Stimmung im Team belastet. Deshalb habe Maulbronn in den ersten drei Spielen im neuen Jahr keinen Punkt geholt. ... mehr

Region

Ehemaliger Eisinger Pfarrer im Radio

Karlsruhe. Der ehemalige Gemeindepfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Eisingen und langjährige Vorsteher der Diakonissenanstalt Karlsruhe-Rüppurr, Pfarrer Otto W. Hahn ist am morgigen Donnerstag, 13. August, bundesweit im Radio zu hören. ... mehr

Ihre schönen neuen Räume im eben errichteten Anbau haben die Kinder des kommunalen Waldparkkindergartens jetzt bezogen. Mit den Kleinen freuen sich Kindergartenleiterin Regina Alpers (links), Bürgermeister Thomas Karst und, links daneben, Erzieherin Daniela Menzel. Foto: Martin Schott
Region

Eisinger Waldparkkindergarten ab sofort in neu angebauten Räumen

Eisingen. In der kommunalen Kindertagesstätte im Eisinger Waldpark wird es nie langweilig. Immer gibt es etwas zu erleben: Spiele, Abenteuer und vielerlei Aktivitäten wird den Kindern angeboten. Seit gut einem Jahr ist noch ein besonderes „Unterhaltungsprogramm“ hinzugekommen. Hautnah, nämlich direkt vor der Haustür, konnten die Kinder miterleben, wie Architekten und tüchtige Bauarbeiter direkt Wand an Wand zum bestehenden Kindergarten einen großen Anbau errichtet haben. ... mehr

Nichts geht mehr: Schon in Pforzheim war die Straßenbahn überfüllt. Foto: Ihle
Sport regional

Viel Enge rund ums Spiel: S-Bahnen und Straßen überfüllt

Pforzheim/Karlsruhe. Überraschend kam der große Zuschauerandrang nicht: Die Polizei hatte damit gerechnet, dass ein Großteil der 30.000 Fans aus dem Enzkreis zum Pokalspiel in den Wildpark pilgern werden. Der folgerichtigen Bitte, den öffentlichen Nahverkehr zu nutzen, waren viele gefolgt – zum eigenen Leidwesen: Bereits die S-Bahn, die um 13.15 Uhr in Pforzheim abfuhr, war heillos überfüllt. ... mehr

Region

Feuer in Nußbaum schnell unter Kontrolle gebracht

Durch explosionsartige Geräusche und Rauchentwicklung wurden die Anwohner an der Steiner Straße in Nußbaum am Freitagabend aufgeschreckt. In einem Werkstattgebäude am Hohen Baum hatte sich ein Feuer entwickelt. ... mehr

Sport regional

Alle Sonntagsspiele im Kreis- und BFV-Pokal

Am Wochenende rollt wieder der Ball auf den Fußballplätzen der Region. Im Kreispokal gibt es die erste Runde mit jeder Menge reizvoller Lokalderbys. Im BFV-Pokal geht es am Wochenende schon in die dritte Runde. ... mehr

Pforzheim

Betrunkener 23-Jähriger überschlägt sich mit VW auf Eisinger Landstraße

Pforzheim. Da staunten die Beamten nicht schlecht. Der 23-jährige VW-Fahrer, der am Donnerstag gegen 20 Uhr auf der Eisinger Landstraße einen Verkehrsunfall verursacht hat, konnte zwar bei einem Atemalkoholtest 1,3 Promille vorweisen, einen Führerschein allerdings nicht. Bei einem Überschlag mit seinem Auto wurde der Fahrer leicht, sein Beifahrer schwer verletzt. ... mehr

Sport regional

Ziegler vom TB Wilferdingen siegt souverän

Nachdem Ann-Katrin Ziegler vom Drittligisten TB Wilferdingen beim baden-württembergischen Tischtennis-Ranglistenturnier Top 24 der Frauen in Eisingen einen glänzenden zweiten Platz belegt hatte, setzte sie sich nun bei der im südbadischen Wehr ausgetragenen baden-württembergischen Rangliste Top 16 der Mädchen U18 in souveräner Manier durch. ... mehr

Region

Unfall bei Eisingen: Helikopter im Einsatz

Weil ein Autofahrer einem anderen Verkehrsteilnehmer die Vorfahrt genommen hat, ist es auf der Eisinger Landstraße zwischen Eisingen und Pforzheim auf Höhe der Bushaltestelle Hohwald gegen 16 Uhr zu einem Unfall gekommen. ... mehr

Region

Eisingen denkt über Asyl-Standorte nach

Eisingen. Das Thema „Unterbringung von Asylbewerbern“ beschäftigte den Eisinger Gemeinderat gleich in zwei Tagesordnungspunkten auf der letzten Sitzung vor der Sommerpause. Ein Thema war der Bürgerentscheid zur geplanten Notunterkunft in der alten Sporthalle. ... mehr

Beim Ranglistenturnier in Eisingen kam Ann-Katrin Ziegler (TB Wilferdingen) unter 24 Topspielerinnen auf den zweiten Platz. Foto: Ripberger
Sport regional

Pforzheims Tischtennis-Asse weit vorne

Bei der baden-württembergischen Tischtennis-Rangliste Top 24 in Eisingen haben Ann-Katrin Ziegler, die in der kommenden Saison für den Drittligisten TB Wilferdingen aufschlägt, sowie Lea Dürr (TTC Dietlingen) mit den Plätzen zwei und vier aufhorchen lassen. Kenan Hrnic (TTG Kleinsteinbach/Singen) wurde Sechster. Alle drei vertreten den Tischtennisbezirk Pforzheim bei der baden-württembergischen Rangliste Top 12, die am 20. September in Südbaden ausgespielt wird. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 23