nach oben

Eisingen

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 29

unplatziert Dialog

Auf Ballhöhe: Trio sorgt für große Spannung

So wollen wir das! Der TSV Weiler, der FV Langenalb und der 1. FC Engelsbrand liefern sich in der Kreisklasse A2 einen packenden Dreikampf um die Meisterschaft. Verdammt eng geht es an der Spitze zu. Alle drei Teams haben 50 Punkte auf dem Konto. Jeder feierte bisher 16 Siege, holte zwei Remis und kassierte zwei Niederlagen. Und auch bei der Tordifferenz sind die drei Clubs fast gleich auf: Weiler 65:18, Lan- genalb 60:16 und Engelsbrand 63:26. ... mehr

Wirtschaft

Keine Fusion zwischen Volksbanken: Zwiespältige Reaktionen bei Vertretern und Branchenkennern

Die am Freitag bekanntgewordene Entscheidung der beiden Geldinstitute haben Vertreter der Pforzheimer Volksbank-Mitglieder mit gemischten Gefühlen aufgenommen. ... mehr

Die Kerschensteiner-Halle: Hier lebten rund eineinhalb Jahre lang Flüchtlinge.
Mühlacker

Flüchtlinge ziehen aus: Kerschensteinerhalle wieder für Vereins- und Schulsport zur Verfügung

Mühlacker. Fast eineinhalb Jahre beherbergte sie Flüchtlinge, nun kann sie wieder für den Sport genutzt werden: Die Turnhalle der Beruflichen Schulen in Mühlacker, die Kerschensteinerhalle, wurde vom Landratsamt saniert und steht Schulen und Vereinen nach den Osterferien wieder zur Verfügung. ... mehr

Mit Köpfchen agierte der FSV Eisingen um Tobias Herzog (links) im Topspiel gegen die SK Hagenschieß mit Adrian Schrodt und bezwang den härtesten Verfolger am Ende verdient mit 2:0. Foto: Becker
Sport regional

Kreisliga B1: Eisingen eilt der Konkurrenz davon

Der FSV Eisingen hat im Spitzenspiel der Fußball-Kreisklasse B 1 Pforzheim seinen Verfolger Hagenschieß mit 2:0 bezwungen und damit den Vorsprung auf Platz zwei ausgebaut. Nach einem 2:1 gegen Öschelbronn II zieht Bilfingen II nach Punkten mit dem Hagenschieß gleich. Wurmberg II macht nach einem 4:0 im Kellerduell bei den Sportfreunden Mühlacker II einen Sprung und verlässt den letzten Tabellenplatz. ... mehr

Da ist die Freude groß. Wolfgang Trautz (rechts) und Louis Schumann. Foto: Frei
Pforzheim

„Hallo Trainer! Schon lange nicht mehr gesehen!“

Eisingen. In Berlin treffen sich zwei Eisinger: Wolfgang Trautz, Pforzheims Ex-Tourismusdirektor, und Louis Schumann, Tourismus-Chef Schwäbische Alb. Verbunden hat sie vor vielen Jahren der Fußball. ... mehr

Über zahlreiche vordere Plätze beim „Jugend musiziert“-Regionalentscheid freuten sich Lara Schelling (von links), Alicia Kreutz, Iris Finkbeiner, Susanne Schneider, Froilan Kleboth, Barbara Casper, Felix Kerbel, Roberto Domingos, Chantal Richert (vorne), Lea Pfrommer, Charlotte Lichte, Luca Beck und Katharina Kreutz. Foto: Zachmann
Region

Preisgekrönte Klavierschüler überzeugen beim Musikschul-Konzert

Remchingen-Nöttingen. Ein Instrument und acht mal zehn Finger: Beim Preisträgerkonzert der Musik- und Kunstschule Westlicher Enzkreis am Donnerstagabend stand das Klavier im Mittelpunkt. Die Klavierschüler, die im Nöttinger Löwensaal ihr Können unter Beweis stellten, hatten zuvor fast allesamt im Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ den ersten Platz ihrer Altersgruppe erreicht. Moderiert von der stellvertretenden Schulleiterin Iris Finkbeiner sorgten sie mit vielfältigen klassischen Melodien, die sie so auch der Jury vorgetragen hatten, für klangvolle Unterhaltung. ... mehr

Bei einem schweren Crash bei Ispringen waren zahlreiche Einsatzkräfte im Einsatz.
Region

Frontalzusammenstoß wegen Fahrfehler bei Ispringen: Zwei Frauen verletzt

Ispringen. Ein Frontalzusammenstoß mit schwerwiegenden Folgen hat sich am Donnerstagabend auf der Eisingerlandstraße bei Ispringen ereignet. Zwei Frauen wurden bei dem heftigen Crash verletzt, eine davon schwer. ... mehr

Weist seinen Spielern den Weg Richtung A-Klasse: Spielertrainer Timo Penzinger vom FSV Eisingen kann mit einem Sieg gegen Verfolger Hagenschieß den Vorsprung an an der Tabellenspitze der B1 auf acht Punkte ausbauen.  PZ-Archiv, Ripberger
Sport regional

Kreisliga- und Kreisklassen-Vorschau: Vorentscheidung für Eisingen?

B-Ligist kann gegen Hagenschieß Riesenschritt Richtung Titel machen. In der Kreisliga steht Ölbronn-Dürrn gewaltig unter Druck. ... mehr

Alles richtig gemacht hat die Klasse 4b der Grundschule Eisingen. Die Lampen leuchten. Foto: Privat
unplatziert Dialog

Der heiße Draht verlangt Geschick

Eisingen. In der Unterrichtseinheit „Energie und elektrischer Strom“ stellten die Kinder der Klasse 4b der Grundschule Eisingen das Geschicklichkeitsspiel „Der heiße Draht“ her. Jannis erklärt die Herstellung: ... mehr

Ein ausgeschlachteter BMW: So ähnlich haben wohl viele Fahrzeuge ausgesehen, aus denen die Navigationsgeräte gestohlen wurden. Foto: PZ-Archiv
Region

Serientäter: BMW-Knacker schon wieder in der Region unterwegs

Enzkreis/Karlsruhe. Unbekannte haben in der Nacht auf Freitag im Enzkreis, im Bereich Karlsruhe und dem nördlichen Landkreis Karlsruhe insgesamt 13 Fahrzeuge der Marke BMW aufgebrochen. In allen Fällen gingen die Diebe gleich vor und schlugen zunächst eine Seitenscheibe ein. Anschließend hatten sie es vornehmlich auf Lenkräder und Navigationsgeräte abgesehen. Das deutet einmal mehr auf gezielt vorgehende Serientäter einer auf BMW-Teile spezialisierten Verbrecherbande hin. ... mehr

Die Öschelbronner Fußballer (rechts Alexander Scheja) unterstrichen ihre Ambitionen zuletzt mit einem 4:2-Erfolg gegen den TSV Grunbach (links Nico Nonnenmacher).  Hennrich/PZ-Archiv
Sport regional

Intensiver Kampf um die Kreisliga-Spitze

Nach der Niederlage beim Schlusslicht TV Gräfenhausen ist der FC Ersingen in der Fußball-Kreisliga Pforzheim nicht mehr die alleinige Nummer eins. Das Heimspiel gegen den recht starken FC Bauschlott ist für den FCE eine gute Gelegenheit, zu unterstreichen, dass man auf direktem Weg zurück in die Landesliga will. Der Tabelle nach zu urteilen ist die SpVgg Conweiler-Schwann als Achter etwas schwächer als der Sechste Bauschlott. ... mehr

160 Polizisten hatten sich im Sommer 2016 auf der Wilferdinger Höhe postiert, um Personen und Fahrzeuge zu kontrollieren. Grund war ein Treffen des „Osmanen Germania BC“.
Pforzheim+

Kriminalitätsstatistik für 46 Gemeinden in der Region: Engelsbrand, Wimsheim, Wiernsheim top, Pforzheim, Heimsheim, Calw flop

Der Enzkreis ist der zweitsicherste, der Kreis Calw der drittsicherste Landkreis Baden-Württembergs. Aber wie sieht es in den einzelnen Gemeinden im Detail aus? PZ-news hat 46 Kommunen in der Region analysiert - und ist auf deutliche Unterschiede gestoßen. ... mehr

Um das Glockengeläut aus dem Kirchturm der evangelischen Kirche ist in Eisingen eine kontroverse Debatte entbrannt.  ketterl
Region

Bürgerbegehren: Eisinger wollen nächtliches Glockengeläut wieder haben

Das Läuten der evangelischen Kirche in Eisingen zu jeder Viertel- und jeder vollen Stunde ging manchem Bürgern nachts mächtig auf den Zeiger. Kurz vor Weihnachten hat der Gemeinderat Abhilfe geschaffen und den Glocken zur Nachtruhe eine Zwangspause verpasst. ... mehr

unplatziert Dialog

Elektrizität ist messbar

Eisingen. Vor ein paar Wochen war EDe bei uns in der Klasse 4b der Grundschule Eisingen. EDe bedeutet Energiedetektiv. Er hat uns viel über Energie und über das Energiesparen erzählt. ... mehr

Sie freuen sich auf den Schokoladenmarkt im VolksbankHaus: Michael Keller (Weingut Otto Keller), Robin Bischoff (Weingut Claus Bischoff), Sina Dornbach (Eventmanagement Volksbank), Johannes Becker (Cafe Becker), Claudia Fürsicht-Gerst (Pralinée), Margot Wein (Liebenzeller Marzipan- und Schokoladenmanufaktur) und Jörg Wiskandt (Bäckerei Wiskandt, von links). Foto: Lorch-Gerstenmaier
Pforzheim

Im Atrium des VolksbankHauses lockt die süße Versuchung

Pforzheim. Versuchungen sollte man nachgeben – wer wisse schon, wann sie wiederkämen, so das Bonmot von Oscar Wilde, dem irischen Schriftsteller im viktorianischen England. Die nächste Versuchung wird am 31. März und 1. April wieder Tausende von Besuchern ins VolksbankHaus locken. Im Atrium findet zum vierten Mal der internationale Pforzheimer Schokoladenmarkt statt. Konditoren und Chocolatiers – acht an der Zahl – geben sich ein Stelldichein, erneut ergänzt um zwei Weingüter aus der Region (Claus Bischoff aus Dietlingen und Otto Keller aus Eisingen), ein Café und (am Samstag, 1. April) eine Kinderwerkstatt. ... mehr

Um jeden Zentimeter kämpfen Nußbaums Tobias Theurer (links) und Nieferns Torschütze zum 2:0, Tamas Magdas. Foto: Hennrich
Sport regional

Kreisklasse B1: Niefern II und Mühlacker II klettern im Tabellenkeller

Pforzheim. Eisingen, Hagenschieß und Bilfingen II haben ihre Spiele in der Fußball-Kreisklasse B1 Pforzheim gewonnen und den Vorsprung auf die Verfolger vergrößert. Im Abstiegskampf schöpfen die Sportfreunde Mühlacker II nach einem 2:1-Arbeitssieg gegen Wilferdingen II neue Hoffnung. Und auch die Nieferner Reserve feierte. ... mehr

Sport regional

Blick über die Fußball-C-Klassen

Pforzheim. Fast zweistellig siegte Wildbad II in der C-Klasse 2, in der C1 übernahm der Türkische SV Mühlacker die Spitze, in der C3 überraschte Eisingen II. ... mehr

Der Vorstandsvorsitzende Jürgen Wankmüller und Vorstand Ulf Meißner (links) blicken optimistisch in die Zukunft. Foto: Privat
Wirtschaft

Weichen für Bankenfusion gestellt: Genossenschaftsbanken im Enzkreis bündeln Kräfte

Die Volksbank Wilferdingen-Keltern hat ihr Kundengeschäftsvolumen im Jahr 2016 um 2,1 Prozent auf 1,65 Milliarden Euro und ihre Bilanzsumme um 4,4 Prozent auf 850 Millionen Euro gesteigert, heißt es in einer Pressemitteilung. „Unsere Mitglieder und Kunden vertrauen in der anhaltenden Niedrigzinsphase weiter auf unsere kundenorientierte Beratungsphilosophie sowie die gelebte Beratungsqualität“, sagt Vorstandsvorsitzender Jürgen Wankmüller über die gute Entwicklung der größten Genossenschaftsbank zwischen Pforzheim und Karlsruhe. ... mehr

Trumpf im Spitzenspiel: Auf den Ispringer Top-Torjäger Daniel Reule müssen die Knittlinger besonders aufpassen. Foto: Ripberger
Sport regional

Fußballkreis Pforzheim: A1-Topspiel in Ispringen - Ersingen in Spitzenform

Nach dem 1:6 im Hinspiel in Knittlingen brennt der Spitzenreiter der A-Liga 1 aus Ispringen auf Revanche. Der stark aus der Pause gekommene Kreisliga-Tabellenführer 1. FC Ersingen muss zum Schlusslicht Gräfenhausen. ... mehr

Region

Heftige Schlägerei in Eisingen: 45-Jähriger bekommt Schläge mit Eisenstange auf Kopf

Eisingen. Am frühen Samstagmorgen kam es in einem Mehrfamilienhaus in Eisingen zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern, in deren Verlauf einem 45-Jährigen mehrfach mit einem eisernen Schlagstock auf den Kopf geschlagen wurde. Zunächst wurden die Verletzungen des Mannes als lebensgefährlich eingestuft. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 29