Anzeige
Valérien Ismaël kann endlich über einen Nürnberger Sieg jubeln. Foto: Daniel Karmann
Fussball überregional

Emotionaler Sieg für Nürnbergs Ismaël nach Torwartpoker

Nürnberg (dpa) - Valérien Ismaël ballte nach dem Schlusspfiff die Fäuste, reckte sie mehrmals strahlend in die Höhe und umarmte dann besonders fest seine neue Nummer 1 Patrick Rakovsky. mehr...

Julian Draxler (l) darf in der Champions League endlich wieder ran. Foto: Ina Fassbender
Fussball überregional

Derby-Sieger Schalke im CL-Modus - Draxler wieder dabei

Gelsenkirchen (dpa) - Schalke 04 empfängt Sloweniens Meister NK Maribor. Nach dem euphorisch gefeierten Derbysieg gegen Dortmund wollen die Königsblauen in der europäischen Königsklasse ganz nüchtern drei Zähler einfahren. mehr...

Pep Guardiola stellt sich mit den Bayern auf ein Spiel vor leeren Rängen ein. Foto: Peter Kneffel
Fussball überregional

Bayern spielen vor leeren Rängen - Pep: Noch nie erlebt

Moskau (dpa) - Mit einem Sieg beim ZSKA Moskau will der FC Bayern München einen weiteren Schritt in Richtung K.o.-Runde der Champions League machen. Beim Gastspiel in der russischen Hauptstadt kommt es für den Rekordmeister zur Premiere: Erstmals werden die Bayern in einem leeren Stadion auflaufen. mehr...

Dortmunds Trainer Jürgen Klopp glaubt an einen starken Auftritt von Shinji Kagawa & Co.. Foto: Jonas Güttler
Fussball überregional

BVB hofft auf Trendwende - Klopp fordert «Ergebnisse»

Dortmund (dpa) - Beim BVB ist der Glaube an die eigene Stärke ungebrochen. Nach einer deprimierenden Woche mit nur einem Punkt aus drei Spielen brennen alle Dortmunder auf Wiedergutmachung. mehr...

Jens Keller hat genug von dem Gerede über seine Person als Trainer. Foto: Jonas Güttler
Fussball überregional

Schalkes Keller ist von Diskussionen um ihn genervt

Gelsenkirchen (dpa) - Jens Keller mag nicht mehr. Nein, Trainer des FC Schalke 04 bleiben will er schon. Aber auf Fragen, wie er mit den Extremen und den immer wiederkehrenden Diskussionen umgehe, ob er der Richtige für Schalke sei, reagiert der 43-Jährige zunehmend genervt. mehr...

BVB-Sportdirektor Michael Zorc hat eine schwache Defensive und individuelle Fehler asugemacht. Foto: Kevin Kurek
Fussball überregional

Zorc: Defensivschwäche Grund für schwachen BVB-Start

Berlin (dpa) - Borussia Dortmunds Sportdirektor Manager Michael Zorc hat Defensivschwächen und individuelle Fehler für den misslungenen Start in die neue Bundesliga-Saison verantwortlich gemacht. mehr...

Die Nürnberger Spieler feiern den Sieg gegen den 1. FC Kaiserslautern. Foto: Daniel Karmann
Fussball überregional

1. FC Nürnberg feiert Befreiung - 3:2 gegen Lautern

Nürnberg (dpa) - Mit beherztem Fußball hat der 1. FC Nürnberg einen ersten Schritt aus der Krise gemacht und zugleich den Sprung des 1. FC Kaiserslautern an die Zweitliga-Tabellenspitze verhindert. mehr...

Zlatan Ibrahimovic hat Fersenprobleme. Foto: Olaf Kraak
Fussball überregional

Keine Revanche gegen Barça: Ibrahimovic fällt aus

Paris (dpa) - Die Revanche gegen seinen Ex-Club FC Barcelona fällt für Zlatan Ibrahimovic vorerst aus. Der schwedische Angreifer des französischen Meisters Paris St. Germain muss im Champions-League-Duell gegen die Katalanen passen. mehr...

Pep Guardiola macht sich große Sorgen um seine Stars. Foto: Peter Kneffel
Fussball überregional

Die Leiden der Liga: Fußball beklagt zu hohe Belastung

Berlin (dpa) - Die Liga leidet. Vor allem die Spitzenteams der Fußball-Bundesliga müssen den Ausfall vieler verletzter Leistungsträger verkraften. Trainer und Funktionäre beklagen die zu hohe Belastung bei zu geringer Regenerationszeit. mehr...

Markus von Ahlen weiß nichts von 1860-Interesse an Bernd Schuster. Foto: Tobias Hase
Fussball überregional

«Spekulationen» um Schuster bei 1860

München (dpa) - Die Trainerfrage beim Fußball-Zweitligisten TSV 1860 München bleibt spannend. Neben der dauerhaften Beförderung von Co-Trainer Markus von Ahlen zum Chef wird als große Lösung auch Bernd Schuster ins Gespräch gebracht. mehr...

Ilkay Gündogan will schnell wieder in den Spielbetrieb des BVB zurückkehren. Foto: Federico Gambarini
Fussball überregional

Gündogan will Mitte Oktober wieder im BVB-Kader stehen

Düsseldorf (dpa) - Die Rückkehr von Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan in den Kader von Borussia Dortmund ist in Sichtweite. mehr...

Lucas Piazon schießt nach seiner Einwechslung den Siegtreffer. Foto: Daniel Reinhardt
Fussball überregional

HSV stellt Torlosrekord auf und verliert gegen Frankfurt

Hamburg (dpa) - Für den HSV geht die Seuchensaison weiter. Nicolai Müller beendete beim unglücklichen 1:2 (0:1) gegen Eintracht Frankfurt zwar den Hamburger Torfluch nach 508 Minuten, aber der HSV bleibt sieglos Tabellenletzter der Fußball-Bundesliga. mehr...

Augsburg feiert den zweiten Heimsieg der Saison. Foto: Stefan Puchner
Fussball überregional

Luhukay sauer: Augsburg siegt durch strittigen Elfmeter

Augsburg (dpa) - Jos Luhukay war aufgebracht. «Ich bin stinksauer», schimpfte der niederländische Trainer nach dem 0:1 (0:1) von Hertha BSC bei seinem Ex-Club FC Augsburg mit zorniger Miene. mehr...

401 Tore für den FC Barcelona: Lionel Messi. Foto: Alejandro Garcia
Fussball überregional

Messi erzielt sein 401. Tor - Ronaldo nicht zu bremsen

Madrid (dpa) - Mal Vorbereiter, mal Vollstrecker: Drei Tage nach dem enttäuschenden 0:0 des FC Barcelona in Málaga hat Lionel Messi den Katalanen erneut zum Sprung an die Tabellenspitze der spanischen Fußball-Liga verholfen. mehr...

Schalke-Trainer Jens Keller herzt nach dem Sieg Keeper Ralf Fährmann. Foto: Jonas Güttler
Fussball überregional

Schalke genießt Derby-Triumph

Gelsenkirchen (dpa) - Jens Keller hüpfte strahlend umher wie ein kleines Kind und umarmte jeden, der ihm in die Quere kam. So emotional, so erleichtert und glücklich wie nach dem Abpfiff des Revierderbys hat man den Trainer des FC Schalke 04 in seiner 21-monatigen Amtszeit ganz selten erlebt. mehr...

Mesut Özil & Co. haben bereits sechs Punkte Rückstand auf Tabellenführer FC Chelsea. Foto: Sean Dempsey
Fussball überregional

1:1 gegen Spurs: Arsenal droht Anschluss zu verlieren

London (dpa) - Der FC Arsenal bleibt zwar ungeschlagen - droht aber schon früh den Anschluss an die Tabellenspitze zu verlieren. Für den Club der drei deutschen Fußball-Weltmeister Per Mertesacker, Mesut Özil und Lukas Podolski war das 1:1 gegen Tottenham Hotspur bereits das vierte Remis. Nach sechs Spieltagen ist der Abstand auf Tabellenführer FC Chelsea (16) damit auf sechs Punkte angewachsen. mehr...

BVB-Trainer Jürgen Klopp war nach der Niederlage auf Schalke bedient. Foto: Jonas Güttler
Fussball überregional

Krisenstimmung beim BVB nach Derby-Schlappe

Gelsenkirchen (dpa) - Jürgen Klopp war mächtig bedient. Nach einer ernüchternden Woche mit nur einem Punkt aus drei Spielen verzichtete der Dortmunder Trainer auf branchenübliche Schönfärberei. mehr...

Neymar (M) und Lionel Messi (l) wechselt sich gegen Granada in schöner Regelmäßigkeit beim Torschießen ab. Foto: Alejandro Garcia
Fussball überregional

Drei Neymar-Tore beim 6:0 für Barca - Auch Real siegt

Madrid (dpa) - Mit dem dritten Sieg nacheinander hat Real Madrid seine Aufholjagd in der spanischen Fußball-Meisterschaft fortgesetzt. Der Rekordchampion mit Weltmeister Toni Kroos gewann am Samstag 2:0 (2:0) beim FC Villarreal. mehr...

Wayne Rooney (r) erzielte bereits in der 5. Minute das 1:0 für Manchester United. Foto: Phillip Richards
Fussball überregional

Erfolgserlebnis für United - Chelsea weiter vorn

London (dpa) - Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United hat den zweiten Saisonsieg unter Coach Louis van Gaal eingefahren. Am Samstag gewannen die kriselnden Red Devils in der Premier League 2:1 (2:1) gegen West Ham United. mehr...

Schalke triumphierte im Revierderby. Foto: Jonas Güttler
Fussball überregional

Schalke gewinnt Revierderby - Bayern bleiben vorn

Berlin (dpa) - Durch die 1:2-Niederlage im 167. Revierderby bei Schalke 04 droht Borussia Dortmund in der Fußball-Bundesliga schon frühzeitig den Anschluss zu Spitzenreiter Bayern München zu verlieren. mehr...

Schalke gewinnt Revierderby - Bayern bleiben vorn - Gladbach Zweiter
Fussball überregional

Schalke gewinnt Revierderby - Bayern bleiben vorn - Gladbach Zweiter

Berlin. Durch die 1:2-Niederlage im 167. Revierderby bei Schalke 04 droht Borussia Dortmund in der Fußball-Bundesliga schon frühzeitig den Anschluss zu Spitzenreiter Bayern München zu verlieren. Der Rekordmeister verteidigte die Tabellenführung am Samstag durch das 2:0 beim 1. FC Köln und liegt nach nur sechs Spielen sechs Punkte vor dem Tabellen-Siebten Schalke und schon sieben vor neuntplatzierten BVB. mehr...

Der FSV Mainz 05 bleibt in der Bundesliga weiter ungeschlagen. Foto: Fredrik von Erichsen
Fussball überregional

Mainz und 1899 in der Liga weiter ungeschlagen

Mainz (dpa) - Shinji Okazaki war nicht dabei und doch in aller Munde. «In seiner derzeitigen Form kannst du ihn nicht ersetzen», sagte Julian Baumgartlinger über den Top-Torjäger des FSV Mainz 05 nach dem 0:0 in der Fußball-Bundesliga gegen 1899 Hoffenheim. mehr...

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke lobt den FC Schalke 04. Foto: Caroline Seidel
Fussball überregional

BVB-Boss Watzke lobt Schalke für Festhalten an Keller

Gelsenkirchen (dpa) - Vor dem Derby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund hat BVB-Chef Hans-Joachim Watzke den Revierrivalen für das Vertrauen in die Arbeit von Trainer Jens Keller gelobt. mehr...

Hoffenheims Torwart Oliver Baumann (r) klärt vor dem Mainzer Jonas Hofmann. Foto: Fredrik von Erichsen
Fussball überregional

Müdes Verfolger-Duell: Mainz und Hoffenheim spielen 0:0

Mainz (dpa) - Mit einer uninspirierten Nullnummer im Verfolger-Duell haben Mainz 05 und 1899 Hoffenheim die vorübergehende Tabellenführung im Gleichschritt verpasst. mehr...

Joseph Blatter ist seit 1998 Chef der FIFA. Foto: Steffen Schmidt
Fussball überregional

«Der FIFA weiter dienen» - Blatter kandidiert offiziell

Zürich (dpa) - Den Bitten der Kontinentalverbände kann Joseph Blatter nicht widerstehen: Mit bald 80 Jahren will der Schweizer den korruptionsgeplagten Fußball-Weltverband in eine fünfte Amtszeit führen. mehr...

Markus von Ahlen feierte einen gelungenen Einstand als Trainer von 1860. Foto: Tobias Hase
Fussball überregional

Top-Start für neuen 1860-Trainer - Braunschweig siegt

München (dpa) - Zwei Tage nach dem Aus von Ricardo Moniz hat Markus von Ahlen einen perfekten Einstand als neuer Cheftrainer des TSV 1860 München gefeiert. mehr...

BVB-Innenverteidiger Mats Hummels freut sich schon auf das Duell gegen Schalke 04. Foto: Federico Gambarini
Fussball überregional

Revierderby als Verletzten-Gipfel

Gelsenkirchen (dpa) - Das ewig junge Revierderby wird zum Verletzten-Gipfel. Wenn sich die Erzrivalen FC Schalke 04 und Borussia Dortmund am Samstag zum insgesamt 167. Mal duellieren, werden voraussichtlich mehr als ein Dutzend Profis fehlen. mehr...

Der Mainzer Shinji Okazaki (r) hatte sich gegen Frankfurt so verletzt, dass er gegen Hoffenheim nicht spielen konnte. Foto: Arne Dedert
Fussball überregional

Mainz 05 gegen Hoffenheim ohne Topstürmer Okazaki

Mainz (dpa) - Der FSV Mainz 05 muss im Bundesliga-Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim auf seinen Topstürmer Shinji Okazaki verzichten. Der Japaner fällt für das Freitagsspiel im Fußball-Oberhaus wegen einer Wadenverletzung aus. mehr...

Peter Knaebel (l) war zuletzt Technischer Direktor des Schweizer Verbandes und unterstützte Ex-Coach Ottmar Hitzfeld. Foto: Peter Klaunzer
Fussball überregional

Knäbel beim HSV ab 1. Oktober «Direktor Profifußball»

Hamburg (dpa) - Peter Knäbel übernimmt am 1. Oktober wie geplant das Amt des Sportdirektors beim Hamburger SV. Das teilte der Fußball-Bundesligist mit. mehr...

Das Freistoß-Spray kommt nicht durch den TÜV. Foto: Ivan Franco
Fussball überregional

TÜV: Freistoß-Spray in Deutschland nicht zulässig

Das von der Fußball-WM bekannte Freistoß-Spray darf nach Ansicht des TÜV Rheinland in Deutschland nicht benutzt werden. «Das Produkt ist in seiner derzeitigen Form in Deutschland und der EU nicht verkehrsfähig», sagte TÜV-Sprecher Ralf Diekmann in Köln. mehr...

Martin Bader will eine eigenständige Entscheidung treffen. Foto: Timm Schamberger
Fussball überregional

Nürnberger haken Aufstieg ab - Bader denkt an Rücktritt

Nürnberg (dpa) - Nach einer beispiellosen Pleitenserie mit sechs Niederlagen aus zuletzt sieben Pflichtspielen hakt der kriselnde Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg den Aufstieg auch offiziell ab. mehr...

Werder-Trainer Robin Dutt wartet mit seinen Bremern noch auf den ersten Saisonsieg. Foto: Carmen Jaspersen
Fussball überregional

Ein Quartett sehnt den ersten Sieg herbei

Stuttgart (dpa) - Robin Dutt spricht aus, was auch seine Kollegen aus dem Tabellenkeller denken. «Wir brauchen den Türöffner in die Saison», sagt der Trainer von Werder Bremen vor dem Spiel des Tabellen-16. beim VfL Wolfsburg am Samstag. mehr...

Shkodran Mustafi ist in Spanien mit Valencia Tabellenführer. Foto: Gustavo Grillo
Fussball überregional

Mustafi bekräftigt beim Valencia-Debüt seine großen Töne

Madrid (dpa) - Fußball-Weltmeister Shkodran Mustafi hat seinen großen Tönen erstmal Taten folgen lassen. Bei seiner Präsentation beim FC Valencia hatte der deutsche Innenverteidiger beteuert, der Gewinn des spanischen Liga-Titels sei für das Team sicher möglich. mehr...

Aaron Hunt glaubt an seine Zukunft in Wolfsburg. Foto: Peter Powell
Fussball überregional

VfL-Reservist Hunt vor Spiel gegen Werder trotzig

Wolfsburg (dpa) - Vor dem Duell gegen die alten Kumpels steckt Ex-Nationalspieler Aaron Hunt mitten in einer Trotzphase. «Ich weiß, was ich kann. Ich werde meinen Stempel aufdrücken. Meine Zeit wird kommen», kündigte der Offensivspieler des VfL Wolfsburg vor dem Nord-Duell gegen Werder Bremen an. mehr...

Das Tor von Michael Gregoritsch (M) reicht Bochum nicht zum ersten Heimsieg. Foto: Ina Fassbender
Fussball überregional

Wieder kein Heimsieg: Bochum 1:1 gegen Düsseldorf

Bochum (dpa) - Der VfL Bochum hat auch das vierte Heimspiel der Saison nicht gewonnen und die Rückkehr an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Bochumer trennten sich leistungsgerecht mit 1:1 (1:0) von Fortuna Düsseldorf. mehr...

Joachim Eckert ist der Vorsitzende der FIFA-Ethikkommission. Foto: Walter Bieri
Fussball überregional

Druck auf FIFA-Präsident Joseph Blatter nimmt zu

Berlin (dpa) - Der Druck auf FIFA-Präsident Joseph Blatter wächst. Chefermittler Michael Garcia und DFB-Präsident Wolfgang Niersbach wollen die Veröffentlichung des Untersuchungsberichtes zu den Korruptionsvorwürfen bei den WM-Vergaben 2018 und 2022. mehr...

Club-Trainer Valérien Ismaël (r) und Sportdirektor Martin Bader werden hart kritisiert. Foto: David Ebener
Fussball überregional

Nach Nürnberger Krisensitzung: Ismaël bleibt Trainer

Nürnberg (dpa) - Der Absturz auf Zweitliga-Rang 16 hat zunächst keine Konsequenzen für die Verantwortungsträger beim 1. FC Nürnberg. Neben Trainer Valérien Ismaël behält auch Sportvorstand Martin Bader seinen Posten. mehr...

Bernd Wahler erläutert bei einer Pressekonferenz die Trennung von Sportvorstand Bobic. Foto: Sebastian Kahnert
Fussball überregional

VfB: Trennung von Bobic «nicht ideal» gelaufen

Stuttgart (dpa) - Der unerwartete Punktgewinn beim Vizemeister Borussia Dortmund war am Tag nach der Entlassung von Fredi Bobic in Stuttgart nur ein Thema am Rand. Mehr noch als das 2:2 (0:0) des VfB interessierten die offenen Fragen an die Vereinsführung um Präsident Bernd Wahler. mehr...

Lionel Messi (l) geriet beim Spiel gegen den FC Malaga mit Gegenspieler Weligton aneinander. Foto: Jorge Zapata
Fussball überregional

Messi muss auf 400. Treffer warten

Madrid (dpa) - Das 400. Pflichtspieltor für den FC Barcelona blieb Lionel Messi versagt, stattdessen hat der viermalige Weltfußballer beim 0:0 in Málaga für Aufsehen gesorgt. Der Argentinier musste sich nach einer Auseinandersetzung mit Gegenspieler Weligton einen bösen Vorwurf gefallen lassen. mehr...

Juventus steht wieder an der Ligaspitze. Foto: Andrea di Marco
Fussball überregional

Juve zurück an Ligaspitze - Trainer warnt vor Übermut

Rom (dpa) - Massimiliano Allegri blieb auf dem Boden der Tatsachen. Auch nachdem Juventus Turin die Tabellenführung in der Serie A erobert hatte, mahnte der Trainer der Schwarzweißen zur Sachlichkeit. mehr...

Im Spiel gegen den VfB Stuttgart fehlte dem Dortmunder Team die alte Stabilität. Foto: Bernd Thissen
Fussball überregional

Suche nach alter Stabilität: BVB aus dem Tritt   

Dortmund (dpa) - Der erste Frust war schnell verflogen. Kaum war der Schlusspfiff verklungen, erinnerten die Dortmunder Fans ihre Mannschaft an die wirklich wichtigen Dinge des Lebens. mehr...

Das Team von HSV-Trainer Joe Zinnbauer wartet immer noch auf das erste Saisontor. Foto: Roland Weihrauch
Fussball überregional

Ernüchterung: Torloser HSV wieder am Tabellenende

Mönchengladbach (dpa) - Die Hände tief in den Hosentaschen vergraben stapfte Slomka-Nachfolger Josef «Joe» Zinnbauer nach dem Abpfiff mit gesenktem Kopf über den Rasen. mehr...

Joachim Löw gönnt einigen WM-Stars eine Pause gegen Spanien. Foto: Bernd Thissen
Fussball überregional

Löw will einige WM-Stars im Test gegen Spanien schonen

Berlin (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw will einige seiner WM-Stars im Prestigeduell gegen Europameister Spanien am 18. November in Vigo wegen der drohenden Überbelastung schonen. mehr...

Barcelonas Ivan Rakitic liegt ratlos auf dem Bauch - die Partie gegen den FC Malaga blieb torlos. Foto: Daniel Perez
Fussball überregional

Barcelonas Torfabrik stockt: 0:0 in Málaga

Málaga (dpa) - Der FC Barcelona hat zum ersten Mal in der neuen Saison der spanischen Fußball-Meisterschaft nicht gewonnen und damit Punkte eingebüßt. mehr...

Andre Schürrle vergab ein Tor durch einen Pfostentreffer. Foto: Peter Powell
Fussball überregional

Schürrle mit Chelsea im Ligapokal weiter

London (dpa) - Fußball-Weltmeister André Schürrle hat mit dem FC Chelsea das Achtelfinale im englischen Ligapokal erreicht. Die Londoner gewannen daheim 2:1 gegen die Bolton Wanderers, Schürrle hatte dabei in der Schlussphase Pech mit einem Pfostentreffer. mehr...

















Aktuelle Bildergalerien