nach oben

Engelsbrand

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Die Spielvereinigung Zaisersweiher (schwarze Hosen) hat keinen Grund, sich den Sportfreunde Mühlacker zu ergeben. Nicht nur dank des 2:1-Erfolgs im Hinspiel steht das Team aus dem Maulbronner Stadtteil besser da, als der Verein aus der Senderstadt. Foto: Fotomoment/PZ-Archiv
Sport regional

Kreisliga: Spitzenteam muss sich warm anziehen

Der Großteil der lokalen Fußball-Mannschaften verabschiedet sich am Sonntag in die Winterpause. In der Kreisliga Pforzheim steht fest, dass der Landesliga-Absteiger 1. FC Ersingen (33 Punkte) am Ende des Jahres den ersten und Aufsteiger TV Gräfenhausen (6) den letzten Platz belegt. ... mehr

Ihr Talent an der Violine stellten die zehnjährigen Solisten Marton Molnar (links) und Ignacy Brzecki beim ersten Satz des Doppelkonzerts von Vivaldi unter Beweis.   Molnar
Region

Schüler lassen es in Neuenbürg mächtig schallen

Neuenbürg. Das lange Üben hat sich gelohnt: Mit einem überwältigenden Auftritt haben das Gymnasium und die Jugendmusikschule Neuenbürg in der voll besetzten Stadtkirche die Weihnachtszeit eingeläutet. Rund 160 Schüler, Eltern und Lehrer wirkten mit. ... mehr

Kieselbronn II kämpft, doch es reicht nicht. Zuletzt trat die stark personell gebeutelte Mannschaft um Marc Nonnenmacher (am Boden, hier gegen Zaisersweiher) nach der Pause bei den Sportfreunden Mühlacker nicht mehr an. Foto: Ripberger
Sport+

Auf Ballhöhe: Zwei Spielabbrüche: Keine Kraft und keine Sicht

Ein Spielabbruch im Fußball ist zum Glück nicht der Normalfall. Im Fußballkreis Pforzheim gab es jetzt gleich zwei. In einem Fall konnte ein Team physisch nicht mehr mithalten, im anderen Fall konnten beide Teams inklusive Schiedsrichter nichts mehr sehen. In seiner Kolumne „Auf Ballhöhe“ hat PZ-Redakteur Dominique Jahn nachgefragt, warum in beiden Fällen der Pfiff zum Ende des Spiels viel früher als erwartet erfolgte. ... mehr

Kräftig ins Straucheln brachte Langenalb mit Fabian Faaß (in Blau) den Spitzenreiter Engelsbrand beim 5:1-Kantersieg.  Hennrich
Sport regional

Fußball-Kreisklasse A2: Langenalb gewinnt deutlich gegen Spitzenreiter Engelsbrand

Unerwartet deutlich mit 5:1 behielt Langenalb gegen Spitzenreiter Engelsbrand die Oberhand und erarbeitete sich so die Chance, am 11. Dezember mit einem Sieg im Nachholspiel in Feldrennach nachträglich noch Herbstmeister in der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim zu werden. ... mehr

Ausgetrickst: Schömbergs Colin Schanz (r.) gegen Höfens Jaasiel Walter. Hennrich
Sport regional

Kreisklasse B2: Schömberg gewinnt gegen Höfen und holt Herbsttitel

In der Fußball-Kreisklasse B2 Pforzheim klettert Schömberg nach einem 3:1-Sieg gegen Höfen an die Tabellenspitze und feiert trotz eines weniger ausgetragenen Spiels die Herbstmeisterschaft. Dillweißenstein fertigt Ellmendingen II mit 6:0 ab. ... mehr

Bei dieser Aktion haben die Spieler von Wurmberg-Neubärental (in Blau) und Grunbach noch den vollen Durchblick. Wenig später zog aber starker Nebel in Grunbach auf  – die Partie musste abgebrochen werden.  Hennrich
Sport regional

Zu viel Nebel in Grunbach - Schiedsrichter bricht Kreisliga-Spiel ab

In der Fußball-Kreisliga Pforzheim hat sich Herbstmeister FC Ersingen zum Abschluss der Vorrunde mit fünf Zählern Differenz zum neuen Tabellenzweiten FV Öschelbronn erstmals deutlich abgesetzt. ... mehr

Dichtes Gedränge in Engelsbrand: Der Weihnachtsmarkt beim Rathaus findet bei den Besuchern auch in den Abendstunden viel Anklang.  
Region

Kunterbuntes Adventserlebnis - Enzkreis verfällt in vorweihnachtliche Stimmung

Der Nieferner Nikolausmarkt war gut besucht. Die Kinder vom evangelischen Kindergarten haben den Mann im roten Mantel lautstark herbeigerufen, um ihm ein paar nette Liedchen zu singen. Der Nikolaus hielt dafür großzügig seinen Gabensack auf. ... mehr

Sport regional

Langeweile? Wir zeigen, wo in der Region der Ball fliegt

Sie haben die Woche über genug malocht und danach daheim die Füße vor dem Fernseher hochgelegt und Sie suchen jetzt eine Alternative zum Langweilen vor der Glotze? Dann gehen Sie doch mal wieder in Ihrer Nachbarschaft auf den Fußballplatz oder in die Sporthalle, und schauen sich dort einen sportlichen Wettkampf live an. Etwas frische Luft, eine Stadionwurst, ein bisschen mitfiebern und hinterher mit dem Nachbarn fachsimpeln – Sport kann auch beim Zuschauen viel Spaß machen. PZ-news zeigt Ihnen, wo wer spielt. ... mehr

In den Pforzheimer Fußballklassen geht die Post ab. Der SV Huchenfeld mit Daniel Catinella (linkes Bild, am Ball) will im Topspiel der Kreisliga Platz zwei vor dem Gegner FV Öschelbronn behaupten. In der Kreisklasse A1 möchte Michael Doru (rechts Bild, am Ball) dem Spitzenreiter Alemannia Wilferdingen ein Schnippchen schlagen. Foto: Hennrich, PZ-Archiv
Sport regional

Tag der Spitzenspiele im Fußballkreis Pforzheim - Verfolgerduell in Kreisliga

Der vorletzte Spieltag in den Ligen des Fußballkreises Pforzheim hat es noch einmal in sich. In fast allen Spielklassen gibt es Spitzenspiele. In der Kreisliga gibt es das Verfolgerduell zwischen FV Öschelbronn und SV Huchenfeld. In der Kreisklasse A2 steht Tabellenführer Engelsbrand in Langenalb auf dem Prüfstand. ... mehr

Das generationenübergreifende Ensemble, dem auch Altbürgermeister Frank Kreeb (links) am Klavier angehört, unter der Leitung von Agnes Haffner.  recklies
Region

Musikverein Engelsbrand entführt Zuhörer auf musikalische Reise

Engelsbrand-Grunbach. Zahlreiche Länder Europas hat der Musikverein Engelsbrand bei seinem Jahreskonzert musikalisch in der Grunbacher Eichberghalle besucht. Italien, Spanien, Frankreich und die britischen Inseln standen bei der Rundreise ebenso auf dem Programm wie Russland, Griechenland, Ungarn oder Österreich. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A2: FC Engelsbrand gibt sich weiter keine Blöße, Verfolger bleiben dran

Der FC Engelsbrand führt nach dem 4:1-Sieg gegen Feldrennach weiter klar die Tabelle in der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim an. Der FV Tiefenbronn (5:0 bei Calmbach II), der FV Langenalb (5:0 beim FC Oberes Enztal) und der TSV Weiler (5:1 gegen Wildbad) bleiben aber weiter vorne dabei. ... mehr

Schützenfest in Schellbronn: Philip Hofsäß erzielt das 4:0 für die Gastgeber gegen Dillweißensteins Keeper Konstantinos Kalpakidis. Foto: Becker
Sport regional

Kreisklasse B2: Schömberg nutzt die Gunst der Stunde und bedrängt Spitzenduo

Pforzheim. Da Spitzenreiter Höfen pausierte und Verfolger Coschwa II sich nicht gegen Langenalb II durchsetzen konnte, nutzte Schömberg die Gunst der Stunde und sitzt dem Spitzenduo der Fußball-Kreisklasse B 2 Pforzheim nun im Nacken. Auch im Keller tut sich was: Engelsbrand II feierte seinen zweiten Saisonsieg und gibt die Rote Laterne an Unterreichenbach-Schwarzenberg II ab. ... mehr

Zweikampf-Sieger: Coschwas Kapitän Jan Kern (in Rot) setzt sich im Kreisliga-Duell gegen Tobias Wacker vom TV Gräfenhausen durch. Foto: Becker
Sport regional

Kreisliga: Ersingen wieder allein vorne, weil Huchenfeld verliert

Da der SV Huchenfeld zu Hause gegen den TSV Grunbach unterlag, liegt der FC Ersingen nach einem klaren Heimerfolg gegen Dietlingen in der Fußball Kreisliga Pforzheim wieder allein in Front. Im Kampf um den Klassenerhalt glückten Conweiler/Schwann, Kieselbronn und Calmbach wertvolle Heimerfolge. Über das 1:1-Remis im Kellerduell zwischen Bauschlott und Büchenbronn war keine der beiden Vertretungen so richtig zufrieden. ... mehr

Hoch hinaus will Tobias Dußling (rechts) mit dem SV Huchenfeld. Am Wochenende winkt die Tabellenspitze. Für Michael Zimmer vom SV Büchenbronn (links) gilt es derweil gegen Bauschlott Punkte für den Klassenerhalt zu holen. Foto: PZ-Archiv, Hennrich
Sport regional

Fußballkreis Pforzheim: Huchenfeld auf dem Sprung an die Spitze

Wenn alles nach Plan läuft, müssen die Fußballer im Kreis Pforzheim noch dreimal ran, bevor es in die Winterpause geht. Bislang hat sich in allen Klassen noch kein Team entscheidend abgesetzt. Es bleibt also weiter spannend. ... mehr

So sieht es im Berufsverkehr an der Brötzinger Brücke aus. Ein Kamerateam des PZ-Medienhauses hat den Selbsttest gemacht. Fazit: Man braucht zweieinhalbmal so lang wie üblich. Mindestens. Foto: TV BW
Pforzheim

Nur mit Geduld geht es durchs Nadelöhr an der Brötzinger Brücke

Die Doppelkreuzung auf beiden Seiten der Brötzinger Brücke ist schon lange ein Nadelöhr, an dem es immer wieder zu Staus kommt und über das sich viele Autofahrer ärgern. ... mehr

Die Richtung stimmt: Teo Rus mischt mit dem 1. CfR Pforzheim in der Oberliga oben mit.  PZ-Archiv, Ripberger
Sport+

PZ-Interview mit CfR-Trainer Rus: „Wir sind voll im Soll“

Durch die Absage des Heimspiels am Samstag gegen den SSV Reutlingen belegt der 1. CfR Pforzheim zum Ende der Hinrunde den fünften Tabellenplatz in der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg. Im PZ-Interview zieht Trainer Teo Rus eine Zwischenbilanz und richtet den Blick nach vorne. ... mehr

Durchgesetzt hat sich Büchenbronns Hjalmar Fuchs (vorne) gegen Gräfenhausens Sven Baisch. Foto: Hennrich
Sport regional

Kreisliga: SV Büchenbronn holt wichtige Punkte im Kellerduell

Pforzheim. In der Fußball-Kreisliga Pforzheim behaupteten der 1. FC Ersingen und der SV Huchenfeld mit Auswärtssiegen beim FV Öschelbronn bzw. der SG Ölbronn/Dürrn die Tabellenspitze, während die bisher gleichaufliegende Vertretung der GU-Türken beim TSV Grunbach unterlag. In der heißen Zone sicherte sich der SV Büchenbronn im Kellerderby gegen Gräfenhausen drei ganz wichtige Zähler für den Verbleib. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A2: FV Tiefenbronn klettert auf Platz zwei

Pforzheim. Tabellenführer Engelsbrand ließ sich in der Kreisklasse A2 Pforzheim beim Schlusslicht Hohenwart/Würm nicht überraschen, gewann sicher mit 5:0. Den Platzverhältnissen fiel das Gastspiel von Langenalb in Feldrennach zum Opfer. Dadurch konnte Tiefenbronn dank des 2:0-Arbeitssieges gegen Unterreichenbach-Schwarzenberg auf Rang zwei klettern. Anschluss an die Spitzengruppe halten konnten Weiler (2:1 beim FC Oberes Enztal). ... mehr

Rasant vermehren sich die Schwarzkittel in Baden-Württemberg. Nun beginnt die Saison der Drückjagden. Foto: David Ebener/dpa
Region

Wildschweine halten Jäger in Atem – Waidmänner hoffen auf strengen Winter

Enzkreis/Kreis Calw. Das Laub ist unten, die Jagdsaison kommt in Fahrt und Kreisjägermeister Dieter Krail wünscht sich Frost, damit die Jagden aufs Schwarzwild nicht ins Wasser fallen so wie mit nur vier erlegten Tieren am Freitag im Hagenschieß. ... mehr

In allen Farben leuchten die Laternen der Kinder beim Martinsumzug zur Stadtkirche. Foto: Tilo Keller
Pforzheim

Martinsumzug führt von Herz-Jesu-Kirche zur Stadtkirche

Pforzheim. Ungeduldig hat Hnoss vor der Herz-Jesu-Kirche auf seinen großen Auftritt gewartet. Das neunjährige Islandpferd von Anina Warch, das sonst im Birkenhof in Grunbach zuhause ist, stand bereit, um den Martinsumzug anzuführen. Besonders stimmungsvoll hat die Veranstaltung zu Ehren von St. Martin bereits bei einer Andacht in der Herz-Jesu-Kirche mit Dekan Bernhard Ihle und Dekanin Christiane Quincke begonnen. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40