PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hausarzt verzweifelt gesucht: Ärztemangel im Enzkreis



Webmaster
12.01.2012, 17:59
Friolzheim/Enzkreis. Praxis in Friolzheim hat nach fast 40 Jahren geschlossen.Trotz intensiver Suche wurde kein Nachfolger gefunden. Solche Fälle werden im Enzkreis immer häufiger.
Zum Artikel: Hausarzt verzweifelt gesucht: Ärztemangel im Enzkreis (http://www.pz-news.de/link.php?pageid=587&param=arid=318241)

WUTKEHLCHEN
12.01.2012, 17:59
... unter Tel-Nr. 19222 oder noch schnell 112 bekommt man immer einen !

zombiekiller
12.01.2012, 18:09
Luschdig Lischdig aber au !

Das Thema war Hausarzt nicht Notarzt ! Oder rufen Sie wegen einem Schnupfen die 112 ?

WUTKEHLCHEN
12.01.2012, 18:58
Luschdig Lischdig aber au !

Das Thema war Hausarzt nicht Notarzt ! Oder rufen Sie wegen einem Schnupfen die 112 ?

Der Friolzheimer Bürgermeister sagt ja, dass besonders Ältere einen Doc im Ort brauchen, und die rennen schon beim Schnupfen los ... also zukünftig 112 ...

zombiekiller
12.01.2012, 19:05
Vielleicht rennen die auch nur um beim Arzt mal wieder jemand zum reden zu finden .

WUTKEHLCHEN
12.01.2012, 20:09
Vielleicht rennen die auch nur um beim Arzt mal wieder jemand zum reden zu finden .

Die Älteren ja - oder aber wegen der rassigen Assistantin (reden und glotzen) ... ?