PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sieh an!



Webmaster
06.04.2008, 17:06
Mancher Polizeibeamte hierzulande sieht rot, wenn er an blau denkt. Soll es doch mit Blick auf seine liebgewonnene grüne Uniform bald zu einem Farbenwechsel kommen. Was möglicherweise auch Normalbürger irritieren wird, wenn der „Bulle“ nicht mehr so leicht vom Floriansjünger zu unterscheiden ist.

Mit solchen Problemchen müssen sich die Angehörigen der Technischen Dienste der Stadt Pforzheim nicht befassen, wenn sie sich mit der Pflege von Grünanlagen oder dem Reinigen von Straßen beschäftigen. Das leuchtende Orange ihrer Dienstkleidung soll sie vor vorbeibrausenden Verkehrsteilnehmern schützen. Da ergeht es ihnen nicht anders als ihren Kollegen in Wien. Doch deren Outfit wurde jetzt aufgepeppt. „Der Gärtner von heute trägt Rot-Grün“ titelt der „Kurier“, denn Blassgrün habe ausgedient. Und da die florale Haute Couture nicht nur modischen, sondern auch praktischen Ansprüchen genügen soll, sei Wert auf strapazierfähiges Gewebe gelegt worden, ließ die Umweltstadträtin wissen. Und überraschte mit einer weiteren Neuerung: Bei der Allwetterkleidung sind Ärmel und Beine „abzippbar“. Waden und Unterarme müssen daher bei Sonnenschein nicht mehr vor den Passanten versteckt bleiben. Ein bisschen nackert darf’s also schon sein, wenn in Wien dafür gesorgt wird, dass die Gäste der Fußball-EM mit einer Blütenpracht empfangen werden.ef-te

Mike
06.04.2008, 17:06
Wird Zeit, dass auch in Pforze Bein gezeigt wird!