PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wo gehen die PZ-Leser so hin?



Kathi
29.02.2008, 14:15
Blöder Titel, aber ich dachte hier muss doch mal was in das Thema rein

philly
29.02.2008, 20:07
Gute Idee!

Also ich geh am liebsten ins plus. Casa auch mal, aber nur, wenn da House läuft...Hiphop kann ich nich ausstehn :p Wobeis auch gute Hiphoplieder gibt. Man darf ja nich alles kategorisch ablehnen. ;)

Und wenns nur mal was trinkgen gehn sein soll, Lehners oder Enchilada.

Kristin-Ariane
02.03.2008, 15:00
Hey Leute, klar gehe ich auch mal ins Enchi...aber wir sollten doch lieber die kleinen Kneipen und Cafés unterstützen. Zum Beispiel das Sensi, das Art oder das Rosenrot...Ein Enchilada bekommt man ja in jeder größeren Stadt :cool:

SODL
03.03.2008, 08:09
Hallo,

meine Stammkneipe ist das "Rosenrot". Hier gibt es leckeres Essen, nette Leute, abwechslungsreiche Musik und sehr fähige Bedienungen. Nervig finde ich nur, dass im RR wieder geraucht wird. Zwar "nur" im oberen Bereich, aber nach 2, 3 Stunden brennen einem wieder die Augen und man riecht nach Aschenbecher. Gar nicht gut, liebes Rosenrot... :(
Fähige Bedienungen gibt es im "Prag" leider nicht. Dafür stimmen hier auch Essen und Ambiente. Das Art ist auch ganz nett und hat ja inzwischen einen tollen Raucherbereich. :) Tja... Nordstadt rockt eben! :D

Achja... Enchilada ist gar nicht mein Ding. TK-Essen und ein großer, lauter, hallender Raum. Richtig ungemütlich.

SODL

Äffchen
10.03.2008, 17:10
Ich gehe gerne ins Rosenrot, Rodensteiner und die Bar.
:):):)

hilson
14.04.2008, 16:58
Ich gehe gern mal tagsüber in's ART-Cafe. Da findet man auch als böser Raucher noch ein gemütliches Plätzchen :)

provinzfussballer
22.04.2008, 22:42
auch in Brötzingen ists schön,
vor allem in der AMALIENSTUBE

Lehninger
26.04.2008, 00:24
...Pforzheim ist megaout bis auf die Schmuckwelten. Der up-to-date Mensch geht ins Café Klatschmohn nach Lehningen.

Marcel
13.05.2008, 23:16
...Pforzheim ist megaout bis auf die Schmuckwelten. Der up-to-date Mensch geht ins Café Klatschmohn nach Lehningen.
Japp das stimmt, war ich auch schon einen Kaffee schlürfen!
Und sonst ist es im Sento ganz gemütlich abends (im Lounge Bereich wie das so schön heißt). Ja, auch weil ich dort noch rauchen darf ;)

DennisS
14.05.2008, 16:47
Wenns denn schon in Pforzheim sein muss, dann Rosenrot, Lehners oder Besidos.

Das ART kenn ich noch nicht aber mich ziehts dann am Wochenende auch eher nach Stuttgart.

Kathi
03.08.2008, 10:49
War schon jemand in der neuen Byblos - Bar?

Wohin geht Ihr denn so Essen, in Pf und Umgebung?

Marcel
03.08.2008, 16:23
War schon jemand in der neuen Byblos - Bar?

Wohin geht Ihr denn so Essen, in Pf und Umgebung?
Nein ich war noch nicht im Byblos.
Ich esse gerne italienisch im "Donna Ligara" in der Durlacher Straße 57.

DennisS
04.08.2008, 08:15
Also in Pforzheim direkt ins Afrika, Besidos oder zu dem Italiener beim Emma-Jäger Bad (weiß leider nicht wie er heißt).
Umgebung: Löwen in Unterreichenbach, Sonne in Bad Liebenzell, Schindelhütte in Bad Liebenzell (super Rinderfilet!), Österle in Schwarzenberg...alles sehr empfehlenswert!

DEbert
04.08.2008, 09:50
auch in Brötzingen ists schön,
vor allem in der AMALIENSTUBE

da bin ich gestern vorbeigelaufen, hat herrlich gerochen, leider kam ich grade vom Mittagessen

Interessierter
04.08.2008, 21:29
Also in Pforzheim direkt ins Afrika, Besidos oder zu dem Italiener beim Emma-Jäger Bad (weiß leider nicht wie er heißt).
Umgebung: Löwen in Unterreichenbach, Sonne in Bad Liebenzell, Schindelhütte in Bad Liebenzell (super Rinderfilet!), Österle in Schwarzenberg...alles sehr empfehlenswert!

Noch empfehlenswerter:

"Restaurant Bareiss" (***) in Mitteltal, "Schwarzwaldstube - Traube Tonbach" (***) und Restaurant Schloßberg in Schwarzenberg (*).:):)

Also - zum Mittelpunkt der (Gourmet-)Gastronomie in Deutschland (nach Baiersbronn); und gar nicht so weit von Pforzheim entfernt.

Marcel
04.08.2008, 22:06
Also - zum Mittelpunkt der (Gourmet-)Gastronomie in Deutschland (nach Baiersbronn); und gar nicht so weit von Pforzheim entfernt.
Tjaaa, das ist natürlich noch eine Liga über allem anderen, aber nicht unbedingt für jeden erschwinglich. Ich wurde einmal dorthin eingeladen und werde es mir wohl irgendwann einmal gönnen und einen Abend lang nicht so sehr aufs Geld schauen ;)

Goldlocke
20.09.2008, 15:21
möchte mal vorschlagen wenn hier jemand einen Mazda MX-5 fährt und genauso gerne wie ich durch Schwarzwalds Kurven flizt dann hätte ich da einen vorschlag.
An jedem letzten Freitag eines Monats treffen sich ein paar mxler aus der region zum St. Tisch in Pforzheim um sich untereinander auszutausshen, um sich ein wenig gegenseitiges unter die Arme zu greifen. die sich freuen würden wenn noch mehr aus leute aus unserer Region teilnehmen würden. Nein das ist kein Club, kein verein und es kostet kein Geld ausser das was man selbst verzehrt.
aber schaut mal hier könnt ihr genaueres erfahren,
http://forum.mx-5-sportive.com/dc/dcboard.php?az=show_topic&forum=110&topic_id=20454&mesg_id=20454&page=

Susi
15.12.2008, 13:30
Gestern Abend: Ingo Appelt im Osterfeld - spitzenmäßige Comedy
und Lachen:D:D:D:D, bis die Bauchmuskeln schmerzen.

Bin gespannt, was die PZ schreibt.

Grüßle von Susi

Susi
04.01.2009, 08:35
Nachdem der Ingo eine vernichtende Kritik des Herrn Uhlig bekam und auch eine Leserbriefschreiberin noch einen draufsetzte, hab ich mich gefragt, ob die Kritiker mit Handschellen und Fußfesseln, so als Strafe, ins Osterfeld mussten. Bis auf den letzten Platz besetzt, habe ich in der Pause und auch sonst niemanden gesehen, der seine Beine genommen und den Saal verlassen hat. Es gab weder Pfiffe noch Buuuuuhhhhh-Rufe - im Gegenteil, Ingo musste in Verlängerung gehen. Fürs Osterfeld hat sichs jedenfalls gelohnt, den Künstler zu buchen.

Für die, die auch 2009 zum Lachen in den Keller gehen, für die Humor etwas Außerirdisches ist und auch die, die des Schwäbischen unkundig sind:
Bitte das Nachfolgende nicht lesen und schon gar keine Karte holen.

Schon mehrmals erlebt und immer wieder ein Erlebnis: Bernd Kohlhepp als Herr Hämmerle im Januar im Osterfeld: Ich freu mich drauf!:D:D

Und ein Tipp für die PZ: Sie sollten einen Redakteur schicken, der sich mit sowas auskennt.

Schönen Sonntag wünscht Susi

format:C
28.01.2009, 20:46
Sehr lecker zu essen und gemütlich finde ich das "Little Texas". American Food, frisch, lecker und recht günstig für die Portionen!

moonmann
15.06.2009, 13:24
Japp das stimmt, war ich auch schon einen Kaffee schlürfen!
Und sonst ist es im Sento ganz gemütlich abends (im Lounge Bereich wie das so schön heißt). Ja, auch weil ich dort noch rauchen darf ;)

Pforzheim war schon immer out, na ja, jedenfalls fast immer.
So in den Sechzigern, als die Casino Alm aufmachte und Uli die Platten auflegte, da war die Hölle los. Das glaubt heute kein Enkelkind. Damals mussten wir unseren Mitgliedsausweis fälschen, weil ... eben nach 22.00h war für die meisten Heimgang.
Oder am Sonntagnachmittag zum Tanzkaffe in die Jahnhalle, schön im Anzügle bei Life-Musik und Cola. Da haben noch richtige Beatgruppen gespielt, z.B die Adamboys. Und dann hinterher auf ein Eis ins Venezia (UG) oder ein Schmusie-Spaziergang im Stadtgarten, der damals noch richtige Bäume hatte. Und wenn nichts los war, dann haben wir was los gemacht. Aber, da hat es gekracht. Wir brauchten keinen Alkohol oder Drogen, die kamen später, ... los ist immer das, was man selbst macht.
Suche Mitglieder für eine Beatband (60er Jahre-Musik, letztes Jahrhundert).
Ich spiele selbst Schlagzeug und Ukulele, mit Super Stimme. Da kippen die Omas reihenweise um.:cool:

Brezelking
13.09.2009, 08:59
Weggehen in Pforzheim? Klar,wenn mans rockiger mag gibts in Brötzingen das Sakrema,die Francis und ihre Kallhardstube ode das Backstage in der Weiherstrasse.Dort gibts auch immer Mittwochs das schärfste Chili con Carne der Stadt.Ich hab dort schon Männer weinen sehen.:D Das neue Irish ist auch sehr gemütlich,nur mit diesen neuen Bars kann ich mich nicht so anfreunden,sie sind mir etwas zu steril und eintönig in der Einrichtung.

Shyn
06.10.2009, 09:11
Mich kann man fast jedes Wochenende in "Rooney' s Irish Pub" treffen (http://www.datebeach.de/treffen). :)

Else
21.12.2009, 12:02
http://www.mscbaenkle.de/5.html

hier werde ich am 2. Weihnachtsfeiertag nach den ganzen braven und hochanständig verbrachten besinnlichen Stunden meine alte gute
Grundstimmung wieder herstellen :-)

Außerdem werfe ich mal eben Charlies C-Club (nicht für das ganz ganz junge Gemüse und zum Glück sind auch nicht so viele da, die großen Wert
darauf legen, sich selbst immer ins rechte Licht zu rücken *ggg*) und
auch das Como in die Runde (allerdings erst nach eins oder zwei - vorher ist dort Springtime - also eher der Frühling der Generationen unterwegs).

Beauxbell
28.10.2010, 11:44
Ich gehe gerne in's ArtCafé. In meiner Mittagspause setze ich mich gerne mit meinem Laptop an die Bar, schlürfe einen Kaffee und nutze den gebotenen Internetzugang!

Benny155
28.10.2010, 18:35
Nirgens ! Abends kuscheln mit der Liebsten und danach ins Bett !

venedikt reyf
11.11.2010, 14:14
konsumat am sedansplatz!

jomue
12.11.2010, 15:00
Am 19. oder 20. November in den "Alten Bahnhof" in Weissenstein.

"November-Liebschaft"
Marina Capek (Gesang)
Manne Wirth (Gitarre)
Chansons und Balladen
von Georg Kreisler, Pe Werner
u.a.

u4enica
08.12.2010, 09:56
ich bin neu in Berlin und war noch nicht in einem Club hier, goldankauf (http://www.briefgold.de/) wo soll ich denn zu erst hin?Das muss schon etwas gutes sein, denn isch habe hohe Einspruche.

Einsteiner
08.12.2010, 17:36
Ich fürchte, da sind Sie im falschen Forum, das hier bezieht sich auf Pforzheim und den Enzkreis. :)

WhoIsWho
30.01.2011, 21:29
Ich gehe in letzter Zeit gerne in den Musikpark. Da ist wenigstens was geboten. :cool:

Gabi Kusterer
06.07.2011, 08:54
auch in Brötzingen ists schön,
vor allem in der AMALIENSTUBE

Die kann ich auch empfehlen, und Brötzingens Fußgängerzone mit Eiscafe und boley jetzt im Sommer sowieso.
Aber am schönsten finde ich es zur Zeit im Enzauenpark, Biergarten mit lecker Essen zu fairen Preisen, und schöne Spaziergänge an der Enz mit Schwänen und Enten mit jeder Menge Nachwuchs. Finde ich recht idyllisch. Mit abendlichem Ausgehen habe ich es nicht mehr so, über das Alter bin ich leider hinaus, aber früher war ich abends sehr gerne in Niefern im Atlantis und im Pforzheim im Albatross. Den jüngeren wird das nichts mehr sagen, gibts leider beides nicht mehr.

mädchen
07.07.2011, 16:21
Gehe gerne ins ArtCafé.

luna
08.08.2011, 20:15
Aufs Öchslefest, das ist wenigsten bei gutem Wetter was geboten. Preise sind auch in Ordnung.
Los gehts am 19.08.2011, 19 Tage lang.

pforzheimer007
11.08.2011, 08:38
wird heute in der pz angepriesen.....der zeitpunkt ist ggf. nicht ganz der richtige.....

http://www.rodensteiner.de/

Wir machen Sommerpause!!! 8.8.11 - 28.8.11

Liebe Gäste,

das Rodensteiner macht von 8.8 bis einschließlich 28.8.11 Sommerpause, d.h. dass unsere Lokalität im genannten Zeitraum geschlossen bleibt. Wir wünschen Euch allen dennoch erholsame Ferien, tolles Wetter, viel Spass und würden uns freuen, Euch ab dem 29.8.11 ab 10 Uhr wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Euer Café / Bar Rodensteiner Team

teckboy
19.08.2011, 14:33
Aufs Öchslefest, das ist wenigsten bei gutem Wetter was geboten. Preise sind auch in Ordnung.
Los gehts am 19.08.2011, 19 Tage lang.


hallo luna,

hast du die neuen Preise für Öchsle gold und rubin schon gesehen.

3,80 € für o,25 l ( 7,60 DM):mad:

letztes jahr 3,50 €

Stiegerung um fast 10 prozent

ivi*
19.08.2011, 15:33
ich bin mit Sicherheit nicht kleinlich, aber wenn ich jetzt noch einmal OECHSLE mit Ö les, ....

sdohlen
12.09.2011, 15:05
Also ich gehe immer ins
Tanzcafe Baccara :-)


Das ist einfach klasse. Kann ich nur jedem empfehlen

RudolfS
30.11.2011, 07:18
Sind hier wirklich ein paar nette Tipps! :-) DAnke

popeyederseemann
19.01.2012, 15:37
tolle tipps danke!

hardliner
25.01.2012, 12:14
Sagt mal, gibt es in Pforzheim eigentlich auch gute Technoclubs? Bin relativ neu in der Stadt und meine bisherigen Bekannten hören alle etwas anderes! Ein Kollege hat mir in München ein paar Läden empfohlen, aber München ist ja auch nicht eben mal um die Ecke! Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps für mich?! Schließe mich auch gerne an, wenn´s passt?! Habe zu Hause auch ein paar leckere Tröpfchen, die man mal aufmachen könnte. Habe nämlich neulich die Seite Likoer.net (http://www.likoer.net/) entdeckt und seitdem habe ich eine Vorliebe für Liköre hehe...Naja wie auch immer, ich bin auf Eure Antworten gespannt!;)

Thomas_Back
23.02.2012, 15:36
Das oben genannte Tanzcafe Baccara find ich auch ziemlich gut. War da letztes Wochenende und es hat echt Spaß gemacht.
Sollte dann natürlich auch mit dem richtigen Wein genossen werden, hier (http://www.la-tienda.de/Weine/Suedafrika:::963_1167.html) mehr dazu.

derduden
26.02.2012, 13:20
CASA! Für meinen Geschmack entgegen eines Vorredner noch zu wenig Hip Hop :D. Aber generell lässt sich über den Laden echt nichts Negatives berichten, jedenfalls noch nicht. Versuchts mal! :)
Aber auch nicht schlecht ist Dieser Anbieter (http://www.citygarten.com/gartenmoebel/balkonmoebel/)

andreaa
14.03.2012, 08:53
Hallo allerseits,
Wie ich ja in meiner Vorstellungsrunde schon erzählt haben, unternehme ich unglaublich gerne Reisen, anstatt Party zu machen. Da man nicht immer große Reisen machen kann, mag ich auch kleinere Städtetrips mit meinem Mann. Meistens bleiben wir dabei in Deutschland. Wir waren eigentlich schon in allen großen Städten.

In München haben wir bei Freunden übernachtet und uns den Olympiapark angeschaut.
In Berlin haben wir uns eine Ferienwohnung genommen (mehr (http://www.berlinferienwohnung.net/)) und sind über die kleinen Flohmärkte geschlendert.
In Köln kommt man natürlich um den Dom nicht herum. ;)


Was unternehmt ihr denn so und wo wart ihr schon so?
Viele Grüße, Andrea

felice
02.04.2012, 08:15
Hallo allerseits,

Was unternehmt ihr denn so und wo wart ihr schon so?
Viele Grüße, Andrea

Z.B. Schwerin ;-) Wirklich toll was sich in den letzten 20 Jahren dort getan hat. Sanierung vom Allerfeinsten. Wie auch in Görlitz, Leipzig, Eisenhüttenstadt etc.....das darf man hier gar nicht alles erzählen. Wenn ich dagegen heute in westdeutsche Städte komme, fühle ich mich teilweise an meine ersten Eindrücke in der ehemaligen DDR erinnert :-O

Viele Grüße

Fee
08.04.2012, 21:57
Was unternehmt ihr denn so und wo wart ihr schon so?
Viele Grüße, Andrea[/QUOTE]



Wir waren letztes Jahr auch in München 2Tage ,ist aber zu kurz um alles zu schauen .Der Weihnachtsmarkt in München -Klasse,
Hamburg -Super Stadt
Heidelberg ,Freiburg .
irgendwann ziehen wir auch wieder weg
von Pforzheim - wenn ich ausserhalb bin und sie fragen
wo kommt ihr den her -dann muss ich immer hören ,geh weg
was machste den da ??
oder sowas langweiliges da ,ist ja tote Hose
Abends ,und hässliche Stadt .
ich sage dann ja eine Rentnerstadt weil es so ruhig ist
Abends .
Naja mit einer Großstadt wie Hamburg und München
kann man es auch nicht so genau vergleichen .
Und sonst gehe ich oft nach Karlsruhe -
oder Stuttgart .

makymachts
29.06.2012, 12:38
Hi

Da ich nahe München wohne, gehe ich auch ganz gerne in München Essen, was Trinken und aus. Am Anfang musste ich natürlich erst nach guten Lokalen und Restaurants suchen, aber man hat mir einen Tipp gegeben, mit dem man leicht Restaurants in München finden (http://www.minga-calling.de/restaurants/) kann - Minga-Calling.

Seither probiere ich einfach mal das, mal das aus, die Tipps haben sich eigentlich immer bewähren können.

cy

ivi*
13.09.2012, 10:17
Gibt es denn dieses Jahr wieder einen Stilbruch? Man hat noch gar nichts gelesen....

klaudiashepherd
27.11.2012, 09:20
Super idee und Rosenrot ist super

Lilaluna
24.01.2013, 15:53
Ich bin auch gerne im ART oder im Rosenrot :)

DanielK.
21.04.2013, 10:41
In Pforzheim war ich hier (http://blog.gofeminin.de/blog/see_561642_1/Liebe-lieber-schwierig) und dort aber noch nicht an vielen Orten um meine Sinne zu laben. Aber ich fand bis jetzt das Art Kaffee immer sehr kreativ und warm.


Da ich nahe München wohne, gehe ich auch ganz gerne in München Essen, was Trinken und aus. Am Anfang musste ich hier (http://blog.gofeminin.de/blog/see_561642_1/Liebe-lieber-schwierig) natürlich erst nach guten Lokalen und Restaurants suchen, aber man hat mir einen Tipp gegeben, mit dem man leicht Restaurants in München finden (http://www.minga-calling.de/restaurants/) kann - Minga-Calling.


Super idee und Rosenrot ist super

Beides super tipps.

Ilse
24.04.2013, 10:32
Das Art Kaffee gefällt mir allerdings auch seh gut. Schöne Atmosphäre da, sehr gemütlich.

derabs
11.07.2013, 13:44
stuttgart. pforzheim hat den charme eines lauwarmen schluckes brackwasser.

mirkomarr
18.07.2013, 14:08
stuttgart. pforzheim hat den charme eines lauwarmen schluckes brackwasser.

Seh ich leider genauso ..

klaudiashepherd
19.07.2013, 13:19
Das Art Kaffee gefällt mir auch :)

KatiDidelDum
23.09.2013, 12:05
Casa und ja, auch das Café Klatschmohn! sind die Schuppen meiner Wahl.

RatzelChen
17.01.2014, 10:23
Ich gehe am liebsten in Köln feiern. Außerdem bevorzuge ich mehr Bars und Restaurants als Discos. Auf dem Alter bin ich schon draußen.


Grüße,


RatteLine1