PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fenster zerstört, Waren verstreut: Täter unbekannt



Webmaster
01.03.2011, 19:35
KÖNIGSBACH-STEIN. Beschädigt worden sind am frühen Sonntagmorgen in der Königsbacher Ortsmitte ein Schreibwarengeschäft und ein Drogeriemarkt in der Nähe des Marktplatzes. Scheiben und eine Tür wurden eingeschlagen und Waren aus den Auslagen zum Teil auf der Straße verstreut.



Anwohner hatten gegen 7.30 Uhr am Sonntagmorgen die Polizei alarmiert und am Montag auch die PZ verständigt. Polizeisprecher Frank Otruba bestätigte gestern die Sachbeschädigungen. Aus ermittlungstaktischen Gründen wolle die Polizei zum jetzigen Zeitpunkt aber noch keine Angaben zum möglichen Täterkreis machen. Die Tatzeit war vermutlich gegen 4.30 Uhr am Sonntagfrüh. Durch die massiven Beschädigungen wurde auch der Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr notwendig, die die beschädigten Fenster mit Spanplatten sicherte. mar

Steiner
01.03.2011, 19:35
Sie sollten bei ihrer Berichterstattung etwas genauer vorgehen. Die Beschädigung an 2 Geschäften ist nicht in Königsbach sondern in Stein passiert. Für die Aufklärung des Falls ist diese Ortsangabe sicherlich hilfreich.

Jörg
01.03.2011, 19:53
Wo ist in Stein ein Schreibwarengeschäft ?????

beim *zigarettle* Bauer...

Jörg
01.03.2011, 20:09
Wo.....................???

gegenüber vom Rathaus.... is au ah Hermes-Schildle dran