Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Administrator
    Registriert seit
    13.11.2007
    Beiträge
    11.256

    Standard Haftstrafe für Dieb, den die Polizei übersehen hatte

    Es waren die grauen Seiten der Ermittlung, die am Donnerstag vor dem Amtsgericht zum Vorschein kamen. Das räumte ein Kriminalbeamter der Außenstelle Mühlacker ein. Denn bei einer Hausdurchsuchung übersahen sie einen Einbrecher, der sich in einem Dachschrank versteckte. Den angeforderten Diensthund schickte die Polizei unverrichteter Dinge wieder zurück, da sie das Haus bei seiner Ankunft bereits durchsucht hatten.
    Zum Artikel: Haftstrafe für Dieb, den die Polizei übersehen hatte

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.04.2011
    Beiträge
    392

    Standard

    Wahrscheinlich haben die beamten einen Kühlschrank gesucht. Denn normalerweise wird bei einer gründlichen und gewissenhaften Hausdurchsuchung eigentlich ALLES durchsucht.. Oder??

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.03.2008
    Ort
    Etwas außerhalb
    Beiträge
    2.368

    Standard

    Speziell alte Häuser haben unterm Dach oft noch irgendwelche Einbauschränke die nicht auf Anhieb zu erkennen sind. Der Hund hätte den Dieb aber sicher gefunden.
    "Wahre Worte sind nicht angenehm, angenehme Worte sind nicht wahr."
    (Laotse, Kapitel 81)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •