Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Administrator
    Registriert seit
    13.11.2007
    Beiträge
    11.040

    Standard "Türkenhasser" muss weiter in Psychiatrie bleiben

    Pforzheim. Ein 32-jähriger Pforzheimer, der als „Türkenhasser“ traurige regionale Bekanntheit erlangte, bleibt noch eine Woche zur Begutachtung in der Psychiatrischen Landesklinik in Hirsau.
    Zum Artikel: "Türkenhasser" muss weiter in Psychiatrie bleiben

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    859

    Standard

    Seither ist der Staatsschutz zuständig für den Mann
    Schutz des Staates vor politisch motivierten, staatsbedrohenden Aktivitäten, ist meines Wissens die Aufgabe des Staatsschutzes.
    Ist er denn nun ein Fall für den Psychiater oder ein Terrorist?
    Darf ich das für etwas übertrieben halten oder bin ich dann auch ein Fall für den Staatsschutz?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    218

    Standard

    wieso kommen die straftäter immer in einer psychatrie? sie werden voll verwöhnt!!!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •