Wulff-Affäre: Neue Details und Kritik aus Koalition