+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Administrator
    Registriert seit
    13.11.2007
    Beiträge
    10.933

    Standard "Maulwurf" im Integrationsministerium

    Stuttgart. Baden-Württembergs Integrationsministerium sucht im eigenen Haus nach einer undichten Stelle, aus der vertrauliche Informationen nach außen dringen. «Im Integrationsministerium sitzt offenbar ein Maulwurf», sagte Amtschef Manfred Stehle auf Anfrage der Nachrichtenagentur dpa in Stuttgart. Es gebe offensichtlich einen Mitarbeiter, der anonyme Mails an die Opposition im Landtag verschickt, in denen er sich äußerst kritisch über die Personalpolitik im Haus von Ministerin Bilkay Öney (SPD) auslässt.
    Zum Artikel: "Maulwurf" im Integrationsministerium

  2. #2
    WUTKEHLCHEN
    Gast

    Standard

    ... stellt doch eine richtige Mausfalle aus Baustahl, die zuschnappt und nicht mehr zu Öffnen ist - mal sehn wer als ersters dringhängt ... ?!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.08.2009
    Beiträge
    819

    Standard

    Ich vermute mal es ist ein höherer Beamter den man vergessen hat in den vorzeitigen Ruhestand zu schicken und der auf diese Art höflich darum bittet.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.03.2008
    Ort
    Etwas außerhalb
    Beiträge
    2.348

    Standard

    Sollte nicht sowieso alles öffentlich sein was da in einem Ministerium läuft? Die Frau Minister hat doch sicherlich nichts verbotenes getan und hat deshalb auch keine "Maulwürfe" zu fürchten.
    Oder doch?
    "Wahre Worte sind nicht angenehm, angenehme Worte sind nicht wahr."
    (Laotse, Kapitel 81)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    723

    Standard

    Zitat Zitat von Martha Rosentreter Beitrag anzeigen
    Es geht dabei sicherlich nicht um illegale Machenschaften, die enthüllt wurden, sondern ganz eindeutig um Interna.
    Um "Interna". Interessant. Der "Nestbeschmutzer". Auch interessant. "Ausfindig machen". Hmhm. Solche Ausdrücke hätte ich vor über 20 Jahren noch erwartet...

  6. #6
    Gesperrt
    Registriert seit
    10.02.2010
    Ort
    PZ-Forum
    Beiträge
    1.511

    Standard

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Um "Interna". Interessant. Der "Nestbeschmutzer". Auch interessant. "Ausfindig machen". Hmhm. Solche Ausdrücke hätte ich vor über 20 Jahren noch erwartet...
    sie ist halt noch vom "alten Schlag".

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein