+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20
  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    368

    Standard

    Zitat Zitat von hohwarter Beitrag anzeigen
    man braucht nur den artikel heute in der pz zu lesen, wer die meisten unfälle verursacht...
    ausserdem schaue man mal in den kreis calw:
    2012 bereits 3 ums leben gekommene fahrer oder beifahrer und alle drei im jungen alter.

    traurig, schlimm
    Standartformulierung

    Es ist doch immer "RASEREI" - wenn man nicht erklären kann, warum die Jugend die Kontrolle über Ihr Fahrzeug verliert...

    Vielleicht hat er sich auch ganz kurzfristig entschieden abzubiegen und 30kmh waren für diese Kurve bei beginn des Abbiegevorganges zu schnell...

    Im Artikel steht nicht angepasste Geschwindigkeit

    Die Headline ist so aufgezogen, dass man auch die Schleicher unter den Lesern mit heißen Schlagzeilen bei Laune halten kann.

    Schade nur, dass in den Berichten nie steht... hat beim Einfädeln das danebenfahrende Fahrzeug übersehen, weil der Schulterblick aufgrund eines bewegungseingeschränkten Nackens nicht möglich war...
    oder hatte die passende Sehhilfe nicht auf
    oder die Reaktionszeit läßt nun mal langsam immer mehr nach....

    oder ganz einfach - hat das Fahrzeug zwar gesehen, dachte aber... es reicht vielleicht noch

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    8.466

    Standard

    Im Artikel steht nicht angepasste Geschwindigkeit
    Und das nennt man eben im Volksmund Raserei, Punkt.
    Weltweiter Wohlstand in Harmonie mit der Natur
    http://www.joytopia.net

    Oder wenigstens neues Geld a la Willi Weise
    http://m.youtube.com/watch?v=fmHoPy1qnvI
    --------
    „Denke niemals dass der Krieg, egal wie erforderlich oder wie begründet er ist, kein Verbrechen sei.“ E.Hemingway
    __________________________________
    ... und so mancher Beitrag ist (mir) keine Antwort wert.
    (8280)


  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    271

    Standard

    Zitat Zitat von freddi Beitrag anzeigen
    Wie war das mit Rentner die Fahrerlaubnis zu entziehen? Gefährdung für den Straßenverker ? ...
    paßt genau

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    271

    Standard

    Zitat Zitat von Martha Rosentreter Beitrag anzeigen
    Bei der besagten Stelle wundere ich mich allerdings, dass dort bisher nicht noch sehr viel mehr passiert ist. Obwohl es sich um eine 30er-Zone handelt, wird oftmals blind in die 90-Grad-Kurve eingefahren, obwohl Fahrzeuge direkt in der Kurve am Fahrbahnrand abgestellt sind. Man wird in diesem Fall quasi dazu genötigt, die andere Fahrbahnseite zu beanspruchen, in der Hoffnung, dass kein Gegenverkehr unerwartet auftaucht.
    http://www.meinestadt.de/pforzheim/s...asse/rubensstr.
    Wenn dies so ist gehören die Abgestellten Autos dort aber auch nicht hin, oder?

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    271

    Standard

    Und was wird seitens der Polizei unternommen ? NIX! Da sich offenbar alle Beteiligten einig sind, dass eh nichts kontrolliert wird, ufert das immer mehr aus.[/QUOTE]

    Das entspricht meiner Meinung schon lange. Ich würde sagen extra Kontrollen sind sind vielleicht nicht mal unbedingt nötig,
    aber mehr ein Auge allgemein auf das Verhalten im Verkehr zu haben wäre von Seiten der "Ordmungshüter" dringend nötig!
    Bei Begründung zu wenig Personal:
    Vielleicht würde sich das mehr Personal von selbst bezahlt machen durch...... und weniger Unfälle, Verletzte?

  6. #16
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    368

    Standard

    Gesundheitstest.. ich bin dafür... alle 2 Jahre! Sehtest jährlich!
    und naja...

    nicht angepasste Geschwindkeit hat nichts mit Raserei zu tun.... oder können Rheinschiffe jetzt auch "RASEN" ????

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.07.2009
    Beiträge
    496

    Standard

    Zitat Zitat von Martha Rosentreter Beitrag anzeigen
    Dieses Stadtplan-Feature ist übrigens phänomenal! Durch die Scroll-Funktion kann man sich jeden Ort auf der Welt und jede Straße en détail anschauen. Am besten gleich zu den persönlichen Favoriten hinzufügen.
    Na ist ja auch nichts anderes wie Bing maps in einer anderen Verpackung....
    Denken Sie was Sie wollen, ich denk mir meinen Teil......

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    8.466

    Standard

    Zitat Zitat von Martha Rosentreter Beitrag anzeigen
    Dieses Stadtplan-Feature ist übrigens phänomenal! Durch die Scroll-Funktion kann man sich jeden Ort auf der Welt und jede Straße en détail anschauen. Am besten gleich zu den persönlichen Favoriten hinzufügen.
    Ja, bin echt überrascht, habe für diesen Zweck bisher ausschließlich Google-Earth benutzt. Aber die Funktion "Vogelperspektive" hat Google-Earth nicht zu bieten, dafür eine Menge anderer Sachen wie Fotos von Usern und "Street-View".

    Dafür ist bei Ihrem Progr. widerum die Benckiserstraße in der Kartenansicht nicht gekennzeichnet.
    Weltweiter Wohlstand in Harmonie mit der Natur
    http://www.joytopia.net

    Oder wenigstens neues Geld a la Willi Weise
    http://m.youtube.com/watch?v=fmHoPy1qnvI
    --------
    „Denke niemals dass der Krieg, egal wie erforderlich oder wie begründet er ist, kein Verbrechen sei.“ E.Hemingway
    __________________________________
    ... und so mancher Beitrag ist (mir) keine Antwort wert.
    (8280)


  9. #19
    Gesperrt
    Registriert seit
    17.03.2008
    Ort
    Birkenfeld
    Beiträge
    946

    Standard

    Zitat Zitat von Martha Rosentreter Beitrag anzeigen
    Selbstverständlich nicht! Zumindest die Fahrzeuge im Kurvenbereich gehören abgeschleppt und natürlich auch angezeigt.
    Dann müsste man in Pforzheim aber jeden Tag hunderte von Autos abschleppen lassen, die an Kreuzungsecken geparkt sind... Manchmal komme ich als Taxifahrer beim Abbiegen kaum um eine solche Ecke herum, so zugeparkt ist das manchmal. Ich will nicht wissen, was da los ist, wenn es mal brennt und die Feuerwehr mit der Drehleiter da durch will...

    Aber das ist ja ein anderes Thema...

    guri311

  10. #20
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    271

    Standard

    Zitat Zitat von guri311 Beitrag anzeigen
    Dann müsste man in Pforzheim aber jeden Tag hunderte von Autos abschleppen lassen, die an Kreuzungsecken geparkt sind... Manchmal komme ich als Taxifahrer beim Abbiegen kaum um eine solche Ecke herum, so zugeparkt ist das manchmal. Ich will nicht wissen, was da los ist, wenn es mal brennt und die Feuerwehr mit der Drehleiter da durch will...

    Aber das ist ja ein anderes Thema...

    guri311
    Wenn abgeschleppt werden würde,
    würde dann die Parkplatzfrage von einigen auch hier im Forum vielleicht anderst gesehen?
    Zum Durchkommen der Feuerwehr:
    Da das Durchkommen zB. auf dem Sonnenberg vielerorts oft nicht möglich ist,
    wurden zumindest noch vor einigen Jahren sonntagmorgens die als problematisch bekannten Straßen öfters mit Feuerwehrfahrzeugen abgefahren. Die entsprechenden Parker herausgeklingelt und ihnen die Situation freundlich, real vor Augen geführt.
    Viel geholfen hat es nicht.
    Wenn aber im Ernstfall die Einsatz- und Rettungskräfte nicht unverzüglich vor Ort sind wird gleich geschrien, besonders wenn man sie selber braucht oder in der Nachbarschaft.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein